-86°
Amazon Ps vita speicherkarte 64GB für 88,73€ statt 101,90€

Amazon Ps vita speicherkarte 64GB für 88,73€ statt 101,90€

ElektronikAmazon Angebote

Amazon Ps vita speicherkarte 64GB für 88,73€ statt 101,90€

Preis:Preis:Preis:88,73€
Zum DealZum DealZum Deal
Salut Leute, wie schon der Titel sagt. Bekommt ihr gerade bei Amazon (für die leute die 32GB nicht reichen und unbedingt mehr brauchen)
Die Psvita speicherkarte mit 64gb für unschlagbare 88,73€ statt 101,90€

im Vergleich zu 32gb 89€
Achtung der Link führt zu der 32gb speicherkarte

amazon.de/PS-…2gb

zum deal führt zu der 64gb Speicherkarte

9 Kommentare

für 20 EUR mehr habe ich mir damals eine PS Vita gekauft. Sony hat ne Macke mit ihrer Speicherkartenpolitik. Da kann so ein System gerne floppen

Das kann ja sein....
Da hast du ja auch nicht unrecht, aber finde die PS Vita trotz dem klasse.
und die eben ne Speicherkarte brauchen haben hier gerade die Chance

Zu ende...wieder bei 109 euro.... -.-

Die Vita mag ein tolles Gerät sein, aber bei der Preispolitik hat es Sony wirklich nicht anders verdient. Für das Geld bekommt man auch locker eine 2TB Festplatte. Gut, blöder Vergleich, aber alternativ wäre ja auch Micro SD eine Option gewesen. Die Performance der Vita Speicherkarten ist nicht mal, wie Sony gern behauptet, besser, sondern deutlich schlechter.

http://www.eurogamer.net/articles/df-hardware-how-fast-are-vita-memory-cards

Eine Class 10 64GB micro SDXC Karte lacht über diese Werte und kostet nicht mal die Hälfte.

amazon.de/gp/…r=1

Bevor die Speicherkarten der Vita nicht an Preisen von 2GB pro 1€ kratzen, braucht man bei der Leistung wohl nicht von Deal reden.

gibts für die nicht auch sone adapter wo man ne micro sd rein machen kann oder wie o0

CrowleyX1

Die Vita mag ein tolles Gerät sein, aber bei der Preispolitik hat es Sony wirklich nicht anders verdient. ....



Es sieht eher so aus, dass Sony bei den Preisen für eine Vita von im Extremfall um die 100 EUR gar nichts verdient.

102 Euro?
wtf…in Japan kosten die unter 65 Euro und das ganz ohne irgendeinen fetten Deal.
Irgendwie kein Wunder, warum man in Deutschland nie Leute mit Vita oder 3DS unterwegs sieht.

CrowleyX1

Die Vita mag ein tolles Gerät sein, aber bei der Preispolitik hat es Sony wirklich nicht anders verdient. ....



Es geht um die extrem teuren Speicherkarten. Und die Vita selbst wurde mal für 250€/300€ eingeführt. Jetzt, wo das Gerät von vielen Entwicklern bereits abgeschrieben ist, sind die Preise natürlich im Keller.

Eben, was ist da noch zu verdienen, außer an den Speicherkarten.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text