172°
ABGELAUFEN
[Amazon Tagesangebot] AEG Lavamat LÖKO FL A+++, bürstenloser Motor, 5 Jahre Garantie, 10 Jahre auf den Motor, 8kg, StiWa Gut (2,0) inkl. Versand bis Verw.stelle und Wunschtermin

[Amazon Tagesangebot] AEG Lavamat LÖKO FL A+++, bürstenloser Motor, 5 Jahre Garantie, 10 Jahre auf den Motor, 8kg, StiWa Gut (2,0) inkl. Versand bis Verw.stelle und Wunschtermin

ElektronikAmazon Angebote

[Amazon Tagesangebot] AEG Lavamat LÖKO FL A+++, bürstenloser Motor, 5 Jahre Garantie, 10 Jahre auf den Motor, 8kg, StiWa Gut (2,0) inkl. Versand bis Verw.stelle und Wunschtermin

Preis:Preis:Preis:549€
Zum DealZum DealZum Deal
Moin,

schon wieder ein Waschmaschinendeal.
Bin durch Zufall auf ein Tagesangebot bei Amazon gestoßen, läuft nur noch bis Mitternacht.

Eine gut ausgestattet große Waschmaschine mit gutem Testergebnis und 5 Jahren voller Garantie durch AEG bzw. sogar 10 Jahren auf den bürstenlosen Motor.
Die Steam-Funktion könnte für den ein oder anderen Mydealzer auch interessant sein, wobei ich nicht beurteilen kann, ob das wirklich was gegen Knitterlook bringt.

Das Gerät ist baugleich zum AEG Lavamat L79485FL.

Alle wesentlichen weiteren Infos im Deallink.

Preisvergleich inkl. Versand: 606,- bei Redcoon (gefunden bei Idealo)

12 Kommentare

Top, letztens bei Otto noch 100€ mehr, aber inkl. Entsorgung und Anschluß. Sehr gute Waschmaschine bin voll überzeugt und 5 Jahre Garantie von AEG.

bei stiwa wurde bemängelt, dass der eco-60°-modus nur mit 27°C läuft und dafür "sehr" lange dauert. aber so sieht das die energiewende eben vor. das eu label sagt lediglich eine waschwirkung an, nicht aber eine temperatur mit der das erreicht werden soll. hohe temperatur und kurze laufzeit ist also von der waschwirkung (aufhellung von weißem gewebe) gleich gut wie niedrige temperatur und lange laufzeit. letzteres kostet aber viel weniger geld.
wer jedoch stark verschmutzte wäsche hat, benötigt hohe temperaturen, um die keime zu töten. man sagt ca. 60°C + vollwaschmittel reichen aus.

hier die löko in der marktübersicht
waschlos.de/was…fl/

Maschine ist gut, habe selber eine L76675FL mit 7 kg Beladung. Bei diesem Modell hier muss man bedenken, dass es schon eine ganze Menge Wäsche braucht, um 8 kg zu füllen. Singles könnten auch ein 7kg-Modell nehmen. Da gibt es heute dieses Angebot für 150 Euro weniger: mydealz.de/dea…954

Die Eco-Modi lasse ich auch fast immer außen vor. Dann wird beim Waschen natürlich nicht mehr A+++ erreicht, denn die Label-Programme sind immer die Öko-Programme. Aber ich will, dass Unterwäsche, Bettwäsche und Handtücher bei echten 60° gewaschen werden, außerdem will man nicht immer über vier Stunden warten beim Eco-Modus. Aber für leichter verschmutzte Sachen oder für 40° kann man das durchaus mal nehmen.

Weiterer Grund, warum man nicht immer im Öko-Modus waschen sollte, sind mögliche Ablagerungen in den Ablaufschläuchen und Rohren: welt.de/wir…tml

Aufs Wassersparen kommt es schon lange nicht mehr an in Deutschland, nur das Energiesparen wäre ein Anreiz (das Aufheizen des Wassers verbraucht bei Weitem den meisten Strom).

Beide AEG-Geräte kann man bedenkenlos kaufen.

Als ich noch im Einzelhandel tätig war, hieß es immer:

AEG= Auspacken Einpacken Gutschrift xD

waschlos

..."sehr" lange dauert... hier die löko in der marktübersicht http://www.waschlos.de/waschmaschinen/aeg-lavamat-loekofl/



- bei den AEGs kann man in 2 Stufen die Waschdauer vieler Programme abkürzen.
- wichtig ist das Trommelvolumen, Wäscheschonung, Restfeuchte, Spülwirkung, etc. und nicht Angaben wie kg-Zahl, Schleuderzahl, etc. Da sind viele indirekte Informationen in den Tests/Übersichten.

Herausstellungsmerkmale sind hier:
- protex "plus" gerät
- woolmark platinum=green
- 5 Jahre Garantie
- DirectSpray System (gab es schon vor 15 Jahren - ist wieder modern
- sehr gute "aussterbende" Bedienbarkeit (keine nervigen Sensortasten)
- super Flusensieb, da integriertes Ablaufsystem. Besser als bei anderen Maschinen

Sehr viel Waschmaschine für's Geld. Gute Bedienbarkeit. Wenn ich eine bräuchte, würde ich zuschlagen.
Empfehle immer einen Blick in die Bedienungsanleitung vor dem Kauf von Alltagsgeräten.

Sting

[quote=waschlos] - bei den AEGs kann man in 2 Stufen die Waschdauer vieler Programme abkürzen. - wichtig ist das Trommelvolumen, Wäscheschonung, Restfeuchte, Spülwirkung, etc. und nicht Angaben wie kg-Zahl, Schleuderzahl, etc. Da sind viele indirekte Informationen in den Tests/Übersichten.



Hast recht, werd ich nachbessern wo es möglich ist!
Allerdings sind einige Werte nur selten verfügbar. die waschwirkungsklasse bspw ist nicht mehr abrufbar, und selbst wenn sie verfügbar wäre, gäbe sie keine auskunft über den waschwirkungsindex, also die tatsächliche reinlichkeit. schleudereffizienzklasse ist nur eine klassifizierung in margen, die große unterschiede erlauben. die konkreten zahlen gibt es nur selten. den schleuderwirkungsindex gibt es auch nicht mehr.

edit

Sting

[quote=waschlos] - bei den AEGs kann man in 2 Stufen die Waschdauer vieler Programme abkürzen. - wichtig ist das Trommelvolumen, Wäscheschonung, Restfeuchte, Spülwirkung, etc. und nicht Angaben wie kg-Zahl, Schleuderzahl, etc. Da sind viele indirekte Informationen in den Tests/Übersichten.



oh. ist ja vermutlich deine Seite. Lob für die Mühe.
Eine gute Waschwirkung könnte auch der Wäscheschonung entgegenwirken. In jeder Bedienungs-Anleitung steht die Restfeuchte in Prozent drin. Schleudereffizienzklasse ergibt sich ja daraus und steht auf dem Energielabel drauf.
Viele Seiten haben fehlende oder falsche Angaben. Am häufigsten bei der Tiefe. Bei Amazon findest du wenigstens zusätzlich "Tiefe der Arbeitsplatte". Selbst Herstellerseiten wie Samsung waren da mal widersprüchlich bei den Angaben. Bei Beko haben die teils bei den Anleitungen geschlampt, aber ich würde am ehesten auf die Anleitungen vertrauen. Trommelvolumen ist aber in der Tat schwer rauszubekommen. Die Spülwirkung wird - ich glaube laut BDE seit 2005/2006 nicht mehr angegeben, da ein Wettrennen mit dem geringsten Wasserverbrauch angekurbelt wurde. Die Trübheit des Wassers wäre relevant und somit sind Spülwasser-Sensoren in Waschmaschinen Herausstellungsmerkmale. Ist keine neue Erfindung. Hier z.B. ein Patent von AEG darauf.

Der Unterschied der beiden Baugleichen AEG Lavamat L79485FL & AEG Lavamat LÖKO FL A+++

AEG Lavamat LÖKO FL A+++
Tür mit Doppelverglasung
5 Jahre Garantie

AEG Lavamat L79485FL:
Extra große Einfüllöffnung (340 mm)

Sting

ganz viel text



Danke!
Ja, die Seite ist noch recht neu und es gibt unglaublich viel zu tun. Ich werde mir auf jeden Fall die Mühe machen und die U/min gegen die Restfeuchte austauschen. Vielen Dank für die Einblicke!

Und wenn ich Waldifixs post sehe, muss wohl ein Direktvergleich her :P

ahhhhh zu lange überlegt und jetzt ist das Angebot vorbei :-(

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text