332°
[Amazon] Sandisk Ultra Dual 128GB USB 3.0 (USB + microUSB, 150 MB/s, OTG-fähig) für 35,99€
[Amazon] Sandisk Ultra Dual 128GB USB 3.0 (USB + microUSB, 150 MB/s, OTG-fähig) für 35,99€
ElektronikAmazon Angebote

[Amazon] Sandisk Ultra Dual 128GB USB 3.0 (USB + microUSB, 150 MB/s, OTG-fähig) für 35,99€

Deal-Jäger

Preis:Preis:Preis:35,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Servus.

Auf Amazon erhaltet ihr den Sandisk Ultra Dual (USB und microUSB) mit 128GB für 35,99€.


PVG [Idealo / Geizhals]: 51,49€


Der Stick lässt sich ohne zusätzliches OTG-Kabel am microUSB betreiben (sofern euer Gerät grundsätzlich externe Medien unterstützt - was bei mir aber bei allen im Haushalt befindlichen der Fall ist).

Besonderheit: zwei Anschlüsse (microUSB + USB) + 5 Jahre Garantie.


Benchmark-Werte der 64GB-Version findet ihr im 1. Kommentar. User "mkgermany" hat bereits den 128er - und bestätigt die Transferraten von ~100 MB/s.


Typ: Slider, Öse • lesen: 150MB/s • Abmessungen: 36.6x19.8x11mm • Besonderheiten: Micro-USB-Anschluss (OTG) • Herstellergarantie: fünf Jahre

26 Kommentare

Verfasser Deal-Jäger

Benchmark des 64er (Variante mit 64GB - für die 128GB-Variante gibt es noch keine Benchmarks):
8953906-fTVTj

UPDATE: Benchmark des 128er:
8953906-YoEJj

Preisverlauf:
8953906-sBrGd


Wow ... HOT! (_;)

Es ist HOT! Hab selber 64gb, bei vielen Kleinen Dateien wird der Stick richtig heiß(bei USB 3.0 verkehr)!

Habe irgendwo gelesen, dass da eigentlich eine micro-sd Karte drin steckt. Kann das jemand bestätigen?

OTG würd ich noch im Titel unterbringen - HOT! Ideal für Tablet und Schmartfohn.

@Xeswinoss
Wo du die Sachen immer nur ausgräbst - du machst mich noch arm... 8954266-r7cVc


Verfasser Deal-Jäger

Mills


Thx für den Hinweis

Bestellt und danke!

jed_ka

wird der Stick richtig heiß(bei USB 3.0 verkehr)!



Äh Moment, WAS machst du mit dem Stick?

Wie schnell sind solche Sticks eigentlich im Vergleich mit herkömmlichen HDDs und SSDs?

marcorichter007

Wie schnell sind solche Sticks eigentlich im Vergleich mit herkömmlichen HDDs und SSDs?


Ne normale HDD macht ca. 100MB/sec lesen/schreiben. Ne SSD je nach Anschluss/Modell um die 500MB in beide Richtungen. Reguläre Sticks sind normalerweise deutlich langsamer. Hier erhält man schon mit das schnellste (bezahlbare) Modell.

Hab den Stick bei dem UK-Deal geholt. Ist wirklich sauschnell (um die 100MB/s).
Tatsächlich wird er recht warm, aber das ist bei meinen anderen USB3-Sticks auch so.

Und wieder das Bild mit den getürkten Schreib/Lesegeschwindigkeiten. Das ist jetzt das dritte mal, dass du diesen Stick mit den falschen Daten einstellst, da steckt wohl Methode dahinter :(.

Hier, ich gebe dir mal korrekte Werte, damit du nicht suchen musst:

8954579-EARq6

8954579-T6O52

Die h2testw-Werte entsprechen den real erzielbaren Transferraten.

Verfasser Deal-Jäger

mathiass


1. Handelt es sich bei dir um die 64GB-Variante.
2. Der Post über dir - "mkgermany" - bestätigt die Schreibraten.

Fände es ziemlich beschämend wenn die Werte aus dem ersten Post nicht persönlich mit exakt diesem Gerät getestet wurden. In älteren Deals bestätigt sich auch die langsamere Schreibrate Ärgere mich über Xeswinoss Ref-Link (?) bestellt zu haben. Werde den Speed selbst testen und entscheiden ob es mir genügt. Ne Schreibrate von über 50MB/sec ist für mich schon Vorraussetzung.

64GB Version am Freitag bei Kaufland für 4,49€ erworben.
Also mal die Augen offenhalten.

Gutes Konzept, nette Idee, nur ist der Stick selbst Mist. Hatte ihn selbst. Billiges Plastik, Einrastfunktion schlecht, Bruchgefahr hoch und Frust vorprogrammiert. Ich kann diesen Stick leider nicht empfehlen. Ging Retour an Amazon.

Alternativen habe ich zu dem Preis bisher aber auch keine brauchbaren gefunden. Wer jetzt eine schnelle Lösung braucht, kann zuschlagen. Sonst COLD!

Verfasser Deal-Jäger

crazylex4S

Fände es ziemlich beschämend wenn die Werte aus dem ersten Post nicht persönlich mit exakt diesem Gerät getestet wurden. In älteren Deals bestätigt sich auch die langsamere Schreibrate Ärgere mich über Xeswinoss Ref-Link (?) bestellt zu haben. Werde den Speed selbst testen und entscheiden ob es mir genügt. Ne Schreibrate von über 50MB/sec ist für mich schon Vorraussetzung.


Das ist nicht mein Ref-Link - der wird von Mydealz eingefügt. Der Benchmark aus dem 1. Kommentar betrifft die 64GB-Variante - es gibt noch keine für den 128er.

die 2x64Gb Variante beim Kaufland scheint günstiger laut den anderen threads.

Genko

Gutes Konzept, nette Idee, nur ist der Stick selbst Mist. Hatte ihn selbst. Billiges Plastik, Einrastfunktion schlecht, Bruchgefahr hoch und Frust vorprogrammiert. Ich kann diesen Stick leider nicht empfehlen. Ging Retour an Amazon. Alternativen habe ich zu dem Preis bisher aber auch keine brauchbaren gefunden. Wer jetzt eine schnelle Lösung braucht, kann zuschlagen. Sonst COLD!



muss ich leider bestätigen,
das plaste ist das letzte.
musste mit einem kabelbinder die einrastfunktion blockieren,
sonst konnte ich in keinen usb port stecken,rastete immer ein.
schreibraten aber sehr gut.

Hab mir gerade 5 stk von Kaufland geholt sind meistens an der Info zu haben

Herniam

64GB Version am Freitag bei Kaufland für 4,49€ erworben. Also mal die Augen offenhalten.



Danke, war gerade in der Pause bei Kaufland ... 4 Stück à € 4,49 geholt ... krass !

Ach so, war im Kaufland Andernach, noch ca. 12 Stück dagewesen (im Glaskasten ander Info lagen nur zwei, im Schrank darunter war es noch Kiste voll). (_;)

Hab mir gerade 4 Stück mit 64gb beim Kaufland für 4,49 Euro das Stück mitgenommen

Rostock Bentwisch hatte auch noch 64er für 4,49€ Grüße auch an den netten MyDealzer, der da mit rumlief

Verfasser Deal-Jäger

mathiass


8961231-EKDv4

Ich habe in einem französischen Forum einen Benchmark gefunden. Dies ist für den 128er. Davon ausgegangen, dass es wie stets eine Streuung gibt - so hat ein anderer User hier im Forum ja Schreibraten um 100 MB/s - kann also mit mind. 60 MB/s, eher mehr, gerechnet werden. Dein Benchmark ist also nicht stellvertretend für die Leistung des 128er (und per se auch nicht für den 64er, aber das hatten wir ja alles schon).

crazylex4S


mathiass

crazylex4S



Ich komme beim Schreiben einer 30GB großem mkv nur auf knapp 50MB/sec. Lesen allerdings 150MB/sec. Die Preise für die 64er Version bei Kaufland find ich etwas merkwürdig, aber brauchte eh die 128er Variante. Von daher bin ich zufrieden mit dem Stick für den Kurs.

Allerdings ist der Deal für mich eiskalt, da die Werte aus dem 1. Post überhaupt nicht stimmen. Der Stick schreibt nur halb so schnell wie angegeben, und das hat nix mehr mit Streuung zu tun. Bin ziemlich enttäuscht darüber so ein Halbwissen hier zu verbreiten. Wenn ich mir bei etwas nicht sicher bin, sag ich es auch, oder spare mir solche Detail-Infos gänzlich.

Trash: Wenn ich jeden Tag 100GB auf den Stick schreiben würde, hätte ich auf Grund der Falsch-Info täglich 15min Zeitverlust. Auf ein Jahr gesehen sind das 4 Tage. Bei 5 Jahren Garantie und dieser Haltbarkeit sind es 20 Tage Verlust. Bei einem Tagessatz von wahllos angesetzten 100 Euro kostet mich der Stick nun also 2000€ meiner Zeit und Nerven

Gabs am 04.03. im Blitzangebot für 30,90€
Hab dann auch zugeschlagen.
Direkt mal an das LG G4 angeschlossen und 19,5GB Bilder gesichert (auf MicroSD gespeichert). Dauerte 65min. Macht 5MB/s.
FInde ich echt wenig. Auch wenn das Smartphone hier die Bremse sein sollte, ist das kaum akzeptabel.
Ich behalte das Teil, aber weiterempfehlen kann man es für große Datenmengen nicht.
Selbst wenn das kopieren auf den PC nur 2-3 Minuten dauern sollte, sind es insgesamt ~70min Aufwand für 19,5GB.
MicroSD in ein Lesegerät rein und Daten direkt kopieren dauert hingegen nur geschätzte 10min. Werde das heute Abend mal testen und den echten Wert schreiben.

Edit. Die Daten werden mit 108MB/s bei mir am PC gelesen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text