Amazon PRIME Tagesangebot: Einhell TE-AC 270/50/10 Kompressor (PVG 150€ = 43% = UltraMegaSchnapper)
186°Abgelaufen

Amazon PRIME Tagesangebot: Einhell TE-AC 270/50/10 Kompressor (PVG 150€ = 43% = UltraMegaSchnapper)

47
eingestellt am 4. Maiheiß seit 4. Mai
also wer hier als hobby/normalanwender jetzt nicht zuschlägt, ist selber schuld!!!!

nach ewiger suche und langen hin und her, hab ich mir den kompressor vor einem 1/2 jahr selber gekauft und bin absolut zufrieden und das soll was heissen.
grad vorhin hab ich mich wieder sehr über ihn gefreut, als ich den rasenmäher auseinander gebaut und mal durchgepustet hab ;-)

zu dem preis ist das ultra mega schnäppchen und es ist absolut unmöglich dabei etwas falsch zu machen!

+++++ leider nur für prime mitglieder +++++

hier der produktlink von einhell

PRIME PRIME PRIME PRIME PRIME PRIME PRIME PRIME PRIME

Nur für Prime-Mitglieder
Dieses Angebot gilt exklusiv für Amazon Prime Mitglieder.
Beste Kommentare

Bist du sicher, dass man da nichts falsch machen kann? Was mach ich jetzt damit? PC auspusten, Grillkohle anblasen und Nutella versprühen? Wär ich doch ehr ins Bett gegangen.
47 Kommentare

Bist du sicher, dass man da nichts falsch machen kann? Was mach ich jetzt damit? PC auspusten, Grillkohle anblasen und Nutella versprühen? Wär ich doch ehr ins Bett gegangen.

127l/min luftabgabemenge viel Spaß beim sandstrahlen damit

Verfasser

Onkel75vor 18 m

Bist du sicher, dass man da nichts falsch machen kann? Was mach ich jetzt …Bist du sicher, dass man da nichts falsch machen kann? Was mach ich jetzt damit? PC auspusten, Grillkohle anblasen und Nutella versprühen? Wär ich doch ehr ins Bett gegangen.


na siehste, da haste doch schon DIE wesentlichen anwendungsfälle, allen voran natürlich der letzte
das würde ich dann aber auch lieber drausen neben dem grill machen.....

Verfasser

dateitauschvor 12 m

127l/min luftabgabemenge viel Spaß beim sandstrahlen damit


solange du keinen kompletten wagen in einem stück in ner halben stunde machen willst, geht auch das
ich denke du weisst genau, was du sonst so für unter 90 tacken bekommst
auf jeden fall nix auch nur einigermaßen gescheites...

Alter... 94dB.
Bearbeitet von: "Radeus" 4. Mai

Damit es ein wirklich hotter Deal wird (gut ist er ja auf jeden Fall), braucht es einen aktuellen PVG.
Und dieser liegt bei 159,99 €. !!


13960505-jwdPH.jpg


Gekauft. Danke

Auch gekauft, obwohl ich sowas nie brauche. Na ja..

Kalt für den Titel

Top Angebot!

littlekatervor 3 h, 37 m

Damit es ein wirklich hotter Deal wird (gut ist er ja auf jeden Fall), …Damit es ein wirklich hotter Deal wird (gut ist er ja auf jeden Fall), braucht es einen aktuellen PVG.Und dieser liegt bei 159,99 €. !![Bild]



Von mir "hot". Das Angebot ist soweit in Ordnung - ein stinknormaler Kompressor mit 50-Liter-Kessel (die billigsten haben nur 24 Liter, sie kriegt man dann auch regulär allemal unter 100 Euro) und kleiner Leistung, von einer Firma, die es schon seit Jahren gibt und die es hoffentlich auch noch in ein paar Jahren gibt.
127 Liter Abgabeleistung bei 4 bar ist genug, um irgendwas auf- oder auszublasen. "Unmöglich, etwas falsch zu machen" ... naja, für Druckluftwerkzeuge aller Art ist das mickrig. Beim Sandstrahlen musst du minutenlang, mit langen Pausen, draufhalten, um ein fünfmarkstückgroßes Stück Rost blank zu kriegen - wenn deine Sandstrahl-Pistole überhaupt für so kleine Luftleistungen geeignet ist, manche nehmen nur mit gut Zureden und Schütteln etwas Material mit. Im Betrieb als Meißelhammer kannst du auf zehn Sekunden Laufzeit eine Minute zum wieder Aufladen des Kessels rechnen (und das ist meine Erfahrung mit einem 24-ltr-Kompressor, bei einem 50-ltr-Kessel wird die Zeit wohl zu verdoppeln sein).
Bei einem Lebensmitteldiscounter war unlängst ein Zweizylinder-Kompressor der 400-Liter-Klasse, auch mit 50ltr, um 130 Euro zu ergattern (normal 180 Euro als Saisonware) - vermutlich fünf Sekunden lang, bis die Aufkäufer oder vielleicht auch schon die Mitarbeiter sich die unter den Nagel gerissen hatten. Langfristhaltbarkeit und Qualität hin oder her, richtig gute sind fünf- bis zehnmal so teuer.
Man muss natürlich wissen, dass die genannten Luftleistungen immer Schall und Rauch sind. 270 oder auch 400 Liter "Ansaugleistung" will gar nichts heissen. Bei seriösen Geräten wird die Abgabeleistung in Abhängigkeit vom Luftdruck angegeben. Wenn man einen Schleifer oder ein sonstiges Druckluftwerkzeug hat, bei dem was von 8 bar, 150ltr dabeisteht, dann heisst eine Abgabe von 127 Liter bei 4 bar eben, dass man andauernd das Druckluftwerkzeug abschalten und warten muss, bis sich der Kompressor angestellt und den Kessel wieder auf den erforderlichen Druck aufgefüllt hat. Manche Dinge gehen mit einem Kleinkompressor gar nicht. Da wird eine leistungsfähige Lackspritzpistole zu Lack-Klecks-Pistole.
Der erwähnte Zweizylinder als auch der obige Einhell sind mir (bin schon etwas älter) mit 39 bzw. 34 Kilogramm Gewicht aber zu schwer gewesen. Als mein alter Kompressor von ROWI nach 30 Jahren kaputt ging, habe ich mir zum Auspusten sowas hier gekauft: amazon.de/Pow…3QV, mit neun Kilogramm kann man den auch mal in's Haus tragen, um den PC auszublasen. Ärgerlicherweise sind so kleine und primitive (der hat nicht mal einen Kolben, sondern einen Kunststoffstößel drin) teurer als richtige...
Bearbeitet von: "HBW" 4. Mai

Nie wieder Einhell. Nach 4 defekten Kompressoren und Theater mit dem Hersteller, würde ich den nicht mal für 5€ kaufen. Vertraut mir

mydealz.de/dea…439

Man kann natürlich auch für jedes Werkzeug einen eigenen Deal erstellen...

Ein HOT von mir. Mir persönlich aber zu groß.Brauche nur etwas kleines für die Fahrräder oder Schubkarre.

UltraMegaSchnapper hat mich dann überzeugt.

Ich suche für meinen PC eine Kompressor. Jedoch will ich keinen 33kg Klotz.
Ich habe eine Airbrushpistole ausprobiert, aber die hatte nicht genügend Druck

Hatte mir den Airbrush bestellt gehabt
amazon.de/gp/…ZQ/
Bearbeitet von: "Django58" 4. Mai

Django58vor 9 m

Ich suche für meinen PC eine Kompressor. Jedoch will ich keinen 33kg …Ich suche für meinen PC eine Kompressor. Jedoch will ich keinen 33kg Klotz. Ich habe eine Airbrushpistole ausprobiert, aber die hatte nicht genügend Druck



Ich hab' doch einen verlinkt, genau für den Zweck.

Hab es auch gekauft.
erreicht aber keine 10 Bar.
Bei 9,2 ist schluss.

Ein Tagesangebot, welches gegen 10.00 Uhr alle ist? Cold für Amazon.

Na toll. Den hätte ich mir jetzt auch gekauft. Für den Hausgebrauch reicht der allemal. Leider ausgelaufen.

Ultramega!!!!

Cold.

Jonny83vor 1 h, 20 m

Hab es auch gekauft.erreicht aber keine 10 Bar.Bei 9,2 ist schluss.



Bar sind doch wurst, in weitesten Grenzen. Wahrscheinlich eh nur ein Dreh an der Einstellung.

Verfasser

littlekatervor 7 h, 40 m

Damit es ein wirklich hotter Deal wird (gut ist er ja auf jeden Fall), …Damit es ein wirklich hotter Deal wird (gut ist er ja auf jeden Fall), braucht es einen aktuellen PVG.Und dieser liegt bei 159,99 €. !![Bild]



guckst du in titel!!! ;-)
ich schrieb den pvg immer in den titel, denn mir selber geht es tierisch aufn sack, bei jedem eventuell interessanten deal, erst die seite dazu aufzurufen (um dann immer häufiger gar keinen pvg zu finden).
so kann man sofort einschätzen, ob es wg der ersparniss überhaupt von interesse für einen ist.
und der günstigste preis liegt übrigens wie geschrieben bei 150€ über real ;-)

seytvor 4 h, 40 m

https://www.mydealz.de/deals/werkzeugdealz-fur-primekunden-amazon-prime-tagesangebot-995439Man kann natürlich auch für jedes Werkzeug einen eigenen Deal erstellen...


natürlich könnte man sich ja auch denken, dass wenn man sich die deals der reihenfolge des einstellzeitpunktes anguckt, dass ich nicht in die zukunft schauen kann.....

Verfasser

HBWvor 4 h, 59 m

Von mir "hot". Das Angebot ist soweit in Ordnung - ein stinknormaler …Von mir "hot". Das Angebot ist soweit in Ordnung - ein stinknormaler Kompressor mit 50-Liter-Kessel (die billigsten haben nur 24 Liter, sie kriegt man dann auch regulär allemal unter 100 Euro) und kleiner Leistung, von einer Firma, die es schon seit Jahren gibt und die es hoffentlich auch noch in ein paar Jahren gibt.127 Liter Abgabeleistung bei 4 bar ist genug, um irgendwas auf- oder auszublasen. "Unmöglich, etwas falsch zu machen" ... naja, für Druckluftwerkzeuge aller Art ist das mickrig. Beim Sandstrahlen musst du minutenlang, mit langen Pausen, draufhalten, um ein fünfmarkstückgroßes Stück Rost blank zu kriegen - wenn deine Sandstrahl-Pistole überhaupt für so kleine Luftleistungen geeignet ist, manche nehmen nur mit gut Zureden und Schütteln etwas Material mit. Im Betrieb als Meißelhammer kannst du auf zehn Sekunden Laufzeit eine Minute zum wieder Aufladen des Kessels rechnen (und das ist meine Erfahrung mit einem 24-ltr-Kompressor, bei einem 50-ltr-Kessel wird die Zeit wohl zu verdoppeln sein). Bei einem Lebensmitteldiscounter war unlängst ein Zweizylinder-Kompressor der 400-Liter-Klasse, auch mit 50ltr, um 130 Euro zu ergattern (normal 180 Euro als Saisonware) - vermutlich fünf Sekunden lang, bis die Aufkäufer oder vielleicht auch schon die Mitarbeiter sich die unter den Nagel gerissen hatten. Langfristhaltbarkeit und Qualität hin oder her, richtig gute sind fünf- bis zehnmal so teuer. Man muss natürlich wissen, dass die genannten Luftleistungen immer Schall und Rauch sind. 270 oder auch 400 Liter "Ansaugleistung" will gar nichts heissen. Bei seriösen Geräten wird die Abgabeleistung in Abhängigkeit vom Luftdruck angegeben. Wenn man einen Schleifer oder ein sonstiges Druckluftwerkzeug hat, bei dem was von 8 bar, 150ltr dabeisteht, dann heisst eine Abgabe von 127 Liter bei 4 bar eben, dass man andauernd das Druckluftwerkzeug abschalten und warten muss, bis sich der Kompressor angestellt und den Kessel wieder auf den erforderlichen Druck aufgefüllt hat. Manche Dinge gehen mit einem Kleinkompressor gar nicht. Da wird eine leistungsfähige Lackspritzpistole zu Lack-Klecks-Pistole.Der erwähnte Zweizylinder als auch der obige Einhell sind mir (bin schon etwas älter) mit 39 bzw. 34 Kilogramm Gewicht aber zu schwer gewesen. Als mein alter Kompressor von ROWI nach 30 Jahren kaputt ging, habe ich mir zum Auspusten sowas hier gekauft: https://www.amazon.de/Powerplus-kraftvoller-Druckluft-Kompressor-Leistung/dp/B00JR2TLSY/ref=pd_cp_60_4?_encoding=UTF8&psc=1&refRID=9DARE34E5S9D78W5Z3QV, mit neun Kilogramm kann man den auch mal in's Haus tragen, um den PC auszublasen. Ärgerlicherweise sind so kleine und primitive (der hat nicht mal einen Kolben, sondern einen Kunststoffstößel drin) teurer als richtige...



grundsätzlich richtig deine ausführungen.
aber wie geschrieben, sind das anwendungsszenarien die weit über das anforderungsprofil eines heim/hobbyanwenders hinaus gehen.
bei meinem mofa restaurierungsprojekt wurde der rost natürlich mit drahtaufsatz vorentfernt und die fliesen inner küche kamen mit einem multihammer runter.
ich glaube nicht, dass ein heimwerker sich für sowas statt einer flex, multihammers, bohrmaschine oder akkuschrauber (was er eh meist besitzt un din jedem haushalt zu finden ist), einen kompressor für ein paar hundert euros kauft.
insofern bleibe ich dabei, das grad für diesen preis, der kompressor eine passende wahl ist.
ist ja jetzt auch latte, ist ja eh vorbei ;-)

dumm_michelvor 1 h, 29 m

natürlich könnte man sich ja auch denken, dass wenn man sich die deals der …natürlich könnte man sich ja auch denken, dass wenn man sich die deals der reihenfolge des einstellzeitpunktes anguckt, dass ich nicht in die zukunft schauen kann.....


Der andere Deal wurde doch früher erstellt.

Verfasser

seytvor 18 m

Der andere Deal wurde doch früher erstellt.


mea culpa, hast recht!!!

bin aber nicht darüber auf den einhell gekommen, sondern per benachrichtigung und ich bin sicher, auch wenns schon spät war, dass der deal dann nicht gleich online war, das hätte nämlich in jedem fall meine aufmerksamkeit bekommen ;-)

dumm_michelvor 6 h, 25 m

restaurierungsprojekt wurde der rost natürlich mit drahtaufsatz …restaurierungsprojekt wurde der rost natürlich mit drahtaufsatz vorentfernt und die fliesen inner küche kamen mit einem multihammer runter.ich glaube nicht, dass ein heimwerker sich für sowas statt einer flex, multihammers, bohrmaschine oder akkuschrauber (was er eh meist besitzt un din jedem haushalt zu finden ist), einen kompressor für ein paar hundert euros kauft


a.) Spüre ich da einen Protest? Meine Ausführungen fing ich "eigentlich" damit an, daß das doch kein Deal sei, bis ich Deinem Link nachging und sah, daß es sich genau um den Einhell Kompressor mit 50ltr/10 bar handelt, mit dem ich auch schon geliebäugelt hatte, und nicht um die 24/8 Allerweltsklasse. Dann habe ich erst mal ein "positiv" vergeben und der Rest meiner Schreibe, die wie bei mir üblich immer länger wurde, ergänzt m.E. Deinen Deal. Du hast doch selber einem geantwortet "du weisst doch wohl, was man sonst für 90 Euro kriegt".
Deinen weiteren Ausführungen, die, glaube ich, belegen sollen, daß ein größerer Kompressor als dieser hier für den Heimwerker überzogen sei, kann ich nicht in jedem Aspekt zustimmen.
a.) ich _bin_ ein Heimwerker, 80% schwerbehinderter Senior, und habe seit 40 Jahren immer einen Kompressor besessen.
b.) Bei Elektrogeräten ist der Antrieb, die Krafterzeugung, immer in dem Handwerkzeug mit verbaut. Im Moment trauere ich der Möglichkeit nach, den Meißelhammer, den ich von dem kaputten Kompressor noch hier habe, betreiben zu können (mein aktueller mit nur 6 ltr. Luft-Tank ist wirklich nur zum Auf- und Durchblasen da, obwohl er auch 1100 Watt Leistungsaufnahme bei 170ltr Ansaugleistung hat). Eine elektrischer Stemmhammer (die mit der SDS-Hex-Aufnahme, nicht Bohrhämmer mit Drehfunktion und der SDS-plus Aufnahme) ab ca. 108 Euro und ab ca. 25 Newtonmeter wiegt 25-35 Kilogramm, ein kleiner pneumatischer Stemmhammer drei Pfund. Ein sog. "Multihammer", falls wir dasselbe meinen, kann zwar auch Löcher für Dübel bohren, hat beim Stemmen aber nur 3-5 Newtonmeter.
Ähnlich steht es mit Schleifmaschinen usw. - beim Elektrogerät kommt der Energievorrat aus der Steckdose, aber den Motor musst du in der Hand heben, beim Kompressor sitzen Kolben, Zylinder, Kurbelwelle UND Elektromotor im stationären Gerät und du musst nur noch die Mechanik in der Hand halten, die die Kraft umformt, sowie ein paar Gramm Luftschlauch (bitte den 10mm wählen und nur so lang wie nötig, nicht 5mm Spiralschlauch von 25mtr. und sich wundern, dass vorne nur ein Lüftlein ankommt ). Ich hab' alle Größenstufen gehabt, nachdem ich mir ein Haus zum selber reparieren kaufte, von der sog. Elektrofeile über den Schwingschleifer bis zum Bandschleifer. Da hätte ich mit einem geeigneten Kompressor u.a. sehr viel Geld sparen können - im Amateurbereich kosten bei Druckluft derlei Zusatzgeräte 20-30 Euro. Und sorry, Akkugeräte sind sowieso Wegwerfgeräte.
c.) Zweizylinderkompressoren der 400-ltr-10-bar-50ltr-Klasse müssen nicht "ein paar hundert Euros" kosten, ich sprach von 130-180 Euro, bei zweifellos dubioser Fernost-Herkunft. Nun, eine Hilti oder ein Kangohammer (habe ich auch schon mal gemietet) ist ja auch teurer als die von mir erwähnten 108 Euro für einen elektrischen Stemmhammer, bei gleicher Größe, Funktion und Leistung. Das sind alles verschiedene Klassen.
d.) Ich hab' ja nicht "deinen" Kompressor runtergemacht, weil er zu klein sei, sondern im Gegenteil erwähnt, dass ich leider nur noch einen abgespeckten aber leicht tragbaren kleinen habe,
e.) Ja, Entrostung am Kraftfahrzeug, bei mir zuletzt der Auspuff vom Aprilia-Roller, mache ich auch mit einer gezopften rotierenden Drahtbürste in einem Winkelschleifer der 25-Euro-Klasse. Dann eben mehrfache Entrostung mit Phosphorsäure von Amazon, also nicht als "Rostumwandler" drauftun (Dummenfang), sondern als Entferner mit Stahlwolle bis zur blanken bzw. durch die Phosporsäure grauen Metalloberfläche, abwaschen, dann gleich mit Heißluft trocknen.
Aber es gibt Stellen, die ohne Sandstrahl nicht sauber entrostet werden, ich denke da an die Kante von Autotüren, der Schlitz, in dem die Scheibe verschwindet, wenn sie runtergekurbelt wird. Da kannst du nur mit dem Sandstrahl draufhalten und hoffen, daß noch was von dem Stahl übrig war, wenn der ganze Rost sauber weg ist . (Und nur zur Vorsicht an die "Außenwelt", die vielleicht nicht so viel Erfahrung hat: Sandstrahl ist ein blödes Wort, Sand darf NIE in so ein Sandstrahlgerät. Käuflich ist z.B. von Kärcher feingemahlene Hochofenschlacke, scharfkantig, aber um Größenordnungen zu grob gekörnt, als dass sich das Zeugs krebserzeugend in die Lungenbläschen setzen könnte).
Bearbeitet von: "HBW" 4. Mai

Verfasser

HBWvor 25 m

a.) Spüre ich da einen Protest? Meine Ausführungen fing ich "eigentlich" d …a.) Spüre ich da einen Protest? Meine Ausführungen fing ich "eigentlich" damit an, daß das doch kein Deal sei, bis ich Deinem Link nachging und sah, daß es sich genau um den Einhell Kompressor mit 50ltr/10 bar handelt, mit dem ich auch schon geliebäugelt hatte, und nicht um die 24/8 Allerweltsklasse. Dann habe ich erst mal ein "positiv" vergeben und der Rest meiner Schreibe, die wie bei mir üblich immer länger wurde, ergänzt m.E. Deinen Deal. Du hast doch selber einem geantwortet "du weisst doch wohl, was man sonst für 90 Euro kriegt". Deinen weiteren Ausführungen, die, glaube ich, belegen sollen, daß ein größerer Kompressor als dieser hier für den Heimwerker überzogen sei, kann ich nicht in jedem Aspekt zustimmen.a.) ich _bin_ ein Heimwerker, 80% schwerbehinderter Senior, und habe seit 40 Jahren immer einen Kompressor besessen. b.) Bei Elektrogeräten ist der Antrieb, die Krafterzeugung, immer in dem Handwerkzeug mit verbaut. Im Moment trauere ich der Möglichkeit nach, den Meißelhammer, den ich von dem kaputten Kompressor noch hier habe, betreiben zu können (mein aktueller mit nur 6 ltr. Luft-Tank ist wirklich nur zum Auf- und Durchblasen da, obwohl er auch 1100 Watt Leistungsaufnahme bei 170ltr Ansaugleistung hat). Eine elektrischer Stemmhammer (die mit der SDS-Hex-Aufnahme, nicht Bohrhämmer mit Drehfunktion und der SDS-plus Aufnahme) ab ca. 108 Euro und ab ca. 25 Newtonmeter wiegt 25-35 Kilogramm, ein kleiner pneumatischer Stemmhammer drei Pfund. Ein sog. "Multihammer", falls wir dasselbe meinen, kann zwar auch Löcher für Dübel bohren, hat beim Stemmen aber nur 3-5 Newtonmeter.Ähnlich steht es mit Schleifmaschinen usw. - beim Elektrogerät kommt der Energievorrat aus der Steckdose, aber den Motor musst du in der Hand heben, beim Kompressor sitzen Kolben, Zylinder, Kurbelwelle UND Elektromotor im stationären Gerät und du musst nur noch die Mechanik in der Hand halten, die die Kraft umformt, sowie ein paar Gramm Luftschlauch (bitte den 10mm wählen und nur so lang wie nötig, nicht 5mm Spiralschlauch von 25mtr. und sich wundern, dass vorne nur ein Lüftlein ankommt ). Ich hab' alle Größenstufen gehabt, nachdem ich mir ein Haus zum selber reparieren kaufte, von der sog. Elektrofeile über den Schwingschleifer bis zum Bandschleifer. Da hätte ich mit einem geeigneten Kompressor u.a. sehr viel Geld sparen können - im Amateurbereich kosten bei Druckluft derlei Zusatzgeräte 20-30 Euro. Und sorry, Akkugeräte sind sowieso Wegwerfgeräte. c.) Zweizylinderkompressoren der 400-ltr-10-bar-50ltr-Klasse müssen nicht "ein paar hundert Euros" kosten, ich sprach von 130-180 Euro, bei zweifellos dubioser Fernost-Herkunft. Nun, eine Hilti oder ein Kangohammer (habe ich auch schon mal gemietet) ist ja auch teurer als die von mir erwähnten 108 Euro für einen elektrischen Stemmhammer, bei gleicher Größe, Funktion und Leistung. Das sind alles verschiedene Klassen.d.) Ich hab' ja nicht "deinen" Kompressor runtergemacht, weil er zu klein sei, sondern im Gegenteil erwähnt, dass ich leider nur noch einen abgespeckten aber leicht tragbaren kleinen habe,e.) Ja, Entrostung am Kraftfahrzeug, bei mir zuletzt der Auspuff vom Aprilia-Roller, mache ich auch mit einer gezwirnen rotierenden Drahtbürste in einem Winkelschleifer der 25-Euro-Klasse. Dann eben mehrfache Entrostung mit Phosphorsäure von Amazon, also nicht als "Rostumwandler" drauftun (Dummenfang), sondern als Entferner mit Stahlwolle bis zur blanken bzw. durch die Phosporsäure grauen Metalloberfläche, abwaschen, dann gleich mit Heißluft trocknen. Aber es gibt Stellen, die ohne Sandstrahl nicht sauber entrostet werden, ich denke da an die Kante von Autotüren, der Schlitz, in dem die Scheibe verschwindet, wenn sie runtergekurbelt wird. Da kannst du nur mit dem Sandstrahl draufhalten und hoffen, daß noch was von dem Stahl übrig war, wenn der ganze Rost sauber weg ist . (Und nur zur Vorsicht an die "Außenwelt", die vielleicht nicht so viel Erfahrung hat: Sandstrahl ist ein blödes Wort, Sand darf NIE in so ein Sandstrahlgerät. Käuflich ist z.B. von Kärcher feingemahlene Hochofenschlacke, scharfkantig, aber um Größenordnungen zu grob gekörnt, als dass sich das Zeugs krebserzeugend in die Lungenbläschen setzen könnte).


;-)
protest?
von mir?
niemals?
ich mein, kuck dir meinen nick namen an ;-)

ich gebe dir auch hier bei deinen ausführungen wieder komplett recht.
na ja, fast, denn mein kompressor gewinnt seine energie auch aus der steckdose :-D

ich weiss natürlich was du meinst. hab mir auch ein vielleicht nicht kaputtes, aber modernisierungswürdiges angelacht bekommen und als ursprünglich gelernter handwerker alles komplett im alleingang gemacht.

in deinem szenario, weiss ich nicht wie viel lust hättest, einen grösseren kompressor durch die gegend/stockwerke zu tragen ;-)
für sowas lob ich mir dann doch elektorgeräte, auch wenn teurer, aber wie gesagt, die basis ausstattung werden die meisten kompressor interessierten eh besitzen.
und ja, auch ich hasse den ganzen neuen akku trend scheiss. ausser nem kleinen und grossenakkuschrauber hat bei mir alles prinzipiell eine schnurr dran ;-)

und ja, mit entrosten von schweren ecken ebenfalls korrekt, aber diese würdest du dann auch mit dem einhell schaffen, es sei denn wir reden hier von der restauration eines russischen panzers oder so ;-)

wie gesagt, ich kauf niemals einfach auf doof, egal wie günstig oder teuer etwas ist und für mich kamen "anständige" aufgrund des deutlich höheren preises einfach nicht in frage, weil unverhältnissmässig.

wenn ich mir dann irgendwann doch nochmal so eine dämliche im-mobilie ans bein nageln sollte, was dann in südlichen gefilden etwas altes hof mässiges wäre, würde ich vielleicht nochmal drüber nachdenken, denn wie gesagt, hast du ja absolut recht mit deinen ausführungen, vor allem was das gewicht angeht.

so, wieder freunde? ;-)

nachtrag: mir ist das übrigens vollkommen latte wie meine deals bewertet werden, oder ob und wie der artikel kritisiert wird. wenn stell ich auch nur was rein, wovon ich überzeugt bin. dumm nur dass es oft wie in diesem fall amazon deutschland ist, die ganz oben auf meiner firmen hate liste stehen, aber in diesem fall war meine motivation halt, dass es hier etliche kompressor interessiert gibt und die sollten sich anstelle irgendeinem discounter oder no name bauhaus müll, lieber was "dumm-michel proofed" kaufen ;-)
Bearbeitet von: "dumm_michel" 4. Mai

Wir waren nie ent-freundet . Aber vielleicht konnten ein paar Interessierte wie radicalree oder arme-rentner oben von unseren vereinten Erkenntnissen und Deinem Deal profitieren. Und andere von meinem erwähnten Mini auf mydealz.de/vis…020.
Wenn ich ganz sicher wäre, dass man mit dem Einhell auch sinnvoll Sandstrahl betreiben kann, hätte ich versucht, einen abzukriegen (war sowieso in Versuchung ).

dumm_michelvor 1 h, 55 m

nachtrag: mir ist das übrigens vollkommen latte wie meine deals bewertet …nachtrag: mir ist das übrigens vollkommen latte wie meine deals bewertet werden,


He!!!!! Das war MEIN Eingangsspruch auf meinem heutigen Deal, dem ersten seit Wochen von mir! mydealz.de/dea…531

Radeusvor 17 h, 35 m

Alter... 94dB.



Ohneee!!! Ich wusste gar nicht, daß es *laute* Kompressoren gibt?!

Naja, es gibt halt verschiedene Umgebungen, die zu berücksichtigen sind. Vor einiger Zeit im Appartmenthaus haben sie versucht, mir die Tür einzuschlagen, bloß weil ich an Lackierarbeiten mit einem 60-ltr-Membrankompressoren (das läuft heute unter Airbrushkompressor, aber Airbrush war damals noch nicht erfunden) dran war. Hab' komischerweise nichts gehört, nur später die Spuren gesehen. Und was kann ich dafür, dass ich Nachtmensch bin.
Andererseits, heute habe ich einen auch nicht gerade leisen Kompressor in der Garage. Ich stelle ihn an, wenn ich zum Briefkasten gehe, und mache die Tür zu. Hört kein Mensch. Komme ich zurück, ist der Kessel voll und es ist noch nicht mal gesagt, dass das Gerät beim Reifen aufpumpen nochmal losrattert.

Verfasser

HBWvor 3 h, 59 m

He!!!!! Das war MEIN Eingangsspruch auf meinem heutigen Deal, dem ersten …He!!!!! Das war MEIN Eingangsspruch auf meinem heutigen Deal, dem ersten seit Wochen von mir! https://www.mydealz.de/deals/lokal-bonn-und-umgebung-samsung-galaxy-j3-15gb-ram-5zoll-quadcore-995531


;-) also noch einer mit ausreichend haaren am sack!?

Verfasser

HBWvor 4 h, 29 m

Wir waren nie ent-freundet . Aber vielleicht konnten ein paar …Wir waren nie ent-freundet . Aber vielleicht konnten ein paar Interessierte wie radicalree oder arme-rentner oben von unseren vereinten Erkenntnissen und Deinem Deal profitieren. Und andere von meinem erwähnten Mini auf https://www.mydealz.de/visit/comment/13961183/7803020. Wenn ich ganz sicher wäre, dass man mit dem Einhell auch sinnvoll Sandstrahl betreiben kann, hätte ich versucht, einen abzukriegen (war sowieso in Versuchung ).


;-) weiss ich doch
auch ohne dass du es geschrieben hättest, wäre mir klar gewesen dass ich es nicht dem durchschnittlichen mydealz smartphone kiddie zu tun habe ;-)

und was wäre deiner meinung nach ein "anständiger" großer?
wie gesagt, nur mal so für die zukunft gedacht, vielleicht steige ich ja auch nochmal wieder in die auto restaurierung ein...

dumm_michelvor 21 m

;-)und was wäre deiner meinung nach ein "anständiger" großer?wie gesagt, nu …;-)und was wäre deiner meinung nach ein "anständiger" großer?wie gesagt, nur mal so für die zukunft gedacht, vielleicht steige ich ja auch nochmal wieder in die auto restaurierung ein...


Sach' ich doch dauernd: seit vor ein paar Jahren Norma als Saisonangebot Zweizylinder mit 400ltr Ansaugleistung, 50ltr. Kessel, 10bar Druck für 200 Euro anbot, einen von denen. Das allgemeine Preisniveau bei Norma und Konkurrenten scheint in Richtung 180 Euro gesunken zu sein. Unlängst gab es einen solchen bei Aldi-Süd für 130 Euro, und ich las irgendwo Beschwerden, dass die bei Betreten der Filiale bereits zu Geschäftsbeginn am ersten Tag des Angebotes ausverkauft gewesen sein sollen, d.h. die wurden gleich von den Angestellten für Freunde reserviert und die gesetzliche 3-Tages-Frist für Sonderangebote interessiert die Discounter sowieso einen A... .

Darüberhinaus ist uns ja allen klar, dass wir bei unserem Hang nach Billigangeboten bei technisch hochbelasteten Geräten der Profi-Klasse eine Negativauslese an Qualität und Seriosität betreiben. Für Kfz finde ich meine neueren Erkenntnisse, dass man mit rotierender Drahtbürste und Phosphorsäure vom Buchhändler die Teile bei entsprechender Mühewaltung mit mehreren Arbeitsgängen auch blank kriegt, ergiebiger. Auch, wenn ich in meinem Fall (Auspufflack bei 600 Grad einzubrennen) das Teil ausbauen und stundenlang teils auf dem Gartengrill, teils in der Küche im Backofen unter lieblichen Düften haltbar machen musste. Wie gut, daß ich nicht verheiratet bin und somit keinen Küchen-Ausschluss auf die nächsten 100 Jahre kassieren musste.
Unter all diesen Vorbehalten ... wenn so ein Ding für 130 Euro angeboten würde und ich davon ausgehen könnte, dass das nicht nur ein Luft-Angebot ist (tue ich aber nicht ... und ich hab' kein Auto, müsste also eine Sch... fahrt mit einem Fahrradanhänger im Berufsverkehr unternehmen oder so, und wahrscheinlich für den A...), würde ich wahrscheinlich sabbernd hinrennen .
Deinen 50-ltr-Kessel-10-bar, wenn auch "nur" Einzylinder mit 270 lr. Ansaugleistung statt 400, hatte ich aber als seriösere und immer noch unter 180 Euro liegende Alternative ernsthaft in Betracht gezogen. Kein Grund für Dich, hektisch auf was vom Lebensmitteldiscounter aus einer bis dato unbekannten chinesischen Hinterhofgarage umzusteigen. Und wenn doch, sag' mir Bescheid wegen einer evtl. Übernahme Deines erprobten Einhell .
Bearbeitet von: "HBW" 4. Mai

Verfasser

HBWvor 2 h, 30 m

Ohneee!!! Ich wusste gar nicht, daß es *laute* Kompressoren gibt?!


ich meine was erwartest du, wenn leute ernsthaft sowas als gegenargument für das redmi 4a für <100€ absondern: "1280x720? Nicht mehr zeitgemäß."!!!!

na ja, wir sind uns glaube ich nicht unähnlich. wir wissen ja, die besten nachbarn sind keine nachbarn. dummerweise bin ich hier fast umzingelt von typisch degenerierten wachkoma micheln, die mir auf unterschiedliche arten derbe aufn sack gehn.
das war auch der grund, wieso ich keinerlei bedenken hatte, nachts um 2:30 ein paar dutzend meter fussleisten in stein zu bohren ;-)
der kompressor wird inner garage auch gerne mal nachts angeworfen, nützt ja nunmal nix wenner leer ist und ich ihn brauch.was kann ich dafür, wenn alle trottel mit ihrer "schaffe schaffe häusle baue" mentalität, so unfassbar dämlich sind, dass sie früh morgens zum sklavendienst erscheinen und dabei per 2. & 3. besteuerung mit rund 70% zur kasse gebeten werden.
so grenzenlos dämlich muss man erstmal sein....

HBWvor 29 m

Unlängst gab es einen solchen bei Aldi-Süd für 130 Euro, und ich las ir …Unlängst gab es einen solchen bei Aldi-Süd für 130 Euro, und ich las irgendwo Beschwerden, dass die bei Betreten der Filiale bereits zu Geschäftsbeginn am ersten Tag des Angebotes ausverkauft gewesen sein sollen, d.h. die wurden gleich von den Angestellten für Freunde reserviert und die gesetzliche 3-Tages-Frist für Sonderangebote interessiert die Discounter sowieso einen A...


wieder was dazu gelernt. d.h. es müssen ausreichend sonderangebote vorrätig sein, dass man sie 3 tage nach vö noch bekommen kann?!
na, da werden sich ja in zukunft wieder ein paar geschäftsleiter auf meinen besuch freuen, bin extrem hartnäckig.
im bauhaus hab ich einem mal gedroht gleich die polizei zu rufen und ihn anzuzeigen, da ich keinen zeugen dabei hatte.
auf einmal klappte es mit der preisgarantie ;-)
das spiel hatte meine nachbarin heute mit den tomatenpflanzen. hab extra sie hingeschickt, denn wenn ich das licht erblicke, eh alles begehrte ausverkauft ist. ergebniss um 8:30: alles weg, also diese alten samen.

HBWvor 29 m

Unter all diesen Vorbehalten ... wenn so ein Ding für 130 Euro angeboten …Unter all diesen Vorbehalten ... wenn so ein Ding für 130 Euro angeboten würde und ich davon ausgehen könnte, dass das nicht nur ein Luft-Angebot ist (tue ich aber nicht ... und ich hab' kein Auto, müsste also eine Sch... fahrt mit einem Fahrradanhänger im Berufsverkehr unternehmen oder so, und wahrscheinlich für den A...), würde ich wahrscheinlich sabbernd hinrennen.


lol
hab da grad so nen bild vor augen....
hast du die kontrolle über dein leben verloren und trägst gerne jogginghosen?
dazu weisse tennissocken und adiletten?
so eins in etwa ;-)
natürlich giesst es dabei in strömen, aber das ist ja selbstverständlich :-D

HBWvor 29 m

Kein Grund für Dich, hektisch auf was vom Lebensmitteldiscounter aus einer …Kein Grund für Dich, hektisch auf was vom Lebensmitteldiscounter aus einer bis dato unbekannten chinesischen Hinterhofgarage umzusteigen. Und wenn doch, sag' mir Bescheid wegen einer evtl. Übernahme Deines erprobten Einhell .


tja mein lieber, wärste mal früher aufgestanden, wenn das angebot schon um 10uhr zu ende war. du weisst doch "morgenstund hat gold im mund", auch wenn die schäflein nicht merken, dass es nur mit goldspray überzogene scheiss ist ;-)
ich sag dir gerne bescheis und du hast absolutes vorkaufsrecht, allerdings erst, wenn du mir vorab per pm mitgeteilt hast (also bevor das ganze mydealz pack es mitbekommt), wenn es mal wieder so ein norma schnäppchen gibt.
deal?

und ja, es hat auch seine vorteile ohne weib. es sei dann es passt ohne rumänderei, alles andere macht keinen sinn.
wobei ein küchenverbot ja eigentlich nur vorteile mit sich bringen würde ;-)

Ich warte dann mal, bis einer (z.B. Du) ausprobiert hat, ob denn ein 400ltr-Zweizylinder schon ausreichend für Sandstrahl ist.
Sonst nehme ich Dir gerne Deinen aktuellen ab, Vorschlag halber Neupreis = 42,99 Euro. Über die Versandkosten müssten wir uns dann noch unterhalten, evtl. übernehme ich die Hälfte auch von denen.
Wenn hier einer im gleichen Baukörper glauben müsste, um zwei Uhr nachts einen Schlagbohrer anschmeissen zu müssen, würde ich seinen kleinen Kindern Rasierklingen und Feuerzeuge zum Spielen schenken .
Was ist gegen Tennissocken zu sagen? Gibt's da keinen Deal mehr? Die Welt ist verrückt geworden, wir Deppenvolk kriegen nur noch Socken mit 50-70 Prozent Baumwoll-Anteil verkauft, aber für 100-200 Prozent ihres Wertes, und keine merkt's ...

Verfasser

HBWvor 1 h, 48 m

Ich warte dann mal, bis einer (z.B. Du) ausprobiert hat, ob denn ein …Ich warte dann mal, bis einer (z.B. Du) ausprobiert hat, ob denn ein 400ltr-Zweizylinder schon ausreichend für Sandstrahl ist. Sonst nehme ich Dir gerne Deinen aktuellen ab, Vorschlag halber Neupreis = 42,99 Euro. Über die Versandkosten müssten wir uns dann noch unterhalten, evtl. übernehme ich die Hälfte auch von denen.Wenn hier einer im gleichen Baukörper glauben müsste, um zwei Uhr nachts einen Schlagbohrer anschmeissen zu müssen, würde ich seinen kleinen Kindern Rasierklingen und Feuerzeuge zum Spielen schenken . Was ist gegen Tennissocken zu sagen? Gibt's da keinen Deal mehr? Die Welt ist verrückt geworden, wir Deppenvolk kriegen nur noch Socken mit 50-70 Prozent Baumwoll-Anteil verkauft, aber für 100-200 Prozent ihres Wertes, und keine merkt's ...


;-)
nein, auf keinen fall.
ich bin einer dieser aussterbenden, ein aufrichtiger mensch.
insofern hätte ich bei 43€ ein schlechtes gewissen, ausserdem hat er schon ein kleine schramme und das griffpolster ist nicht mittig geklebt.
also sagen wir nen zehnern und bevor du alter sack dich dann mit dem rad auf den weg machen musst, dir unterwegs was zustösst und ich dann ein schlechtes gewissen bekomme, von deiner ex und deinen kindern und den buckeligen schwiegereltern verklagt werde, würde ich ihn dir einfach kurz rumbringen.
und wenns noch hell ist, sandstrahl ich dann noch rasch dieses ominöse auto von dem du immer schwafelst ab.
lackiert wirst du es dann ja wohl alleine bekommen, oder was?
deal?

leider hab ich noch keine kinder, aber solange du ihnen keine blechinstrumente, schlagzeug o.ä. schenkst, soll es mir recht sein. wenn ich glück hab, fackeln sie die häuser der nachbarn mit ihren duften feuerzeugen ab, dann kann ich die grundstücke günstig erwerben und mir eine über die eu (oder gemeinde bzw dorfspenden) finanzierte meterhohe lärmschutzwand bauen :-D

ich wollte nix sagen, erstmal antesten, denn ich liebe tennissocken und ich hab nur mein alltags outfit beschrieben.
nur meine herren handtasche habe ich weg gelassen, sowas kann nunmal nicht jeder dahergelaufe hippster tragen, bzw wir bevorzugen lieber die bezeichnung des führens.

nur die ewig gestrigen haben nicht mitbekommen, wie trendy die tennissocken sind, deshalb ja auch die aberwitzige preiserhöhung inkl kostenloser materialverschlechterung.
ich hab mich schon geärgert, dass ich damals bei diesem sportsdirect socken deal nicht richtig zugeschlagen hab, auch wenn ich immer noch 6 paar ungetragen in der socken vorratskammer liegen hab.
genau wie bei dem groupon unterbüxen deal, da hab ich depp auch nur 30 stück genommen und die dinger von dem herrn cardien sind qualitativ besser, als diese pisse von dem typen mit dem kleinen pillermann, calvin heisst der arsch glaube ich.
dafür hab ich mir aber gleich 12 paar des ebay merino socken deals gekauft und das, war die wirklich beste anschaffung.
da muss ich erst nen halbes jahrhundert alt werden, um endlich den sockelhimmel kennen zu lernen.
da können leider auch die trendigeren tennissocken mit ihren optikplus nicht gegen an stinken.
seitdem gibs auch unterwäschen technisch nix anderes mehr, wenn dabei anstrengung im spiel ist.
Bearbeitet von: "dumm_michel" 5. Mai

(Grinz)
Bearbeitet von: "HBW" 5. Mai
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text