Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[Amazon] Samyang 12mm F2.0 Objektiv für Fuji (Sony 259€)
381° Abgelaufen

[Amazon] Samyang 12mm F2.0 Objektiv für Fuji (Sony 259€)

44
eingestellt am 13. SepBearbeitet von:"dingdongdongelong"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Update: Nur noch Sony für 259€ ist vorhanden.

Von Amazon selbst verkauft. Gab es zum Prime Day für 249, aber seitdem nicht mehr so günstig laut Idealo.

Mehr kann ich auf dem Handy gerade nicht zusammentippen, sorry
Zusätzliche Info
bevor jeder selbst suchen muss ... Objektiv ist für APS-C
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
bubblebraker13.09.2019 00:43

Blende 1.4 ist ja noch Mal ca. 26% Lichtstärker, was heißt noch öfters oh …Blende 1.4 ist ja noch Mal ca. 26% Lichtstärker, was heißt noch öfters ohne Blitz Pics schiessen Würde eher zu Deinem raten. Gut zu den anderen Faktoren kann ich nichts sagen und mit B 1.4 gibt's ja noch viel teurere!



Blende f1.4 ist quasi doppelt so lichtstark wie f2.0, also 100 % lichtstärker. Eine Weitung der Blendenöffnung um den Faktor 1,4 (genauer √2) bedeutet eine Verdoppelung der Fläche der Blendenöffnung und somit eine Verdoppelung des einfallenden Lichts. Daher auch die Blendenreihe. 1 - 1,4 - 2 - 2,8 - 4 - ... immer Faktor 1,4(14...). Eine Blendensutfe ist eine Verdoppelung der Lichtmenge.
Bearbeitet von: "kri" 13. Sep
Alex_V13.09.2019 00:39

dachte ganz cool für Gruppenbilder aber manueller FokusGrauimport sind die …dachte ganz cool für Gruppenbilder aber manueller FokusGrauimport sind die noch billigerhab mir die Sigma 16mm 1.4 bestellt im Saturn Deal für 310, laut den ganzen Youtube Berichten sollte man lieber die Sigma nehmen oder was anderesbin gespannt, wenn das Objektiv endlich mal ankommt


Das sind zwei völlig verschiedene Brennweiten mit einer komplett anderen Bildwirkung.
44 Kommentare
Top Teil! ......falls man nicht Pech hat - was bei Amaz.aber ja kein Prob darstellt.
Vielleicht kann jemand den Deal vom Prime Day verlinken. Da waren viele relevante Infos drin. Ich kriege das auf dem Handy gerade nicht hin.
Bearbeitet von: "dingdongdongelong" 13. Sep
dingdongdongelong13.09.2019 00:19

Vielleicht kann jemand den Deal vom Prime Day verlinken. Da waren viele …Vielleicht kann jemand den Deal vom Prime Day verlinken. Da waren viele relevante Infos drin. Ich kriege das auf dem Handy gerade nicht hin.



mydealz.de/dea…127
dachte ganz cool für Gruppenbilder aber manueller Fokus
Grauimport sind die noch billiger

hab mir die Sigma 16mm 1.4 bestellt im Saturn Deal für 310, laut den ganzen Youtube Berichten sollte man lieber die Sigma nehmen oder was anderes
bin gespannt, wenn das Objektiv endlich mal ankommt
Alex_V13.09.2019 00:39

dachte ganz cool für Gruppenbilder aber manueller FokusGrauimport sind die …dachte ganz cool für Gruppenbilder aber manueller FokusGrauimport sind die noch billigerhab mir die Sigma 16mm 1.4 bestellt im Saturn Deal für 310, laut den ganzen Youtube Berichten sollte man lieber die Sigma nehmen oder was anderesbin gespannt, wenn das Objektiv endlich mal ankommt

Blende 1.4 ist ja noch Mal ca. 26% Lichtstärker, was heißt noch öfters ohne Blitz Pics schiessen
Würde eher zu Deinem raten. Gut zu den anderen Faktoren kann ich nichts sagen und mit B 1.4 gibt's ja noch viel teurere!
Alex_V13.09.2019 00:39

dachte ganz cool für Gruppenbilder aber manueller FokusGrauimport sind die …dachte ganz cool für Gruppenbilder aber manueller FokusGrauimport sind die noch billigerhab mir die Sigma 16mm 1.4 bestellt im Saturn Deal für 310, laut den ganzen Youtube Berichten sollte man lieber die Sigma nehmen oder was anderesbin gespannt, wenn das Objektiv endlich mal ankommt


Das sind zwei völlig verschiedene Brennweiten mit einer komplett anderen Bildwirkung.
bubblebraker13.09.2019 00:43

Blende 1.4 ist ja noch Mal ca. 26% Lichtstärker, was heißt noch öfters oh …Blende 1.4 ist ja noch Mal ca. 26% Lichtstärker, was heißt noch öfters ohne Blitz Pics schiessen Würde eher zu Deinem raten. Gut zu den anderen Faktoren kann ich nichts sagen und mit B 1.4 gibt's ja noch viel teurere!


naja ist ja ähnlicher Preis und da überlegt man
laut dem Herrn ist Grauimport nicht so toll, weil es wohl bei dem 12mm Objektiv sehr viele Fertigungsfehler gibt und bei Amazon kann man ruhig 10 mal umtauschen

ab 2:40
Bearbeitet von: "Alex_V" 13. Sep
Objektiv ist für APS-C, MFT, Fuji X für 249 zu haben
Sony E 259 Euro
bubblebraker13.09.2019 00:43

Blende 1.4 ist ja noch Mal ca. 26% Lichtstärker, was heißt noch öfters oh …Blende 1.4 ist ja noch Mal ca. 26% Lichtstärker, was heißt noch öfters ohne Blitz Pics schiessen Würde eher zu Deinem raten. Gut zu den anderen Faktoren kann ich nichts sagen und mit B 1.4 gibt's ja noch viel teurere!


Blitz bei 12mm?
bubblebraker13.09.2019 00:43

Blende 1.4 ist ja noch Mal ca. 26% Lichtstärker, was heißt noch öfters oh …Blende 1.4 ist ja noch Mal ca. 26% Lichtstärker, was heißt noch öfters ohne Blitz Pics schiessen Würde eher zu Deinem raten. Gut zu den anderen Faktoren kann ich nichts sagen und mit B 1.4 gibt's ja noch viel teurere!



Blende f1.4 ist quasi doppelt so lichtstark wie f2.0, also 100 % lichtstärker. Eine Weitung der Blendenöffnung um den Faktor 1,4 (genauer √2) bedeutet eine Verdoppelung der Fläche der Blendenöffnung und somit eine Verdoppelung des einfallenden Lichts. Daher auch die Blendenreihe. 1 - 1,4 - 2 - 2,8 - 4 - ... immer Faktor 1,4(14...). Eine Blendensutfe ist eine Verdoppelung der Lichtmenge.
Bearbeitet von: "kri" 13. Sep
Schönes Objektiv, wenn man ein gutes erwischt. Für mich in Kombination mit MFT aber noch nicht weitwinkelig genug. Ich hoffe auf ein Sonderangebot von Laowa 7,5mm F2...
Habs vor nem Monat für 213 € bekommen.
Bearbeitet von: "NiggiShiggy" 13. Sep
NiggiShiggy13.09.2019 07:21

Habs vor nem Monat fur 213 € bekommen.


Meine Oma hat's mir geschenkt.
Alex_V13.09.2019 00:39

dachte ganz cool für Gruppenbilder aber manueller FokusGrauimport sind die …dachte ganz cool für Gruppenbilder aber manueller FokusGrauimport sind die noch billigerhab mir die Sigma 16mm 1.4 bestellt im Saturn Deal für 310, laut den ganzen Youtube Berichten sollte man lieber die Sigma nehmen oder was anderesbin gespannt, wenn das Objektiv endlich mal ankommt


Gibt es halt nicht für die Fuji
12mm + Crop-faktor?
fucci13.09.2019 07:56

12mm + Crop-faktor?


Ja, natürlich, wie bei jedem Objektiv, dass nicht für KB ist.
fucci13.09.2019 07:56

12mm + Crop-faktor?


Bei Sony 1,5, also entspricht Kleinbild 18 mm. Ich hatte eins von Amazon.fr , das in der rechten oberen Ecke unscharf war. Wurde von Foto Walser (deutsche Vertretung) problemlos getauscht. Das neue ist gut.
Super Preis, geiles Objektiv
Das ist übrigens ein manuelles Objektiv ohne Autofokus. Bei meiner Sony Alpha 6000 ist das Scharfstellen aber kein Problem dank 12fach Vergrößerung im Sucher Und bei der Brennweite ist sowieso ein großer Bereich scharf.
Unchipped13.09.2019 08:17

Ja, natürlich, wie bei jedem Objektiv, dass nicht für KB ist.


Danke!
Unchipped13.09.2019 08:17

Ja, natürlich, wie bei jedem Objektiv, dass nicht für KB ist.


Bei jedem oder keinem. Die Brennweite ist eine Angabe des Objektivs und nicht bezogen auf irgendeinen Sensor.
Schon ok, aber vor 2 Monaten 213 Euro bei Amazon.fr waren attraktiver - ich weiß, die Info hilft nicht, wenn man die Linse jetzt benötigt. Aber andernfalls kann man noch etwas warten
kri13.09.2019 08:46

Bei jedem oder keinem. Die Brennweite ist eine Angabe des Objektivs und …Bei jedem oder keinem. Die Brennweite ist eine Angabe des Objektivs und nicht bezogen auf irgendeinen Sensor.



Ja, jedoch wird meist eine Umrechnung zu einem KB Pendant gemacht um einen Bezug zu finden. Zumindest mache ich es so, da ich mir daraus den Bildwinkel ableiten kann. Das diese Umrechnung eigentlich ein unnötiger Zwischenschritt ist, sei mal dahingestellt.
fucci13.09.2019 07:56

12mm + Crop-faktor?



Um mathematisch korrekt zu bleiben: 12mm mal Cropfaktor
NiggiShiggy13.09.2019 07:21

Habs vor nem Monat für 213 € bekommen.


Meins ist vom Laster gefallen...
kri13.09.2019 07:10

Blende f1.4 ist quasi doppelt so lichtstark wie f2.0, also 100 % …Blende f1.4 ist quasi doppelt so lichtstark wie f2.0, also 100 % lichtstärker. Eine Weitung der Blendenöffnung um den Faktor 1,4 (genauer √2) bedeutet eine Verdoppelung der Fläche der Blendenöffnung und somit eine Verdoppelung des einfallenden Lichts. Daher auch die Blendenreihe. 1 - 1,4 - 2 - 2,8 - 4 - ... immer Faktor 1,4(14...). Eine Blendensutfe ist eine Verdoppelung der Lichtmenge.


Ganz ehrlich... einer der wenigen Gründe mir die meisten Objektivdeals durch zu lesen sind Deine posts
Mann lernt immer was aus den posts könnte man eine Schulung machen
flo4nau13.09.2019 09:41

Um mathematisch korrekt zu bleiben: 12mm mal Cropfaktor

Du hast Recht!
War von mir auch so gemeint.
Beepop13.09.2019 11:08

Meins ist vom Laster gefallen...


kaputt gegangen?
Wie schon erwähnt kann man das Samyang und das Sigma nicht vergleichen, im Weitwinkelbereich sind 4mm ein sehr großer Unterschied. Für Milchstraßenfotos ist z.b das Samyang besser geeignet, trotz Blende 2.0. Mit 12mm kann man einfach länger belichten, ohne das die Sterne Spuren ziehen.
12die413.09.2019 07:23

Schönes Objektiv, wenn man ein gutes erwischt. Für mich in Kombination mit …Schönes Objektiv, wenn man ein gutes erwischt. Für mich in Kombination mit MFT aber noch nicht weitwinkelig genug. Ich hoffe auf ein Sonderangebot von Laowa 7,5mm F2...


Was meinst du mit ...“ein gutes erwischt..“?
emsen0713.09.2019 12:47

Was meinst du mit ...“ein gutes erwischt..“?



Das Objektiv hat eine relativ breite Serienstreuung. Das Heißt es gibt viele schlechte Kopien mit Fehlern. Häufig sind es dezentrierungen, d.H. das Objektiv ist nicht gleichmäßig vom Zentrum nach aussen scharf, sondern es ist auf einer Bildhälfte relativ scharf und auf der anderen Bildhälfte sehr unscharf. Oder der Fokus geht nicht auf unendlich. Oder es ist einfach nur unscharf.
Xan013.09.2019 11:19

Ganz ehrlich... einer der wenigen Gründe mir die meisten Objektivdeals …Ganz ehrlich... einer der wenigen Gründe mir die meisten Objektivdeals durch zu lesen sind Deine posts Mann lernt immer was aus den posts könnte man eine Schulung machen


Danke! Mehr lernst du aber vermutlich durch Fachliteratur. Die Objektivreihe von Krolop und Gerst auf youtube kann ich auch empfehlen, auch wenn sonst viel unsinn auf youtube zufinden ist.
kri13.09.2019 13:07

Das Objektiv hat eine relativ breite Serienstreuung. Das Heißt es gibt …Das Objektiv hat eine relativ breite Serienstreuung. Das Heißt es gibt viele schlechte Kopien mit Fehlern. Häufig sind es dezentrierungen, d.H. das Objektiv ist nicht gleichmäßig vom Zentrum nach aussen scharf, sondern es ist auf einer Bildhälfte relativ scharf und auf der anderen Bildhälfte sehr unscharf. Oder der Fokus geht nicht auf unendlich. Oder es ist einfach nur unscharf.

Verstehe. Ganz auf unendlich laesst sich meins leider auch nicht stellen. Allerdings sind die Bilder scharf, daher gehe ich davon aus das die Markierung einfach schlecht platziert ist? Hat schon jemand Erfahrung mit dem Service von Samyang?
emsen0713.09.2019 13:18

Verstehe. Ganz auf unendlich laesst sich meins leider auch nicht stellen. …Verstehe. Ganz auf unendlich laesst sich meins leider auch nicht stellen. Allerdings sind die Bilder scharf, daher gehe ich davon aus das die Markierung einfach schlecht platziert ist? Hat schon jemand Erfahrung mit dem Service von Samyang?


Die Markierung kannst du vergessen. Die ist ungenau...
kri13.09.2019 07:10

Blende f1.4 ist quasi doppelt so lichtstark wie f2.0, also 100 % …Blende f1.4 ist quasi doppelt so lichtstark wie f2.0, also 100 % lichtstärker. Eine Weitung der Blendenöffnung um den Faktor 1,4 (genauer √2) bedeutet eine Verdoppelung der Fläche der Blendenöffnung und somit eine Verdoppelung des einfallenden Lichts. Daher auch die Blendenreihe. 1 - 1,4 - 2 - 2,8 - 4 - ... immer Faktor 1,4(14...). Eine Blendensutfe ist eine Verdoppelung der Lichtmenge.

Da war ich auf dem Holzweg.
1.Für mich hat die Lichtstärke immer mit der Qualität und Vergütung der Linsen in einem Objektiv einen Zusammenhang gebildet, der in z.B f3.5 (schlechter als f2,8) ausgedrückt wurde.
2.Und natürlich kommt durch ein kleineres (Fläche) Objektiv weniger Licht als durchh eingroßflachigeres.
Beide Aussagen haben doch noch Gültigkeit oder?
Ich hab mir das gerade auf Wikipedia durchgelesen. Mühselig. Wenn ich da dann auch noch an die Test der einschlägigen Fachzeitschriften denke, die ich mir früher immer Mal zu Gemüte geführt habe. Vorbei.
bubblebraker13.09.2019 23:40

Da war ich auf dem Holzweg.1.Für mich hat die Lichtstärke immer mit der Q …Da war ich auf dem Holzweg.1.Für mich hat die Lichtstärke immer mit der Qualität und Vergütung der Linsen in einem Objektiv einen Zusammenhang gebildet, der in z.B f3.5 (schlechter als f2,8) ausgedrückt wurde.2.Und natürlich kommt durch ein kleineres (Fläche) Objektiv weniger Licht als durchh eingroßflachigeres.Beide Aussagen haben doch noch Gültigkeit oder?Ich hab mir das gerade auf Wikipedia durchgelesen. Mühselig. Wenn ich da dann auch noch an die Test der einschlägigen Fachzeitschriften denke, die ich mir früher immer Mal zu Gemüte geführt habe. Vorbei.


Über die Vergütung und Qualität eines Objektivs gibt die Lichtstärke keine Aussage. Zwar sind Lichtstärke Objektive häufig hochwertiger, aber da ist kein direkter Zusammenhang. Eher ein indirekter weil mit der Lichtstärke auch die Ansprüche (und Preise) steigen werden sie häufig auch hochwertiger gefertigt. Allerdings gibt es auch relativ lichtschwache Objektive die sehr hochwertig sind und hohe Qualität bieten. Gute Beispiele dafür wären das Zeiss Loxia 85mm f2.4 oder das Sony 100mm f2.8 stf. Beide sind für Festbrennweiten eher lichtschwach, aber gehören zu den besten Portrait Objektiven die man für Sony E-Mount kaufen kann.

Durch eine größere Blende wird die Fläche größer durch die Licht kommt und da kommt dann auch in der Regel auch mehr Licht durch. Hier könnte man aber noch die Unterscheidung zwischen F-Stops (Blendenöffnung) und T-Stops (Transmission bzw. Lichtmenge). Auch hier kann es starke Unterschiede geben. Nehmen wir das oben genannte Sony 100mm f2.8 stf. Das Objektiv hat eine max. Blendenöffnung von f2.8 hat bei der Blende f2.8 aber nur die Transmission von T5.6, ist also von der Belichtung ganze zwei Stufen schwächer als von der Blendenöffnung. Es lässt also nur 1/4 der Lichtmenge durch, wie von der Blendenöffnung (also der Fläche durch die das Licht eintritt) anzunehmen wäre. In der Regel ist die Diskrepanz aber deutlich geringer. Bei 100mm stf ist die Ursache die spezielle Vergütung, bzw. der verbaute Spezialfilter, der ein besonders gutes Bokeh ermöglicht.
Ein gutes günstiges Stadt Objektiv für full frame wäre Mal schön.
Beepop13.09.2019 15:24

Die Markierung kannst du vergessen. Die ist ungenau...


Die ist nicht ungenau. Der Fokusbereich "Unendlich" ist niemals nur eine bestimmte Stelle am Rädchen. Allein durch die Umgebungstemperatur kann der Fokusbereich "Unendlich" schwanken. Wenn ich an meinem Sigma 16mm manuell fokussiere gibt es bei der digitalen Fokusanzeige auch nicht den einen Unendlichkeitspunkt. Unendlich liegt also nicht zwingend am rechten Anschlag.
Bearbeitet von: "desMaxle" 14. Sep
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text