332°
ABGELAUFEN
[Amazon Tagesangebotl] Garmin vívoactive HR Sport GPS-Smartwatch
[Amazon Tagesangebotl] Garmin vívoactive HR Sport GPS-Smartwatch

[Amazon Tagesangebotl] Garmin vívoactive HR Sport GPS-Smartwatch

Preis:Preis:Preis:169,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Besitze die Uhr selbst und bin sehr zufrieden, einziges Manko man kann keine geplanten Trainings-/Trainingspläne an das Gerät senden. Trage die 24h seit September 16. Support von Garmin ist Top, musste die erste Vivoactive HR aufgrund eines Softwaredefekts (blieb beim booten hängen, Einschalten war nicht mehr möglich) einsenden, nach 2 Tagen war der Ersatz wieder da. Gestern mit Support telefoniert, da die Uhr sich unerklärlicherweise beim Ausschalten teilweise selbst resettet, der Freundliche meinte die Entwickler wissen vom Problem und hauen in naher Zukunft ein Update raus. Mit dem gestrigen Deal, der Garmin Forerunner 235 teste ich nun die Trainingsoptionen (Trainings-/Trainingspläne).

Klare Kaufempfehlung!

nächster PVG idealo: 205€


Ihr sportliches Multitalent am HandgelenkMit der vívoactive HR haben Sie einen echten Allrounder am Handgelenk - GPS-Sportuhr, und Fitness-Tracker in einem. Damit verhilft Ihnen die vívoactive HR zu einem gesünderen Lebensstil und unterstützt Sie bei der Erreichung eines gesunden Gleichgewichts zwischen Arbeit und Freizeit.

Integrierte Sport AppsMit ihren integrierten Sport Apps und GPS-Modul ist die vívoactive HR ein leistungsstarker Trainingspartner für viele Sportarten. Mit vorinstallierten Apps zum Laufen, Radfahren, Schwimmen, Golfen und sogar Ski und Snowboardfahren oder Stand Up Paddling ist für jeden Sportler etwas dabei.

Ihr treuer 24/7 BegleiterDie sportlich Fitnessuhr ist ihr idealer Begleiter - rund um die Uhr. Von Smartwatch Features bis hin zu umfangreichen Fitness- und Sportapps sowie 24/7 Herzfrequenzmessung am Handgelenk, unterstützt Sie die Uhr den ganzen Tag. Nachts können Sie dann durch den integrierten Bewegungssensor ihren Schlaf überwachen. Mit einer Wasserdichtigkeit von 5 ATM (entspricht Prüfdruck in 50 m Wassertiefe) müssen Sie die Uhr selbst beim Duschen oder Schwimmen nicht abnehmen. Auch die Akkulaufzeit von bis zu acht Tagen steht einer dauerhaften Nutzung nicht im Weg.

38 Kommentare

Verfasser

Platzhalter

Super Fitnesstracker zum Top Preis.
Leider passten bei mir die Kalorien über den Tag verteilt absolut nicht.

Top Gerät. Bei mir stimmen die Kcal Angaben bei richtiger Konfiguration (Gewicht, Aktivitätslevel etc.) ziemlich gut mit der Realität überein. Generell sollte man die sowieso nur mit Vorsicht genießen. Eigentlich wird dir nur ein Indikator über deine Aktivität gegeben, also ob man mehr als gewöhnlich macht oder eben weniger. Alles in allem deutlich besser als die Fitbits...hatte vorher die FitBit Blaze, war zwar schöner, aber deutlich schlechter in den Funktionen und bei der Genauigkeit.

Hat die Uhr:
- eine normale Stoppuhr?
- Runterzählenden Timer: von 45 Min auf 0min und kann sie nach 0 Min als normale Stoppuhr weiterlaufen?
Würde sie gerne für Fussballspiele nutzen wollen

Cartesnvor 28 m

Hat die Uhr:- eine normale Stoppuhr?- Runterzählenden Timer: von 45 Min …Hat die Uhr:- eine normale Stoppuhr?- Runterzählenden Timer: von 45 Min auf 0min und kann sie nach 0 Min als normale Stoppuhr weiterlaufen?Würde sie gerne für Fussballspiele nutzen wollen


Genau kann ich es nicht sagen. Aber da man diverse Apps im Garmin Store kostenlos laden kann sollte Stoppuhr möglich sein.
Bearbeitet von: "Marcel30" 5. Apr

Cartesnvor 32 m

Hat die Uhr:- eine normale Stoppuhr?- Runterzählenden Timer: von 45 Min …Hat die Uhr:- eine normale Stoppuhr?- Runterzählenden Timer: von 45 Min auf 0min und kann sie nach 0 Min als normale Stoppuhr weiterlaufen?Würde sie gerne für Fussballspiele nutzen wollen



Stoppuhr hat sie, ja.
Timer hat sie auch, also auch ja. Benutze diesen auch zum Trainieren.
Läuft aber glaub nicht weiter (Uhr zuhause vergessen ARGH)

devildriver85vor 1 h, 58 m

Super Fitnesstracker zum Top Preis. Leider passten bei mir die Kalorien …Super Fitnesstracker zum Top Preis. Leider passten bei mir die Kalorien über den Tag verteilt absolut nicht.


Bei mir ebenfalls. Würde ich die 1200-1500 Kalorien (ohne zus. Sport, nur über Schritte/Puls) jeden Tag zu mir nehmen würde ich wohl gut zunehmen.
Habe unter anderem deswegen auf eine S3 Gear umgesattelt und bekomme dort nun wesentlich passendere Werte + automatische Workouterkennung funktioniert endlich vernünftig. Also Uhr als reine Sportuhr Top, als Fitnesstracker leider durchgefallen.

Preis HOT! Uhr HOT!

Die angezeigten Aktivkalorien sind ja kein Maß für "Wieviele Pizzen darf ich heute essen?"
Bei dieser Uhr/Software wird nicht Aktivität=Sport gezählt, sondern Bewegen=Aktivität. Dazu gehören auch Spaziergänge und die Fahrt mit dem Rad zur Arbeit z.B....

Ich kann diese "Kalorien hauen nicht hin"-Kritik nicht nachvollziehen

Ich hatte die Uhr 2 Wochen getestet, Kalorien haben mit Fitbit Charge 2 fast übereingestimmt. Vorteil hier, man kann den Fitnesstracker mit einem Brustgurt verbinden. Leider die Größe ging überhaupt nicht, unter meine Hemden passte so ein klobiges Ding nicht.

habt ihr mal die pulsmessung am handgelenk mit der eines brustgurtes oder einem noch professionelleren messgerät verglichen?
wie genau ist die messung am handgelenk?

ich nutze die Uhr mit dem Berryking Gurt. kann ich nur empfehlen. Das einzigste, irgendwie klappen die Updates derzeit nicht vom Smartphone Richtung Uhr. wird immer angezeigt zu wenig Speicherplatz vorhanden. 🤔 Stoppuhr hat sie. timer Funktion ebenfalls.

Super Uhr die wirklich alles kann und mit den Apps auf jede Sportart eingestellt werden kann.
Tolle Gimmicks wie Navi, Musiksteuerung, etc.
Nutze Sie zum MTB Freeriden, Schwimmen, Freeletics.
Wird 24h getragen (Schlaftracking) und stört überhaupt nicht.
Für mich die beste und schlankeste Uhr momentan.
Die Werte sind natürlich bei keiner Uhr Perfekt und sollten als Richtwert angesehen werden. Dies ist aber schon alleine tierisch motivierend!

unique_copyvor 2 m

ich nutze die Uhr mit dem Berryking Gurt. kann ich nur empfehlen. Das …ich nutze die Uhr mit dem Berryking Gurt. kann ich nur empfehlen. Das einzigste, irgendwie klappen die Updates derzeit nicht vom Smartphone Richtung Uhr. wird immer angezeigt zu wenig Speicherplatz vorhanden. 🤔 Stoppuhr hat sie. timer Funktion ebenfalls.


Das gleiche Problem habe ich auch seit kurzem.

Laut google soll man im Onlineportal garminconnect.com mal auf die Warteschlange gehen und die Sprachdateien entfernen die man nicht braucht.

Top, mitgenommen!

war letztens bei uns im media markt für 199€ im "angebot".

splatterjoevor 1 h, 22 m

Preis HOT! Uhr HOT! Die angezeigten Aktivkalorien sind ja kein Maß …Preis HOT! Uhr HOT! Die angezeigten Aktivkalorien sind ja kein Maß für "Wieviele Pizzen darf ich heute essen?"Bei dieser Uhr/Software wird nicht Aktivität=Sport gezählt, sondern Bewegen=Aktivität. Dazu gehören auch Spaziergänge und die Fahrt mit dem Rad zur Arbeit z.B.... Ich kann diese "Kalorien hauen nicht hin"-Kritik nicht nachvollziehen


Weil nun mal so das System ist. Und am Ende des Tages zeigt mir das Gerät 5.000-6.000 verbrauchte Kalorien an. Das ist halt einfach falsch und dann macht auch eine Verbindung mit myfitnesspal keinen Sinn wenn man dann 3.000 Kalorien im Plus ist. Das System ist halt dafür nicht brauchbar. Beim vivosmart HR übrigens gar kein Problem, dort wird richtig berechnet.

Verfasser

Cartesnvor 2 h, 20 m

Hat die Uhr:- eine normale Stoppuhr?- Runterzählenden Timer: von 45 Min …Hat die Uhr:- eine normale Stoppuhr?- Runterzählenden Timer: von 45 Min auf 0min und kann sie nach 0 Min als normale Stoppuhr weiterlaufen?Würde sie gerne für Fussballspiele nutzen wollen

Es gibt sogar speziell für diesen fall eine schiedsrichteri-app

Verfasser

Viduvor 18 m

Weil nun mal so das System ist. Und am Ende des Tages zeigt mir das Gerät …Weil nun mal so das System ist. Und am Ende des Tages zeigt mir das Gerät 5.000-6.000 verbrauchte Kalorien an. Das ist halt einfach falsch und dann macht auch eine Verbindung mit myfitnesspal keinen Sinn wenn man dann 3.000 Kalorien im Plus ist. Das System ist halt dafür nicht brauchbar. Beim vivosmart HR übrigens gar kein Problem, dort wird richtig berechnet.

Ich hatte bisher noch keine probleme mit der kcal anzeige, komme im durchschnitt auf 2400 (geringe aktivität)-3400kcal (10km laufen). die grund kcal werden aufgrund deiner benutzereinstellung vorberechnet und dazu kommen die activ kcal bsp laufen oder deiner schritte/hr. weiss ja jeder wieviel kcal ein durchschnittlicher verbraucht und je nach activität mehr oder weniger. wichtig also in den "Benutzereinstellungen" korrekte ubd vollständige werte

Verfasser

unique_copyvor 1 h, 9 m

ich nutze die Uhr mit dem Berryking Gurt. kann ich nur empfehlen. Das …ich nutze die Uhr mit dem Berryking Gurt. kann ich nur empfehlen. Das einzigste, irgendwie klappen die Updates derzeit nicht vom Smartphone Richtung Uhr. wird immer angezeigt zu wenig Speicherplatz vorhanden. 🤔 Stoppuhr hat sie. timer Funktion ebenfalls.

War bei mir eine zeitlang auch so, nutzt du die neuste version auf der uhr?
ansonsten mal am pc garmin express aktualisieren, uhr updaten über express und dann backup von der uhr auf dem pc machen danach mal uhr resetten und über s backup wieder alles drauf und dann nochmals mit connect app versuchen.

roteteufel.devor 1 h, 37 m

habt ihr mal die pulsmessung am handgelenk mit der eines brustgurtes oder …habt ihr mal die pulsmessung am handgelenk mit der eines brustgurtes oder einem noch professionelleren messgerät verglichen? wie genau ist die messung am handgelenk?




Das würde mich auch interessieren ?

Hätte man evt. sogar noch genauere Messwerte beim Kalorienverbrauch bei Verwednung des Brustgurts ?

Weil dann würde ich von der teuren Garmin Fenix wohl Abstand nehmen und lieber hier zugreifen (+Garmin Brustgurt).

Hanswurstegalvor 41 m

Ich hatte bisher noch keine probleme mit der kcal anzeige, komme im …Ich hatte bisher noch keine probleme mit der kcal anzeige, komme im durchschnitt auf 2400 (geringe aktivität)-3400kcal (10km laufen). die grund kcal werden aufgrund deiner benutzereinstellung vorberechnet und dazu kommen die activ kcal bsp laufen oder deiner schritte/hr. weiss ja jeder wieviel kcal ein durchschnittlicher verbraucht und je nach activität mehr oder weniger. wichtig also in den "Benutzereinstellungen" korrekte ubd vollständige werte


Das war natürlich alles korrekt und da habe ich auch versucht mit rumzuspielen aber ohne Erfolg. Problem ist hier die Pulsmessung. Garmin hat riesige Probleme den Ruhepuls vernünftig zu ermitteln und rechnet daher fast immer mir Durchschnittswerten. Das führt dann zur Überinterpretation von einem Puls ab 90. Hatte zB bei meiner Grippe fast den kompletten Tag Aktivität, also 999 Minuten (mehr nimmt er nicht). Also wenn man im Schnitt liegt alles gut, aber dafür brauche ich dann kein Gerät für eigentlich knapp 200€ wenn es nicht mal das richtig berechnet. Das Problem habwen in der Community übrigens einige.
Ich fand die Uhr sonst nicht schlecht aber solche Grundfunktionen lassen mich dann doch auch an anderen Funktionalitäten zweifeln.

Welche APP nutzt Ihr für den Crosstrainer? Ich habe noch keine dafür gefunden.

Viduvor 2 h, 3 m

Weil nun mal so das System ist. Und am Ende des Tages zeigt mir das Gerät …Weil nun mal so das System ist. Und am Ende des Tages zeigt mir das Gerät 5.000-6.000 verbrauchte Kalorien an. Das ist halt einfach falsch und dann macht auch eine Verbindung mit myfitnesspal keinen Sinn wenn man dann 3.000 Kalorien im Plus ist. Das System ist halt dafür nicht brauchbar. Beim vivosmart HR übrigens gar kein Problem, dort wird richtig berechnet.


Wie kommst du bitte auf 5000 bis 6000 kcal am Tag?! Gehst du dann 30 bis 40km laufen?! Oder wiegst du 120Kg und hast nen Puls von 180?!

splatterjoevor 24 m

Wie kommst du bitte auf 5000 bis 6000 kcal am Tag?! Gehst du dann 30 bis …Wie kommst du bitte auf 5000 bis 6000 kcal am Tag?! Gehst du dann 30 bis 40km laufen?! Oder wiegst du 120Kg und hast nen Puls von 180?!


Nichts von beidem und daher passt du Uhr halt nicht zu mir. Aktuell mit der S3 Gear ca. 500-600 Kalorien pro Tag wegen meiner erhöhten Schrittzahl plus toben mit der Tochter.Achja ich hatte die Uhr zweimal, der Fehler liegt also wohl eher in der Soft- als in der Hardware.

Viduvor 34 m

Nichts von beidem und daher passt du Uhr halt nicht zu mir. Aktuell mit …Nichts von beidem und daher passt du Uhr halt nicht zu mir. Aktuell mit der S3 Gear ca. 500-600 Kalorien pro Tag wegen meiner erhöhten Schrittzahl plus toben mit der Tochter.Achja ich hatte die Uhr zweimal, der Fehler liegt also wohl eher in der Soft- als in der Hardware.


Das kann ich so nicht bestätigen. Ich habe meine Uhr aber auch schon zwischenzeitlich mit Updates versorgt. Naja....Whatever...

Hauptsache wir sind jetzt happy mit unseren Wearables8)

Verfasser

roteteufel.devor 4 h, 24 m

habt ihr mal die pulsmessung am handgelenk mit der eines brustgurtes oder …habt ihr mal die pulsmessung am handgelenk mit der eines brustgurtes oder einem noch professionelleren messgerät verglichen? wie genau ist die messung am handgelenk?


Habe ich auch mit der Polar von meiner Freundin, hat alles bis auf eine max. Abweichung der HF von 5 und der kurzen Verzögerung, was normal ist da direkt in Herz nähe gemessen schneller den Puls misst als erst am Handgelenk. Jedoch muss ich sagen, aufgrund meines bevorstehenden HM werde ich auf einen Brustgurt zusätzlich zurückgreifen, da doch in max Belastung eine Ungenauheit der Messung erhebliche Folgen (Übersäuerung, Erholung, usw.) auftreten können und durch die Trägheit des Systems am Handgelenk mir selbst schon passiert ist dass ich paar Minuten über meinem max puls gelaufen bin und folgend das weitere Training aufgrund von Übersäuerung nur schwer beenden konnte.

Verfasser

Habe heute die Forerunner 235 aus dem gestrigen Deal erhalten, werden hierzu nachher mal ein kleines Intervalltraining absolvieren, mal sehen was die so kann . Zum Vergleich die HF-Messung aktuell in Ruhe Abweichung von 1-3 der HF am gleichen Arm. Zur Info, hab mir die Forerunner 235 nur bestellt, da die Vivoactive HR leider kein Training unterstütz was ich sehr sehr schade finde vorallem wenns um Intervalltraining geht und man nach Plan auf den Wettkampf trainiert.

Verfasser

fitness-factory.net/gar…er/
Vll für den ein oder anderen noch intressant hier auch der direkte Vergleich mit Brustgurt und überlagerter HF.

Hanswurstegalvor 2 h, 7 m

Habe ich auch mit der Polar von meiner Freundin, hat alles bis auf eine …Habe ich auch mit der Polar von meiner Freundin, hat alles bis auf eine max. Abweichung der HF von 5 und der kurzen Verzögerung, was normal ist da direkt in Herz nähe gemessen schneller den Puls misst als erst am Handgelenk. Jedoch muss ich sagen, aufgrund meines bevorstehenden HM werde ich auf einen Brustgurt zusätzlich zurückgreifen, da doch in max Belastung eine Ungenauheit der Messung erhebliche Folgen (Übersäuerung, Erholung, usw.) auftreten können und durch die Trägheit des Systems am Handgelenk mir selbst schon passiert ist dass ich paar Minuten über meinem max puls gelaufen bin und folgend das weitere Training aufgrund von Übersäuerung nur schwer beenden konnte.

​danke für die info!
ich persönlich hab eigentlich noch nie nach puls trainiert, geschweige denn, beim wettkampf draufgeschaut.
ich bau manchmal (eher selten) einen ganz lockeren lauf ein, da schau ich dann schon auf den puls, damit ich nicht zu schnell werde und vetsuche unter 140 zu bleiben, was gar nicht so einfach ist. wenn man nicht auf den puls schaut, wird man automatisch schnell, ich zumindest.
beim bzw. nach dem wettkampf schaue ich alle paar schaltjahre mal nach dem maximal puls, den ich während dem lauf hatte. das kann dann schon an die 200 puls sein, knapp drüber war ich auch schonmal.

Man denkt man müsste zugreifen, weil der Preis natürlich ertsmal super ist.

Doch wenn man die Bewertungen bei Amazon liest, verliert man sofort wieder die Lust.
Gibt einfach zuviele User die unzufrieden sind damit. Sowas kann kein Zufall sein.

Ich frage mich wieviel Geräte-Generationen es dauert, bis endlich mal korrekte Messwerte möglich sind.
Also auch Schritte, gelaufene Distanz etc. etc. ....für solche Scheinwerte zahle ich keine 10 Euro.

Verfasser

Wertspeichervor 14 m

Man denkt man müsste zugreifen, weil der Preis natürlich ertsmal super i …Man denkt man müsste zugreifen, weil der Preis natürlich ertsmal super ist.Doch wenn man die Bewertungen bei Amazon liest, verliert man sofort wieder die Lust.Gibt einfach zuviele User die unzufrieden sind damit. Sowas kann kein Zufall sein.Ich frage mich wieviel Geräte-Generationen es dauert, bis endlich mal korrekte Messwerte möglich sind.Also auch Schritte, gelaufene Distanz etc. etc. ....für solche Scheinwerte zahle ich keine 10 Euro.


1. Mach deine eigene Erfahrungen und hör nicht so viel auf andere, jedem seine Entscheidung diese Uhr zu kaufen und die Amazonbewertungen sind manchmal auch so was von beh...
2. Ist doch klar dass z.b. Schritte die du in einem Gebäude machst nicht (bedingt) über gps abgerufen werden können und dann gehts halt über Bewegungssensoren so wie alle Indoor-aktivitäten.
3. Distanz, Schritte die du bei einer gestarteten Aktivität draußen ausübst sind sehr genau!
4. Du dachtest HR-Messung über Handgelenk ist so genau wie die Messung über Brustgurt?!
5. Nenn mir ein Alternativgerät das annähernd so viel kann, macht und misst wie dies! gibt keins! Alle anderen sind bei GPS so was von ungenau dafür brauch ich dann kein Tracker wenn er mir bei Outdooraktivität nicht mal die Strecke richtig misst! Oder es sind Fitnesstracker die nicht Wasserdicht sind WTF?! nicht mal Spritzwasserdicht! Da frag ich mich was die Entwickler denken.

Man kann alles schön reden klar bin auch nicht mit allen dingen der Uhr zufrieden aber für das Preis-/Leistungsverhältnis immer noch eine der Besten

Viduvor 8 h, 44 m

Bei mir ebenfalls. Würde ich die 1200-1500 Kalorien (ohne zus. Sport, nur …Bei mir ebenfalls. Würde ich die 1200-1500 Kalorien (ohne zus. Sport, nur über Schritte/Puls) jeden Tag zu mir nehmen würde ich wohl gut zunehmen.Habe unter anderem deswegen auf eine S3 Gear umgesattelt und bekomme dort nun wesentlich passendere Werte + automatische Workouterkennung funktioniert endlich vernünftig. Also Uhr als reine Sportuhr Top, als Fitnesstracker leider durchgefallen.

​Bei mir war es aber genau anders herum wir wurden viel zu wenig Kcal angezeigt, teilweise nur 150-200aktiv Kcal und das bei 8std Arbeit und ein paar Kleinigkeiten.

Ich muss dazu sagen ich habe einen sehr niedrigen Ruhepuls, daher bei leichter Aktivität einen Puls wie andere in ruhe...

Fitbit charge HR zeigt mir wiederum viel zu viele Kcal an.

Also wenn bei jemandem die Kcal passen, gibt es in der Preisklasse meiner Meinung nach nichts besseres.

gibt's irgendwo objektive Tests welche der Uhren jetzt die beste ist?

Verfasser

xUservor 1 h, 47 m

gibt's irgendwo objektive Tests welche der Uhren jetzt die beste ist?


kommt darauf an welche du mit der Vivoactive im Vergleich sehen willst

kann jemand etwas zum display sagen, ist es kratzfest? habe angst, dass ich mir bei der arbeit kratzer einhandele.
wie siehts mit displayschutzfolien aus, hat da jemand erfahrung?

werd die wieder zurückschicken. display bzw. die anzeige ist mir zu klein und während der aktivität zu schwer ablesbar.

gibt es eine uhr mit diesen funktionen, die ein grösseres display hat?

Verfasser

Du kannst dir datenfelder auch bearbeiten und ich glaube das farbschema anpassen aber bei zu klein hättest dir ja mal die abmasse ansehen können die forerunner 235 hat ein größeres allerdings kein touch was mich sehr störte

Hanswurstegalvor 3 h, 54 m

Du kannst dir datenfelder auch bearbeiten und ich glaube das farbschema …Du kannst dir datenfelder auch bearbeiten und ich glaube das farbschema anpassen aber bei zu klein hättest dir ja mal die abmasse ansehen können die forerunner 235 hat ein größeres allerdings kein touch was mich sehr störte

​muss ich dir recht geben! noch peinlicher wird die geschichte, wenn ich dir sage, dass ich die uhr vor der bestellung schon live gesehen habe aber sie halt nicht am handegelenk hatte.
hab schon geschaut, ob man die schriftgrösse ändern kann, geht aber scheinbar nicht.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text