Amazon Tagesangebot 19.11.2017: Philips HF3531/01 Wake-Up Light Wecker
296°Abgelaufen

Amazon Tagesangebot 19.11.2017: Philips HF3531/01 Wake-Up Light Wecker

99€114,82€ -14% Amazon Angebote
14
eingestellt am 19. Nov
Deal-Preis: 99,99 € Amazon.de am 19.11.2017 (Cyber Monday Countdown)

Idealo: 114,82 € (Rakuten durch 11 % Idealo-Gutschein)

  • Idealer Tageslichtwecker: Stufenweise heller werdendes Licht in 5
    Stufen – von sanften morgenrot zu natürlichem Tageslicht
  • Digitalwecker mit FM Radio oder 7 natürlichen Wecktönen, darunter 2 Naturgeräusche einstellbar
  • Display mit automatischer Helligkeitseinstellung und innovativen Touch Pads
  • Das Wake-up Light ist auch als Nachttischleuchte mit 10 individuellen Lichtintensitäten einsetzbar
  • SmartSnooze Funktion: Berühren Sie das Wake-up Light und der Weckton ertönt in 9 Minuten erneut

Beste Kommentare

Der Wecker reizt mich schon so lange aber ich bringe es nicht übers herz 100 euro dafür auszugeben..
14 Kommentare

Der Wecker reizt mich schon so lange aber ich bringe es nicht übers herz 100 euro dafür auszugeben..

Wir haben den Wecker 2 mal im Haushalt. Daher meine Erfahrung:

Im Kinderzimmer funktioniert es bestens. Stressfreies und pünktliches Erwachen. Deutlich besser gegenüber einem Standardwecker. Die Abenddämmerung wird auch gern genommen

Im Elternzimmer kaum in Gebrauch, da ich meist auch ohne Wecker pünktlich aufwache und daher kein wirklicher Benefit da ist.

Allerdings stehen solche Funktionen soweit ich weiß auch von den Philips Hue Birnen zur Verfügung. Somit könnte man alternativ auch Deckenlampen zumindest für die Lichtfunktionen nutzen und kommt am Ende günstiger hin.

thediabolovor 1 h, 4 m

Der Wecker reizt mich schon so lange aber ich bringe es nicht übers herz …Der Wecker reizt mich schon so lange aber ich bringe es nicht übers herz 100 euro dafür auszugeben..

Kauf dir einfach hue oder noch besser xiaomi yeelight, stehst damit auch sehr gemütlich auf

Mal als Geschenk gekauft, aber ob es sich wohl lohnt

thediabolovor 3 h, 5 m

Der Wecker reizt mich schon so lange aber ich bringe es nicht übers herz …Der Wecker reizt mich schon so lange aber ich bringe es nicht übers herz 100 euro dafür auszugeben..


Ging mir genauso, hab mir das Teil dann mal zum Geburtstag schenken lassen. An sich sehr cool, aber für den Preis sollte man Funkuhr und Wochenend-Weckzeiten erwarten können, was bei meinem leider nicht an Bord ist.

thediabolovor 3 h, 56 m

Der Wecker reizt mich schon so lange aber ich bringe es nicht übers herz …Der Wecker reizt mich schon so lange aber ich bringe es nicht übers herz 100 euro dafür auszugeben..

Jetzt kostet er ja einen Euro weniger als 100...

absolut überteuert

99€ ist absolut heftig überteuert.... - aber so ganz nebenbei: Funktioniert das bei euch? Durch Licht wach werden?

Macht der Wecker eigentlich Sinn, wenn man für das Geld ein Set von hue Lampen bekommt?

Preisleistung ist ne Katastrophe. Bedienung frickelig. Das wecken ist ganz gut, würde heute eher nen preiswerten Nachbau probieren.

War eigentlich schon länger am überlegen einen der Lichtwecker zu kaufen.
Finde aber auch: HUE, Yeelight, und Tradfri sehr interessant, welches system würdet ihr empfehlen?

Hatte zwei davon aus dem Saturn Deal zur Ansicht. Technik aus dem vorletzten Jahrzehnt.
Keine Unterscheidung zwischen Wochentag und Wochenende möglich. Für mich unbrauchbar und trotz guter Ersparnis zum Normalpreis immer noch viel zu teuer.

Selo96vor 10 h, 25 m

Kauf dir einfach hue oder noch besser xiaomi yeelight, stehst damit auch …Kauf dir einfach hue oder noch besser xiaomi yeelight, stehst damit auch sehr gemütlich auf


Hört sich so an als ob ich dann das Licht nicht mehr übern Lichtschalter sondern über die Fernbedienung normal ein und ausschalte. Muss ja immer Strom haben, wenn das micht morgen aufwachen soll.

Anyway ich habe obiges Teil oder ne Version davon und ich bin mir nicht ganz sicher ob es dasselbe ist. Der Wecker steht ziemlich nahe am Kopfteil des Betts. Meine Lampe im Schlafzimmer ist da schon weiter weg und aktuell kommt da auch weniger Licht an als wenn der Wecker in voller Blüte strahlt. (kann man einstellen 1 - 20)

BTW kann der Wecker auch noch ein paar Geräuche machen: Möven am Strand und so. Qualität: naja.

Außerdem das Display passt sich an. Wenn ich beim Schlafengehen das Licht ausschalte, dann dimmt es runter. Finde ich angenehm, ich brauchs normalerweise 100% dunkel. Die ein oder andere LED von Lade- oder Standbygeräten geht mir arge auf den Sack.

Und wenn z.B. der Wecker gerade klingelt und ein zweiter Wecke auch anfängt oder jemand anruft, dass schalte der Phillips stummt und schaltet danach wieder ein.

Was gewöhnungsbedürftig ist, ist die Bedienugn bzw. diese Touchtasten. Gewöhnt man sich aber dran.
Bearbeitet von: "KlausKoe" 19. Nov

Also ich selber wurde damit immer hervorragend aufgeweckt, ohne zu stark zu blenden oder so und für den Preis vorallem von yeelight hat man schöne Lampen mit vielen Effekten, günstiger und keine platzverschwendung, wenn du direkt vor dein Gesicht haben willst, kannst du die Glühbirne auch an ein schreibtischlampe installieren und so aufwecken, Geräusche könntest du über dem Smartphone machen
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text