108°
ABGELAUFEN
Amazon Tagesangebot Yuneec YUNTYHBPEU Typhoon H Pro Hexakopter

Amazon Tagesangebot Yuneec YUNTYHBPEU Typhoon H Pro Hexakopter

EntertainmentAmazon Angebote

Amazon Tagesangebot Yuneec YUNTYHBPEU Typhoon H Pro Hexakopter

Preis:Preis:Preis:1.149€
Zum DealZum DealZum Deal
Prime Tagesangebot für 1149,-

Kopter H Pro, Funke, Rucksack und Mini FB, usw. sind wohl bei. Als DJI übergelaufener Flüchtling find ich das Angebot recht interessant!

Primer keine VSK, non-Primer 5,99€ VSK

Yuneec Typhoon H Pro: Der innovative Multikopter mit Kollisionsschutz. Der Hexakopter Typhoon H ist eine innovative und moderne Foto- und Videoplattform für beeindruckende und professionelle Luftaufnahmen. Zahlreiche neue Technologien, wie z. B. das intelligente Anti-Kollisionssystem mit Ultraschallsensorik (Sonar) gewährleisten höchste Sicherheit und Flugkomfort. Die Aufnahme von gestochen scharfen Fotos und wackelfreien Videos gelingt dank der neuen 3-Achs-Gimbal Kamera CGO3+ mit einer Videoauflösung von 4K und einer Fotoauflösung von 12 Megapixel.

Set enthält:Typhoon H Hexakopter, Kamera CG03+, ST16 Fernsteuerung, Wizard Stick, Sonarsensorik, Ladegerät, Li-Po Akku (2x), Netzteil / Adapter, Rucksack, Sonnenschutz, Satz Propeller (2x), 16GB Micro SD-Card

Preisvergleich ca. 1329,- bis 1499,- für ein H Pro Modell

13 Kommentare

Kann man diese Drohne mit der DJI Phantom 4 Pro vergleichen ?

PVG wäre nett

vergleichen, jein. Wie immer Geschmackssache. Ich mag alleine durch die Fernsteuerung eher Yuneec. Das wirkt bei der Phantom eher wie ein Kinderspielzeug mit aufgesetztem Smartphone. Das hat DJI beim Mavic schöner gelöst. Reichweite beim Phantom höher wie bei Yuneec, wer es braucht. Hexa natürlich besser wie Quadro. Bildqualität bei DJI besser.

janph4019vor 9 m

Kann man diese Drohne mit der DJI Phantom 4 Pro vergleichen ?



Hab selbst ne P4 und war mit Yuneec immer zufrieden, Nie ein Fly away oder Ärger!

Da jetzt die aktuellen Drohnen ja alle "Parkpiepser" haben ob vorne nur oder wie beim P4 pro auch Hinten, ist halt Geschmackssache.
Die Idee bei Yuneec die Cam abzumachen und als Steadycam zu nutzen fand ich sehr innovativ. Auch das der Bildschirm in der Funke ist find ich gut gelöst.

Genauere Vergleiche bitte bei Arthur Konze unter YouTube anschauen und im Kopterforum nachlesen.

Ist die Kamera hier baugleich zu derjenigen welche am Typhoon H Advance verbaut ist?

Andryvor 13 m

Ist die Kamera hier baugleich zu derjenigen welche am Typhoon H Advance verbaut ist?



kopterforum.de/top…ed/

schau mal dort rein.

duselvor 59 m

.Die Idee bei Yuneec die Cam abzumachen und als Steadycam zu nutzen fand ich sehr innovativ.


Das dürfte bei diesem Gerät (noch) nicht gehen, nur beim 500er.

Aarivor 1 h, 14 m

Das dürfte bei diesem Gerät (noch) nicht gehen, nur beim 500er.


​Doch, die CGO3+ läuft an dem SteadyGrip! Die Teile bekommt man auf ebay Kleinanzeigen für günstiges Geld. Drauf achten, das es die neueste Version mit den Pins ist
Bearbeitet von: "Airvan" 23. Dezember 2016

Auch wenn schon abgelaufen, aber das ist für dieses Modell zu teuer, als Angebot.

Das Realsense-Modell gab es bereits für
17.12.2016 16:00 Uhr: 1.399,00 €
20.12.2016 9:00 Uhr: 1.279,00 €
22.12.2016 18:00 Uhr: 1.199,00 €
und morgen nochmals
24.12.2016 9:00 Uhr: ??? €

Daniel_0815vor 7 m

Auch wenn schon abgelaufen, aber das ist für dieses Modell zu teuer, als Angebot.Das Realsense-Modell gab es bereits für17.12.2016 16:00 Uhr: 1.399,00 €20.12.2016 9:00 Uhr: 1.279,00 €22.12.2016 18:00 Uhr: 1.199,00 €und morgen nochmals 24.12.2016 9:00 Uhr: ??? €



Na dann erläutere uns mal wo?

Na, da wo heute, nur halt morgen

Daniel_0815vor 27 m

Na, da wo heute, nur halt morgen



da wo gestern so billig morgen dann nochgünstiger. herrlich... hätte hätte Mydealzkette

Na, eine Garantie gibt es nicht, ob es morgen günstiger und umfangreicher ist, aber
für nur 50€ weniger ohne RS-Modul ist nunmal nicht preiswert

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text