[Amazon Primeday][Warehouse] Sigma 24-35mm f2 DG HSM Nikon
265°Abgelaufen

[Amazon Primeday][Warehouse] Sigma 24-35mm f2 DG HSM Nikon

658,40€868,99€-24%Amazon Angebote
15
eingestellt am 17. JulBearbeitet von:"7bf9541517"
Mit den zusätzlichen 20% auf die Warehouse Deals erhält man ein Sigma 24-35mm f2 für Nikon für 658,40 € inkl. Versand.


Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass die Gebraucht-Beschreibungen manchmal recht mysteriös angegeben sind. Wo ein Artikel mit dem Zustand "Akzeptabel" tatsächlich eher "wie Neu" und unbenutzt gewesen ist, zum Teil oft sogar mit Etiketten und co.

Schließlich allerdings immer etwas Lotto, jedoch kann man bei nicht-gefallen sein Rückgaberecht nutzen.

Gebraucht - Sehr gut
Geringfügige optische Mängel an der Vorderseite des Kameragehäuses. Gegenlichtblende/Kappe fehlt. Der Artikel wird in der Originalverpackung zugestellt Die Verpackung wird beschädigt sein.


Das Objektiv ist geeignet für Vollformat-Kameras, und wird in der Regel genutzt um an stelle von 24, 28, und 35 mm Festbrennweiten den Einsatz zu finden. Bei einer 2er Blende um Vergleich noch sehr recht Lichtstark, allerdings mit ca. 950g ein großes, schweres Objektiv.

Es ist nur noch ein Artikel vorhanden. Möglicherweise für andere Anschlüsse auch zu anderen Preisen zu haben....




Preisvergleich
idealo.de/pre…tml

Test
dxomark.com/Len…kon




Technische Details

Produktbezeichnung: 24-35mm F2 DG HSM | Art

Produktlinie: A - Art

Verwendungszweck: Natur / Landschaft, Mensch / Portrait, Available Light, Architektur / Innenaufnahmen

Brennweite (mm): 24-35 mm

Lichtstärke (F): 2

Kameraanschluss HSM: CA, NA, SA

Objektiveigenschaften: DG, HSM

Bildwinkel (diagonal) max.: 84,1

Optischer Aufbau (Linsen/Gruppen): 18 Linsen in 13 Gruppen

Anzahl Blendenlamellen: 9

Kleinste Blende (F): 16

Naheinstellgrenze (cm): 28 cm

Größter Abbildungsmaßstab: 1:4,4

Filterdurchmesser (mm): 82 mm

Abmessungen - AD x Länge (mm): ca. 87,6 x 122,7 mm

Gewicht (g): ca. 940 g

Mitgeliefertes Zubehör: Köcher, Gegenlichtblende LH876-03
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Bei gebrauchten Objektiven bin ich immer skeptisch.. hatte da schon 1-2 schlechte Erfahrungen.
15 Kommentare
Guter Preis für eun einzigartiges Objektiv!
Die optische Qualität von Objektiven schwankt von Exemplar zu Exemplar, wenn man bereits zurückgegebene Ware kauft, steigt die Wahrscheinlichkeit einen Flaschenboden zu erwerben nicht unerheblich.
Lilienvor 9 m

Die optische Qualität von Objektiven schwankt von Exemplar zu Exemplar, …Die optische Qualität von Objektiven schwankt von Exemplar zu Exemplar, wenn man bereits zurückgegebene Ware kauft, steigt die Wahrscheinlichkeit einen Flaschenboden zu erwerben nicht unerheblich.


Kann man ja leider nicht vorher sagen, was man bekommt. Wie gesagt waren die Zustandsbeschreibungen bei mir schon schlechter und es war unbenutzte Ware. Selbst neue Objektive "Schwanken" ggf. (oder es liegt zum Teil am Anwender). Bei den Art Objektiven kann man auch das Dock zum Kalibrieren nehmen, oder die In-Kamera justierung - sofern vorhanden.

Ich habe als Beispiel zwei Kameras und jeweiligen Objektive, von Sigma, aber auch Nikon erfordern eine ganz individuelle handhabung der Justierung bei jeweiliger Objektiv/Body konfiguration. Ich meine, dass der Hersteller nicht ohne Grund die Möglichkeit der Feinjustage in der Kamera hinterlegt hat.
Bearbeitet von: "7bf9541517" 17. Jul
Warum sollte ich dieses hier nehmen, wenn ich für nahezu den selben Preis das 18-35 Art 1.8 haben kann? Erschließt sich mir nicht so ganz, kann mir jemand nachhelfen?
Etienne_Brandtvor 6 m

Warum sollte ich dieses hier nehmen, wenn ich für nahezu den selben Preis …Warum sollte ich dieses hier nehmen, wenn ich für nahezu den selben Preis das 18-35 Art 1.8 haben kann? Erschließt sich mir nicht so ganz, kann mir jemand nachhelfen?


Dieses hier ist auch für Vollformat, das 18-35 leider nur für APS-C
Preisvergleich passt nicht, neu gegen gebraucht!
Etienne_Brandtvor 9 m

Warum sollte ich dieses hier nehmen, wenn ich für nahezu den selben Preis …Warum sollte ich dieses hier nehmen, wenn ich für nahezu den selben Preis das 18-35 Art 1.8 haben kann? Erschließt sich mir nicht so ganz, kann mir jemand nachhelfen?


Das 18-35 ist nur für APS-C geeignet, das 24-35 für Vollformat KB (und APS-C)
Rheinpirat1981vor 4 m

Dieses hier ist auch für Vollformat, das 18-35 leider nur für APS-C


mit Cropfaktor effektiv also ein 27 - 52 mm

Ist leider beim FF- Bildkreis so, dass man bei Lichtstärke, dann extrem Aufwendig, Schwer und große Geschütze auffahren muss.
Bei gebrauchten Objektiven bin ich immer skeptisch.. hatte da schon 1-2 schlechte Erfahrungen.
7bf9541517vor 59 m

Selbst neue Objektive "Schwanken" ggf. (oder es liegt zum Teil am …Selbst neue Objektive "Schwanken" ggf. (oder es liegt zum Teil am Anwender). Bei den Art Objektiven kann man auch das Dock zum Kalibrieren nehmen, oder die In-Kamera justierung - sofern vorhanden.Ich habe als Beispiel zwei Kameras und jeweiligen Objektive, von Sigma, aber auch Nikon erfordern eine ganz individuelle handhabung der Justierung bei jeweiliger Objektiv/Body konfiguration.


Es soll Zeitgenossen gegen, die sich mehrere Objektiv Exemplare von Amazon kommen lassen und dann nur das beste Exemplar behalten. Der Rest kommt dann von Amazon in die WHD, wenn sie nicht mehr als neu durchgehen. Leider lässt sich über die Kalibrierung des AF (mit dem Dock) nur ein kleiner Teil der möglichen Probleme mindern. Eine schlechte Zentrierung kann man damit nicht beheben und auch bei der generellen Schärfe gibt es merkliche Exemplarstreuungen.
Lilienvor 4 m

Es soll Zeitgenossen gegen, die sich mehrere Objektiv Exemplare von Amazon …Es soll Zeitgenossen gegen, die sich mehrere Objektiv Exemplare von Amazon kommen lassen und dann nur das beste Exemplar behalten. Der Rest kommt dann von Amazon in die WHD, wenn sie nicht mehr als neu durchgehen. Leider lässt sich über die Kalibrierung des AF (mit dem Dock) nur ein kleiner Teil der möglichen Probleme mindern. Eine schlechte Zentrierung kann man damit nicht beheben und auch bei der generellen Schärfe gibt es merkliche Exemplarstreuungen.


Was es nicht alles gibt. Wer es "riskieren" möchte, kann ja gerne. 30 Tage lang sogar. Der Lieferant kann es auch herunterfallen lassen.

Ich habe ein anderes Exemplar bestellt, ich kann gerne berichten...
Bearbeitet von: "7bf9541517" 17. Jul
Das ist etwa vergleichbar mit denen, die Monitore bestellen und Retouren für Pixelfehler einleiten und den besten behalten.

Solang es sich nicht um 3000€-Objektive handelt, kann man das sicher mal stemmen und 2 Stück zur Auswahl bestellen. Verhagelt einem dann zwar die Rücksendequote, aber wer das nicht ständig macht ...
Ich Kauf mir objektive immer neu und nicht solche scheinheiligen Dinger auch Kauf ich sie im Elektronikfachmarkt und da bekomm ich sie zum selben Preis wenn nicht noch günstiger ja ich bin noch einer der ausser haus geht zum Einkaufen.
uwe.hannemannvor 22 m

Ich Kauf mir objektive immer neu und nicht solche scheinheiligen Dinger …Ich Kauf mir objektive immer neu und nicht solche scheinheiligen Dinger auch Kauf ich sie im Elektronikfachmarkt und da bekomm ich sie zum selben Preis wenn nicht noch günstiger ja ich bin noch einer der ausser haus geht zum Einkaufen.


und alle Linsen kommen aus Japan. Ist doch ziemlich Wurst wo du dir so ein Teil holst.
Der einzige Unterschied ist, ob ein Objektiv für den deutschen Markt "bestimmt ist" oder nicht. Bzw. Von Sigma Deutschland auf den Markt geworfen wurde oder nicht.

Ob Amazon, Elektronikfachmarkt, oder wer auch immer, die beziehen bestimmt sogar über die gleichen Distributoren.
uwe.hannemann18. Jul

Ich Kauf mir objektive immer neu und nicht solche scheinheiligen Dinger …Ich Kauf mir objektive immer neu und nicht solche scheinheiligen Dinger auch Kauf ich sie im Elektronikfachmarkt und da bekomm ich sie zum selben Preis wenn nicht noch günstiger ja ich bin noch einer der ausser haus geht zum Einkaufen.



Ich mag Züge.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text