[Amazon] SanDisk SSD Plus 480GB Interne SSD (2,5 Zoll, Sata III, bis zu 480 MB/Sek) schwarz für 105 €
1059°Abgelaufen

[Amazon] SanDisk SSD Plus 480GB Interne SSD (2,5 Zoll, Sata III, bis zu 480 MB/Sek) schwarz für 105 €

33
eingestellt am 4. Apr 2016heiß seit 4. Apr 2016
idealo ab: 124,22€

Bei Amazon in den Tagesangeboten die SanDisk SSD Plus 480GB für 105€


Bis zu 23 Mal schneller als herkömmliche Festplatten
Schnelleres Hochfahren, Herunterfahren, Laden von Anwendungen und Reaktionszeiten
480GB: Lesegeschwindigkeit bis zu 480MB/Sek; Schreibgeschwindigkeit bis zu 400MB/Sek; Stoßfestigkeit sorgt für bewährte Strapazierfähigkeit - selbst wenn Ihnen das Notebook mal herunterfallen sollte
Herstellergarantie: 3 Jahre bei Verkauf und Versand durch Amazon. Bei Verkauf und Versand durch einen Drittanbieter gelten die Angaben des jeweiligen Verkäufers
Lieferumfang: SanDisk SSD Plus 480GB Interne SSD schwarz

Beste Kommentare

egghat

Ein gutes Angebot für eine externe SSD wäre mal was ...


2.5" Festplattengehäuse finden sich z.B bei ebay:

m.ebay.de/sch…tml?_nkw=2+5+usb+3.0+gehäuse&isNewKw=1&isRefine=true&mfs=KWCLK&acimp=0&_trksid=p2056088.m2428.l1311.R1.TR11.TRC1.X2.5"+usb&sqp=2.5"+usb
33 Kommentare

Verfasser

.....

Wie siehts bei der hinsichtlich Lebensdauer und eventueller Cache Problematik aus? Hab bei den Sandisks nicht so den Überblick

Die sollte doch besser als die bx200 sein oder?

... so viele Fragen die Mutti Google in 5 Sek beantwortet ...

der Preis kommt nicht von ungefähr

audiv8

Die sollte doch besser als die bx200 sein oder?



Gute Frage, ich finde einfach keine Tests....

audiv8

Die sollte doch besser als die bx200 sein oder?



erste Rezension Auszug....

Einen Stern Abzug gebe ich trotzdem, weil die Platte zwar eine Lesegeschwindigkeit von 520 MB/s hat, aber nur bis zu 180 MB/s Schreibgeschwindigkeit (die 240 GB Version hat hier immerhin schon 350 MB/s). Die Samsung EVO 850 bietet 540 MB/s beim lesen und 520 MB/s beim schreiben, egal bei welcher Festplattengröße. Warum die SSD's von SanDisk hier verschiedene Geschwindigkeiten haben, kann ich nicht sagen. Wahrscheinlich einfach nur, damit die Platten günstiger in der Herstellung sind.

Hat MLC-NAND.

Ein gutes Angebot für eine externe SSD wäre mal was ...

egghat

Ein gutes Angebot für eine externe SSD wäre mal was ...


2.5" Festplattengehäuse finden sich z.B bei ebay:

m.ebay.de/sch…tml?_nkw=2+5+usb+3.0+gehäuse&isNewKw=1&isRefine=true&mfs=KWCLK&acimp=0&_trksid=p2056088.m2428.l1311.R1.TR11.TRC1.X2.5"+usb&sqp=2.5"+usb

egghat

Ein gutes Angebot für eine externe SSD wäre mal was ...



Aber null Aussage über die Geschwindigkeit. Ich will bei USB 3 und ner SSD schon gerne was haben, was dazu passt. Bei den Chinamombern habe ich gewisse Ängste, die Dinger sind teilweise so schlecht, dass selbst bei USB 2 und ne normaler HDD das Gehäuse & Controller der Flaschenhals waren. Lies dir mal die Kritiken bei Amazon durch.

Da wäre mir schon lieber, wenn das aus einem Haus käme und es halbwegs zuverlässige Tests gäbe ...

egghat

Ein gutes Angebot für eine externe SSD wäre mal was ...



Dann kauf dir eine der In ateck Gehäuse. Die sind günstig und liefern das Maximum.

amazon.de/s/r…2.5

Preis = Hot!! Marke = Hot.
Alle SanDisks die ich bis jetzt hatte gehen immer noch. Die erst war glaube ich ne 64mb

ReaCT

Wie siehts bei der hinsichtlich Lebensdauer und eventueller Cache Problematik aus? Hab bei den Sandisks nicht so den Überblick



Die SSD hat keinen Cache.Deshalb ist sie auch nicht so schnell, bricht aber auch bei größeren Dateitransfers nicht ein.

audiv8

Die sollte doch besser als die bx200 sein oder?



Die hat auf jeden Fall (deutlich) mehr Schreibgeschwindigkeit, als 180mb/s. Ich habe die Zuhause, kann es daher also grade nicht testen.

danke - bestellt angegeben ist da 430Read und 520Write

ReaCT

Wie siehts bei der hinsichtlich Lebensdauer und eventueller Cache Problematik aus? Hab bei den Sandisks nicht so den Überblick



Mit anderen Worten, sie ist Leistungstechnisch schlechter als eine BX200 aufgestellt, solange nicht mehr als 6GB geschrieben werden.

ReaCT

Wie siehts bei der hinsichtlich Lebensdauer und eventueller Cache Problematik aus? Hab bei den Sandisks nicht so den Überblick



Vermutlich ja. Die SanDisk hat allerdings MLC, die BX200 nur TLC.

Alternativ für 39 bei Amazon: OCZ 120GB

Zusammengefasst:

- Die Crucial BX200 ist dank Cache deutlich schneller, solange nicht mehr als 6GB Daten am Stück geschrieben werden.
- Werden mehr Daten sequentiell geschrieben, sinkt die Schreibgeschwindigkeit auf deutlich unter 100MB/sek (einige haben nur 50 MB/sek, andere wieder 80 MB/sek) da der Cache dann voll ist

- Die Sandisk hat keinen Cache aber dafür ist der Speicher nicht so langsam (wie die BX200 wenn der Cache voll ist): laut Benchmarks im Bereich um die 180 MB/sek
- Die Sandisk hat durchgehend die selbe Schreibgeschwindigkeit

Die SSDs tun sich meiner Meinung nach nicht viel (subjektiv starten Programme und OS vermutlich gleich schnell auf den beiden SSDs), ich habe aber zur BX200 tendiert, da ich für meine Use-Cases keine Situation kenne, bei der ich oft mehr als 6GB Daten am Stück schreiben müsste. Außerdem bin ich immer noch sehr zufrieden mit meiner ~1,5 Jahre alten Crucial MX100 480GB

alter Schwede, die Preise sind ja ganz schön gesunken.
Ich hab damals noch soviel für eine Samsung 830 bezahlt mit 128GB.

Das "SSD Gefühl" kommt von den niedrigen Zugriffszeiten und nicht von Lese- und Schreibgeschwindigkeiten. Selbst Spiele laufen deshalb nur in Ausnahmefällen schneller, da die meisten Games sehr gute Cachemechanismen besitzen.

Fonsastill

Das "SSD Gefühl" kommt von den niedrigen Zugriffszeiten und nicht von Lese- und Schreibgeschwindigkeiten. Selbst Spiele laufen deshalb nur in Ausnahmefällen schneller, da die meisten Games sehr gute Cachemechanismen besitzen.



also lohnt sich überhaupt gar nicht für spiele? suche derzeit eine SSD festplatte NUR für spiele.
oder doch lieber eine ssd von samsung ?

Wie verhält es sich denn bei SSDs mit Cache (wie z. B. BX200) bei Nutzung in einer PS3? Werden bei einer PS3 beim Zocken bzw. beim Programmaufruf so große Datenmengen in den Cache geschrieben?

Doch eher nicht, oder?

fractal

also lohnt sich überhaupt gar nicht für spiele? suche derzeit eine SSD festplatte NUR für spiele. oder doch lieber eine ssd von samsung ?



Also ich pack die wichtigsten Spiele auf meine alte Samsung SSD 840 120GB. Und dort ist deutlich eine Verbesserung der Ladezeiten zu spüren, Reduktion mindestens auf die Hälfte, gerne auch mal mehr, kommt bisschen aufs Spiel drauf an.
Sobald der Preis für ~500GB auf unter 100€ sinkt, ist meine persönliche Grenze dann auch endgültig gebrochen, dann kommt was neues her.

Fonsastill

Das "SSD Gefühl" kommt von den niedrigen Zugriffszeiten und nicht von Lese- und Schreibgeschwindigkeiten. Selbst Spiele laufen deshalb nur in Ausnahmefällen schneller, da die meisten Games sehr gute Cachemechanismen besitzen.

Wie kommst du denn auf den Unsinn? Selbstverständlich macht eine SSD bei Spielen (wir reden jetzt nicht von einem 250MB Indiegame) einen Unterschied, die Ladezeiten sind deutlich kürzer.
Überhaupt macht deine Aussage wenig Sinn, denn Zugriffszeiten = Lesegeschwindigkeit.

fractal

also lohnt sich überhaupt gar nicht für spiele? suche derzeit eine SSD festplatte NUR für spiele. oder doch lieber eine ssd von samsung ?

Doch auf jeden Fall, lass dir keinen Bären aufbinden. Festplatten sind ein veraltetes Überbleibsel aus dem letzten Jahrhundert, würde ich mir mittlerweile auch nicht mehr für Daten holen.
Zum Zocken oder für speicherintensive Programme (Video-, Graphik-, Musikproduktion, Spiele streamen) lohnt sich eine SSD auf jeden Fall. Sie lohnt sich aber auch schon alleine deshalb, weil das System schneller startet. Und weil das Kopieren von Daten schneller vonstatten geht. Und weil sie zuverlässiger sind als Festplatten.

Also was hier für Schlaumeier unterwegs sind !?!? Da sträuben sich einem die Haare ! Hier werden Fragen gestellt, die man selbst locker im Deal lesen kann ! Tante Google tut das übrige dazu ! Manche wollen nur stänkern, weil sie es selbst nicht eingestellt haben, geschweige zuerst gesehen ! Übliches Problem hier.

Egal... zur Paltte zurück....das Ding ist HOT ! Für 105€ glattes Schnäppchen..... Sie ist schneller als herkömmliche HDD. Darum geht es !!!!! Wer es noch schneller braucht.... packt halt nen paar Euros mehr hin - ganz einfach !

Ich kauf mir eine .... kann man nix falsch machen. Den PC und mich freut es !

dpante1s

Wie verhält es sich denn bei SSDs mit Cache (wie z. B. BX200) bei Nutzung in einer PS3? Werden bei einer PS3 beim Zocken bzw. beim Programmaufruf so große Datenmengen in den Cache geschrieben? Doch eher nicht, oder?



Frag doch nicht so blöde ! Als wenn du Ahnung von hättest ....

Fonsastill

Das "SSD Gefühl" kommt von den niedrigen Zugriffszeiten und nicht von Lese- und Schreibgeschwindigkeiten. Selbst Spiele laufen deshalb nur in Ausnahmefällen schneller, da die meisten Games sehr gute Cachemechanismen besitzen.



Was für ein blödsinniger Text ! Suche SSD für Spiele ! Jungz, ihr wisst schon was ihr hier fragt ?!?!!?

hab die in ein altes Lenovo thinkpad eingebaut, alles ok, und endlich Ruhe. Das Alignment muss man einmal einstellen wenn man sein altes System clonen will.

dpante1s

Wie verhält es sich denn bei SSDs mit Cache (wie z. B. BX200) bei Nutzung in einer PS3? Werden bei einer PS3 beim Zocken bzw. beim Programmaufruf so große Datenmengen in den Cache geschrieben? Doch eher nicht, oder?



Was bist du denn für ein verzogenes Fräulein? Hast Du deine Tage oder was?

Ab ins Körbchen oder Dein kleine Höhle, du Troll!!

MyDealz braucht mal einen immer aktuellen SSD Guide mit Vor- und Nachteilen der SSDs der aktuellsten Generation.

Letzte Woche erst die 240GB geholt, werde die dann wohl zurück schicken bei dem Preis

Fonsastill

Das "SSD Gefühl" kommt von den niedrigen Zugriffszeiten und nicht von Lese- und Schreibgeschwindigkeiten. Selbst Spiele laufen deshalb nur in Ausnahmefällen schneller, da die meisten Games sehr gute Cachemechanismen besitzen.

fractal

also lohnt sich überhaupt gar nicht für spiele? suche derzeit eine SSD festplatte NUR für spiele. oder doch lieber eine ssd von samsung ?


Nachzulesen ist der "Unsinn" in der PCGH 2/2016. Der Vorteil ist nach dem ersten laden des Games "aufgeraucht". Danach ist der unterschied zwischen SSD und HD gleich null. SSD macht als Systemplatte Sinn, bei spielen ist es kein "muss". Ich findes es schon ziemlich merkwürdig hier raus zu hauen, das SSD bei Spielen viel bringt....

Übrigens hat "Zugriffzeit" nichts mit Lesegeschwindigkeit zu tun, nur um dir deine Unwissenheit mal vor Augen zu führen. Hier geht es darum bis er Daten "findet" und zwar nicht nur eine, sondern in folge. Das ist das Manko von HD Platten da dort der Lesekopf seine Zeit brauch um von A nach B zu kommen. Du wirst keinen unterschied merken ob er 2345 120kb große Dateien mit 300MB/s liest oder mit 800mb/s, allerdings merkst du ob er lange zeit benötigt um die Dateien auf deiner HD zu finden.


Dein Kommentar
Avatar
@
    Text