Amazon: QNAP TS-251+ 2 Bay NAS in den Blitzangeboten statt ca. 300€
170°Abgelaufen

Amazon: QNAP TS-251+ 2 Bay NAS in den Blitzangeboten statt ca. 300€

8
eingestellt am 22. Apr
PVG: 297€

RAM: 2GB (maximal erweiterbar auf 8GB)
2 Festplatteneinschübe

Laufzeit des Blitzangebots: 4h

8 Kommentare

Ich kapier die QNAP Preisphilosophie nicht wirklich. Die TS 228 reicht für normale NAS Aufgaben völlig aus und kostet normal schon weniger als die Hälfte. Wenn man wirklich was CPU lastiges wie NZB oder so laufen lassen will ist aber auch das hier nicht wirklich gut ...

Klar der Preis ist hot für das Ding, darum ein Plus, aber allgemein stell ich das halt in Frage

Verfasser

molten.vor 1 m

Ich kapier die QNAP Preisphilosophie nicht wirklich. Die TS 228 reicht für …Ich kapier die QNAP Preisphilosophie nicht wirklich. Die TS 228 reicht für normale NAS Aufgaben völlig aus und kostet normal schon weniger als die Hälfte. Wenn man wirklich was CPU lastiges wie NZB oder so laufen lassen will ist aber auch das hier nicht wirklich gut ...Klar der Preis ist hot für das Ding, darum ein Plus, aber allgemein stell ich das halt in Frage


Man kann so Teile ja auch zum Filme streamen im Heimnetz nehmen dazu sind manche zu underpowered anderes aber overpowered

myschinadealzvor 5 m

Man kann so Teile ja auch zum Filme streamen im Heimnetz nehmen dazu sind …Man kann so Teile ja auch zum Filme streamen im Heimnetz nehmen dazu sind manche zu underpowered anderes aber overpowered


Ja, aber gerade solche Aufgaben meistert die TS 228 schon problemlos. Erst wenns ans Filesharing mit entpacken geht oder virtuelle Instanzen wird mehr CPU+Ram wirklich interessant. Aber dann ist halt auch ein TS 251 eigentlich uninteressant.

Das ist ja grade der springende Punkt, die haben derzeit rund 5 Systeme 2-bay die den NAS-Grundbedarf gut abdecken im Angebot, die aber zwischen 125 und 350€ kosten und das macht irgendwie keinen Sinn.

Am besten nach dem Kauf erstmal die Firmware updaten. Golem hat erst gestern von einer Sicherheitslücke in der Firmware berichtet.

golem.de/new…tml

Naja, für den Preis kann man sich auch selbst ein wesentlich leistungsfähigeres NAS bauen.

Aber für den Preis gint es ein hot, für das Produkt an sich, eher nicht.
Avatar

GelöschterUser159432

molten.vor 3 h, 4 m

Ich kapier die QNAP Preisphilosophie nicht wirklich. Die TS 228 reicht für …Ich kapier die QNAP Preisphilosophie nicht wirklich. Die TS 228 reicht für normale NAS Aufgaben völlig aus und kostet normal schon weniger als die Hälfte.


Für "normale" NAS Aufgaben vielleicht, aber das 251+ spielt schon in 'ner höheren Liga als das 228.

Abgelaufen

Stan0815vor 2 h, 21 m

Naja, für den Preis kann man sich auch selbst ein wesentlich …Naja, für den Preis kann man sich auch selbst ein wesentlich leistungsfähigeres NAS bauen.Aber für den Preis gint es ein hot, für das Produkt an sich, eher nicht.

Sehe ich auch so.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text