137°
ABGELAUFEN
[amazon] Sony MDR-HW700DS9.1 Digital Surroundsystem Kopfhörer
[amazon] Sony MDR-HW700DS9.1 Digital Surroundsystem Kopfhörer

[amazon] Sony MDR-HW700DS9.1 Digital Surroundsystem Kopfhörer

Preis:Preis:Preis:299€
Zum DealZum DealZum Deal
Deal des Tages Amazon

Sony 9.1 Digital Surroundsystem Kopfhörer










für 299 € inklusive Versand.
100,01 € Ersparnis gegenüber PVG

PVG: 399,01 €










9.1 Kanal Heimkinoerlebnis über Kopfhörer







Digitalübertragung reproduziert exzellenten, rauschfreien Klang







Sendestation mit 4K und Full HD Signaldurchschleifung







Virtuelle Raumklangeffekte: Cinema, Game, Sprache (Stereo); Weiche, ohrumschließende Polsterung







Lieferumfang: Sony MDRHW700DS.EU8 9.1 Digital Surroundsystem Kopfhörer

Beste Kommentare
Avatar

GelöschterUser209738

Vorsicht: Die Basisstation wird in die HDMI Kette eingefügt aber kann kein HDMi 2.0... das ist ärgerlich für Leute, die sonst alles auf HDMI 2.0 haben, so verliert man im Video Bereich zb UHD 60 hz (nur 30hz). Klingt komisch, aber durch den Kopfhörer würde man im Video Bereich beschnitten werden. Ist halt technisch 3 Jahre alt und aufgrund der Funktionsweise (abgreifen der HDMI Audiosignale) leider nicht mehr zukunftsfähig.

edit: Da der Kopfhörer halt auch kein HDCP 2.2 unterstützt, wird es auch mit den UHD Blurays nichts. Netflix in 4k wird dann auch nicht gehen.
Bearbeitet von: "Nickelig" 31. Jan
15 Kommentare
Avatar

GelöschterUser209738

Vorsicht: Die Basisstation wird in die HDMI Kette eingefügt aber kann kein HDMi 2.0... das ist ärgerlich für Leute, die sonst alles auf HDMI 2.0 haben, so verliert man im Video Bereich zb UHD 60 hz (nur 30hz). Klingt komisch, aber durch den Kopfhörer würde man im Video Bereich beschnitten werden. Ist halt technisch 3 Jahre alt und aufgrund der Funktionsweise (abgreifen der HDMI Audiosignale) leider nicht mehr zukunftsfähig.

edit: Da der Kopfhörer halt auch kein HDCP 2.2 unterstützt, wird es auch mit den UHD Blurays nichts. Netflix in 4k wird dann auch nicht gehen.
Bearbeitet von: "Nickelig" 31. Jan

Nickeligvor 9 h, 23 m

Vorsicht: Die Basisstation wird in die HDMI Kette eingefügt aber kann kein …Vorsicht: Die Basisstation wird in die HDMI Kette eingefügt aber kann kein HDMi 2.0... das ist ärgerlich für Leute, die sonst alles auf HDMI 2.0 haben, so verliert man im Video Bereich zb UHD 60 hz (nur 30hz). Klingt komisch, aber durch den Kopfhörer würde man im Video Bereich beschnitten werden. Ist halt technisch 3 Jahre alt und aufgrund der Funktionsweise (abgreifen der HDMI Audiosignale) leider nicht mehr zukunftsfähig.edit: Da der Kopfhörer halt auch kein HDCP 2.2 unterstützt, wird es auch mit den UHD Blurays nichts. Netflix in 4k wird dann auch nicht gehen.

​In diesem Fall ist, sorry dass so sagen zu müssen, daß Teil auch keine 300€ wert. Ich verstehe die grundsätzliche Idee, aber wie ich einer Rezension entnehmen konnte, wird der Ton nicht weiter gegeben? Dazu dann kein HDCP und somit nicht wirklich zu gebrauchen. Schade...

Jetzt haben Kopfhörer schon 4K. Wobei ich mich frage wo da das Display stecken soll. Das sieht man doch eh nix drauf wenn der auf den Ohren sitzt. Alles Idioten heutzutage....

dinoovor 1 h, 3 m

Jetzt haben Kopfhörer schon 4K. Wobei ich mich frage wo da das Display …Jetzt haben Kopfhörer schon 4K. Wobei ich mich frage wo da das Display stecken soll. Das sieht man doch eh nix drauf wenn der auf den Ohren sitzt. Alles Idioten heutzutage....


isso
genau wie DS 5.1, 7.1 und hier sogar 9.1 geil!

dinoovor 1 h, 4 m

Jetzt haben Kopfhörer schon 4K. Wobei ich mich frage wo da das Display …Jetzt haben Kopfhörer schon 4K. Wobei ich mich frage wo da das Display stecken soll. Das sieht man doch eh nix drauf wenn der auf den Ohren sitzt. Alles Idioten heutzutage....



bitte sag mir dass das Ironie war und du nicht wirklich so dämlich bist. Btw hab die Kopfhörer seit 2 Jahren und muss sagen der Hammer. Beste Kinokopfhörer mit super Tiefenbass und guter Räumlichkeit und Surround. Kann Locker mit doppelt so teuren Anlagen mithalten.

Außer dem Nachteil, den @GelöschterUser209738 beschrieben hat, gibt es noch einen - die EU-Version der Basisstation funkt nur an den mitgelieferten Kopfhörer. Nur die japanische Version erlaubt bis zu 4 KHs.

DeuMuddervor 17 m

Kann Locker mit doppelt so teuren Anlagen mithalten.


Also im Vergleich mit einem System bestehend aus 9 Lautsprechern und einem Subwoofer für insgesamt 600 €?
Dann taugt das Teil wirklich nichts!
Avatar

GelöschterUser209738

der_mariusvor 3 h, 31 m

​In diesem Fall ist, sorry dass so sagen zu müssen, daß Teil auch keine 300 …​In diesem Fall ist, sorry dass so sagen zu müssen, daß Teil auch keine 300€ wert. Ich verstehe die grundsätzliche Idee, aber wie ich einer Rezension entnehmen konnte, wird der Ton nicht weiter gegeben? Dazu dann kein HDCP und somit nicht wirklich zu gebrauchen. Schade...


Für jemanden, der viel Geld ausgegeben hat um auf komplett UHD umzustellen (TV, Zuspieler, AVR) ist der Kopfhörer komplett nutzlos. Ist halt eher ein Kopfhörer für Leute, die deren Geräte auf 1080p ausgelegt sind und die auch nie vorhaben, aufzurüsten.... zumindest nicht während der Lebenszeit des Kopfhörers.

Zum Kopfhörer selbst kann ich nichts sagen, ist halt 1x Monat bei Amazon ein Tagesdeal. Wird aufgrund der HDMI-Mängel nicht mehr hergestellt und abverkauft. Kann sein, dass Sony bald einen neuen Kopfhörer inkl. HDMI2, HDCP 2.2, HDR usw bringt.
Bearbeitet von: "Nickelig" 31. Jan

Nickeligvor 6 m

Für jemanden, der viel Geld ausgegeben hat um auf komplett UHD umzustellen …Für jemanden, der viel Geld ausgegeben hat um auf komplett UHD umzustellen (TV, Zuspieler, AVR) ist der Kopfhörer komplett nutzlos. Ist halt eher ein Kopfhörer für Leute, die deren Geräte auf 1080p ausgelegt sind und die auch nie vorhaben, aufzurüsten.... zumindest nicht während der Lebenszeit des Kopfhörers.Zum Kopfhörer selbst kann ich nichts sagen, ist halt 1x Monat bei Amazon ein Tagesdeal. Wird aufgrund der HDMI-Mängel nicht mehr hergestellt und abverkauft. Kann sein, dass Sony bald einen neuen Kopfhörer inkl. HDMI2, HDCP 2.2, HDR usw bringt.



Ich finde ehrlich gesagt bedenklich, dass der wohl kein Audio-Signal weitergeben soll. Wenn dem so wäre, müsste man an jeden Zuspieler einen HDMI-Verteiler setzen.

Das mit den 4K nur@30HZ stimmt leider
Auch hier nachzulesen: helpguide.sony.net/mdr…tml

Vom Klang her sind sie allerdings dennoch bombastisch. Ich bereue den Kauf jedenfalls nicht.
Wenn man trotzdem 4k@60HZ will, muss man entweder 2 HDMI Kabel legen (sofern die Quelle das hergibt) - eins an TV für Bild, eins an KH für Ton, oder man schließt sie analog bzw. über TOSLINK an. Wobei man dann leider auch an Qualität verliert. Auch ein Anschluss über den ARC vom TV ist möglich - dann werden aber auch nicht mehr alle Formate unterstützt

Ist schon schade, dass solche tollen KH nur wegen dem verwendetem veraltetem HDMI Standard nicht zukunftssicher sind

Aber letztlich ist 4K auch noch kaum verbreitet, echtes sowieso kaum. Selbst auf UHD-Blurays hat man oft nur hochgerechnetes 4K - das kann mein TV auch. Also bisher kein großer Verlust.

der_mariusvor 7 m

Ich finde ehrlich gesagt bedenklich, dass der wohl kein Audio-Signal …Ich finde ehrlich gesagt bedenklich, dass der wohl kein Audio-Signal weitergeben soll. Wenn dem so wäre, müsste man an jeden Zuspieler einen HDMI-Verteiler setzen.



Das ist quatsch Hab alles bei mir an die Basis angeschlossen, und wenn die aus ist, leitet der auch alles brav an den TV weiter. Wenn die KH natürlich an sind, dann sendet er auch auf die. Ob man es hinbekommt, beides gleichzeitig laufen zu lassen, hab ich noch gar nicht probiert - aber wieso auch?

Wäre der Akku nicht fest verbaut, wäre das Produkt Top.
Da kann man nur auf die Dänen oder Teufel zugreifen, wenn man Wechsel Akkus bei Funkkh. im Hochpreissegment will.

teures Angebot. gabs im Dezember für 185€ !!

Die gab es niemals für 185. Wie kann man bitte so einen Sch... weitergeben.
Sony bitte KH die ähnlich heissen. Du verwechselst da etwas.

Meine sind in das Schlafzimmer gewandert.
Dafür optimal geeignet.

299 habe ich damals über Amazon IT ebenfalls bezahlt.

MeinHVvor 31 m

Die gab es niemals für 185. Wie kann man bitte so einen Sch... …Die gab es niemals für 185. Wie kann man bitte so einen Sch... weitergeben. Sony bitte KH die ähnlich heissen. Du verwechselst da etwas. Meine sind in das Schlafzimmer gewandert. Dafür optimal geeignet. 299 habe ich damals über Amazon IT ebenfalls bezahlt.


Also ich hatte mir letztens den Kopfhörer auch für 185,- zugelegt
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text