[Amazon] Sony SRS-XB30 Tragbarer, kabelloser Lautsprecher (farbige Lichtleiste, Stroboskoplicht, Extra Bass, Bluetooth, NFC, wasserabweisend, bis zu 24 Stunden Akkulaufzeit, Wireless Party Chain) alle Farben
346°Abgelaufen

[Amazon] Sony SRS-XB30 Tragbarer, kabelloser Lautsprecher (farbige Lichtleiste, Stroboskoplicht, Extra Bass, Bluetooth, NFC, wasserabweisend, bis zu 24 Stunden Akkulaufzeit, Wireless Party Chain) alle Farben

79€89€-11%Amazon Angebote
18
eingestellt am 29. Jan
Bei Amazon bekommt ihr den Sony SRS-XB30 Tragbarer, kabelloser Lautsprecher (farbige Lichtleiste, Stroboskoplicht, Extra Bass, Bluetooth, NFC, wasserabweisend, bis zu 24 Stunden Akkulaufzeit, Wireless Party Chain) in allen Farben zum guten Preis

PVG 89€ (nur weiß, sonst 99€)

  • EXTRA BASS für satten, kraftvollen Sound
  • Mehrfarbige Lichtleiste und Stroboskoplicht
  • Bis zu 24 Stunden Akkulaufzeit
  • Wasserabweisendes Design für sorgenfreien Einsatz
  • Drehen Sie auf mit Wireless Party Chain. Schließen Sie bis zu 10 kabellose Lautsprecher per Bluetooth an, und synchronisieren Sie Musik und Beleuchtung
  • Bluetooth
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

18 Kommentare
Mega Teil, klingt sehr groß und vor allem bei leiser Musik sehr gut, was viele nicht so gut können..
Hot hab 99bezahlt
Hat jemand das Teil mal mit anderen Lautsprechern in der Preiskategorie vergleichen können?
Bearbeitet von: "freezer122" 29. Jan
Geil!
freezer12229. Jan

Hat jemand das Teil mal mit anderen Lautsprechern in der Preiskategorie …Hat jemand das Teil mal mit anderen Lautsprechern in der Preiskategorie vergleichen können?



es gibt doch viele Rezensionen bei Amazon
Besser, genauso gut oder absolut nicht vergleichbar mit anderen :)? Also UE Boom, JBL Flip 4 und was ist die China Alternative? Über Erfahrungen wäre ich erfreut
Bearbeitet von: "SunMaker3000" 29. Jan
jamesblond29. Jan

es gibt doch viele Rezensionen bei Amazon


Erfahrungsberichte von Mydealzern sind meistens besser und die hier zu teilen hilft eventuell auch anderen die gerade auf der Suche sind
Direkt vergleichen konnte ich mit Boom und Boom 2, die hat vom Klang her locker übertroffen. Für mich klingt er sehr rund, "warm" und angenehm. Allerdings erst über die SonyApp, ohne finde ich ihn dumpf. Im direkten Vergleich gegen den D Fine zieht er aber den kürzeren, ist ja auch deutlich kleiner. Vom Licht her war ich positiv überrascht, lässt sich teilweise oder auch komplett deaktivieren. Über die App vielseitig einstellbar (die Lichteffekte)...
Bearbeitet von: "bingoo" 29. Jan
Geiles Teil! Super Preis!!!
SunMaker300029. Jan

Erfahrungsberichte von Mydealzern sind meistens besser und die hier zu …Erfahrungsberichte von Mydealzern sind meistens besser und die hier zu teilen hilft eventuell auch anderen die gerade auf der Suche sind


Haben den SXB 30 und 'nen Bose Soundlink Mini II. Haben beide ihre Stärken und Schwächen, der XB hat mehr Bass, aber das stört mich je nach Lautstärke schon. Ab 20% Akku geht er in einen Ultraleise Modus, was mich wirklich nervt, aber ansonsten kann ich den echt empfehlen.
Der Soundlink klingt immer gut, aber kann nmM nicht so Laut spielen.
Ich musste den XB aber erst noch via App einstellen (Geblinke aus, Equalizer einstellenusw.).
SunMaker300029. Jan

Besser, genauso gut oder absolut nicht vergleichbar mit anderen :)? Also …Besser, genauso gut oder absolut nicht vergleichbar mit anderen :)? Also UE Boom, JBL Flip 4 und was ist die China Alternative? Über Erfahrungen wäre ich erfreut


Ich finde ihn besser als die genannten...
Habe selbst yamaha pdx 11, ultimate ears boom 2 und jbl charge 3 gehört...
Finde den Sony am besten.
ist es besser als oder wenigstens vergleichbar wie jbl charge 3?
Laut Amazon nur grün und blau für 79€.
BigS29. Jan

Laut Amazon nur grün und blau für 79€.



einzelne Farben wurden schon wieder hoch gesetzt (Dynamic pricing !)
freezer12229. Jan

Hat jemand das Teil mal mit anderen Lautsprechern in der Preiskategorie …Hat jemand das Teil mal mit anderen Lautsprechern in der Preiskategorie vergleichen können?


Besser als UE Boom 2, Megaboom, JBL Charge und der kleinen Denon Envaya. Allerdings sind diese Lautsprecher ausgeglichener. Bei der Sony hat man den tollen Klang erst nach ein paar Anpassungen des Equalizers (nur mit einem Smartphone möglich soweit ich weiß). Ist aber ziemlich einfach, es muss nur über einen -10 bis 10 Schieber jeweils Bass und Treble angepasst werden. Nach einiger Zeit hat man seine persönlichen Einstellungen aber gefunden und stellt das je nach Lautstärke in 2 Sekunden ohne Probleme ein.
Meiner ist heute angekommen.
Ich habe einige kleinere BT Lautsprecher als Vergleich z.B. Creative Muvo 2c, JBL Flip3, usw.
In der gleichen Klasse sehe ich hier den Charge 3, vom Preis her noch den Bose Soundlink Mini II.

Der XB30 ist (für mein Ohr) wirklich besser, und zwar über das komplette Frequenzspektrum,
schöne Bässe, keine blechernen Mitten und crisp im Hochton.
Der Charge 3 klingt im direkten Vergleich eher dumpf in den Höhen und der Soundlink unausgewoger im Tieftonbereich (wummern).

Bin echt überrascht, denn dafür sind 79 Eur eine krasse Ansage.
Aber das sollte jeder selbst beurteilen.

PS: Die Beleuchtung interessiert mich nicht, scheint aber gut zu funktionieren.
Hat noch jemand einen Vergleich zum Charge2+ ? Der soll ja besser klingen als der hier oft zitierte Charge3. Schwanke zwischen diesen 3
SunMaker300029. Jan

Besser, genauso gut oder absolut nicht vergleichbar mit anderen :)? Also …Besser, genauso gut oder absolut nicht vergleichbar mit anderen :)? Also UE Boom, JBL Flip 4 und was ist die China Alternative? Über Erfahrungen wäre ich erfreut





Und für alle anderen die sich noch ein Bild machen wollen... Man ich brauchs nicht aber wills trotzdem.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text