(Amazon Prime Vorbestellung) 5 Liter MANNOL SAE 5W-30 Energy Combi LL Motoröl / Longlife III (3,82€ je Liter)
285°Abgelaufen

(Amazon Prime Vorbestellung) 5 Liter MANNOL SAE 5W-30 Energy Combi LL Motoröl / Longlife III (3,82€ je Liter)

25
eingestellt am 24. Aug 2017
PVG Idealo 24,90€ bei kfzprodukte24.de

Für mich persönlich ist es ein gerne verwendetes 5w30 Longlife Öl mit sehr gutem Preis-Leistungs-Verhältnis. Kommt bei uns in einen VW polo sowie nen 1er BMW.

Produktbeschreibung des Herstellers:
Mannol Energy Combi LL ist ein synthetisches Motoröl für moderne Benzin-und Turbodiesel-Motoren mit Pumpe-Düse. Es bietet eine hohe Pumpfähigkeit bei Kaltstarts. Verfügt über eine optimale Viskosität bei einem weiten Temperaturbereich. Effektiver Schutz vor Verschleiß und bietet eine außergewöhnliche Sauberkeit der Motorteile. Geeignet für Motoren mit oder ohne verlängertem Ölwechselintervall (LongLife).

Folgendes aus dem letzten Deal von Xdiavel kopiert:

Entspricht folgenden Freigaben / Spezifikationen:
  • SAE 5W-30
  • API SN/CF
  • ACEA C3
  • BMW Longlife-04
  • MB 229.51
  • PORSCHE C30
  • VW 504.00
  • VW 507.00
  • VW 502.00
  • VW 505.00
  • VW 503.01
  • VW 506.00
  • VW 505.01 (Ausgenommen VW-Pumpe-Düse-Motoren ohne LongLife-Service (WIV))
  • VW 506.01 (Ausgenommen V-10-Pumpe-Düse-Motoren in Phaeton bis Februar 2006 sowie R5-Pumpe-Düse-Motoren in Touareg bis Dezember 2006)
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
xaramat124. Aug 2017

Gutes Öl. Preis ist super kalt für mich. Habe die 5Filter vor nem Jahr für …Gutes Öl. Preis ist super kalt für mich. Habe die 5Filter vor nem Jahr für 8 Euros angestaubt. Es ist der Originale Opel Öl in 5 Liter Kanistern günstiger zu haben.


Auf deutsch?
Ich empfehle Olivenöl fürs Salatdressing. Das hier hatte einen bitteren Nachgeschmack
25 Kommentare
Ich empfehle Olivenöl fürs Salatdressing. Das hier hatte einen bitteren Nachgeschmack
zweikiki24. Aug 2017

Ich empfehle Olivenöl fürs Salatdressing. Das hier hatte einen bitteren N …Ich empfehle Olivenöl fürs Salatdressing. Das hier hatte einen bitteren Nachgeschmack


Blödsinn. Das Zeug ist so gut, im Motor wäre es verschwendet. Ich empfehle es 1-5 mal wöchentlich, je nach Gusto, zur inneren und äußeren Anwendung!
Gutes Öl.
Preis ist super kalt für mich.
Habe die 5Filter vor nem Jahr für 8 Euros angestaubt.
Es ist der Originale Opel Öl in 5 Liter Kanistern günstiger zu haben.
Hab ich am letzten Sonntag bereits für 19,10 € bestellt , scheint Normalpreis zu sein
xaramat124. Aug 2017

Gutes Öl. Preis ist super kalt für mich. Habe die 5Filter vor nem Jahr für …Gutes Öl. Preis ist super kalt für mich. Habe die 5Filter vor nem Jahr für 8 Euros angestaubt. Es ist der Originale Opel Öl in 5 Liter Kanistern günstiger zu haben.


Auf deutsch?
xaramat124. Aug 2017

Gutes Öl. Preis ist super kalt für mich. Habe die 5Filter vor nem Jahr für …Gutes Öl. Preis ist super kalt für mich. Habe die 5Filter vor nem Jahr für 8 Euros angestaubt. Es ist der Originale Opel Öl in 5 Liter Kanistern günstiger zu haben.


Wo gibt es dieses Öl denn aktuell günstiger? Wir sind gespannt auf deinen Link.
Er meint, dieses Öl ist eine sehr gute Alternative zum sauteuren VW-Öl.
ebay.de/itm…164


14,50€ aktuell -15% = 12,33€ !!!
Ich verwende selbst das 5W 40 von mannol für ~14,- EUR und frage mich warum man mehr für Öl gemäß SAE 5W 30 zahlen sollte.
Der Temperaturbereich ist doch nur enger.
Habe ich da irgendetwas übersehen?
Ist dieses Öl aus irgendwelchen Gründen besser?
Bearbeitet von: "Dealuminati" 24. Aug 2017
5W-40 ist aber was anderes! Günstiger bei öldepot24.de zu bekommen für 15,10€

Und ja. Es ist was anderes. Gerade beim Diesel mit Partikelfilter muss ein aschearmes Öl verwendet werden
Bearbeitet von: "Fabioo3" 24. Aug 2017
Dealuminati24. Aug 2017

Ich verwende selbst das 5W 40 von mannol für ~14,- EUR und frage mich …Ich verwende selbst das 5W 40 von mannol für ~14,- EUR und frage mich warum man mehr für Öl gemäß SAE 5W 30 zahlen sollte.Der Temperaturbereich ist doch nur enger. Habe ich da irgendetwas übersehen?Ist dieses Öl aus irgendwelchen Gründen besser?


es kommt doch auf deinen motor an, welches öl das richtige ist. LL oder nicht z.B.
Das 5w-30 ist ein LL nach VW 507.00 (für diesel) und 504.00 (für Benziner).
das 5w40 ist nur nach 505.00 (diesel) und 502.00 (benzin) für motore mit normalem wartungsintervall spezifiziert.

bitte keine äpfel mit birnen vergleichen
Dealuminati24. Aug 2017

Ich verwende selbst das 5W 40 von mannol für ~14,- EUR und frage mich …Ich verwende selbst das 5W 40 von mannol für ~14,- EUR und frage mich warum man mehr für Öl gemäß SAE 5W 30 zahlen sollte.Der Temperaturbereich ist doch nur enger. Habe ich da irgendetwas übersehen?Ist dieses Öl aus irgendwelchen Gründen besser?



Gute Wahl und unbedingt bei dem 5W40 bleiben! Wie du schon richtig erkannt hast, ist der Temperaturbereich bei einem W30 geringer und W30 Öle neigen, vorallem bei etwas größeren Motoren stark zum verkoken und sind daher absolut nicht zu empfehlen.
Haben die den Preis angehoben? Bei mir werden 25,99€ angezeigt...
aat8124. Aug 2017

es kommt doch auf deinen motor an, welches öl das richtige ist. LL oder …es kommt doch auf deinen motor an, welches öl das richtige ist. LL oder nicht z.B.Das 5w-30 ist ein LL nach VW 507.00 (für diesel) und 504.00 (für Benziner).das 5w40 ist nur nach 505.00 (diesel) und 502.00 (benzin) für motore mit normalem wartungsintervall spezifiziert.bitte keine äpfel mit birnen vergleichen


Ich bin kein Öl-Experte, habe allerdings ein recht gutes Tech. Verständnis. (Dipl. Ing)
Bei den Öl Spezifikationen kenne ich mich allerdings nicht wirklich im Detail aus.
Gibt es denn wirklich fundierte, technische Unterschiede oder hat hier nur die Marketing-Abteilung eine "Heterogenisierung des Produktportfolios" hinbekommen, welche die Kunden nun gutgläubig mitmachen? Nur weil ein bestimmtes Öl nicht von einem Hersteller für irgendeine Applikation / Fahrzeug freigegeben ist, heisst das ja noch lange nicht, dass es dafür technisch nicht geeignet wäre.

Das mit den SAE-Klassen ist mir schlüssig. Evtl. gibt es auch noch irgendwelche Additive, welche ein bestimmter Motor wirklich zwingend benötigt. (Korrosionsschutz, o.ä.?)
Aber ansonsten geht es beim Öl doch vor allem darum im gesamten Temperaturfenster (Kaltstart im Winter bis Autobahn-Vollgas im Hochsommer) kontinuierlich zu schmieren.
Diese Kerneigenschaft sollte ein 5W40 ganz allgemein besser beherrschen als ein 5W30.
Dealuminati24. Aug 2017

Nur weil ein bestimmtes Öl nicht von einem Hersteller für irgendeine A …Nur weil ein bestimmtes Öl nicht von einem Hersteller für irgendeine Applikation / Fahrzeug freigegeben ist, heisst das ja noch lange nicht, dass es dafür technisch nicht geeignet wäre.[...] Aber ansonsten geht es beim Öl doch vor allem darum im gesamten Temperaturfenster (Kaltstart im Winter bis Autobahn-Vollgas im Hochsommer) kontinuierlich zu schmieren. Diese Kerneigenschaft sollte ein 5W40 ganz allgemein besser beherrschen als ein 5W30.


Ebenfalls korrekt und sehr gut erkannt, vorallem die letzten beiden Sätze.
Dealuminati24. Aug 2017

Ich bin kein Öl-Experte, habe allerdings ein recht gutes Tech. …Ich bin kein Öl-Experte, habe allerdings ein recht gutes Tech. Verständnis. (Dipl. Ing)Bei den Öl Spezifikationen kenne ich mich allerdings nicht wirklich im Detail aus.Gibt es denn wirklich fundierte, technische Unterschiede oder hat hier nur die Marketing-Abteilung eine "Heterogenisierung des Produktportfolios" hinbekommen, welche die Kunden nun gutgläubig mitmachen? Nur weil ein bestimmtes Öl nicht von einem Hersteller für irgendeine Applikation / Fahrzeug freigegeben ist, heisst das ja noch lange nicht, dass es dafür technisch nicht geeignet wäre.Das mit den SAE-Klassen ist mir schlüssig. Evtl. gibt es auch noch irgendwelche Additive, welche ein bestimmter Motor wirklich zwingend benötigt. (Korrosionsschutz, o.ä.?) Aber ansonsten geht es beim Öl doch vor allem darum im gesamten Temperaturfenster (Kaltstart im Winter bis Autobahn-Vollgas im Hochsommer) kontinuierlich zu schmieren. Diese Kerneigenschaft sollte ein 5W40 ganz allgemein besser beherrschen als ein 5W30.

Es gibt einige Unterschiede. Der wichtigste im Vergleich der beiden Öle hier; Das 5W30 ist aschearm, das 5W40 nicht. Packt man das in einen Motor mit Partikelfilter kann sich dieser mit der Zeit zusetzen.
Zudem muss ein Öl für einem Longlife Intervall mehr saure Verbrennungsrückstande aufnehmen können, als eins für Festintervall.
Es gibt schon einige Unterschiede und wenn man sich nicht auskennt, sollte man sich peinlichst genau an die Herstellervorschriften halten.

Ein 5W30 ist i.d.R trotz gleicher Viskositätsklasse im kalten Zustand dünner, als ein 5W40. Besser bei Kaltstarts, dafür ist es nicht so hitzestabil
Bearbeitet von: "xGx" 24. Aug 2017
Dealuminati24. Aug 2017

Ich verwende selbst das 5W 40 von mannol für ~14,- EUR und frage mich …Ich verwende selbst das 5W 40 von mannol für ~14,- EUR und frage mich warum man mehr für Öl gemäß SAE 5W 30 zahlen sollte.Der Temperaturbereich ist doch nur enger. Habe ich da irgendetwas übersehen?Ist dieses Öl aus irgendwelchen Gründen besser?


Mach hier wegen 5€ / Jahr kein Fass auf. Der jeweilige PKW-Hersteller wird schon wissen, welches Öl für welchen Motor geeignet ist.
Dealuminati24. Aug 2017

Ich bin kein Öl-Experte, ... beherrschen als ein 5W30.


Ich glaube der Knackpunkt ist hier die schwefelarme Zusammensetzung und die Longlife-Spezifikation. Ansonsten stimmt schon das, was du sagst.
Fechtoph24. Aug 2017

Mach hier wegen 5€ / Jahr kein Fass auf. Der jeweilige PKW-Hersteller wird …Mach hier wegen 5€ / Jahr kein Fass auf. Der jeweilige PKW-Hersteller wird schon wissen, welches Öl für welchen Motor geeignet ist.



Im Prinzip richtig. Wegen den 5€ pro Jahr, mache ich das auch nicht. Nur ganz allgemein glaube ich nicht, dass die Industrie nur das beste für den Konsumenten im Blick hat. Eher das Beste für das Geschäftsergebnis...
"Den Drucker bitte nur mit Canon Originaltinten verwenden..." etc.

Nichts desto trotz habe ich hier interessante Hinweise bekommen. Das mit dem unterschiedlichen Veraschungsverhalten war mir z.B. nicht bekannt.
Lieber 0W30 nehmen. Ist auch Longlife und schmiert bei kaltem Motor deutlich besser als 5W30. Besonders gut für die ganzen Turbos.
Bearbeitet von: "ra9na" 24. Aug 2017
Bevor sich irgendwelche selbsternannten Experten hier äußern vielleicht einfach mal unabhängige Tests lesen von Institutionen mit Labors die den Kram testen. Klar, ist auch alles gekauft, der Hobbyschrauber weiß das so wie so besser!
ra9na24. Aug 2017

Lieber 0W30 nehmen. Ist auch Longlife und schmiert bei kaltem Motor …Lieber 0W30 nehmen. Ist auch Longlife und schmiert bei kaltem Motor deutlich besser als 5W30. Besonders gut für die ganzen Turbos.



Lieber nichts mit W30 nehmen, solange es kein Muss ist.
Voraussichtliches Lieferdatum: 19. Oktober 2017 - 08. November 2017 !!
kundenberaterchris10. Sep 2017

Voraussichtliches Lieferdatum: 19. Oktober 2017 - 08. November 2017 !!



Bei mir ähnlich: Voraussichtliches Lieferdatum: 20. Oktober 2017 - 08. November 2017
Heute angekommen ^^
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von Super1duper. Helft, indem ihr Tipps postet oder euch einfach für den Deal bedankt.

Avatar
@
    Text