[Amazon] Sony Alpha 6000 inkl. SEL-P1650 Objektiv - 549 EUR
201°Abgelaufen

[Amazon] Sony Alpha 6000 inkl. SEL-P1650 Objektiv - 549 EUR

38
eingestellt am 26. Sep 2015
Bei Amazon gibt es gerade die
Sony Alpha 6000 inkl. SEL-P1650 Objektiv
für 549 EUR.

Preisvergleich: 619 EUR bei ebay

Ist ein wenig teurer als der letzte Deal für 529 EUR, dafür nicht im fragwürdigen Weiß, sondern im klassischen Schwarz.

Habe die Kamera selber aus dem Saturn Deal.
Gefällt mir recht gut, vermisse allerdings schmerzlich die elektronische Wasserwaage welche der Vorgänger, NEX-6, noch hatte.

Ein paar technische Daten, der Form halber:
Typ: EVIL • Megapixel (effektiv): 24.3 • Sensor: CMOS (23.5×15.6mm) • Auflösungen: max.6000×4000(3:2) Pixel (JPEG/RAW) • Wechselobjektivfassung: Sony E • Bildstabilisator: ohne • Display: 3.0″ LCD, Live View, 921600 Pixel, neigbar • Sucher: 0.39″ OLED, 1440000 Pixel • Blitz: integriert und Blitzschuh • Videofunktion: AVCHD (max.1920×1080(16:9)/640×480(4:3)@50/25 Bildern/Sek.) • Lichtempfindlichkeit (ISO): 100-51200 • Serienaufnahme: max.11 Bilder/Sek. • Wechselspeicher: SD/SDHC/SDXC, Memory Stick (Pro Duo/Pro-HG Duo/XC-HG Duo) • Anschlüsse: USB 2.0, HDMI (Out), WLAN (integriert), NFC • Stromversorgung: Li-Ionen-Akku (NP-FW50) • Abmessungen (BxHxT): 120x70x45mm • Gewicht: 285g • Herstellergarantie: zwei Jahre • inkl. Objektiv AF E 16-50mm 3.5-5.6 OSS PZ

38 Kommentare

Beste Kamera überhaupt HOT

Habe sie seit fast einem Jahr und kann sie nur empfehlen

überlege ja seit längerem, nur sagt mir das p/l verhältnis bei emount objektiven nicht so zu...

solea

überlege ja seit längerem, nur sagt mir das p/l verhältnis bei emount objektiven nicht so zu...


Mal ganz ehrlich: Das ist ein großer PLUS Punkt!? Die e-Mount Objektive sind vergleichsweise günstig!? Schau dich ggfs. mal auf dem Gebrauchtmarkt um, da gibts für ca. 150€ das 50er 1.8, 55-210, 35er Makro, für unter 100€ n Sigma 30mm 2.8. Teuer wird es nur bei den Zeiss Gläsern, die haben es aber auch qualitativ in sich. Das 10-18 und 16-70mm sind grandiose Optiken. Hier sind wir dann z.Bsp auf Fuji Preis-Niveau etc. Muss ja für den Start nicht sein. Das 16-50 Kit ist gar nicht mal so schlecht. mit einer netten Festbrennweite hat man n tolles System für unter 600€.

wird mal zeit wieder fürn deal mit der 5100

blubbi

wird mal zeit wieder fürn deal mit der 5100


Ich hab sie seit dem 299€ Deal. Ein tolle Kamera.

Hab sie seit 5 Monaten .... möchte sie nicht mehr hergeben. Hab damals auch 549 Euro bezahlt .... ja, meine ist in weiß, aber ist mal was anderes... geht ja darum, wie die Fotos werden :-)

blubbi

wird mal zeit wieder fürn deal mit der 5100



Die hier würd ich auch nehmen. Aber ohne Klappdisplay is mir das zu 2012.

naja das kitobjektiv holt aus den 24mp des sensors 6mp raus laut dxo. wow

endlich fällt mal der Preis für die 6000 aber zwischenzeitlich habe ich eingesehen, dass eine RX100 m3 für mich besser geeignet ist :-o

edit: RX100 m3 ist übrigens auch im Preis gefallen bei amazon.. von 669,00 auf 622,47

solea

überlege ja seit längerem, nur sagt mir das p/l verhältnis bei emount objektiven nicht so zu...


mFT gibt es auch viel günstiges Glas im Einsteigerbereich. Das M.Zuiko 40-150 1:4-5,6 habe ich für 80€ aus der Bucht geangelt, nur als Beispiel.

geilerstecher

endlich fällt mal der Preis für die 6000 aber zwischenzeitlich habe ich eingesehen, dass eine RX100 m3 für mich besser geeignet ist :-o

Da ich gerade noch am Überlegen bin, frage ich einfach mal: Warum?

solea

überlege ja seit längerem, nur sagt mir das p/l verhältnis bei emount objektiven nicht so zu...



Es ist noch viel schlechter. Also mit elektronischer Korrektur ist es für Schnappschüsse zu gebrauchen, aber die Kamera hat was besseres verdient.


Würde direkt das Set mit SEL-55210 empfehlen.

Von mir eigentlich auch Daumen hoch, weil die Fotos & Funktionen sehr gut. Leider RMA-Fall, weil Fehlermeldung auf Display meint das angeblich das Objektiv nicht richtig drauf sitzt. :-/

Das passt aber nicht auf die a6000 oder?

solea

überlege ja seit längerem, nur sagt mir das p/l verhältnis bei emount objektiven nicht so zu...


solea

überlege ja seit längerem, nur sagt mir das p/l verhältnis bei emount objektiven nicht so zu...


nein, wie geschrieben mFT. Das ist ein Verschluss wie das eMount, nur für Panasonic und Olympus. Wollte das nur zu bedenken geben, jeder der ein Kamerasystem hat und davon überzeugt rät zu diesem - aus diesem GLaubenskrieg möchte ich mich heraushalten aber dennoch Alternativen aufzeigen.
Die Alpha ist eine tolle Kamera, für mich wäre sie nichts, die schweren Objektive (der Sensorgröße geschuldet) laufen dem Prinzip einer leichten "Systemkamera" (DSLM) entgegen.

echt schwierig bei der alpha 6000 sein objektiv zu finden. Ich glaube es wird diesmal auf eine festbrennweite hinhauslaufen..

geilerstecher

endlich fällt mal der Preis für die 6000 aber zwischenzeitlich habe ich eingesehen, dass eine RX100 m3 für mich besser geeignet ist :-o



ich habe mir vor Augen geführt für was ich die Kamera hauptsächlich einsetzen möchte und für Bike Touren und Urlaubsaufnahmen bin ich dann doch von der a6000 auf die RX100 III gerutscht. Für die A6000 hätte ich mir aus Kostengründen erst einmal kein zweites Objektiv geholt und wenn dann evtl. als erstes ein Festbrennweitenobjektiv.. Ein besseres immer-drauf-Objektiv als das KIT wäre zB. das 1670 aber kostet auch entsprechend. Zudem wäre es um einiges unhandlicher für meine Zwecke. Das kleine Zeiss Objektiv der RX100 soll hammer scharf sein und sehr lichtempfindlich. Ich denke ich schlage morgen zu und packe noch den Griff mit rein, grosse SD Karten,Tasche und einen zweiten Akku

Jason Lanier und Gerry Fong haben super Videos zu der a6000 aber Objektiv Wechsel sind für meine Zwecke dann wohl doch nicht das Richtige..


Hier ein paar interessante Links:

youtu.be/Tis…WKc
youtu.be/VDM…Q9Q
youtu.be/Tyu…1r0
youtu.be/LtV…2_Q
youtu.be/mbQ…aHI
dpreview.com/rev…-m3
dpreview.com/for…270

blubbi

wird mal zeit wieder fürn deal mit der 5100


Das Klappdisplay der 5100 ist recht sinnlos. ausser Fotografiert ständig knapp über dem Boden oder man ist eine Selfiehurre oO. Den optischen SucherDie RX100 hat einen deutlich kleineren Sensor und man ist permanent an das Objektiv gebunden. (welches dafür Lichtstärker ist)
Zudem fehlt der Touch Fokus, welchen ich ganz hilfreich finde.

blubbi

wird mal zeit wieder fürn deal mit der 5100



Spüre ich da eine Feindseligkeit gegenüber Hu*ren und Selfies?

Ja mir gehts mehr um die selfies. Mich nervt es, dass die meisten Front facing cams nur 1 Megapixel haben und im dunkeln alle scheisse sind. (iPhone 6s würd so regeln, wenn es zeit für neuen Vertrag wäre)

Bin auch kein Photographie Enthusiast, daher wäre die 5100 das ideale - Paket zwischen Casual und Anfänger. Ich könnte casual einfach Fotos schießen, die ich bei Lust und Laune und Fotos die mir gefallen dann bearbeiten und bei nem XXL Deal ausdrucken könnte.

Dementsprechend is der Sucher mir auch latte. Vielleicht ergibt sich dann aus Interesse dann was, aber bis dahin sollte es sich im Anwendungsbereich befinden, den ich haben möchte. Klein, Convenient und ausbaubar.

tobiwan80

Die RX100 hat einen deutlich kleineren Sensor und man ist permanent an das Objektiv gebunden. (welches dafür Lichtstärker ist) Zudem fehlt der Touch Fokus, welchen ich ganz hilfreich finde.



richtig, der Sensor der RX100 ist kleiner als von der a6000. Genau so wichtig ist aber auch das Objektiv und da ich eine Kamera suche, die ich mal schnell aus der Jackentasche hole und eben nicht ständig Objektive unterwegs wechseln möchte wird es bei mir die RX100. Ich habe mir bei der Entscheidung wirklich schwer getan. vor 3 Monate etwa hätte ich bei diesem Deal sofort zugeschlagen und mich zuerst an dem KIT objektiv probiert und mir später ein besseres Objektiv gekauft. Die Kamera wäre aber für meinen Einsatzzweck zu gross und die Qualität ist für meinen Einsatz (Größe, kein Objektivwechsel, kein Fotodruck) denke ich optimal. Du hast natürlich in allen Punkten Recht, mir bringt aber auch Touch keinen Vorteil, würde ich denke ich nicht nutzen. Ich denke im Einsatz werde ich hauptsächlich den Automatik Modus nutzen und daneben im manuellen Modus spielen, mal sehen was sich daraus ergibt


edit: touch fokus gibt es bei der rx100 m3 über die playmemory app vergleicht mal die Bidqualität auf dkamera.de mit der a6000 und dem kit objektiv :-o
Bildqualität vergleichen auf dkamera.de

blubbi

Spüre ich da eine Feindseligkeit gegenüber Hu*ren und Selfies?

Nein auf keinen Fall gegen Hur*en X)

blubbi

Spüre ich da eine Feindseligkeit gegenüber Hu*ren und Selfies?


Du bist ein Monster!

der touch & follow fokus auf der a5100 ist wirklich genial.
youtube.com/wat…2ic

Keine Ahnung, warum das Sony nicht überall verbaut. die haben aber grundsätzlich eine komische Feature-Strategie in ihrer Kamera-Plalette.

blubbi

Ja mir gehts mehr um die selfies. Mich nervt es, dass die meisten Front facing cams nur 1 Megapixel haben und im dunkeln alle scheisse sind. (iPhone 6s würd so regeln, wenn es zeit für neuen Vertrag wäre)



Im dunkeln sind alle Kameras außer Nachtkameras bescheiden. "Photos" brauchen Licht, das lässt sich auch mit der teuersten Kamera und den teuersten Objektiven nicht ändern.

tobiwan80

Die RX100 hat einen deutlich kleineren Sensor und man ist permanent an das Objektiv gebunden. (welches dafür Lichtstärker ist) Zudem fehlt der Touch Fokus, welchen ich ganz hilfreich finde.



Ich habe die RX100 M2 als Zweitkamera (auch für Unterwasser) neben der Alpha 6000. Die RX ist ne tolle, kleine Cam - aber sehr eingeschränkt in ihren Möglichkeiten. Tele / echter Weitwinkel unmöglich... Nehme nur noch selten die RX mit, meist stört ja ne größere Tasche nicht. Man macht mit der RX in den meisten Fällen zwar qualitativ hochwertige Bilder durch Sensor/Glass, aber leider kann man sich mit den Bildern nicht prof. absetzen. Dafür braucht man mMn "leider" n größeren Sensor & zusätzliche Objektive. In dunkleren Umgebungen spielt die kleine RX ihre Stärke aus im Vergleich zu günstigeren Kompaktkameras / Smartphones. Da mach ich persönlich aber selten Bilder, die ich nachher verwenden möchte.

Es ist mittlerweile (leider) so, daß n Galaxy S6 Edge & n iPhone 6 in vielen Situationen bei gutem Licht ausreichend gute Qualität liefert (für den Alltag!!! Facebook etc.) - mit ein bisschen Nachbearbeitung kann man die "Strandbilder" nicht von hochwertigen Kompaktkameras im Automatik-Modus im Web unterscheiden. Setzt Du aber z.Bsp. mal n 8mm Walimex Fisheye auf ne Alpha 6000 hast Du nen WOW-Effekt.

Ich würde also empfehlen, wer Interesse an Fotographie hat (und das vermute ich bei einem Budget um 500€) eher mit APS-C Systemkameras zu starten.

blubbi

Ja mir gehts mehr um die selfies. Mich nervt es, dass die meisten Front facing cams nur 1 Megapixel haben und im dunkeln alle scheisse sind. (iPhone 6s würd so regeln, wenn es zeit für neuen Vertrag wäre)



Blitz. Und was bei wenig licht man als gut, nutzbar, bescheiden oder scheisse ist, ist diskutierbar. Mir reichts. Wie gesagt - kein Profi und will auch keiner sein.

Ich habe zuerst die Alpha 5100 gekauft. Erst dann stellte ich fest, wie sehr ich den Sucher vermisse und das der Touchscreen (der nur beim fokussieren funktioniert) eigentlich nur eine Spielerei ist. Daher habe ich mir dann doch eine Alpha 6000 gekauft und bin absolut zufrieden. Der Sucher ist top (bei Sonne ein Traum; Farbdarstellung top) und das fokussieren geht am Objektiv sehr schnell.

welche Objektive verwendet ihr denn mit der a6000?
welches Objektiv wäre denn ebenbürtig zur Brennweite der RX100 m3 für ein Preis Leistungsvergleich als immer dabei Kamera?

deal abgelaufen? hab ich was verpasst? oO

Verfasser

svencieslok

deal abgelaufen? hab ich was verpasst? oO


Ja, ist vorbei.
Hat aber echt lange "gehalten".

welches Objektiv wäre denn ebenbürtig zur Brennweite der RX100 m3 für ein Preis Leistungsvergleich als immer dabei Kamera?

eine 1:1 Entsprechung gibts nicht, so groß ist der Linsenpark für e-mount nicht. Die Brennweite entspricht recht genau der vom Kit-Objektiv, Lichtstärke dürfte bei höheren Brennweiten bei der RX evtl. leicht besser sein (Kenne den Umrechnungfaktor auf KB nicht aus dem Kopf).

Bei Saturn eBay gibt es das Kit mit Tasche und Speicherkarte für 9€ mehr:
SONY ALPHA A 6000 L+16-50 mm+Original Schwarz KIT NEU & OVP
Wenn verkauft immer mal wieder reinschauen, saturn-isernhagen scheint mehrere davon zu haben. Vor allem attraktiv für alle mit 10% Gutschein, 503,10€ habe ich bezahlt.

tobias90

Bei Saturn eBay gibt es das Kit mit Tasche und Speicherkarte für 9€ mehr: SONY ALPHA A 6000 L+16-50 mm+Original Schwarz KIT NEU & OVP Wenn verkauft immer mal wieder reinschauen, saturn-isernhagen scheint mehrere davon zu haben. Vor allem attraktiv für alle mit 10% Gutschein, 503,10€ habe ich bezahlt.


Und wie kommt man an so einen Gutschein?

#doppelpost upps

Einige haben den zugesendet bekommen von eBay, anders kommt man da glaube ich nicht ran.
Aber 559€ ist ja trotzdem kein schlechter Preis.

gestern die rx100 m3 bei amazon bestellt bestpreis!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text