184°
ABGELAUFEN
[Amazon PrimeDay] Philips Hue Bridge 2.0
3 Kommentare

Die "normalen" Living Colors waren doch nicht mehr mit der Hue Bridge kompatibel oder verwechsel ich da was?

Danke, habs mal bestellt in der Annahme, dass meine LivingColors (runde Fernbedienung, zweimal Touch, einmal die Variante mit Druck-/Dreh-Knöpfen) damit integrierbar sind (durch manuelles Anlernen der Fernbedienungen mittels Seriennummer, wenn ich das richtig gelesen habe). Passt dann alles (hoffentlich) perfekt zusammen mit der ebenfalls bestellten Harmony Elite

Bearbeitet von: "Claw" 5. September

Mitleser80

Die "normalen" Living Colors waren doch nicht mehr mit der Hue Bridge kompatibel oder verwechsel ich da was?


Die Living Colors lassen sich weiterhin ab Gen. 2 (als die mit den runden Fernbedienungen) mit der Hue Bridge koppeln. Du verwechselst das ggf. mit der Telnet-Verbindung (ein Verfahren zum Einlernen der Living Colors). Die wurde letztes Jahr deaktiviert. Aber es gibt noch andere Methoden ... bei Bedarf einfach mal googeln.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text