Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[Amazon Primeday] SEVERIN SM 9684 Milchaufschäumer (Induktion)
54° Abgelaufen

[Amazon Primeday] SEVERIN SM 9684 Milchaufschäumer (Induktion)

47,99€65,99€-27%Amazon Angebote
9
eingestellt am 16. Jul

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Auf der Suche nach einem induktiven Milchaufschäumer bin ich auf dieses Angebot gestoßen, laut idealo bisheriger Bestpreis.

- Kaltes und warmes Aufschäumen
- Edelstahl-Milchbehälter mit Füllmengenmarkierungen für die unterschiedlichen Funktionen
(Erwärmen: ca. 120-500 ml, Aufschäumen: ca. 120-260 ml)
- Einfache Reinigung - Abnehmbarer und spülmaschinengeeigneter Milchbehälter
- Rutschfeste Standfüße
- Einfache Reinigung
Zusätzliche Info

Gruppen

9 Kommentare
Seit sieben Jahren im Dienst. Läuft. Kann ich empfehlen
Bei uns ebenfalls seit ca. 5 Jahren od. Länger in Betrieb. Geht einwandfrei bis heute.
Einziges Milchschäumer-Typ (Induktiv!) der länger als 2 Jahre hält.
Preis=Top, schon lange nicht mehr so günstig gesehen.

Das Problem bei den meisten Schäumern (inkl. Aeroccino) ist die Beschichtung innen.
Sie brennt zunehmend durch, denn die Heizspulen sind ja im Boden eingebettetet, da gibt es ständige Überhitzung.
Bearbeitet von: "Ts1" 16. Jul
Angebot des Tages ist abgelaufen mist!

stimmt es dass man induktive eigentlich nur mit wasser abspuelen muss und eben nicht mit einem schwamm (oder fingernagel xD) sich einen abschrubbt/abkratzt?
Bearbeitet von: "J0rd4N" 17. Jul
J0rd4N17.07.2019 00:00

Angebot des Tages ist abgelaufen mist!stimmt es dass man induktive …Angebot des Tages ist abgelaufen mist!stimmt es dass man induktive eigentlich nur mit wasser abspuelen muss und eben nicht mit einem schwamm (oder fingernagel xD) sich einen abschrubbt/abkratzt?


Also wenn ich bei dem mehrmals direkt hintereinander Schaum mache, kann die Milch etwas anbrennen - aber da alles Edelstahl ist ohne Beschichtung kannst es einfach im Wasser stehen lassen oder in die Spülmaschine hauen.
Die Dinger von Severin sind echt Klasse - hab meine auch schon seit 5 Jahren.
... das Ding ist richtig gut, leider geht der Griff irgendwann kaputt. So zumindest bei meinen Schwiegereltern. Schade, für den Preis hätte ich uns den auch geholt ...
Ts116.07.2019 23:53

Bei uns ebenfalls seit ca. 5 Jahren od. Länger in Betrieb. Geht …Bei uns ebenfalls seit ca. 5 Jahren od. Länger in Betrieb. Geht einwandfrei bis heute.Einziges Milchschäumer-Typ (Induktiv!) der länger als 2 Jahre hält. Preis=Top, schon lange nicht mehr so günstig gesehen. Das Problem bei den meisten Schäumern (inkl. Aeroccino) ist die Beschichtung innen.Sie brennt zunehmend durch, denn die Heizspulen sind ja im Boden eingebettetet, da gibt es ständige Überhitzung.


Genau das war auch der Kaufgrund für mich. Edelstahl ohne Beschichtung. Vorher diese teuren Nespresso Schäumer gehabt. Immer nach spätestens 2 Jahren alles eingebrannt....hier einfach in die Spülmaschine und ab
J0rd4N17.07.2019 00:00

Angebot des Tages ist abgelaufen mist!stimmt es dass man induktive …Angebot des Tages ist abgelaufen mist!stimmt es dass man induktive eigentlich nur mit wasser abspuelen muss und eben nicht mit einem schwamm (oder fingernagel xD) sich einen abschrubbt/abkratzt?


Die Milch wird ja nicht gekocht sondern lediglich auf eine entsprechende Temperatur erhitzt. Es brennt sich also ohnehin nichts im Behälter an oder fest. Auch rate ich davon ab irgendwie mit Spülmittel oder Ähnlichem zu säubern, hat manchmal negative Effekte auf den Schaum gehabt selbst wenn man dacht eman hätte alles restlos ausgespült.

Am besten nach dem Milchaufschäumen das Ganze Zeug mit heißem Wasser ausspülen, mit Spültuch trocknen und fertig. Ist ne Arbeit von 20 Sekunden.
Auch super zum Glühwein erhitzen (soll man ja nicht kochen)!
auch mal nach Lavazza schauen. Ist der baugleiche zum Severin (steht auf der Unterseite) und ist öfter mal günstiger zu haben. Hier mal suchen gabs auch schön öfter mal
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text