Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[Amazon Prime] Speicherauswahl - z.B. SanDisk Extreme Pro SSD M.2 NVMe 500GB für 74.99€ / SanDisk Ultra 3D SSD 2TB für 184.99€...
461° Abgelaufen

[Amazon Prime] Speicherauswahl - z.B. SanDisk Extreme Pro SSD M.2 NVMe 500GB für 74.99€ / SanDisk Ultra 3D SSD 2TB für 184.99€...

74,99€95,90€-22%Amazon Angebote
18
eingestellt am 15. Jul

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Speicherauswahl bei Amazon für die Prime Mitglieder.

• SanDisk Extreme Pro SSD M.2 (3D TLC) - 500GB, 3400MB/s-2500MB/s für 74.99€
PVG 95.90€

1406800.jpg
• SanDisk Extreme Portable SSD 1TB für 129.99€
PVG 160€

1406800.jpg
• SanDisk Ultra 3D SSD (3D TLC) - 2TB, DRAM Cache, 5 Jahre garantie für 184.99€
PVG 214.96€

1406800.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

18 Kommentare
WD Mybook 8TB für 135€ ... gabs schon günstiger

Die 10TB Elements für 159€ hört sich ned schlecht an!!!
EthanHunt15.07.2019 00:20

WD Mybook 8TB für 135€ ... gabs schon günstigerDie 10TB Elements für 159€ h …WD Mybook 8TB für 135€ ... gabs schon günstigerDie 10TB Elements für 159€ hört sich ned schlecht an!!!


Ich habe gelösst weil doppelt.
Amazon.fr gibt es MX500 2TB für 178,99€ mit VSK nach DE. Frankreich Prime nötig.
timbo12315.07.2019 00:32

Amazon.fr gibt es MX500 2TB für 178,99€ mit VSK nach DE. Frankreich Prime n …Amazon.fr gibt es MX500 2TB für 178,99€ mit VSK nach DE. Frankreich Prime nötig.


es sieht so aus das Prime Deutschland wird nicht als Prime Frankreich erkannt! Schade!
Ich suche eine M.2-SSD mit 2 oder besser 4 TB!
Highlander201915.07.2019 00:45

es sieht so aus das Prime Deutschland wird nicht als Prime Frankreich …es sieht so aus das Prime Deutschland wird nicht als Prime Frankreich erkannt! Schade!


Naja, du kannst ja einfach einen Testmonat abschließen.
Bei mir nur für 99,90 bestellbar?
Solow8915.07.2019 01:00

Bei mir nur für 99,90 bestellbar?


Nur mit Amazon Prime.
Bearbeitet von: "Pacman68" 15. Jul
Solow8915.07.2019 01:04

Hab ich.


Einmal die 1TB Variant anklicken und daraufhin die 500GB Variante anklicken, dann ändert sich der Preis.
Die 1TB Variante ist übrigens mit 20% auch im Prime Day Angebot @Pacman68
killthecat15.07.2019 00:46

Ich suche eine M.2-SSD mit 2 oder besser 4 TB!


M.2 SATA oder NVMe?

M.2 SATA ist nicht schneller als eine normale SSD

Und bei den NvMe bzw. PCIe Platten musst du aufpassen, dass du deiner Grafikkarte keine Leistung Klaust, weil du eine Lane vom Prozessor dafür brauchst. Dieses Problem ist aber eigentlich nur bei älteren Prozessoren relevant, aber man sollte sich trotzdem mal 5min zeitnehmen und raussuchen, wie viele Lanes man hat.. eine Grafikkarte läuft optimal mit 16 Lanes...
_522_15.07.2019 08:39

M.2 SATA oder NVMe?M.2 SATA ist nicht schneller als eine normale SSDUnd …M.2 SATA oder NVMe?M.2 SATA ist nicht schneller als eine normale SSDUnd bei den NvMe bzw. PCIe Platten musst du aufpassen, dass du deiner Grafikkarte keine Leistung Klaust, weil du eine Lane vom Prozessor dafür brauchst. Dieses Problem ist aber eigentlich nur bei älteren Prozessoren relevant, aber man sollte sich trotzdem mal 5min zeitnehmen und raussuchen, wie viele Lanes man hat.. eine Grafikkarte läuft optimal mit 16 Lanes...


Habe das MSI B450 Tomahawk Mainboard mit Ryzen 5 3600 Prozessor. Dem klaue ich doch keine Lanes, oder?
Ansonsten ist die SSD aber empfehlenswert?
Solow8915.07.2019 01:00

Bei mir nur für 99,90 bestellbar?



Hatte ich auch, nach paar mal aktualisieren ging es. Hab auch bestellt für 75€. Wird ansonsten auch bei 99,90 im Warenkorb korrekt mit 74,90 angezeigt.
peacock15.07.2019 11:54

Hatte ich auch, nach paar mal aktualisieren ging es. Hab auch bestellt für …Hatte ich auch, nach paar mal aktualisieren ging es. Hab auch bestellt für 75€. Wird ansonsten auch bei 99,90 im Warenkorb korrekt mit 74,90 angezeigt.


Hat bei mir nun auch geklappt, Danke!
Wie ist denn die Platte im Vergleich zur Samsung 860 QVO?
0BanZai015.07.2019 11:58

Wie ist denn die Platte im Vergleich zur Samsung 860 QVO?



Besser. Im Grunde ist es mit QLC-SSDs die selbe Situation wie mit DRAM-less SSDs: Es steht und fällt alles mit dem Preis. Solange die sagen wir mal um die 20% billiger sind, kann man drüber nachdenken. Wenn aber vernünftige TLC-SSDs mit DRAM-Cache und allem Pipapo wie die Sandisk Ultra 3D / WD Blue 3D um denselben Preis im Angebot sind, ist DRAM-less oder QLC eigentlich disqualifiziert.

Denn QLC-Flash ist beim Schreiben unterirdisch schlecht, wenn der Pseudo-SLC-Cache vollgeschrieben ist. Dann geht es bei der QVO runter auf 80 MB/s in der 1TB-Version, das ist langsamer als eine Festplatte, immerhin 160 MB/s bei 2TB. Fairerweise muss man sagen, den meisten Leuten wird das nicht auffallen, außer vielleicht beim Klonen von einer anderen SSD auf die QVO, oder beim Installieren großer Spiele und so. Und nicht mal viele Benchmarks zeigen das Problem auf, weil sie mit relativ kleinen Datenmengen arbeiten, die in den Pseudo-SLC-Cache passen. Samsung kaschiert die Nachteile im Alltag ganz passabel. Aber rein vom verbauten Flash-Speicher her bzw. vom technischen Konzept her ist eine MX500, Sandisk Ultra 3D / WD Blue 3D überlegen. Erst eine 860 Evo kann diese dann wieder überholen.
Mike50015.07.2019 12:04

Besser. Im Grunde ist es mit QLC-SSDs die selbe Situation wie mit …Besser. Im Grunde ist es mit QLC-SSDs die selbe Situation wie mit DRAM-less SSDs: Es steht und fällt alles mit dem Preis. Solange die sagen wir mal um die 20% billiger sind, kann man drüber nachdenken. Wenn aber vernünftige TLC-SSDs mit DRAM-Cache und allem Pipapo wie die Sandisk Ultra 3D / WD Blue 3D um denselben Preis im Angebot sind, ist DRAM-less oder QLC eigentlich disqualifiziert.Denn QLC-Flash ist beim Schreiben unterirdisch schlecht, wenn der Pseudo-SLC-Cache vollgeschrieben ist. Dann geht es bei der QVO runter auf 80 MB/s in der 1TB-Version, das ist langsamer als eine Festplatte, immerhin 160 MB/s bei 2TB. Fairerweise muss man sagen, den meisten Leuten wird das nicht auffallen, außer vielleicht beim Klonen von einer anderen SSD auf die QVO, oder beim Installieren großer Spiele und so. Und nicht mal viele Benchmarks zeigen das Problem auf, weil sie mit relativ kleinen Datenmengen arbeiten, die in den Pseudo-SLC-Cache passen. Samsung kaschiert die Nachteile im Alltag ganz passabel. Aber rein vom verbauten Flash-Speicher her bzw. vom technischen Konzept her ist eine MX500, Sandisk Ultra 3D / WD Blue 3D überlegen. Erst eine 860 Evo kann diese dann wieder überholen.


Wow. Danke Mike für die Beratung. Du hast mir und bestimmt auch anderen viel Recherche erspart!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text