900°
ABGELAUFEN
[Amazon Primeday] AVM FRITZ!Box 7490
[Amazon Primeday] AVM FRITZ!Box 7490

[Amazon Primeday] AVM FRITZ!Box 7490

Preis:Preis:Preis:166,50€
Zum DealZum DealZum Deal
Erst waren noch die Repeater im Angebot, ist es nun die AVM FRITZ!Box 7490 in der DE-Version. Was soll man groß schreiben, sollte eigentlich allen bekannt sein.

PVG liegt bei 191 €

Also schnell sein, habt nur 5 Std, bis das Angebot abläuft

Beste Kommentare

und wenn es 20 Stunden laufen würde, eher kalt, zumal, wenn man warten kann (gibt immer wieder mal bessere Angebote)

57 Kommentare

und wenn es 20 Stunden laufen würde, eher kalt, zumal, wenn man warten kann (gibt immer wieder mal bessere Angebote)

Danke, sehr guter Preis!

Darauf hatte ich gewartet -10€ Audible GS

Dann wird mein whd wieder verfügbar :P. Aber krass das das gleiche Gerät teurer ist als vor einem Jahr

Schwach!! hätte mal erwartet das sie den Preis vom letzten Jahr um 5 oder 10 Euro unterbieten! Aber so warte ich lieber auf den nächsten Deal um die 150!!! Der Preis wird eh bald fallen wenn die neue Box endlich mal rauskommt!!!

Primeday ist absolut überbewertet

necko

Schwach!! hätte mal erwartet das sie den Preis vom letzten Jahr um 5 oder 10 Euro unterbieten! Aber so warte ich lieber auf den nächsten Deal um die 150!!! Der Preis wird eh bald fallen wenn die neue Box endlich mal rauskommt!!!Primeday ist absolut überbewertet



Die neue box fängt bei 300€ an. Avm sagt sie ist nur Ergänzung. Denke viel geht da am Preis nicht!

Finde über 30€ schon nem guten Rabatt. Bin dieses Jahr sehr zufrieden.

Heute früh für 133 abgestaubt

Und die 3490 gibts für 118€, da noch niemand einen eigenen Deal aufgemacht hat

133??

Verfasser

wusel887

133??



Gab es als WHD in der AT/CH-Version für den Kurs.

Danke, bestellt

Studiwue

Und die 3490 gibts für 118€, da noch niemand einen eigenen Deal aufgemacht hat



​Letzte Woche vorm Prime Day für 85 Euro geholt...

Hab mir die 7430 vorhin über WHD geholt für 63,20 € Reicht mir völlig aus...

Gibts regelmäßig für 149€ bei lokalen Saturn/MM Deals. Kann für 169€ auch bei vielen Providern gekauft werden wenn man nachfragt (und natürlich Kunde dort ist).

Bekommt man für 169€ auch von easybell.de, selbst wenn man nicht Kunde ist!

Hab sie mal mitgenommen. Mit dem Audible-Gutschein ein guter Preis

kk203

Heute früh für 133 abgestaubt

wo denn? Dann hättsch gleich 2 gekauft.

Verfasser

Steht doch oben, WHD

Man darf nicht vergessen, Garantie könnte problematisch werden, da es als B-Ware deklariert ist und sich dann nicht um Neuware handelt. Vielleicht ist AVM da Kulant, aber das Recht ist dann wohl auf deren Seite.

kk203

Heute früh für 133 abgestaubt


Whd -10€ gs

Man kann WHD nicht mit neu vergleichen. Ist wie Äpfel und Birnen.

ist doch zu teuer - und das soll Prime-Day sein ?!?!?!?

Fritzbox ist stets auto-zu-teuer.

necko

Schwach!! hätte mal erwartet das sie den Preis vom letzten Jahr um 5 oder 10 Euro unterbieten! Aber so warte ich lieber auf den nächsten Deal um die 150!!! Der Preis wird eh bald fallen wenn die neue Box endlich mal rauskommt!!!Primeday ist absolut überbewertet




Gib wirklich bessere Deals aber meistens Lokal. Desto länger man waret desto billiger werden Sie , nur lieber habe ich sie heute 5-10€ teurer als noch Monate zu warten.

Guter Preis, aber nicht gut genug, um meine 7390 in Rente zu schicken.

Heckrotor

Steht doch oben, WHD ;)Man darf nicht vergessen, Garantie könnte problematisch werden, da es als B-Ware deklariert ist und sich dann nicht um Neuware handelt. Vielleicht ist AVM da Kulant, aber das Recht ist dann wohl auf deren Seite.



Weiß nicht ob sich was geändert hat aber auf meinen letzten WHD-Rechnungen war nix zu erkennen davon das es sich um WHD handelt somit hat man eine stink normale Rechnung und AVM keine Handhabe.

Ich habe dann Mal der Versicherung etwas beim Sparen geholfen, nachdem der Blitz erst die alte 7390 + eine 3490 vom Prime-Day letzes Jahr gegrillt hat und dann ein weitere Blitz wenige Stunden später die nagelneue 7490 gibt es den Ersatz für die 7490 mit Primeday-Rabatt ;-)

Hat zwar jetzt nix mit dem Deal selbst zu tun, aber rauchen diese Boxen immer noch mindestens einmal in 5 Jahren ab, weil man zumindest damals Schrott-Elkos verbaut hat? Meine 7270 V2 ist innerhalb der Garantie einmal kaputt gegangen. Die dann auf Garantie geschickte Box ist jetzt dahin gegangen. Demnach fände ich diese Boxen zu teuer, sofern immer noch die Elkos hochgehen.

Warte noch auf die Cable-Version

60_seconds_alone

Hat zwar jetzt nix mit dem Deal selbst zu tun, aber rauchen diese Boxen immer noch mindestens einmal in 5 Jahren ab, weil man zumindest damals Schrott-Elkos verbaut hat? Meine 7270 V2 ist innerhalb der Garantie einmal kaputt gegangen. Die dann auf Garantie geschickte Box ist jetzt dahin gegangen. Demnach fände ich diese Boxen zu teuer, sofern immer noch die Elkos hochgehen.



Meine Eltern haben ne 7170 von 2003? Die werkelt seitdem 24/7 ohne Murren.

60_seconds_alone

Hat zwar jetzt nix mit dem Deal selbst zu tun, aber rauchen diese Boxen immer noch mindestens einmal in 5 Jahren ab, weil man zumindest damals Schrott-Elkos verbaut hat?



Total unbelegte und sinnfreie Aussage. Ich habe in den letzten gut 10 Jahren sicher 50 Fritzboxen installiert, an DSL und Kabel. Eine einzige hatte einen Defekt und wurde problemlos umgetauscht. Anderer Hersteller geben nur ein- oder zwei Jahre Herstellergarantie.

Verfasser

Bin auch seit 10 Jahren FB-User und bisher hatte ich noch keinen Ausfall.

Mir ist mal ein Netzteil von nem AVM Telefon kaputt gegangen, haben mir einfach ein neues zugeschickt. Ich hab noch diverse 7050, 7270 bei Freunden und Verwandtschaft laufen, die gehen einfach nicht kaputt, obwohl ich gerade die 7050 so langsam mal austauschen würde.

Heckrotor

Steht doch oben, WHD ;)Man darf nicht vergessen, Garantie könnte problematisch werden, da es als B-Ware deklariert ist und sich dann nicht um Neuware handelt. Vielleicht ist AVM da Kulant, aber das Recht ist dann wohl auf deren Seite.



okay, WHD kauf ich gar nix mehr, hatte da schon so meine Erfahrungen und immer retour schicken wenn mir was nicht passt mag ich auch nicht. Es gibt ja genug die drauf schwören das die Artikel wie neu sind, ich habs einmal ausprobiert und das war es.

60_seconds_alone

Hat zwar jetzt nix mit dem Deal selbst zu tun, aber rauchen diese Boxen immer noch mindestens einmal in 5 Jahren ab, weil man zumindest damals Schrott-Elkos verbaut hat? Meine 7270 V2 ist innerhalb der Garantie einmal kaputt gegangen. Die dann auf Garantie geschickte Box ist jetzt dahin gegangen. Demnach fände ich diese Boxen zu teuer, sofern immer noch die Elkos hochgehen.


Meine 7390 hat knapp über 5 1/2 Jahre gehalten bis sie neulich leider von einen Blitz zerstört wurde.

Ganz ordentliches Online-Angebot.

Die M.M. und Saturn Angebote sind meist nur regional verfügbar. Nützt dann auch nichts, wenn das ein paar hundert Kilometer entfernt angeboten wird.




Sinnfrei und unbelegt würde ich das jetzt nicht unbedingt nennen, aber nach einigen Recherchen im Netz zeichnet sich ein Bild ab. Ok, vielleicht war das bei mir wohl der "bedauerliche Einzelfall". Auf der Suche nach etwaigen Problemen mit der Box bin ich im Netz über diverse Seiten gestolpert, auf denen Elkos als Reparatur-Kits angeboten werden. Viele berichten auch davon, dass diese Boxen recht warm/heiß werden und man sie deshalb besser nicht direkt auf die Abstellfläche stellt, sondern sie besser "aufbockt" oder gleich an die Wand hängt, damit die Wärmeabfuhr besser funktioniert. Mag sein, dass die Probleme bei den neueren Boxen behoben sind, aber bei den älteren Modellen war das wohl noch ein Thema. Fünf Jahre Garantie sind aber natürlich ein Argument für diese Boxen.

Bearbeitet von: "60_seconds_alone" 12. Jul 2016

Hört sich schon anders an.

Aber überlege mal: AVM verkauft Unmengen der Fritz! Boxen in DE/AT/CH.
Volkswagen verkauft Unmengen von Autos.

Ich glaube, VW hat mehr Probleme mit der Qualität und Defekten, als AVM mit seinen Boxen.
Aber bei so vielen Geräten ist eine gewisse Menge an Ausfällen/Defekten immer möglich.
Prozentual ist das aber ein seeeehr kleiner Anteil.

Als IT'ler kann ich sagen, dass AVM eine wirklich ordentliche Qualität bietet, eine lange Herstellergarantie und einen außergewöhnlich guten und schnellen Support.Wer etwas anderes behauptet, lügt oder ist nur zu dämlich gewesen.

Zudem lassen sich Fritz!Boxen recht einfach konfigurieren und verwalten. Die Top-Boxen, wie die 7490, bieten extrem viele Funktionen.

Service-Vertragspartner von Kabelnetz-Betreibern nehme ich da natürlich aus. Hat aber mit dem Hersteller auch nichts zu tun.

Bearbeitet von: "JasBee" 13. Jul 2016

JasBee

Aber überlege mal: AVM verkauft Unmengen der Fritz! Boxen in DE/AT/CH.Volkswagen verkauft Unmengen von Autos.Ich glaube, VW hat mehr Probleme mit der Qualität und Defekten, als AVM mit seinen Boxen.


Bin zwar kein VW-Verfechter, aber dass der Vergleich Blödsinn ist, merkste selber, wa?

_imernst_

Bin zwar kein VW-Verfechter, aber dass der Vergleich Blödsinn ist, merkste selber, wa?



Blödsinn ist höchstens, was du so von dir gibst. Ersetze meinetwegen VW durch einen anderen Marken-Hersteller.
Dann versuche, mal nachzudenken.

JasBee

Hört sich schon anders an.Aber überlege mal: AVM verkauft Unmengen der Fritz! Boxen in DE/AT/CH.Volkswagen verkauft Unmengen von Autos.Ich glaube, VW hat mehr Probleme mit der Qualität und Defekten, als AVM mit seinen Boxen.Aber bei so vielen Geräten ist eine gewisse Menge an Ausfällen/Defekten immer möglich. Prozentual ist das aber ein seeeehr kleiner Anteil.Als IT'ler kann ich sagen, dass AVM eine wirklich ordentliche Qualität bietet, eine lange Herstellergarantie und einen außergewöhnlich guten und schnellen Support.Wer etwas anderes behauptet, lügt oder ist nur zu dämlich gewesen. ;)Zudem lassen sich Fritz!Boxen recht einfach konfigurieren und verwalten. Die Top-Boxen, wie die 7490, bieten extrem viele Funktionen. Service-Vertragspartner von Kabelnetz-Betreibern nehme ich da natürlich aus. Hat aber mit dem Hersteller auch nichts zu tun.



​Wie kommt man auf so einen sinnfreien Vergleich?! Ein Auto mit chemischen Verbrennungsvorgängen, mit dynamischen Beanspruchungen, mit einsatz unter allen möglichen Bedingungen und haufenweise mechanischer Teile, wo auch noch die Bauteile in die tausende gehen.... Und dann kommt einer und vergleicht all diese Unwägbarkeiten mit einem überwiegend statischen Betrieb, ohne das mechanische oder höchstempfindliche chemische Vorgänge stattfinden und zudem der tatsächliche Temperaturbereich übers Jahr hinweg im Bereich von 10 bis 30 Grad stattfindet und sich wenn überhaupt, dann eher graduell schön langsam verändert. In einem kfz motor alleine schon hast du im Winter einen Temperatursprung von - 10 grad auf 90 grad Betriebstemperatur innerhalb von 10 Minuten. Und da spielen, Öle, Sprit und alle mechanischen Toleranzen eine extreme Rolle.

AVM hat klasse Produkte mit 5 Jahren Garantie. Dennoch zeigt sich bspw an der 7270, dass praktisch alle Modems nach ca 3 Jahren den Geist aufgeben. Ich habe bereits die dritte 7270 (zum Glück Garantie) aufgrund dieses Problems.

Hat man also eine WHD box, dann hat man keine Garantieansprüche mehr... Ich vermute mal AVM weiß mittlerweile um die vielen WHD boxen und guckt auf die Rechnungen schon eher genauer hin.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text