139°
[Amazon] Sonos Playbar für 669,50 plus 9,99 Versand

[Amazon] Sonos Playbar für 669,50 plus 9,99 Versand

TV & HiFiAmazon Angebote

[Amazon] Sonos Playbar für 669,50 plus 9,99 Versand

Preis:Preis:Preis:679,49€
Zum DealZum DealZum Deal
Denke ich kennt jeder:

- HiFi-Sound wie im Kino - für Ihren Fernseher, Ihre Filme, Ihre Games und Ihre Musik.
- Nutzt Ihr WLAN, kann einfach installiert und im Laufe der Zeit ebenso einfach mit weiteren Sonos-Speakern erweitert werden, z.B. für 5.1 Surround.
- Streame jedes Lied der Welt und steuere das System mit der kostenlosen Sonos-App über Smartphone, Tablet oder PC/Mac.
- Spielt alle an Ihren HDTV angeschlossenen Quellen ab: Kabel-/Sat-Receiver, Blu-ray-Player und Spielekonsolen.
- Lieferumfang: Sonos Playbar, Netzkabel, optisches Audiokabel, flaches Ethernet-Kabel, Garantie- und Richtlinieninformationen, Sonos-Schnellstartanleitung

Idealo: 725,-

18 Kommentare

Link fehlt aber guter Preis

Was bedeutet Sonos PLAYBAR I? ..steht im Amazon-Produktname.
Gibt es ein Sonos PLAYBAR II?

Gibt keine unterschiedlichen Versionen

Hat wer grad ein gutes Angebot für den Sub parat?

Alkov

Was bedeutet Sonos PLAYBAR I? ..steht im Amazon-Produktname. Gibt es ein Sonos PLAYBAR II?



das ist nur eine Trennung der Bezeichnung und der Beschreibung der Soundbar vermute ich [strg]+[alt]+[><]

jetzt leider wieder 749,- € - Nachfrageorientierte Preisänderung

Gerade gesehen für 669,50€.

Kommentar

Dexx18

Gibt keine unterschiedlichen VersionenHat wer grad ein gutes Angebot für den Sub parat?



Schonmal Probe gehört?
Finde das Teil für den Preis (inkl. Sub ungefähr 12-1400€) sehr bescheiden :-/

jedesmal wenn ich im Saturn stehe schalte ich das Teil an und höre was von santiano. Da fühlt man sich wie auf der tobenden See

Stromfresser^3

oldmcwinzi

Stromfresser^3



Stecker ziehen

Schade das der Preis wieder der alte ist, sonst hätte ich bestellt.

Kommentar

fragstyle

jedesmal wenn ich im Saturn stehe schalte ich das Teil an und höre was von santiano. Da fühlt man sich wie auf der tobenden See



Ich kann nicht mehr xD

Liebling aller Verkäufer Hahahahha

oldmcwinzi

Stromfresser^3

Hallo SONOS, hallo Forum-Gemeinde, nach einer kräftigen Nachzahlung bei den Nebenkosten, habe ich letztes Wochenende ein Messgerät für den Stromverbrauch aus dem Baumarkt erstanden (ca. 15-20 EUR). Hier die in der Wohnung vorhandenen SONOS Komponenten: Wohnzimmer: 1xPlaybar (Bridge) + 2x Play 3 für 5.0 Surround Küche: 1x Play 5 Bad: 1x Play 1 Nun zu den Messergebnissen... Betrieb (Zimmerlautstärke): Playbar - 14,0W Play 3s - 11,3W Play 5 - 14,3W Play 1 - 5,2W Standby: Playbar - 10,6W Play 3s - 10,8W Play 5 - 8,2W Play 1 - 3,8W Für die Playbar und die 2 Play 3s habe ich 2h pro Tag sowie die Play 5 und Play 1 je 1h pro Tag Betrieb veranschlagt. Das macht dann bei 0,27 EUR pro kWh pro Jahr folgende Kosten: Betrieb - 6,84 EUR - 8% Standby - 72,92 EUR - 92% GESAMT - 79,76 EUR Zusätzlich habe ich herausgefunden, dass wenn man umständlicherweise in der App alle Wiedergaben über das Raummenü beendet (also zusätzlich zum Stopp der Musik/des TV Audios), zumindest für Playbar und Play 3s ca. 16% sparen kann (Gesamt 66,66 EUR). Aber wer will schon jedesmal noch einmal in der App alles ausschalten?! Bevor ich nun wieder in den Baumarkt gehe und mir für jede SONOS eine Zeitschaltuhr kaufe, wollte ich an SONOS appelieren doch bspw. über folgende Vorschläge nachzudenken: eine Funktion über die App, in der man Zeiten der Nichtbenutzung definiert (z.B. nachts, tagsüber), in der die Lautsprecher in ein echtes Standby gehen (<1W). eine Tastenkombination am Lautsprecher, mit der man den Lautsprecher richtig ausschalten kann (nicht immer ist die Steckdose gleich in der Nähe). Reduzierung der aktuellen Standby-Leistung durch Verringerung der Sendeleistung. Die umständliche Funktion besser machen. Vielen Dank für Eure Anregungen und Support!!


Wenn da wenigstens nen Kippschalter dran wäre ...
Sonos sagt Ruhemodus: EU 230V bis zu 6,1 Watt
Beachte, dass dein Sonos-Produkt etwa 0,3 W mehr als angegeben verbraucht, wenn es über den Ethernet-Anschluss mit deinem Router verbunden ist.
sonos-de.custhelp.com/app…dus


de.community.sonos.com/run…902
Natürlich gilt zu beachten, dass er ein "Baumarktmessgerät" verwendet hat, aber trotzdem.


FOCAL DIMENSION

Finde ich besser

Die Focal ist auch für mich die top bar. Nur leider preislich deutlich teurer

Gab es in der Schweiz mal für 550 Euro als Aussteller....mein Bruder wollte aber unbedingt eine Sonos...muss er selbst wissen

Wer tatsächlich mit dem Gedanken spielt, die Soundbar als Grundlage für ein zukünftiges Surround Setup zu sehen, sollte auch wissen, dass derzeit kein DTS seitens Sonos unterstützt wird.

ph34r

Wer tatsächlich mit dem Gedanken spielt, die Soundbar als Grundlage für ein zukünftiges Surround Setup zu sehen, sollte auch wissen, dass derzeit kein DTS seitens Sonos unterstützt wird.



Die Soundbar einfach an den Smart-TV via optisches Kabel und schon kannst du auch DTS abspielen Die meisten neuen Smart-TVs wandeln das DTS Signal so um das die Soundbar damit umgehen kann...

Also ich kann problemlos alle Filme mit DTS Tonspur abspielen.

Grüße

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text