337°
[Amazon] Profi Cook 501059 Gasgrill für 197,45€ (idealo 358€)

[Amazon] Profi Cook 501059 Gasgrill für 197,45€ (idealo 358€)

FoodAmazon Angebote

[Amazon] Profi Cook 501059 Gasgrill für 197,45€ (idealo 358€)

Preis:Preis:Preis:197,45€
Zum DealZum DealZum Deal
keine ahnung ob preisfehler oder nicht, die lieferzeit beträgt jedenfalls 1-4 monate.

bei amazon gibt es gerade den Profi Cook 501059 Gasgrill für 197,45€ inklusive der versandkosten. idealo zeigt sonst mindestens 358€ an, eine recht nette ersparnis.

leider sind bei idealo nur 2 vergleichsangebote verfügbar und der grill hat keine rezensionen. dennoch ein guter preis denke ich.

4 Heizzonen für individuelle Temperatursteuerung
Zusätzliche Kochstelle
Hochwertige Edelstahlfrontund -haube
Inkl. 5 praktischer Hakenaus Edelstahl für Grillzubehör
Inklusive Wendegussplatte (1x glatt + 1x glatt/geriffelt)

Beliebteste Kommentare

Ich besitze den Grill. Habe ihn damals für um die 300€ bei Mediamarkt erstanden. Ich bin eigentlich sehr zufrieden mit dem Gerät. Der Grill stand leider mal für einige Zeit im Regen, deswegen hat sich auf der Innenseite der Tür etwas Rost bebildet, was aber nicht weiter schlimm ist. Im Großen und Ganzen ist der Grill relativ solide und nichts klappert. Das einzige Manko sind die Grillroste. Die sind nämlich sehr schwer zu reinigen, da die einzelnen "Stäbe" halbrund sind, d.h. dass die Seite, auf der sich das Grillgut befand, relativ leicht zu reinigen ist, die Rückseite jedoch nicht.
Zu beachten ist einerseits, dass keine große Gasflasche unter den Grill passt und dass das Gerät aufgrund der "Scheunentor" Problematik nicht ganz so heiß wird, wie gewünscht. Wenn man jedoch etwas handwerklich begabt ist, ist dieses Problem leicht zu lösen und der Grill heizt auf ca 300 Grad. (einfach mal "Scheunentor Grill" bei Google eingeben)
Zusammenfassend: Ist ein guter Grill. Für den o.g. Preis auf jeden Fall eine Überlegung wert.

65 Kommentare

ok. bevor jetzt alle gleich wegen der wartezeit meckern wäre es gut, wenn vielleicht einer was zu dem grill sagen könnte.
lohnt vielleicht die wartezeit? die nächsten wochen grillt man sowieso nicht oft...

ähnlich zu dem mit guten bewertungen
amazon.de/gp/…_i3

Bei mir steht EUR 330,81, wenn ich auf den Deallink klicke.

Preis im Juni bei Amazon war 317 €

Bestpreis war laut geizhals 249€, von daher gut
Bewertungen gibt es bei MediaMarkt:
mediamarkt.de/de/…tml

Ich besitze den Grill. Habe ihn damals für um die 300€ bei Mediamarkt erstanden. Ich bin eigentlich sehr zufrieden mit dem Gerät. Der Grill stand leider mal für einige Zeit im Regen, deswegen hat sich auf der Innenseite der Tür etwas Rost bebildet, was aber nicht weiter schlimm ist. Im Großen und Ganzen ist der Grill relativ solide und nichts klappert. Das einzige Manko sind die Grillroste. Die sind nämlich sehr schwer zu reinigen, da die einzelnen "Stäbe" halbrund sind, d.h. dass die Seite, auf der sich das Grillgut befand, relativ leicht zu reinigen ist, die Rückseite jedoch nicht.
Zu beachten ist einerseits, dass keine große Gasflasche unter den Grill passt und dass das Gerät aufgrund der "Scheunentor" Problematik nicht ganz so heiß wird, wie gewünscht. Wenn man jedoch etwas handwerklich begabt ist, ist dieses Problem leicht zu lösen und der Grill heizt auf ca 300 Grad. (einfach mal "Scheunentor Grill" bei Google eingeben)
Zusammenfassend: Ist ein guter Grill. Für den o.g. Preis auf jeden Fall eine Überlegung wert.

Danke, bestellt!!
Bin gespannt ob man damit auch Pulled Pork zaubern kann......

flowmow

Ich besitze den Grill. Habe ihn damals für um die 300€ bei Mediamarkt erstanden. Ich bin eigentlich sehr zufrieden mit dem Gerät. Der Grill stand leider mal für einige Zeit im Regen, deswegen hat sich auf der Innenseite der Tür etwas Rost bebildet, was aber nicht weiter schlimm ist. Im Großen und Ganzen ist der Grill relativ solide und nichts klappert. Das einzige Manko sind die Grillroste. Die sind nämlich sehr schwer zu reinigen, da die einzelnen "Stäbe" halbrund sind, d.h. dass die Seite, auf der sich das Grillgut befand, relativ leicht zu reinigen ist, die Rückseite jedoch nicht. Zu beachten ist einerseits, dass keine große Gasflasche unter den Grill passt und dass das Gerät aufgrund der "Scheunentor" Problematik nicht ganz so heiß wird, wie gewünscht. Wenn man jedoch etwas handwerklich begabt ist, ist dieses Problem leicht zu lösen und der Grill heizt auf ca 300 Grad. (einfach mal "Scheunentor Grill" bei Google eingeben) Zusammenfassend: Ist ein guter Grill. Für den o.g. Preis auf jeden Fall eine Überlegung wert.



saustarke tipps! danke!

bestellt! ich hoffe der kommt auch.
Lieferung voraussichtlich: 29. Februar 2016 - 29. April 2016

Mal bestellt. Ist der erste Gasgrill. Bevor ich das 10-fache in einen Weber investiere, übe ich erst einmal mit dem.

Doch nicht...

Merci!
Bestellt.
Muss zwar noch abgeklärt werden, aber storniert ist ja schnell...

Ino

Doch nicht...



Wieso?

piduch

ok. bevor jetzt alle gleich wegen der wartezeit meckern wäre es gut, wenn vielleicht einer was zu dem grill sagen könnte. lohnt vielleicht die wartezeit? die nächsten wochen grillt man sowieso nicht oft... ähnlich zu dem mit guten bewertungen http://www.amazon.de/gp/product/B00H4Q2BX2/ref=s9_hps_bw_g86_i3


Shifttaste defekt?:{

wieso? immer noch bestellbar...

summerstyle

Danke, bestellt!! Bin gespannt ob man damit auch Pulled Pork zaubern kann......



Ne, zu heiß.

Ne geht noch - Zumindest am Rechner und im Browser Chrome

Danke!!!
Bestellt.

summerstyle

Danke, bestellt!! Bin gespannt ob man damit auch Pulled Pork zaubern kann......



Dann lieber nen guten Slow Cooker.
Auf dem Grill wird das denke ich nichts

Ist das ein witz von Amazon oder ein Tippfehler?

Statt: EUR 197,48 Jetzt: EUR 197,45


Also ich habe mir bei alternate letztes Jahr den Landmann Triton 4.1 gekauft für 350 €. Der ist eine Nummer größer, es passen 11 KG Flaschen rein, er hat einen Brenner mehr und der Grillrost ist aus Gusseisen.

Auch der Landmann, wie eigentlich alle günstigen Gasgrills, hat das Problem, dass die Hitzeverteilung recht unterschiedlich ist. Vorne ist es meist deutlich kühler als hinten. Das muss man natürlich wissen, denn es nervt schon ein wenig. Auf der anderen Seite wird dieses Problem erst bei wesentlich teureren Grills behoben, sodass man mit diesem Manko leben muss.

Ich sehe hier auch keinen Nachteil, dass lediglich die 5 KG Flaschen drunter passen. Ich nutze zwar die 11KG Flaschen, aber die hält auch wirklich den halben Sommer, wenn man viel grillt und immer alle Brenner an hat.

Für den Preis sollte es in Ordnung gehen. Ich würde ihn von den Daten qualitativ etwas unter dem Landmann einsortieren, da er keinen Gusseisenrost hat und etwas kleiner (von der Höhe her ist).

Wie gesagt, günstige Gasgrills haben immer die selben Makos:

- Brenner etwas minderwertig
- schlechte Hitzeverteilung
- günstiger Grillrost (wobei emallierte Roste auch nicht schlecht sind, ich gehe aber davon aus, dass sie recht dünn sind und Hitze schnell verlieren)
- Scheunentor

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text