(Amazon PrimeDay) Polar M430 Weiß & Schwarz
238°Abgelaufen

(Amazon PrimeDay) Polar M430 Weiß & Schwarz

124,90€143,96€-13%Amazon Angebote
8
eingestellt am 16. Jul
Amazon hat gerade die Polar M430 in Weiß Gr. S (auch Schwarz in M-L danke an Steer) im Angebot.
Pvg liegt bei 143,96€

Habe seit 3 Jahren die M400 und bin hochzufrieden.
Die M430 hat ein kleines Upgrade bekommen, auch was die Akkulaufzeit im GPS Modus (interessant für Ultralauf oder Radtouren) zugelegt auf 8 Std (30std im Energiesparmodus)
Zusätzliche Info

Gruppen

8 Kommentare
In schwarrz auch, schade dass ich schon eine habe
Jetzt MUSS ich aber mit dem Laufen anfangen ...
ropomanvor 14 m

Jetzt MUSS ich aber mit dem Laufen anfangen ...


Kannst ja auch Rad fahren oder schwimmen. Jedenfalls gibt es jetzt keine Ausrede mehr
Mir leider zu wenig Weiterentwicklung als dass ich umsteigen würde. Der Preis ist dennoch Hot
Immer mal wieder im Auge gehabt und jetzt zugeschlagen. Bin gespannt
vorbei ihr otten
Hat jemand Erfahrung mit Sportuhren oder Smartwachtes?

ich suche eine für den Sport, die sollte die Basics können, aber ohne App nutzbar sein. Unnötiger Ballast wie Whatsapp, SMS-Benachrichtigungen, etc darf gerne fehlen. Nett wäre, wenn die Musik abspielen könnte, wäre allerdings kein must have. Und sie sollte nicht so klobrig sein, die Gear S3 von Samsung beispielsweise ist für mein Handgelenk eine Nummer zu groß.
fortavor 7 h, 55 m

Hat jemand Erfahrung mit Sportuhren oder Smartwachtes?ich suche eine für …Hat jemand Erfahrung mit Sportuhren oder Smartwachtes?ich suche eine für den Sport, die sollte die Basics können, aber ohne App nutzbar sein. Unnötiger Ballast wie Whatsapp, SMS-Benachrichtigungen, etc darf gerne fehlen. Nett wäre, wenn die Musik abspielen könnte, wäre allerdings kein must have. Und sie sollte nicht so klobrig sein, die Gear S3 von Samsung beispielsweise ist für mein Handgelenk eine Nummer zu groß.



Also, ich kann dazu etwas zu Polar sagen. Was Sport angeht, ist Polar wirklich gut. Da sind sie meiner Meinung nach auch Garmin immer noch ein Stück voraus. Konkret bezogen auf das Laufen: GPS ist genauer, Intervallfunktion finde ich besser und die Laufprogramme für Wettkämpfe sind toll. Dafür ist Polar m.E. bei anderen Dingen hinterher. Bspw. bei den Smartwach-Funktionen und der App.
Im Gegensatz zu Mitbewerbern (wie auch Garmin) kann man einige Dinge nicht direkt an den Uhren einstellen und benötigt dafür den PC. Das macht man i.d.R. nicht oft, sollte aber erwähnt werden.

Tja, und was das Klobige angeht: einen Tod muss man sterben. Sobald sie kleiner werden geht es halt auch gleich auf den Akku. Und der ist vor allem für ein genaues GPS relevant. Wie klobig die Uhren dann mit dem jeweiligen Design sind, da hilft nur selbst gucken.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text