170°
[@amazon] Sony NWZ-E585 Walkman Video/MP3-Player 16GB

[@amazon] Sony NWZ-E585 Walkman Video/MP3-Player 16GB

Dies & DasAmazon Angebote

[@amazon] Sony NWZ-E585 Walkman Video/MP3-Player 16GB

Preis:Preis:Preis:107€
Zum DealZum DealZum Deal
Den Video/MP3-Player 16GB gibt es in amazon Tagesangebot

PVG idealo 132,99€

4 Sterne bei 257 Kd.-Rezensionen

Eine Ersparnis von etwa 26,00€ oder ca 20%

Beschreibung:

Dateihandling per Drag&Drop, FM Radio, Alarm und Timer Funktion; Gehäuse komplett aus Aluminium
Digital Noise Canceling (bis zu 98% der Umgebungsgeräusche werden unterdrückt)
Unterstützt MP3, FLAC, ALAC,WMA,ACC,HE-ACC, Linear PCM, WMV, MPEG-4, AVC, JPEG
Akkulaufzeit von bis zu 77h
Lieferumfang: Sony NWZ-E585B Walkman Video/MP3-Player 16GB schwarz, 3,5 mm Klinke Anschluss, Silikonohrpolster, USB Kabel

22 Kommentare

61wPf6cs9PL._SL1320_.jpg

Warum einen extra Walkman, wenn Smartphones das auch können zu dem Preis.
2 Geräte mitschleppen... nein danke

Interessant, dass es für die Geräte noch einen Markt gibt.

Verstehe ich auch nicht, daß es noch Bedarf gibt für unnötigen Ballast

Sinn ergibt das nur wenn das ganze nen SD-Karten Slot hat und extrem lange Akkulaufzeiten bzw. mit Standard Batterien funktioniert. Da hält kein Smartphone mit. Aber sowas gibt es natürlich nicht. Keine Ahnung wer da immer in den Entwicklungsabteilungen der Hersteller sitzt.

Einen Sinn ergeben diese Geräte so lange, bis die Audioausgabe von Smartphones an diese Geräte angeglichen wird.
Ich bin mir allerdings nicht sicher ob dieses Gerät für Audiophile geeignet ist.

Abends im Bett noch was hören, während das Smartphone woanders lädt. Hab das Telefon eh den ganzen Tag bei mir, da muss ich nicht auch noch nachts die Strahlung haben. Nur ist das trotzdem sehr teuer. 100 Euro für nen 16GB MP3-Player... Suche für meine Frau ja einen, sie hat den von Sony mit 4 GB, aber 4 GB sind doch etwas wenig.

Schade, dass Sony ihm kein Bluetooth spendiert hat.

Shmello

Interessant, dass es für die Geräte noch einen Markt gibt.



Nicht jeder Mensch, möchte beim Sport ein 5-6 Zoll Smartphone in der Hose mitschleppen..

Der Player ist super und klanglich nicht mit einem Smartphone zu vergleichen. Allerdings gibt es seit 2010 eine EU Volumenbegrenzung.

Kurz: Für mich ist der Player zu leise. Schade SONY

HOT....Player ist aber zu leise wg. EU Volumenbegrenzung seit 2010

Ich kann den Sansa Clip+ (oder Nachfolger) empfehlen. Deutlich kleiner und günstiger, erweiterbar mit MicroSD. Zudem gibt es die Möglichkeit Rockbox zu installieren, um noch deutlich mehr aus dem Gerät heraus zu holen.
Wer also kein großes Farbdisplay sucht, dem ist damit gut geholfen.

Rockbox

Die Laufzeit bei den Sony-Playern ist super, Klang auch. Ich hab nen älteres Modell (NWZ-E474)..

Für den Preis kann man sich doch gleich einen Fiio X1 gönnen. Noch 'ne günstige Speicherkarte dazu geschossen und man bekommt noch mehr drauf, als bei dem Sony.

Sowas vor 10 Jahren und ich hätte sofort zugeschlagen. Heute kann man nur müde darüber lächeln.

Ich liebe solche Dinger..aber ich bleib bei den iPods.. aber beobachte den Markt weiterhin.

hangman123

Abends im Bett noch was hören, während das Smartphone woanders lädt. Hab das Telefon eh den ganzen Tag bei mir, da muss ich nicht auch noch nachts die Strahlung haben. Nur ist das trotzdem sehr teuer. 100 Euro für nen 16GB MP3-Player... Suche für meine Frau ja einen, sie hat den von Sony mit 4 GB, aber 4 GB sind doch etwas wenig.



Abends Flugzeugmodus rein und fertig?! Und schon sind alle deine Probleme gelöst...

nutze den hauptschlich bei langen flügen, die geräuscheunterdrückung ist schon vorteilhaft. auch wenn man mal in der u bahn sich das dumme gequatsche nicht anhören will, geht das auch mit musik, ohne gleich voll aufdrehen zu müssen.
oder wenn ich auf festivals gehe. ein smartphone kommt da selbst mit flugzeugmodus nicht annährend ran. ich schließe das dann immer an eine box an und die party kann los gehen

also wenn man die akkulaufzeit von seinem smartphone schonen will, dann macht sich das ganz gut.
ansonsten muss ich zugeben, dass ich den nicht mehr so oft nutze, seitdem es amazon music gibt

Habe seit 6 Jahren den NWZ-S638F und das Ding ist mir heilig!
Musik über Telefon find ich nervig (Akku, Handhabung, Qualität, Steuerung) und die Sony Walkmen sind halt einfach 'ne Klasse für sich. Der ist mir schon aus voller Fahrt auf den Asphalt geknallt, außer ein paar Kratzern hat der nix.
Der Akku hielt anfangs an die 40 Stunden Spielzeit, mittlerweile, sechs Jahre später, 25-30.
Ich glaube, mein Modell hat noch keine Lautstärkenbeschränkung, jedenfalls hab ich diesbezüglich noch keine Einschränkungen feststellen können.
Sicherlich kein Produkt für die breite Masse, aber die, für die ein MP3-Player grundsätzlich infrage kommt, können nichts falsch machen.
Ich bin verliebt wie am ersten Tag


edit: die dabei liegenden InEar-Ohrhörer waren auch top Qualität, müsste man ggfs. dann schauen, welches Modell dem jeweiligen Produkt konkret beiligt

edit2: nach 5 Jahren fand ich dann auch die "Podcast"-Funktion also die Player haben einen extra Ordner für Podcasts, in dem ein Pausieren einer Datei auch unbeeinflusst vom weiteren Abspielen von Musik bleibt, sehr praktisch

ich mag meinen Sony MP3 Player. lange Laufzeit, 64 Microsoft sd (aber ich habe einen anderen) Bluetooth und ich sauge meinen Akku vom Handy nicht leer. für die jenigen die sich der Sinn für das herumtragen eines extra MP3 Players nicht erschließt..

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text