503°
ABGELAUFEN
[Amazon] SHARP LC-49CFE6032E 123 cm (49 Zoll) Fernseher (Full HD, Triple Tuner, Smart TV) für 329,99 €

[Amazon] SHARP LC-49CFE6032E 123 cm (49 Zoll) Fernseher (Full HD, Triple Tuner, Smart TV) für 329,99 €

TV & HiFiAmazon Angebote

[Amazon] SHARP LC-49CFE6032E 123 cm (49 Zoll) Fernseher (Full HD, Triple Tuner, Smart TV) für 329,99 €

Preis:Preis:Preis:329,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Amazon erhaltet ihr heute, als Deal des Tages, den SHARP LC-49CFE6032E mit 123 cm (49 Zoll) Bildschirmdiagonale, Full HD, Triple Tuner, Smart TV für 329,99 €.

Nächster Preis bei Idealo: 427,06 €

3,7 Sterne bei 3 Berwertungen.

Copy&Paste Informationen von Amazon: Typ:

D-LED-Fernseher mit 123cm (49 Zoll) Bildschirmdiagonale
Auflösung: 1920 x 1080 Pixel (Full HD)
Anschlüsse: 3x HDMI, 1x USB, RJ 45, SCART, WLAN, SAT In, CI+, RF In, Mini Component, Mini AV Composite, PC In, PC Audio In, Kopfhörer, Digital-Audioausgang
Empfang: DVB-T, DVB-T2, DVB-C, DVB-S, DVB-S2, CI+
Lieferumfang:1x Fernsehgerät;1x Fernbedienung;2x AAA Batterien;1x Benutzerhandbuch;1x Mini Komposit Adapterkabel;1x RF Kabel;1x Fernsehständer Installationspack;1x Mini Komponenten Adapterkabe

26 Kommentare

Große Fernseher werden auch immer billiger. Gut so!

tomatenbrot

Große Fernseher werden auch immer billiger. Gut so!


Jep. Qualität wird aber dennoch immer Aufpreis kosten.

Von den Specs her sehr ähnlich zu meinem Rewe-Sharp-Deal
mydealz.de/dea…567

=> Dieser hier hat aber schönere Standfüße, wird verschickt und ist sogar noch etwas günstiger. Hot.

Bearbeitet von: "littlekater" 23. August

Menno! Guter Deal, gut dass du zwei Minuten schneller gewesen bist!

tomatenbrot

Große Fernseher werden auch immer billiger. Gut so!



Für's Gästeklo reicht die Qualität hoffentlich aus *ba-dumm-tsss*

JudgeFudge

Jep. Qualität wird aber dennoch immer Aufpreis kosten.

Ja, leider meist unverhältnismäßig viel.

tomatenbrot

Große Fernseher werden auch immer billiger. Gut so!




Meine Gäste haben mittlerweile zu hohe Ansprüche....:|

cold wenn man bedenkt dass es den gleichen TV mit 43" für 220€ letzte Woche gab. aktuell noch für 269€ zu haben. Bild ist für den Preis echt gut

JudgeFudge

Jep. Qualität wird aber dennoch immer Aufpreis kosten.



​Ist immer die Frage, wie Qualität sich über Lebensdauer auszahlt. Wenn man das doppelte zahlt, aber die Lebensdauer mehr als das doppelte beträgt, hat es sich ungeachtet anderer Komfortaspekte wirtschaftlich schon gelohnt.

Und gerade bei Software wird gerne gespart, weil als Werbung reicht die Aussage "Smart-TV" und "Dual-Core". Ob das sinnvoll genutzt werden kann steht auf einem ganz anderen Blatt.

Nächster Punkt ist häufig Strom. Ein Fernseher benötigt im Betrieb und im Standby Strom, das summiert sich schnell auf ansehnliche Summen im Jahr. Da sind 100€ beim Anschaffungspreis schnell über diese Kosten wieder drin...

Guter Deal, leider nur 3,5/5 Sterne. Wenige unterstütze Medienformate übers NAS, fällt somit raus für mich..

riddleman

​Ist immer die Frage, wie Qualität sich über Lebensdauer auszahlt. Wenn man das doppelte zahlt, aber die Lebensdauer mehr als das doppelte beträgt, hat es sich ungeachtet anderer Komfortaspekte wirtschaftlich schon gelohnt.

Ja, wenn ... Ich mag ja diesen Spruch: "Wer billig kauft,kauft zweimal." Das mag so sein, aber selbst wenn ich zweimal kaufe, komme ich in aller Regel trotzdem besser weg.

riddleman

Und gerade bei Software wird gerne gespart, weil als Werbung reicht die Aussage "Smart-TV" und "Dual-Core". Ob das sinnvoll genutzt werden kann steht auf einem ganz anderen Blatt.

Das stimmt. Da sparen aber leider alle Hersteller gleichermaßen, so gibt es praktisch keinen, mit dem sich insbesondere die vielgepriesenen Smart-Features vernünftig nutzen lassen. Externe Geräte bieten da in aller Regel eine deutlich bessere Usability. Da sollte man m.E. den "Aufpreis" lieber dort investieren.

riddleman

Nächster Punkt ist häufig Strom. Ein Fernseher benötigt im Betrieb und im Standby Strom, das summiert sich schnell auf ansehnliche Summen im Jahr. Da sind 100€ beim Anschaffungspreis schnell über diese Kosten wieder drin...

Ich weiß ja nicht, wieviel Du für Deinen Strom bezahlst, aber um 100 EUR bei halbwegs aktuellen Geräten in einem wenigstens einigermaßen absehbaren Zeitraum wieder einzusparen, muss das Gerät täglich schon recht viele Stunden in Betrieb sein.

Ich will das ja nicht alles grundsätzlich "kaputtreden", aber überwiegend zahlst Du bei den "großen" Marken nur mehr, ohne wirklich mehr dafür zu bekommen.
Bearbeitet von: "besucherpete" 9. September

still666alive

cold wenn man bedenkt dass es den gleichen TV mit 43" für 220€ letzte Woche gab. aktuell noch für 269€ zu haben. Bild ist für den Preis echt gut


War aber nicht das gleiche Modell. Dieser hier hat außer der Größe noch an Bord:

Smart TV – Aquos Net+ Ihr Fernseher wird zum Tor zu einer anderen Welt: Mit Aquos Net+ können Sie über Ihren Internetzugang Apps wie YouTube, Twitter oder die Mediatheken verschiedener TV-Sender nutzen. Oder Sie nutzen den Browser und surfen im Internet - Dank des integrierten Wifi auch drahtlos.

Ist das Bild deutlich besser wie bei dem JTC Genesis 5.5 der hier vor ein paar Tagen drinnen war?
Benutze den TV ab und zu als Bildschirm für den PC und wenn ich dann 1m entfernt sitze mit FullHD auf 49" reicht das aus?

still666alive

cold wenn man bedenkt dass es den gleichen TV mit 43" für 220€ letzte Woche gab. aktuell noch für 269€ zu haben. Bild ist für den Preis echt gut

Smart TV – Aquos Net+ Ihr Fernseher wird zum Tor zu einer anderen Welt: Mit Aquos Net+ können Sie über Ihren Internetzugang Apps wie YouTube, Twitter oder die Mediatheken verschiedener TV-Sender nutzen. Oder Sie nutzen den Browser und surfen im Internet - Dank des integrierten Wifi auch drahtlos.


Stimmt, aber ob sich die 6 Zoll mehr und Smart TV wirklich lohnen? Mich würde noch interessieren was für ein Panel verbaut ist..


dürfte trotz erwähnung von dvb t2 in deutschland nicht kompatibel sein.

wenn man jetzt wüsste was aus sharp geworden ist, war zumindest früher ne gute Firma.

cold wenn man bedenkt dass es den gleichen TV mit 43" für 220€ letzte Woche gab. aktuell noch für 269€ zu haben.



Das hier ein ein 49 zoll, der fur 219,99€ war 43'

riddleman

​Ist immer die Frage, wie Qualität sich über Lebensdauer auszahlt. Wenn man das doppelte zahlt, aber die Lebensdauer mehr als das doppelte beträgt, hat es sich ungeachtet anderer Komfortaspekte wirtschaftlich schon gelohnt.

riddleman

Und gerade bei Software wird gerne gespart, weil als Werbung reicht die Aussage "Smart-TV" und "Dual-Core". Ob das sinnvoll genutzt werden kann steht auf einem ganz anderen Blatt.

riddleman

Nächster Punkt ist häufig Strom. Ein Fernseher benötigt im Betrieb und im Standby Strom, das summiert sich schnell auf ansehnliche Summen im Jahr. Da sind 100€ beim Anschaffungspreis schnell über diese Kosten wieder drin...



​Mag bei Fernsehern oft so sein. Ich hab bitter lernen müssrn, dass ein bilkig Fernseher auch billig ist ;-)

zum Strom: bei 5h gucken am Tag, 30W Differenz im Betrieb und 3W Differenz im Standby macht es knapp 25€ im Jahr. Das ist absolut realistisch kalkuliert. Vielgucker sind schnell viel höher...

Und dann nimm mal ne Tiefkühltruhe...

riddleman

​Ist immer die Frage, wie Qualität sich über Lebensdauer auszahlt. Wenn man das doppelte zahlt, aber die Lebensdauer mehr als das doppelte beträgt, hat es sich ungeachtet anderer Komfortaspekte wirtschaftlich schon gelohnt.

riddleman

Und gerade bei Software wird gerne gespart, weil als Werbung reicht die Aussage "Smart-TV" und "Dual-Core". Ob das sinnvoll genutzt werden kann steht auf einem ganz anderen Blatt.

riddleman

Nächster Punkt ist häufig Strom. Ein Fernseher benötigt im Betrieb und im Standby Strom, das summiert sich schnell auf ansehnliche Summen im Jahr. Da sind 100€ beim Anschaffungspreis schnell über diese Kosten wieder drin...


Öhm...du kennst schon die EU Power Directive 2005/32/EC und die Regulative 1275/2008?
Seit 2012 dürfen im EU Raum verkaufte Geräte nur noch folgenden Stromverbrauch (im Standby) aufweisen:
Power consumption in off mode must be 0.5 Watts or less;
Power consumption in stand by mode which allows reactivation must be 0.5 Watts or less;
Power consumption in stand by mode which allows reactivation and displays information (such as a clock) must be 1 Watt or less.

Wie genau kommen da denn 3W differenz von nem "teuren" zu nem "billigen" Gerät zustande?

Stromverbrauch bei Standardmodus (also nicht der dunkle Eco Mode) liegt bei 95W - 4h TV pro Tag, 365 Tage /Jahr = 27€ Strom p.a.
Nehmen wir mal nen wirklich teuren und guten TV, Samsung UE49KS758, liegt bei ~84W, 4x365 = 24,5€ Strom.....puh, da ergibt immerhin in 10 Jahren (so lange hat heute eh keiner mehr nen LCD) ganze 25€ Mehrkosten.

Die teuren TVs kauft man weil man die Zusatzfeatures will (Smart TV, 3D Sound, 100hz etc.) oder weil das Panel deutlich besser ist (Q-Dot etc.). Strom spielt bei nem Wäschetrockner den ich täglich verwende ne Rolle, denn da sprechen wir von 50c pro Trocknungsvorgang, aber nicht bei nem TV

PS: Stromverbrauchsrechnungen klappen nur wenn man die Differenz von alt und neu nimmt - oder eben billig und teuer. Deine 25€ stimmen also nur, wenn der Teure 0€ Strom verbraucht
Bearbeitet von: "Frogman" 9. September

Ohne 100 Hz => Ruckelparty

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text