[Amazon] Seagate Expansion Desktop, 5TB, externe Desktop Festplatte
395°Abgelaufen

[Amazon] Seagate Expansion Desktop, 5TB, externe Desktop Festplatte

17
eingestellt am 6. Jul 2017Bearbeitet von:"lemon70"
vgp 134 idealo



  • Externe High Capacity 8,9 cm (3,5 Zoll) Festplatte mit HighSpeed USB-3.0-Anschluss


  • 5 TB Zusatzspeicher für Ihren PC


  • Minimalistisches, modernes Design; Plug-and-Play: Keine Software-Installation und Konfiguration notwendig


  • Herstellergarantie: 2 Jahre bei Verkauf und Versand durch

    Amazon.de. Bei Verkauf und Versand durch einen Drittanbieter gelten die

    Angaben des jeweiligen Verkäufers.


  • Lieferumfang: Expansion Desktop STEB5000200 Externe Festplatte 5 TB, USB 3.0 Kabel, Netzteil, Schnellstartanleitung
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
lemon706. Jul 2017

Es geht nicht um Geschwindigkeit.Manche bestellen lieber bei Amazon


Lol er meinte die SMR-Frage, aber gut das du dich angegriffen fühlst
Bearbeitet von: "mila87" 6. Jul 2017
17 Kommentare
SMR ?
Selbe Platte wie beim Media Markt Deal? Also eine mit SMR?

Edit: Da war einer schneller
Bearbeitet von: "Wanderhoden." 6. Jul 2017
Wanderhoden.6. Jul 2017

Edit: Da war einer schneller



Es geht nicht um Geschwindigkeit.
Manche bestellen lieber bei Amazon
lemon706. Jul 2017

Es geht nicht um Geschwindigkeit.Manche bestellen lieber bei Amazon


Lol er meinte die SMR-Frage, aber gut das du dich angegriffen fühlst
Bearbeitet von: "mila87" 6. Jul 2017
mila876. Jul 2017

Lol er meinte die SMR-Frage, aber gut das du dich angegriffen fühlst Lol er meinte die SMR-Frage, aber gut das du dich angegriffen fühlst



lol ... es ist noch sehr weit weg von angegriffen fuehlen
Senketsu6. Jul 2017

SMR ?

Sobald Platte >4TB immer SMR
lemon706. Jul 2017

lol ... es ist noch sehr weit weg von angegriffen fuehlen



Und jetzt zur eigentlichen Frage, ist da eine SMR-Platte verbaut?
laker16. Jul 2017

Sobald Platte >4TB immer SMR


Glaub ich nicht. Spätestens bei den Enterprise Platten dürften sich die Hersteller so eine scheiße nicht erlauben
milord6. Jul 2017

Und jetzt zur eigentlichen Frage, ist da eine SMR-Platte verbaut?



klar hat sie SMR
lemon706. Jul 2017

klar hat sie SMR


Das klingt so, als ob das was positives wäre. Ist es definitiv nicht
Preis ist schon wieder höher...
14367379.jpg
Eine USB 2.0 Platte ist schneller als das Drecksteil

Wirklich nur zur Archivierung geeignet

Edit: Bin ich der einzige mit dem Problem oder betrifft das auch Andere?
Bearbeitet von: "Wanderhoden." 7. Jul 2017
laker16. Jul 2017

Sobald Platte >4TB immer SMR


FALSCH !

Die Frage ist schon berechtigt, es könnte ja auch die ST5000DM002 anstatt die ST5000DM000 verbaut sein.


Wanderhoden.7. Jul 2017

[Bild] Eine USB 2.0 Platte ist schneller als das Drecksteil [Bild] Eine USB 2.0 Platte ist schneller als das Drecksteil Wirklich nur zur Archivierung geeignetEdit: Bin ich der einzige mit dem Problem oder betrifft das auch Andere?


Wenn du die ST5000DM000 drin hast dann ist das ganz logisch

Hat die denn jetzt schon jemand bekommen und kann sagen was für eine Festplatte verbaut ist?
Bearbeitet von: "mila87" 7. Jul 2017
Ich hab sie halt da. Hab sie allerdings beim letzten Media Markt Deal mitgenommen.

Dieser schlechte throughput is doch niemals normal?
Wanderhoden.7. Jul 2017

[Bild] Eine USB 2.0 Platte ist schneller als das Drecksteil [Bild] Eine USB 2.0 Platte ist schneller als das Drecksteil Wirklich nur zur Archivierung geeignetEdit: Bin ich der einzige mit dem Problem oder betrifft das auch Andere?



Die Platte sollte zunächst immer so schnell sein, wie eine normale HDD. Erst wenn die Scheibe physikalisch voll ist, wird in den SMR-Modus geschaltet und in die Bereiche zwischen den Spuren geschrieben. Auch dann sollte die Platte anfangs schneller sein, da ein bestimmter Bereich nur eine Spur enthält, welcher als Cache dient bis die Platte im Ruhemodus die Daten in die vorgesehenen Bereiche schreibt.
retikulumx9. Jul 2017

Die Platte sollte zunächst immer so schnell sein, wie eine normale HDD. …Die Platte sollte zunächst immer so schnell sein, wie eine normale HDD. Erst wenn die Scheibe physikalisch voll ist, wird in den SMR-Modus geschaltet und in die Bereiche zwischen den Spuren geschrieben. Auch dann sollte die Platte anfangs schneller sein, da ein bestimmter Bereich nur eine Spur enthält, welcher als Cache dient bis die Platte im Ruhemodus die Daten in die vorgesehenen Bereiche schreibt.


Mittlerweile erreicht die Platte 180 MB/s, ohne dass ich irgendwas verändert hab

Hatte sie nur mit ca. Einem TB beschrieben, voll war sie also nicht.

Aber danke für die Aufklärung
Ein guter Deal für eine 8TB Platte wäre genial.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text