266°
ABGELAUFEN
[Amazon Tagesangebot] DeLonghi Nespresso EN 550.B Lattissima Touch schwarz

[Amazon Tagesangebot] DeLonghi Nespresso EN 550.B Lattissima Touch schwarz

Home & LivingAmazon Angebote

[Amazon Tagesangebot] DeLonghi Nespresso EN 550.B Lattissima Touch schwarz

Preis:Preis:Preis:199€
Zum DealZum DealZum Deal
Heute gibt es einen Klassiker der DeLonghi Reihe mit Milchaufschäumgerät bei Amazon in den Tagesangeboten.
Die Maschine ist mit 4,7 Sternen bei Amazon sehr gut bewertet. Die Reinigung - ein Haupzkritikpunkt bei Maschinen mit Milcheinheit - wird als sehr einfach beschriben. Der einzig wirkliche Kritikpunkt ist - wie bei vielen Nespresso Maschinen -der recht kleine Wasserbehälter.

Vergleichspreis bei Idealo ist 235 EUR

amazon.de/pro…ent

Technische Details:
Farbe: schwarz • Pumpendruck: 19bar • Fassungsvermögen Wassertank: 0.9l, abnehmbar • für Nespresso-Kapseln • Variationen: Cappuccino, Latte Macchiato, Espresso, Lungo, heiße Milch • einstellbare, automatische Regelung der Tassenfüllmenge • integrierter Milchaufschäumer/​-wärmer mit abnehmbarem Milchbehälter 0.35l • automatisches Reinigungsprogramm der Milchschaumleitungen • automatische Abschaltung • automatischer Kapselauswurf beim Öffnen • Sammelbehälter für bis zu 10 Kapseln • höhenverstellbares Abtropfgitter • Leistung: 1400W

Beliebteste Kommentare

Nespresso-Kapsel-Diskussion in 3...2...1...


Gute Maschine, sehr einfach zu reinigen, Espresso-Quali steht und fällt mit der Kapselvariante, eine herkömmliche gute Espresso-Maschine ist natürlich überlegen, unterm Strich passt das Ergebnis aber gemessen an der sehr einfachen Handhabung, sehr guter einstellbarer Milchschaum, leckerer heißer Latte, Lidl und Aldi-Kapseln passen 1a, Kapselkonzeptbedingt nix für Vieltrinker da auf Dauer auch mit Alternativkapseln zu teuer, nicht allzuschnell also nix für mal schnell ne große Kaffeerunde zu versorgen, Wasserbehälter könnte größer sein, sehr kompakt und superkleine Stellfläche, das war für uns DAS Kriterium da kein Platz für nen Vollautomaten. Wer will kann sich den Aufpreis für TOUCH übrigens sparen und die ansonsten recht baugleiche 520er nehmen.

Bearbeitet von: "Mills" 20. Juni

6 Kommentare

Nespresso-Kapsel-Diskussion in 3...2...1...


Gute Maschine, sehr einfach zu reinigen, Espresso-Quali steht und fällt mit der Kapselvariante, eine herkömmliche gute Espresso-Maschine ist natürlich überlegen, unterm Strich passt das Ergebnis aber gemessen an der sehr einfachen Handhabung, sehr guter einstellbarer Milchschaum, leckerer heißer Latte, Lidl und Aldi-Kapseln passen 1a, Kapselkonzeptbedingt nix für Vieltrinker da auf Dauer auch mit Alternativkapseln zu teuer, nicht allzuschnell also nix für mal schnell ne große Kaffeerunde zu versorgen, Wasserbehälter könnte größer sein, sehr kompakt und superkleine Stellfläche, das war für uns DAS Kriterium da kein Platz für nen Vollautomaten. Wer will kann sich den Aufpreis für TOUCH übrigens sparen und die ansonsten recht baugleiche 520er nehmen.

Bearbeitet von: "Mills" 20. Juni

Für die in die Kapseldiskussion einsteigen wollen - es gibt unzählige Kapselalternativen, wie zum beispiel
Der zuverlinkende Text

Nicht vergessen bei der ersten Kapselbestellung: amazon.de/b/r…031

Mills

Nespresso-Kapsel-Diskussion in 3...2...1...Wer will kann sich den Aufpreis für TOUCH übrigens sparen und die ansonsten recht baugleiche 520er nehmen.



yepp, die "kleinere" Variante für 149 Euro reicht völlig aus.

klick

Im Endeffekt tummeln sich in den Nespressomaschinen immer die gleichen "Kernbrühwerke", die mit unterschiedlichen Gehäuseformen und Zusatzfunktionen teilweise für ein vielfaches des Einstiegsmodellpreises verkauft werden. Jeder darf selbst entscheiden, ob ihm/ihr das wert ist - nur besser schmeckt der Kaffee/Espresso nicht durch den Kauf einer teureren Nespressomaschine.

Ich selbst habe den Vorläufer dieses Modells und bin leidlich zufrieden - tatsächlich muss man nach jedem (!) Milchschaumzubereiten diesen Teil der Maschine reinigen, sonst kommt es zu Verstopfungen und der Milchschaum wird nichts mehr. D.h. macht man vier Latte nacheinander muss man viermal reinigen - auch aus diesem Grund wurde die Maschine eingemottet. Für die Zubereitung von Espresso oder Lungo aber als kompakte Maschine geeignet.
Bearbeitet von: "mucfloh" 9. September

edit: hat sich erledigt

Bearbeitet von: "Novus" 24. August

@mucfloh

Da scheint eure Maschine aber defekt zu sein - haben zwei am Laufen Büro und Küche, und können soviel Lattes machen wie wir wollen. Danach reinigen und gut ist. Vor dem ersten Kaffee puste ich das evtl noch vorhandene Wasser vom Abspülen raus, und manche Milchsorten machen weniger festen Schaum. Mehr Anmerkungen hab ich eigentlich nicht, beide funktionieren einwandfrei seit knapp 2 Jahren schätze ich - wie am ersten Tag.

Bearbeitet von: "Mills" 1. November

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text