269°
[amazon sparabo] Hipp Gläschen (6er Pack)

[amazon sparabo] Hipp Gläschen (6er Pack)

FoodAmazon Angebote

[amazon sparabo] Hipp Gläschen (6er Pack)

Preis:Preis:Preis:2,51€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Rossmann gibt's ja aktuell 20% auf alle Hipp Gläschen und amazon hat bei einigen Sorten mitgezogen bzw. unterbietet das nochmal, manche Gläschen sind aber auch teurer.
Die Gläschen gibt's bei amazon nur im 6er Pack - außer einige wenige im Pantry Programm, das macht aber aufgrund der VSK wenig Sinn. Zudem kann man bei amazon natürlich keine zusätzlichen Coupons einlösen, aktuell gibt es aber sowieso nur welche für die Gute Nacht Breie.

Die Gläschen kann man als Sparabo bestellen und danach kündigen, dann zahlt ihr keinen Versand. Und wie immer: wenn ihr mind. 5 Sparabos mit gleichem Liefertermin habt, gibt's 15% statt 5% Rabatt.

Ich hab mal versucht das ganze ein bisschen zu sortieren, und die Sorten aufgelistet, die günstiger sind oder ungefähr gleichauf mit dem Rossmann Angebot liegen. Die Links dazu gibt's im ersten Kommentar.

Der Deal Link führt zur Übersicht aller Hipp Babykost Produkte. Deal Preis ist das günstigste Produkt, 6x Hipp reine Frühkarotte für 2,51 im 5% Sparabo:
amazon.de/dp/…02U


Wer also größere Mengen braucht, keinen Rossmann in der Nähe hat, nicht vor die Tür will, selbst keine größere Mengen kocht und einfriert oder/und keine Lust auf Couponing hat, der ist hier ganz gut bedient

32 Kommentare

Preise pro Gläschen im Vergleich. Beim amazon Preis habe ich den 5% Sparabo Preis genommen.

125g Gemüse: amazon ~0,43€ - Rossmann 0,46€ - Standard 0,55€

190g Gemüse: amazon ~0,72€ - Rossmann 0,76€ - Standard 0,95€

190g Menüs: amazon ~0,89€ - Rossmann 0,92€ - Standard 1,15€

220g Menüs: ~0,95€ - Rossmann 1,00€ - Standard 1,25€

250g Menüs: ~1,07€ - Rossmann 1,08€ - Standard 1,35€

190g Obst: ~0,81€ - Rossmann 0,76€ - Standard 0,95€

Selber kochen - in all diesen Gläschen steckt viel Zucker etc pp. - völlig ungesund...

maseltrdf

Selber kochen - in all diesen Gläschen steckt viel Zucker etc pp. - völlig ungesund...


am besten auch noch alles selber anbauen, weil man nicht weiß wie die Sachen sonst behandelt worden...

maseltrdf

Selber kochen - in all diesen Gläschen steckt viel Zucker etc pp. - völlig ungesund...



Kannst auch beim Bauern nebenan kaufen - der braucht bei seinen kurzen Vertriebswegen nicht so viel Chemie...

Und ja - für sine Kinder sollte man sich für so etwas Zeit nehmen...

Hab mal ein Dealbild eingefügt.

maseltrdf

Selber kochen - in all diesen Gläschen steckt viel Zucker etc pp. - völlig ungesund...



falsch.

maseltrdf

Selber kochen - in all diesen Gläschen steckt viel Zucker etc pp. - völlig ungesund...



Achja - Bei Möhren :
Portionsgröße 100 Gramm
Energie (kJ) 126 kJ
Energie (kcal) 30.114 kcal
Fett 0.1 Gramm
davon:
- Gesättigte Fettsäuren 0.02 Gramm
Kohlenhydrate 5 Gramm
davon:
- Zucker 4.3 Gramm
Ballaststoffe 3.2 Gramm
Eiweiß 0.7 Gramm
Salz 0.1 Gramm
Natrium 0.04 Gramm

Von 100 Gramm sind alleine 4,3 Zucker...und du glaubst doch nicht dass Ballaststoffe was anderes sind - nur schöner umschrieben...
Zum Anderen schmecken die nicht....und wie gesagt gesünder ist es für die Kinder zu kochen - wird dir auch jede/r Ernährungsexperte bestätigen --> achja ist zudem mehrfach schon erwiesen...

Sind die Rossmann Angebote mit einem 10% Coupon nicht noch günstiger?

maseltrdf

Selber kochen - in all diesen Gläschen steckt viel Zucker etc pp. - völlig ungesund...


Einfach mal auf die Zutatenlisten schauen, (zusätzlicher) Zucker ist da bestimmt nirgends drin.
Wir kochen auch meist selbst und frieren in kleinen Portionsbercherchen ein, für den Notfall haben wir aber auch meist ein paar Gläschen (wobei unsre Kurze am liebsten die dm-Hausmarke ißt, selbe Qualität wie Hipp und wesentlich günstiger).

maseltrdf

Selber kochen - in all diesen Gläschen steckt viel Zucker etc pp. - völlig ungesund...


Ja, sehe ich auch so, ich empfehle auch regionale Produkte zu kaufen und selbst zu kochen, nur die Möglichkeit hat nicht jeder.
Und manch einer hat z.B. einfach nicht die Zeit selbst zu kochen, da er/sie ein Baby hat, das rund um die Uhr betreut/getragen/bespaßt werden möchte.

Und bei den Gläschen gibt's auch Sorten, die in Ordnung sind und nicht mit Reisgries gestreckt oder Zucker vermengt sind. Es kann ja jeder die Zutatenliste lesen. Und es steckt bestimmt nicht in jedem Gläschen "Zucker etc pp"

Wir finden Sie für unterwegs ganz praktisch. Oder auch die Obstgläschen, gerade im Winter, wenn es mal was anderes sein soll als Apfel, Banane oder Birne.


Danke. Hab es beim Abschicken bemerkt, du warst aber wirklich flott mit dem Bild

maseltrdf

Achja - Bei Möhren : Portionsgröße 100 Gramm Energie (kJ) 126 kJ Energie (kcal) 30.114 kcal Fett 0.1 Gramm davon: - Gesättigte Fettsäuren 0.02 Gramm Kohlenhydrate 5 Gramm davon: - Zucker 4.3 Gramm Ballaststoffe 3.2 Gramm Eiweiß 0.7 Gramm Salz 0.1 Gramm Natrium 0.04 Gramm Von 100 Gramm sind alleine 4,3 Zucker...und du glaubst doch nicht dass Ballaststoffe was anderes sind - nur schöner umschrieben... Zum Anderen schmecken die nicht....und wie gesagt gesünder ist es für die Kinder zu kochen - wird dir auch jede/r Ernährungsexperte bestätigen --> achja ist zudem mehrfach schon erwiesen...



Ähm, Karotten enthalten nun Mal natürlichen Zucker. Extrahierst du diesen in deinem Chemie Labor, wenn du selbst kochst? oO

maseltrdf

Selber kochen - in all diesen Gläschen steckt viel Zucker etc pp. - völlig ungesund...



Alter Verwalter. Du hast ja mal überhaupt keine Ahnung.

Möhren erhalten von Natur aus plusminus 4g Zucker auf 100 Gramm. Du bist sicher auch eine der Leute, die bei Iglo anrufen, weil der Rahmspinat 0,1g Zucker pro 100g enthält.

Dein armes Kind. Schläft wohl nur, weil es nichts essen darf, was Spuren von Zucker enthalten könnte.

Karotten haben auch Fruchtzucker/Glucose von Natur aus. Somit wird auch Zucker in den Karotten sein, für den Fall das man selber kocht.

Das muss ausgewiesen werden.

Puh gut das unser mit knapp 2 Jahren da schon lange von weg ist und ganz normal am Tisch mit isst.

Haben damals aber auch wenn es mal schnell gehen musste Gläschen genommen. Hat ihm bisher nicht geschadet. Einfach mal nicht so überempfindlich sein. Wir sind doch auch alle gross geworden.

maseltrdf

Selber kochen - in all diesen Gläschen steckt viel Zucker etc pp. - völlig ungesund...


Könnte daran liegen, daß Möhren von Natur aus Zucker und ballaststoffe enthalten.
Was soll denn bei deinen Möhren auf dem Gläschen stehen, 100% Möhren?


maseltrdf

Selber kochen - in all diesen Gläschen steckt viel Zucker etc pp. - völlig ungesund...



Zucker ja - also natürlichen Zucker...jedoch nicht mehr als 2 Gramm je 100 Gramm Möhren...

joekeen23

Karotten haben auch Fruchtzucker/Glucose von Natur aus. Somit wird auch Zucker in den Karotten sein, für den Fall das man selber kocht. Das muss ausgewiesen werden.



Möhren haben ca. 2 Gramm / 100 Gramm

Zuckerzugaben müssen in diesen Breien nicht explizit ausgewiesen werden...

merk

mrfreeze84

Wir sind doch auch alle gross geworden.


Das bestreitet niemand, aber leider hat sich was industrielle Nahrungsproduktion und Zusätze angeht, nicht alles zum Besseren gewandelt.

Ich beziehe das jetzt mal nicht auf Hipp. Die Gläschen verwenden wir auch ab und an mal.
Manche Pulver-Breie sind da schon eher ungünstig.

Ich finde sehr wichtig, dass selbst gekocht wird. Schon alleine, weil eine größere Varianz im Geschmack erlebt wird.
Möhrrüben schmecken nicht immer gleich. Bei den Gläsern ist das allerdings schon der Fall.

maseltrdf

Zucker ja - also natürlichen Zucker...jedoch nicht mehr als 2 Gramm je 100 Gramm Möhren...


Frühe Karotten haben mehr Zucker als z.B. Herbstkarotten. Der Zuckergehalt junger Karotten kann bis zu sechs Prozent erreichen.


Quelle:
gesundheit.gv.at/Por…tml

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text