Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[Amazon Prime] Philips Hue White LED Filament Edison Globe E27 Glühlampe
412° Abgelaufen

[Amazon Prime] Philips Hue White LED Filament Edison Globe E27 Glühlampe

21,84€26€-16% Kostenlos KostenlosAmazon Angebote
20
eingestellt am 21. Jun

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Hallo zusammen, bei Amazon gibt's die o.g. Birne grad zu nem guten Preis.

Als Prime Kunde ist der Versand kostenlos, ansonsten kommt noch Versand dazu.

Have phun!
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Aushilfsmafiosi21.06.2020 02:02

Farbwiedergabeindex Ra>80, gerade der Mindestnorm entsprechend, wie üblich …Farbwiedergabeindex Ra>80, gerade der Mindestnorm entsprechend, wie üblich bei Philips Hue-Leuchtmitteln.


Aha und jetzt?
20 Kommentare
Farbwiedergabeindex Ra>80, gerade der Mindestnorm entsprechend, wie üblich bei Philips Hue-Leuchtmitteln.
Aushilfsmafiosi21.06.2020 02:02

Farbwiedergabeindex Ra>80, gerade der Mindestnorm entsprechend, wie üblich …Farbwiedergabeindex Ra>80, gerade der Mindestnorm entsprechend, wie üblich bei Philips Hue-Leuchtmitteln.


Aha und jetzt?
DonZock21.06.2020 02:11

Aha und jetzt?


... bin ich libertär und sage: kauft den Kram, wenn Ihr denn wollt (ich täte es aus o. g. Gründen nicht).
Aushilfsmafiosi21.06.2020 02:02

Farbwiedergabeindex Ra>80, gerade der Mindestnorm entsprechend, wie üblich …Farbwiedergabeindex Ra>80, gerade der Mindestnorm entsprechend, wie üblich bei Philips Hue-Leuchtmitteln.


Ich behaupte mal das es für 98,5% der Leute hier keinen Unterschied macht. Hat keiner gesagt das man die Dinger fürs nächste Fotoshooting verwenden soll. Und selbst wenn man das täte kann man das mittlerweile wunderschön korrigieren
Es is halt gefühlt unter jedem Leuchtmittel-/Hue-/"Es leuchtet" - Deal dasselbe. Wenn es so schlimm wäre, würds keiner Kaufen.
Bis man dann wieder vom „Scheiß-LED-Licht“ liest, über das sich so viele empören und gar nicht wissen, warum eigentlich. Das hat auch nix mit Photo Shooting zu tun. Wenn Dein Steak auf dem Teller tot aussieht, ähnlich wie die Haut Deines Partners unter diesem minderwertigen Licht, dann ist es an der Zeit, darüber nachzudenken, ob Philips nicht vielleicht doch bessere Qualität liefern könnte, wenn sie denn wollten. Insidertipp zur Antwort: Sie könnten, wollen aber nicht. Und die offizielle Begründung wird immer sein: „kein Bedarf beim Konsumenten.“
Bearbeitet von: "Aushilfsmafiosi" 21. Jun
Aushilfsmafiosi21.06.2020 03:20

Bis man dann wieder vom „Scheiß-LED-Licht“ liest, über das sich so viele em …Bis man dann wieder vom „Scheiß-LED-Licht“ liest, über das sich so viele empören und gar nicht wissen, warum eigentlich. Das hat auch nix mit Photo Shooting zu tun. Wenn Dein Steak auf dem Teller tot aussieht, ähnlich wie die Haut Deines Partners unter diesem minderwertigen Licht, dann ist es an der Zeit, darüber nachzudenken, ob Philips nicht vielleicht doch bessere Qualität liefern könnte, wenn sie denn wollten. Insidertipp zur Antwort: Sie könnten, wollen aber nicht. Und die offizielle Begründung wird immer sein: „kein Bedarf beim Konsumenten.“


Wo gibt's besseres? Empfehlungen?
mckotze21.06.2020 03:50

Wo gibt's besseres? Empfehlungen?


Einfach Lampen suchen mit ra über 95.
Macht merklich n unterschied und hat nix mit Studio oä zutun.
timetohate21.06.2020 04:51

Einfach Lampen suchen mit ra über 95.Macht merklich n unterschied und hat …Einfach Lampen suchen mit ra über 95.Macht merklich n unterschied und hat nix mit Studio oä zutun.


Gibt es irgendeinen Hersteller mit ra über 95 und Zigbee?
Die besten LED mit hohem CRI Wert von 97 sind imo die Philips Expert Color, die 4000K LED haben ein absolut Farbechtes Licht. Wichtig, man sollte mit den Expert Color Indirekt Beleuchten, da sie einen realativ kleinen Spot haben.
Die Birnen geben sehr warmes, nahezu schon gelbliches Licht ab wodurch das nicht so ins Gewicht fällt.

Bei mir Leuchten seit einer Woche 3 davon (in Kolben Look) und sehen gut aus, vorher hat da eine normale farbige Hue gehangen.

Kann sie aber nur empfehlen, wenn man mit der festen Farbtemperatur klar kommt. Die Birne als Color Variante wäre mein Traum...
Aushilfsmafiosi21.06.2020 03:20

Bis man dann wieder vom „Scheiß-LED-Licht“ liest, über das sich so viele em …Bis man dann wieder vom „Scheiß-LED-Licht“ liest, über das sich so viele empören und gar nicht wissen, warum eigentlich. Das hat auch nix mit Photo Shooting zu tun. Wenn Dein Steak auf dem Teller tot aussieht, ähnlich wie die Haut Deines Partners unter diesem minderwertigen Licht, dann ist es an der Zeit, darüber nachzudenken, ob Philips nicht vielleicht doch bessere Qualität liefern könnte, wenn sie denn wollten. Insidertipp zur Antwort: Sie könnten, wollen aber nicht. Und die offizielle Begründung wird immer sein: „kein Bedarf beim Konsumenten.“


Du weißt aber schon, dass da was schief läuft, wenn dein Steak auf dem Teller noch lebt und plötzlich weghoppelt?
Hab von diesem Ra noch nie was gehört, sehr interessant (außer als Sonnengott, wobei der Zusammenhang tatsächlich sehr treffend ist ).
Aushilfsmafiosi21.06.2020 03:20

Bis man dann wieder vom „Scheiß-LED-Licht“ liest, über das sich so viele em …Bis man dann wieder vom „Scheiß-LED-Licht“ liest, über das sich so viele empören und gar nicht wissen, warum eigentlich. Das hat auch nix mit Photo Shooting zu tun. Wenn Dein Steak auf dem Teller tot aussieht, ähnlich wie die Haut Deines Partners unter diesem minderwertigen Licht, dann ist es an der Zeit, darüber nachzudenken, ob Philips nicht vielleicht doch bessere Qualität liefern könnte, wenn sie denn wollten. Insidertipp zur Antwort: Sie könnten, wollen aber nicht. Und die offizielle Begründung wird immer sein: „kein Bedarf beim Konsumenten.“


Ja ich ärgere mich auch immer über diese Technikresisten (mir fällt kein anderer Name für diese Gruppe ein)
Aber mein Steak mag ich echt am liebsten tot.
Neee, 22€ für ein festes gelbes Licht mit oben genannten Nachteilen sind absolut überteuert.
van_hinten21.06.2020 09:19

Du weißt aber schon, dass da was schief läuft, wenn dein Steak auf dem T …Du weißt aber schon, dass da was schief läuft, wenn dein Steak auf dem Teller noch lebt und plötzlich weghoppelt? Hab von diesem Ra noch nie was gehört, sehr interessant (außer als Sonnengott, wobei der Zusammenhang tatsächlich sehr treffend ist ).


Stichwort für die Suche: color rendering Index (CRI) bzw. Farbwiedergabewert

Mich würden tatsächlich auch Leuchtmittel mit hohem CRI/Ra und zigbee interessieren, du musst ja was haben wenn die Hue ach so schlecht sind @Aushilfsmafiosi.
Btw. auch standard Neonröhren in Büros, etc. haben oft nur einen Ra von 80 und es funktioniert...
Bearbeitet von: "angrytomatoe" 21. Jun
Aushilfsmafiosi21.06.2020 03:20

Bis man dann wieder vom „Scheiß-LED-Licht“ liest, über das sich so viele em …Bis man dann wieder vom „Scheiß-LED-Licht“ liest, über das sich so viele empören und gar nicht wissen, warum eigentlich. Das hat auch nix mit Photo Shooting zu tun. Wenn Dein Steak auf dem Teller tot aussieht, ähnlich wie die Haut Deines Partners unter diesem minderwertigen Licht, dann ist es an der Zeit, darüber nachzudenken, ob Philips nicht vielleicht doch bessere Qualität liefern könnte, wenn sie denn wollten. Insidertipp zur Antwort: Sie könnten, wollen aber nicht. Und die offizielle Begründung wird immer sein: „kein Bedarf beim Konsumenten.“


Für eine gute Farbwiedergabe ist es nötig, dass nicht nur der Farbwiedergabeindex hoch ist, sondern das Referenzlicht ein möglichst vollständiges Spektrum aufweist. Dies ist bei Farbtemperaturen von 4500 K bis 6000 K gut gegeben. Da je nach Farbtemperatur manche Farbspektren fehlen. Also natürlich hast du im großen Sinne Recht, aber da die Temperatur dieser Lampe sowieso fehlende Farbspektren aufweist, kannst du sowieso keine Farbechtheit erwarten.
Jetzt mal ne doofe Frage: wenn die Dinger nur Bluetooth haben, muss ja die Hue Bridge/andere Bridge in Bluetooth Nähe stehen oder klappt das Ding auch mit WLAN? Es gibt auch welche, die nur Bluetooth haben oder?
van_hinten21.06.2020 13:27

Jetzt mal ne doofe Frage: wenn die Dinger nur Bluetooth haben, muss ja die …Jetzt mal ne doofe Frage: wenn die Dinger nur Bluetooth haben, muss ja die Hue Bridge/andere Bridge in Bluetooth Nähe stehen oder klappt das Ding auch mit WLAN? Es gibt auch welche, die nur Bluetooth haben oder?


Die können auch nur über die Bridge im W-LAN angesteuert werden
Roxxstar21.06.2020 13:47

Die können auch nur über die Bridge im W-LAN angesteuert werden


Das heißt Bluetooth ist nur für die Smartphone-App gut? Benutzt das überhaupt irgendwer?
Bearbeitet von: "van_hinten" 21. Jun
van_hinten21.06.2020 13:48

Das heißt Bluetooth ist nur für die Smartphone-App gut? Benutzt das ü …Das heißt Bluetooth ist nur für die Smartphone-App gut? Benutzt das überhaupt irgendwer?


Ich hab’s mal am Anfang ausprobiert, aber finde die Bedienung über die andere App und die Dimmer wesentlich komfortabler
bei mir hat sich eine Philips Filament Birne vorletzte Woche nach 2.5 Jahren leider verabschiedet... das mit den 20.000h Stunden Lebensdauer gilt wohl bei manchen Exemplaren wörtlich zu nehmen... wer prüft eigentlich ob das immer so stimmt, ob vielleicht jede 3. Birne sich gewollt frühzeitig verabschiedet?

interessant....
energie-experten.ch/de/…tml
Bearbeitet von: "phale" 21. Jun
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text