1072°
ABGELAUFEN
Amazon senkt Kindle Preise - 15€ Rabatt auf (fast) alle Modelle!
Amazon senkt Kindle Preise - 15€ Rabatt auf (fast) alle Modelle!
ElektronikAmazon Angebote

Amazon senkt Kindle Preise - 15€ Rabatt auf (fast) alle Modelle!

Preis:Preis:Preis:64€
Zum DealZum DealZum Deal
Preise scheinen kurzfristig 15€ unter Normalpreis zu sein:

Normaler Kindle: 64€_________(3,2€ Cashback)
Kindle Paperwhite: 114€______(5,7€ Cashback)
Kindle Paperwhite 3G: 174€___(8,7€ Cashback)
Kindle Fire: 144€_____________(7,2€ Cashback)
Kindle Fire HD: 184€__________(9,2€ Cashback)

5%-Qipu Cashback nicht vergessen

Zitat von der Amazon-Seite: Dieser Preis bezieht sich auf den 15 Euro Rabatt des Kindle-Sonderangebots. Nur für kurze Zeit. Nur bis Montag, 25. März, 18 Uhr: Sparen Sie 15 Euro beim Kauf eines Kindle, Kindle Paperwhite, Kindle Paperwhite 3G, Kindle Fire oder Kindle Fire HD.

Deallink befindet sich in den Kommentaren.

Beste Kommentare

Der günstige Preis ändert nichts daran, daß ich es nicht brauche. Jetzt muß ich mir das nur immer wieder sagen!!

Wettervorhersage: in Richtung vierstellig.

Auf Dauer sind wegen Amazons Blockade des epub-Formats andere Reader bessere Deals.
Einige mit Beleuchtung:
- Tolino Shine
- Kobo Glow
- Bookeen Frontlight
Andere mit besserer Formatunterstützung und teilw. sehr guter Software:
- Sony PRS-T2
- Icarus Pocket (kein Touch)
- Icarus Sense G2 (Touch, 100 Euro)
- Icarus 8 (Ende April verf., 8 Zoll = 70% größerer Bildschirm, 140 EUR
-> für PDF-Vielleser prädestiniert)
- Icarus eXcel (mit 10 Zoll noch größer, aber auch sehr teuer)



Wir brauchen mehr Alternativen und weniger Amazon.

122 Kommentare

Quelle?


Stimmt ist schon online
amazon.de/gp/…128

Bo84

Quelle?


amazon.de

Vergleichspreise bei Amazon:
Kindle - 79€
Kindle Paperwhite - 129€
Kindle Paperwhite 3G - 189€

Und:
Kindle Fire von 159 auf 144
Kindle Fire HD von 199 auf 184
gesenkt.

Hot!

kommt in absehbarer Zeit ein Nachfolger für den Paperwhite?

Verfasser

Blauer Knappe

Und:Kindle Fire von 159 auf 144 Kindle Fire HD von 199 auf 184 gesenkt.



Danke, habe es oben ergänzt!

Hot hot, will meinen aus dem 59€-Deal nicht mehr missen.

Aber zahlt Amazon nicht schon bei den 79€ mit jedem verkauften drauf?
Und so schlecht verkaufen die sich doch auch nicht...

Wettervorhersage: in Richtung vierstellig.

Qipu nicht vergessen!

Das wird scheissheiss

5% Cashback nicht vergessen: qipu.de/cas…zon

Verfasser

KarlG

Qipu nicht vergessen!



Ergänze das auch

Kindle-Sonderangebot
Nur bis Montag, 25. März, 18 Uhr: Sparen Sie 15 Euro beim Kauf eines Kindle, Kindle Paperwhite, Kindle Paperwhite 3G, Kindle Fire oder Kindle Fire HD.

Malawe

Hot hot, will meinen aus dem 59€-Deal nicht mehr missen.Aber zahlt Amazon nicht schon bei den 79€ mit jedem verkauften drauf?Und so schlecht verkaufen die sich doch auch nicht...


Das ist ja auch kein Geheimnis. Genauso ist es beim Fire. Amazon will das Geld über die Bücher verdienen, deshalb verkaufen sie die Geräte ohne Gewinn oder gar mit Verlust.

Wo bleiben eure Streitereien, ob eBook Reader Bücher ersetzen können?
Beim 59 € Deal habt ihr euch die Köpfe eingeschlagen.

ruhig Kralex, der Deal ist noch keine Stunde alt

bestellt. Danke

Ich bin mir am überlegen evtl. den "tolino shinde" zuzulegen um ein bischen "unabhängiger" von Amazon zu werden. 99 EUR inkl. Beleuchtung ist auch ein guter Preis und die eBooks kosten ja i.d.R. überall gleich viel. Des weiteren soll das Angebot an deutschen Büchern um einiges größer sein als bei Amazon.
Am liebsten wäre mir aber ein farbiger eInk-Reader


Der günstige Preis ändert nichts daran, daß ich es nicht brauche. Jetzt muß ich mir das nur immer wieder sagen!!

Zur Zeit fliegen einem die Rabatte ja um die Ohren. Kürzlich das kleine Kindle für 59, jetzt sind alle runtergesetzt.

Das geht solange, bis alle anderen platt sind, dann wird die Preisschraube wieder angezogen

Jetzt ist der Deal übrigens auch auf der Hauptseite.

seit wann gibts denn cashback bei qipu für amazon?

/edit

ACHTUNG: Qipu bietet nur Cashback auf Produkte der Kindle Familie (Kindle-Geräte) an.



hat sich erledigt

Redaktion

Ebook-Reader sind was für Leute, die nicht lesen.
Tha, ich fang einfach mal an und habe recht!

china giftzeug zum hot preis dummer geht nicht

soLofox

seit wann gibts denn cashback bei qipu für amazon?


Nur für Kindle

DealZTaur

... um ein bischen "unabhängiger" von Amazon zu werden.



Lade dir kostenlos die Buchverwaltungs und -konvertier-Software Calibre. Unabhängiger geht's nimmer. Und wenn du einen farbigen Reader willst ... gibt's nicht so rosa Überzieher? Wenn du meinst, dass er Farbe darstellen soll >>> Tablet.

Auf Dauer sind wegen Amazons Blockade des epub-Formats andere Reader bessere Deals.
Einige mit Beleuchtung:
- Tolino Shine
- Kobo Glow
- Bookeen Frontlight
Andere mit besserer Formatunterstützung und teilw. sehr guter Software:
- Sony PRS-T2
- Icarus Pocket (kein Touch)
- Icarus Sense G2 (Touch, 100 Euro)
- Icarus 8 (Ende April verf., 8 Zoll = 70% größerer Bildschirm, 140 EUR
-> für PDF-Vielleser prädestiniert)
- Icarus eXcel (mit 10 Zoll noch größer, aber auch sehr teuer)



Sheygetz

Lade dir kostenlos die Buchverwaltungs und -konvertier-Software Calibre. Unabhängiger geht's nimmer. Und wenn du einen farbigen Reader willst ... gibt's nicht so rosa Überzieher? Wenn du meinst, dass er Farbe darstellen soll >>> Tablet.:{



Spaßvogel, natürlich meine ich farbies eInk-Paper
Ein 10"-Tablet habe ich schon, hat aber eben den Nachteil dass es nicht so handlich ist und, für mich noch wichtiger, niemals an die "Laufzeit" eines eInk-Gerätes herankommt.

@nulldev:
die Icarus-Geräte haben sicher ihre Vorteile, aber was bringt mir z.B. ein Icarus 8, das Android als Betriebssystem hat und dennoch auf Touchscreen verzichtet?
Das eXcel ist mit 350€ eher die iPad/Nexus10 Kategorie

Martinho

kommt in absehbarer Zeit ein Nachfolger für den Paperwhite?


der ist doch neulich erst rausgekommen, denke nicht, dass da ein direkter Nachfolger kommen wird in nächster Zeit

Martinho

kommt in absehbarer Zeit ein Nachfolger für den Paperwhite?



2014 dürfte es wieder soweit sein. Allerdings bedeutet Nachfolger nicht unbedingt besser. Ich finde, Kindle 3 war alleine wegen der Blättertasten seinem Nachfolger überlegen. Man hätte sie unbedingt behalten müssen. Aber ohne diese Tasten ist die Produktion des Kindle wohl billiger.

Habe immer gesagt: Nen Kindle brauchst Du nicht, hast ja Tablet und Smartlet.
Denkste: Ein Unterschied wie Tag und Nacht. Habe innerhalb einer Woche vier Bücher gelesen und den Kindle dann gegen einen Paperwhite eingetauscht. Bereue das fast etwas, die Blättertasten fand ich irgendwie angenehmer als Touch. Anyway. Wer halbwegs gerne liest, sollte sich so ein Ding anschaffen.

Martinho

kommt in absehbarer Zeit ein Nachfolger für den Paperwhite?



Also mein aktueller Kindle 4 hat Blättertasten, nur die Qwertz ist da weggefallen, Touch und Paperwhite sind doch eher nicht als Nachfolger sondern Ab- oder Unterarten.


Kindle und Calibre mehr baucht es nicht!

hot, der Deal packt noch die 1.000°

soll ich oder soll ich nicht?

hmmmm.....

hab schon seit Jahren kein Buch mehr gelesen, aber Lust hätte ich vielleicht doch mal wieder ^^

futureintray

soll ich oder soll ich nicht?hmmmm.....hab schon seit Jahren kein Buch mehr gelesen, aber Lust hätte ich vielleicht doch mal wieder ^^



Hmmm hab schon seit Jahren keine Sau mehr geschlachtet aber wenn ich das hier so lese, hätte ich schon Lust dazu.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text