[amazon] SanDisk Extreme 500 - externe SSD 250GB (mSATA, USB3.0)
365°Abgelaufen

[amazon] SanDisk Extreme 500 - externe SSD 250GB (mSATA, USB3.0)

89,99€112,48€ -20% Amazon Angebote
9
eingestellt am 13. Nov
PVG: 112,48€

Eigenschaften:
  • superschnelle Übertragung: bis zu 4x die Geschwindigkeit einer tragbaren Festplatte
  • Weniger als die Hälfte der Größe Ihres Smartphones
  • Stilvolles Taschenformat
  • SanDisk SecureAccess Software verschlüsselt private Dateien
  • Schock- und vibrationsfest

Formfaktor: MO-300 (mSATA) • Datenträger: 250GB SSD • Anschluss intern: mSATA 6Gb/s • Anschluss extern: USB-A 3.0 • RAID-Level: N/A • Lüfter: N/A • Abmessungen: 75.7x75.7x10.7mm • Farbe: schwarz • Besonderheiten: N/A • Herstellergarantie: drei Jahre

Preisverlauf:
1071034-32Omh.jpg

9 Kommentare

In einigen Rezensionen wird geschrieben, dass sich die USB Buchse recht schnell von der Platine löst, auch ohne häufiges An- und Abstecken, verursacht durch Wärme, die den Kleber aufweicht. Datenrettung ist zwar möglich, weil die Platte einen SATA Port hat, aber den Ärger mit Reklamation und Umtausch würde ich nicht haben wollen.

Weiß jemand, ob Sandisk inzwischen besser befestigte USB Buchsen verbaut?

mal ne Frage dazu: Gehe ich korrekt, wenn ich denke, dass da drinnen keine 2,5" SSD steckt, die man ausbauen kann? Wahrscheinlich auch keine M.2 richtig? Was ist es dann? gelöteter Flash-Speicher wie in USB-Sticks? Bitte um Erleuchtung

Formfaktor: M 0-300 ...steht aber auch in der Artikelbeschreibung hier
Bearbeitet von: "bZzR" 13. Nov

Oskar31vor 47 m

In einigen Rezensionen wird geschrieben, dass sich die USB Buchse recht …In einigen Rezensionen wird geschrieben, dass sich die USB Buchse recht schnell von der Platine löst, auch ohne häufiges An- und Abstecken, verursacht durch Wärme, die den Kleber aufweicht. Datenrettung ist zwar möglich, weil die Platte einen SATA Port hat, aber den Ärger mit Reklamation und Umtausch würde ich nicht haben wollen.Weiß jemand, ob Sandisk inzwischen besser befestigte USB Buchsen verbaut?



Das wird tatsächlich so häufig erwähnt, dass ich damals Abstand genommen habe von dieser SSD. Der Preis ist, je nach Angebot, unschlagbar von den SanDisk, den Ärger ist es mir aber nicht wert.

Die taugt nix.

Ich habe von einer Messe 5 Stk. mitgenommen.

4 sind inzwischen hinüber (da bleibt der USB-Port am Kabel hängen), Nr. 5 steht noch unausgepackt als Staubfänger im Regal....
Bearbeitet von: "Herr_Kules" 13. Nov

Leider kein USB-C Anschluss. Deswegen für mich nicht zukunftssicher.

Grompavor 6 m

Leider kein USB-C Anschluss. Deswegen für mich nicht zukunftssicher.

Teilweise ja nicht einmal gegenwartssicher

Die 4k read und write Werte sind unterirdisch. Wer also viele kleine Daten überträgt wird kaum einen Unterschied zu einem USB-Stick merken.


Lieber 20€ drauflegen und was schnelles wie die WD myPassport SSD 256GiB holen
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text