178°
ABGELAUFEN
[Amazon Student] LG G Flex 2 für 325 EUR statt idealo 349

[Amazon Student] LG G Flex 2 für 325 EUR statt idealo 349

ElektronikAmazon Angebote

[Amazon Student] LG G Flex 2 für 325 EUR statt idealo 349

Preis:Preis:Preis:325€
Zum DealZum DealZum Deal
Gerade entdeckt:

LG G Flex 2 Smartphone (13,97 cm (5,5 Zoll) Full-HD-POLED-Display, Qualcomm Snapdragon 810 2-GHz-Octa-Core-Prozessor, 13-Megapixelkamera, 16 GB interner Speicher, Android 5.0) Platinum Silver

- Full-HD-Display mit stromsparender POLED-Technologie und einem auffälligen Curved-Design mit hohem Komfort
- Widerstandsfähiges, biegbares Gehäuse und selbstheilende Rückseite
- Qualcomm Snapdragon 810 2.0-GHz-Octa-Core-Prozessor für flüssiges Multitasking, Videostreaming und Gaming
- Das Smartphone benötigt eine Micro-SIM-Karte (kein SIM-Lock) und der Akku ist nicht wechselbar
- Lieferumfang: Gerät, Akku, Ladeadapter, USB-Datenkabel, Headset, Kurzanleitung

GUTSCHEINCODE: LGSTUDENT

Als Amazon Student-Mitglied mit aktiver Prime-Mitgliedschaft (kostenlose Probemitgliedschaft oder vergünstigte Amazon Prime-Mitgliedschaft für 24 EUR) erhalten Sie bis zum 09.08.2015 das "LG G Flex 2" für nur 325 EUR. Das Angebot gilt nur bei Verkauf und Versand durch Amazon, nur solange der Vorrat reicht und kann nur einmalg pro Kunde wahrgenommen werden. So funktioniert's: Legen Sie als Amazon Student-Mitglied den Artikel in Ihren Einkaufswagen. Geben Sie in das Feld "Gutschein- und Aktionscodes" den Code LGSTUDENT ein und klicken Sie auf den Button "einlösen". Nun wird Ihnen der Preisnachlass im letzten Bestellschritt angezeigt.

Bester Vergleichspreis ist 349,00 € bei "clever-elektronik".

Beliebteste Kommentare

Ustrof

325€ na da ist der Preis aber schnell in den Keller geschossen, das letzte mal wo ich nach dem Smartphone geschaut habe war es weit über 500€. Ist echt ne sauerei was die Smartphone-Hersteller da machen dass man die Leute die sofort kaufen abzockt auf Teufel komm raus, faire Preise von Anfang an wären doch mal ein Anfang. Dass dass hier ein Smartphone unter 400€ ist war von Anfang an klar und das wusste auch LG, genau so wie Samsung weiß dass das S6 ein Smartphone für unter 500€ ist. Was dieses Smartphone ins Aus schießt ist jedoch der RAM, 2GB sind einfach nicht mehr Zeitgemäß in der Preisklasse. 3GB müssen schon sein. Mein Smartphone hat 4, die braucht man derzeit nicht, aber mehr als 2 sind eigentlich immer belegt was zeigt dass 2 zu wenig ist.



Es ist nicht richtig was du sagst . Hätte dein smartphone 6 gb arbeitsspeicher, so wären immer 4 gb belegt ! Es wäre auch total sinnlos , wenn dem nicht so wäre. Der arbeitsspeicher hält prozesse im hintergrund, um diese schnell abzurufen oder die prozesse weiter im hintergrund aktiv zu lassen. Ist mehr Arbeitsspeicher verfügbar , wird auch mehr in den Arbeitsspeicher geladen , denn die 6 gb sind nicht umsonst da. Netzt stellt sich einfach die Frage , ob es nötig ist bei einem smartphone , so viele prozesse im Hintergrund zu haben.
Bei ios werden die apps, nicht richtig in den arbeitsspeicher geladen , sondern sie werden oft einfach nur eingefroren . Deshalb verbrauchen die iphones weniger an Amkuleistung, weil sie zum großteil, kaum Hintergrundprozesse ausführen , außer die relevanten apps.

Es als Abzocke zu bezeichnen , weil LG 500 euro oder mehr verlangt ist ja nun nicht dein ernst. Wenn du etwas auf dem Flohmarkt oder dein auto verkaufst , versuchst du auch die höchst mögliche summe zu erreichen. Merkst du die nachfrage ist nicht vorhanden , gehst du mit dem preis weiter runter.
In unserem Wirtschaftssystem , bestimmt nicht die Qualität den Preis , sondern eher die Nachfrage. Ist die Nachfrage groß und das Angebot gering , ist der Preis hoch. Das können Güter sein mit Poduktionskosten von 10 cent und am ende einen verkaufswert von über Hundert euro haben.
Bestes beispiel sind Arzneimittel. Diese werden zu hohen preise verkauft , weil die Nachfrage groß ist und das Angebot relativ klein , bei neuen Produkten. Dieses Produkt kostet in der Produktion nicht mehr , aber durch das kleine angebot und die große Nachfrage , zahlst du halt viel.

33 Kommentare

Wenn ein nicht Student will, kann welche Beschaffen.

Leider nicht mal 10% Ersparnis. :I

Rakion

Leider nicht mal 10% Ersparnis. :I



dafür ist der vergleichsweise aber schon sehr niedrig.

Hat ein Hitzeproblem, Helligkeit regelt sich automatisch runter. Kein Bootloader Unlock möglich! Habe es um 290€ bekommen und es geht zurück...

325€ na da ist der Preis aber schnell in den Keller geschossen, das letzte mal wo ich nach dem Smartphone geschaut habe war es weit über 500€.

Ist echt ne sauerei was die Smartphone-Hersteller da machen dass man die Leute die sofort kaufen abzockt auf Teufel komm raus, faire Preise von Anfang an wären doch mal ein Anfang.
Dass dass hier ein Smartphone unter 400€ ist war von Anfang an klar und das wusste auch LG, genau so wie Samsung weiß dass das S6 ein Smartphone für unter 500€ ist.

Was dieses Smartphone ins Aus schießt ist jedoch der RAM, 2GB sind einfach nicht mehr Zeitgemäß in der Preisklasse.
3GB müssen schon sein. Mein Smartphone hat 4, die braucht man derzeit nicht, aber mehr als 2 sind eigentlich immer belegt was zeigt dass 2 zu wenig ist.

Ustrof

325€ na da ist der Preis aber schnell in den Keller geschossen, das letzte mal wo ich nach dem Smartphone geschaut habe war es weit über 500€. Ist echt ne sauerei was die Smartphone-Hersteller da machen dass man die Leute die sofort kaufen abzockt auf Teufel komm raus, faire Preise von Anfang an wären doch mal ein Anfang. Dass dass hier ein Smartphone unter 400€ ist war von Anfang an klar und das wusste auch LG, genau so wie Samsung weiß dass das S6 ein Smartphone für unter 500€ ist. Was dieses Smartphone ins Aus schießt ist jedoch der RAM, 2GB sind einfach nicht mehr Zeitgemäß in der Preisklasse. 3GB müssen schon sein. Mein Smartphone hat 4, die braucht man derzeit nicht, aber mehr als 2 sind eigentlich immer belegt was zeigt dass 2 zu wenig ist.



Es ist nicht richtig was du sagst . Hätte dein smartphone 6 gb arbeitsspeicher, so wären immer 4 gb belegt ! Es wäre auch total sinnlos , wenn dem nicht so wäre. Der arbeitsspeicher hält prozesse im hintergrund, um diese schnell abzurufen oder die prozesse weiter im hintergrund aktiv zu lassen. Ist mehr Arbeitsspeicher verfügbar , wird auch mehr in den Arbeitsspeicher geladen , denn die 6 gb sind nicht umsonst da. Netzt stellt sich einfach die Frage , ob es nötig ist bei einem smartphone , so viele prozesse im Hintergrund zu haben.
Bei ios werden die apps, nicht richtig in den arbeitsspeicher geladen , sondern sie werden oft einfach nur eingefroren . Deshalb verbrauchen die iphones weniger an Amkuleistung, weil sie zum großteil, kaum Hintergrundprozesse ausführen , außer die relevanten apps.

Es als Abzocke zu bezeichnen , weil LG 500 euro oder mehr verlangt ist ja nun nicht dein ernst. Wenn du etwas auf dem Flohmarkt oder dein auto verkaufst , versuchst du auch die höchst mögliche summe zu erreichen. Merkst du die nachfrage ist nicht vorhanden , gehst du mit dem preis weiter runter.
In unserem Wirtschaftssystem , bestimmt nicht die Qualität den Preis , sondern eher die Nachfrage. Ist die Nachfrage groß und das Angebot gering , ist der Preis hoch. Das können Güter sein mit Poduktionskosten von 10 cent und am ende einen verkaufswert von über Hundert euro haben.
Bestes beispiel sind Arzneimittel. Diese werden zu hohen preise verkauft , weil die Nachfrage groß ist und das Angebot relativ klein , bei neuen Produkten. Dieses Produkt kostet in der Produktion nicht mehr , aber durch das kleine angebot und die große Nachfrage , zahlst du halt viel.

Ustrof

...



Mein iPhone 6 Plus ist nicht mehr Zeitgemäß weil es nur ein GB Ram hat ja? X)

Aber der Preisverfall ist krass, dieses Phone hat leider ne schlechtere Akkulaufzeit als das G2....

Ustrof

...



Von den technischen möglichkeiten ist es auch nicht mehr Zeitgemäß und schon gar nicht bei dem Preis . Da sind wir halt wieder bei der Nachfrage.
Weshalb mehr verbauen und die Gewinnmarge schrumpfen lassen , wenn es auch so funktioniert ;-)

Nervig das die sich net mal entscheiden können bezüglich sie Format. Hab seit 2 Jahren ne Nano und hier müsste man sich wieder nen Adapter beschaffen. Wieso nicht alle nur noch Nano??

Bräuchte mal so nen Angebot fürs LG G3 32GB....oder nen besseres^^

Btw. G3 ist nach wie vor empfehlenswert, oder?

Und ich sitze hier und frage mich gerade, ob ich das Fire Phone Unlocked für 159€ kaufen soll. #StudentmitwenigGeld #LGFlex2wäreschonirgenwiebesser

EatMyShorts

Bräuchte mal so nen Angebot fürs LG G3 32GB....oder nen besseres^^ Btw. G3 ist nach wie vor empfehlenswert, oder?



Bin zufrieden mit dem G3 .

EatMyShorts

Bräuchte mal so nen Angebot fürs LG G3 32GB....oder nen besseres^^ Btw. G3 ist nach wie vor empfehlenswert, oder?




Das klingt gut..liegt ja preislich ähnlich zum Flex 2, aber gefällt mir optisch viel besser (auch im Vergleich zu anderen Herstellern)
Prozessor unterscheidet sich, aber ich glaub kaum, dass man das im Alltag merkt.

Das flex 2 ist wesentlich besser als das G3... Hatte beide Handys über Monate.

wie sieht es mit den Hitzeproblemen bezüglich Snapdragon 810 aus? Wurde da was gefixt softwareseitig?

dropdrop

wie sieht es mit den Hitzeproblemen bezüglich Snapdragon 810 aus? Wurde da was gefixt softwareseitig?



Wurde auch nicht heißer als mein S5.

frank11

Das flex 2 ist wesentlich besser als das G3... Hatte beide Handys über Monate.



Und was ist besser ?

Haptik + Schnelligkeit + Display.

Ustrof

...



Das iPhone ist schneller als jedes Octacore. Nur hat es halt nur 2 Kerne. Mach dir mal Gedanken.;)

Ustrof

...



Ich bin zwar überhaupt kein Apple Freund, aber so einfach kann man es nicht sagen. Die 1GB RAM sind natürlich etwas ärmlich, aber ansonsten ist die Hardware von iPhone 6/6+ absolut State of the Art. Gerade der A8 hält leistungstechnisch problemlos mit den aktuellen anderen SOCs mit (Snapdragon 810, Enyxos 7420). Da ist es dann auch vollkommen egal wie viel Kerne das Teil hat, auch wenn sich Dualcore in der heutigen Zeit natürlich lächerlich anhört.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text