[Amazon Tagesdeal] Kaltschaummatratzen über 50% reduziert
212°Abgelaufen

[Amazon Tagesdeal] Kaltschaummatratzen über 50% reduziert

32
eingestellt am 17. Mär 2016
Heute gibts bei Amazon einen Matratzen-Tagesdeal.
Passend zu den Ostertagen sind im Angebot alle Matratzen stark reduziert (50%)

Es handelt sich um Kaltschaummatratzen, die auf Amazon recht gute Rezensionen haben und vom Preis Leistungsverhältnis gut bewertet wurden.

Es sind alle gängigen Größen im Deal enthalten:

80 x 200
90 x 190
90 x 200
100 x 200
120 x 200
140 x 200

Im Deal ist die Härtegröße H3 im Angebot:

Bezug: Doppeltuch 100% Polyester, ca. 165 g/m² versteppt mit 100 g/m² Klimafaser aus 100% Polyester
Kern: Kaltschaum RG30 mit 7-Zonen Schnitttechnik
Steppung: Pfeifensteppung / Farbe: weiß
3-seitiger blauer Reißverschluss, Bezug leicht abnehmbar und waschbar bis 60°C
Kernhöhe: ca. 14 cm / Gesamthöhe: ca. 16 cm
Verpackung: 1 Stück gerollt im Karton

Beste Kommentare

MrStiffler

Manche sind auch gebraucht zu bekommen. oO



Farbmuster "Gelbe Ballons"
32 Kommentare

Zur Orientierung:

Körpergewicht bis 60 kg – Matratzen-Härtegrad 1 – H1 oder F1 oder „weich“
Körpergewicht bis 80 kg – Matratzen-Härtegrad 2 – H2 oder F2 oder „mittelfest“ / „Medium“
Körpergewicht ab 80 kg – Matratzen-Härtegrad 3 – H3 oder F3 oder „fest“
Körpergewicht ab 110 kg – Matratzen-Härtegrad 4 – H4 oder F4 oder „extra fest“
Körpergewicht ab 130 kg – Matratzen-Härtegrad 5 – H5 oder F5 oder "ultra-fest"

super, habe erst am 7.2. 108,90€ gezahlt für die 140x200 gezahlt. auch damals ein super preis, kann man da mit amazon reden?

ZiggieAG

super, habe erst am 7.2. 108,90€ gezahlt für die 140x200 gezahlt. auch damals ein super preis, kann man da mit amazon reden?



Hättest du gestern gekauft, vielleicht. Aber vor 5-6 Wochen? Sei mal realistisch.

Kennt sich irgendjemand n bissl mit Matratzen aus und könnte mir netterweise sagen ob die etwas taugen? Hab wirklich 0 Ahnung. Danke schon mal

Klingt nicht schlecht. Auch die Bewertungen nicht

schreib doch bitte in den Titel, dass es sich NUR um "Traumnacht" Matratzen handelt, ich hatte deinen Deal so verstanden, dass sämtliche Kaltschaummatratzen auf Amazon 50% reduziert sind. Was natürlich ein Traum gewesen wäre.

jakes

Klingt nicht schlecht. Auch die Bewertungen nicht


aber einige auch nicht

Manche sind auch gebraucht zu bekommen. oO

MrStiffler

Manche sind auch gebraucht zu bekommen. oO


Kostenlos aber trotzdem "saftig".

MrStiffler

Manche sind auch gebraucht zu bekommen. oO



Farbmuster "Gelbe Ballons"

Habe bestellt fürs Gästezimmer. Danke.

Über 10 % nur ein Stern. Somit nicht tragbar.

[quote=Kramer21]Kennt sich irgendjemand n bissl mit Matratzen aus und könnte mir netterweise sagen ob die etwas taugen? Hab wirklich 0 Ahnung. Danke schon mal[/quote

Kommt drauf an was man persönlich für Ansprüche hat - wenn du als Auto ein Dacia ohne Servo fährst wirst du auch mit der Matratze glücklich - mal überspitzt dargestellt! Einfach ausgedrückt es gibt viele Faktoren die man bei Matratzen beachten muss und der wichtigste Tip überhaupt - jemand der leicht schwitzt bzw schnell warm ist sollte sich Nie eine Schaummatratze kaufen egal wie teuer und mit Schlitzen sie versehen ist, sie wird nie an die Belüftungsqualität einer Federkern natürlich am besten Taschenfederkernm. ran kommen. Genauso ist es auch vom Gewicht bzw der Härtegradangabe es gibt Matratzen die sind in H2 fester als andere in H3!

Avatar

GelöschterUser76421

ZiggieAG

super, habe erst am 7.2. 108,90€ gezahlt für die 140x200 gezahlt. auch damals ein super preis, kann man da mit amazon reden?



Klar. Rede mal. Nur werden die immer unkulanter ueber die Jahre. Meine eigene Erfahrung. Neulich sogar Sachen storniert die schon 2 Monate bestellt waren. Ich wage gar nicht zu ueberlegen wie Amazon abgeht wenn deren Quasi-Monopol noch staerker wird?

Kramer21

Kennt sich irgendjemand n bissl mit Matratzen aus und könnte mir netterweise sagen ob die etwas taugen? Hab wirklich 0 Ahnung. Danke schon mal


Schau dir mal die an: Anti-Kartell-Matratze . Die beste, die Stiftung Warentest je getestet hat. Kostet zwar ca. 200,-- € soll aber sehr gut sein. Meine nächste wird auf jeden Fall so eine!

Matratzenkauf ist schwer
Ich suche auch noch 2

Raumgewicht 30...viel Spass. In 3 Jahren durchgelegen.

(Hatte eine RG30 und mir vor kurzem eine Ravensberger mit RG60 oder 65 gekauft... meinen Rücken freuts)

ja genau so kasalla :))

Kramer21

Kennt sich irgendjemand n bissl mit Matratzen aus und könnte mir netterweise sagen ob die etwas taugen? Hab wirklich 0 Ahnung. Danke schon mal



Ich kann das bestätigen.

Ich habe selbst Rückenprobleme und habe in einem Jahr sicher 10 Matratzen ausprobiert. Die Bodyguard ist aber tatsächlich mit eine der besten die ich bislang getestet habe. Ich schlafe nach wie vor nicht ganz perfekt, aber mittlerweile ist meine Erwartungshaltung gesunken. Die Bodyguard ist gewissermaßen weich und fest gleichzeitig in H3. Man kann theoretisch mit dem Ellenbogen bis auf den Lattenrost durchdrücken wenn man genug Kraft aufwendet, aber es passiert nicht mit dem ganzen Körper. (Zumindest bei mir nicht, 1,76, 83kg)
Von allen von mir getesteten Matratzen, inkl. Smood, Bruno und anderen Modellen ist die Bodyguard mit eine der besten und ich hoffe ich überstehe die restlichen 50 Tage Probeschlafen die ich noch habe ohne in die Versuchung zu geraten sie zu retounieren.

Die Traumnacht habe ich auch mal probiert, in H3. Die ist echt extrem hart. Einsinken mit meinem Gewicht kaum möglich, bequem war sie nicht. Die ist denke ich eher für schwerere große Menschen geeignet.

KaPeh

Raumgewicht 30...viel Spass. In 3 Jahren durchgelegen. (Hatte eine RG30 und mir vor kurzem eine Ravensberger mit RG60 oder 65 gekauft... meinen Rücken freuts)


Na ja....
Meine Dunlopillo hat 35RG und nichtmal 1 Jahr gehalten, es kommt immer auf die Belastung drauf an!
Jemand der 60 Kg wiegt, wird die Matratze sicher länger als angenehm empfinden, als jemand der die empfohlenen Werte hat.
Meine richtig alte Dunlopillo hatte 5 Jahre gehalten und hatte sogar nur einen RG von 30.
Aber gerade bei einer Matratze würde ich net sparen, habe ich erst erlebt, es ist so furchtbar, wenn man den ganzen Tag Nacken- und/oder Rückenschmerzen aufgrund einer miesen durchgelegenen Matratze hat.

Kramer21

Kennt sich irgendjemand n bissl mit Matratzen aus und könnte mir netterweise sagen ob die etwas taugen? Hab wirklich 0 Ahnung. Danke schon mal


Kein Profi, aber aufgrund der Bilder bzw. Form der Matratzen, kannst du von einem Schlafkomfort ausgehen, wie auf einer Stoffcouch.
Denn genau solch ein Muster hatte meine von vor 20 Jahren gekaufte alte Schlafcouch, auf der ich 3 Jahre relativ gut geschlafen hatte. Natürlich habe ich sie schon vor 15 Jahren entsorgt. Damit will ich sagen, diese Matratzen sind nichts besonderes, wer drauf schlafen kann, warum nicht? Es muss nicht immer teuer sein, doch sei gewarnt, der Schlaf ist verdammt wichtig und man schläft in der Regel 2920 Stunden im Jahr.

Kramer21

Kennt sich irgendjemand n bissl mit Matratzen aus und könnte mir netterweise sagen ob die etwas taugen? Hab wirklich 0 Ahnung. Danke schon mal


"Anti-Kartell" und trotzdem ist die 210/220 Version fast doppelt so teuer wie die normale. Oder wie rechtfertigt man diese Aufpreise für 5% mehr Material wenn man nicht künstlich Preise erhöht.

naja sie ist 50% teurer und nicht doppelt so teuer und auch nicht fast doppelt so teuer.
vielleicht liegt es ja an den geringeren stückzahlen, materialeinsatz ist nicht alles

Startseite?


hatte hier schon mal ein dicken Kommentar übers Raumgewicht geschrieben... Wer sich über das Raumgewicht mal Informiert, dazu noch Test durchwühlt wird schnell merken das das Raumgewicht geschwafel einfach nur ein Fantasie denken einer Industrie ist um ihren Schrott besser Verkaufen zu können.

Die Test zeigen auch das mehr Raumgewicht komischer weise schneller durch ist als es immer angepriesen wird, woran das liegt ist auch schnell erklärt um so höher das Raumgewicht um so schlechter kommt es mit Feuchtigkeit und Temperaturen zurecht

Z.B.
Röwa Ecco2 Sensitive 165 RG von 51,66
Allnatura Vitastar-Plus mit Bezug Hygiene RG von 54,16
Billerbeck Airtec Senso Classic RG von 51,76
Swissflex Versa 20 Geltex Inside RG von 46,66

ich könnte das noch mit sehr viel mehr Modellen machen, aber naja, die alle haben was gemeinsam, hoher RG Wert aber kommen mit dem Einfluss von Feuchtigkeit und Temperaturen nicht wirklich zurecht, die Liegeeigenschaften verändern sich schnell, entsprechend halte die Teuren Matratzen gut 4 bis 6 Jahre, wobei die Swissflex noch am besten abschnitt, aber auch nicht wirklich überragend bei dem Preis.

Die hier erwähnte Bodyguard hat nur ein RG von 36,72, hält aber die 150 Kg Walz Test ohne Probleme stand, Kostet nur ein Bruchteil von den anderen Matratzen und hält locker 8 bis 10 Jahre durch und jeder Schläfer liegt darauf gut, was bei den anderen nur auf vereinzelte immer zutrifft. dazu stimmen die Härtegrad angaben auch, bei den anderen sind sie alle Weicher als angeben

(Bezieht sich alles auf Matratzen der Größe 90x200m)
Wie die Formel zum ausrechnen des RG Wertes ist, solltest du ja kennen ^^

Dazu kommt das mehr Raumgewicht nicht = Besser Schlafen ist, man Zahlt einfach für das mehr an Raumgewicht einfach drauf, mehr ist das nicht, oft sind die Liegeeigenschaften von Teuren sogar deutlich schlechter als Günstige, oder Mittelpreisige... Dazu kommt das fast immer die Härtegrad angeben völlig Falsch sind, meist sind die Harten viel weicher als angegeben und die Weichen oft viel Härter.

Durch das Kartell sind die Preise einfach in den Himmel geschossen und die Qualität in den Keller gegangen, die Leute Kaufen den "Fachverkäufern" jeden scheiß ab den sie ihnen da einreden und behalten die Grütze dann ein leben lang im Kopf und denken es stimmt... Das Problem mit Kartellen, sie Verschwinden nicht, das Matratzen Kartell besteht immer noch genauso wie vor der Aufdeckung, genauso wie fast alle anderen die aufgedeckt worden sind, dafür ist es zu Profitable und natürlich auch lächerlich was sie als Strafe Kassieren, ist ja auch "Nur" eine Ordnungswidrigkeit.

solange sich da nichts ändert, so werden Verbraucher immer schlechtere Qualität bekommen für viel Geld, daher ist es mittlerweile auch sehr oft so, das Günstiger besser ist als Teurer, Teuer war mal vor 30-40 Jahren besser, das ist schon lange nicht mehr so und Firmen Zahlen durch die Kartelle auch dicke drauf und legen dann die Preise auf den Kunden um, das Schienen Kartell hat der DB aber Milliarden gekostet, was die Ticketpreise in die Höhe Trieb.

daher grade für Mydealzer, spart euch das Geld für Teure Matratzen, außer ihr seid ein Sonderfall mit Rücken, oder Gelenk Problemen, dann sollte man sich Professionelle Hilfe bei einem Arzt einholen und Händler die Matratzen und Kissen in speziellen Ausführungen verkaufen und die auf den Kunden Zuschneiden...

KaPeh

Raumgewicht 30...viel Spass. In 3 Jahren durchgelegen. (Hatte eine RG30 und mir vor kurzem eine Ravensberger mit RG60 oder 65 gekauft... meinen Rücken freuts)


Sonderausführungen Kosten immer mehr, dabei geht es gar nicht um das Material, sondern auf den Aufwand diese Herzustellen, die Spezielle Länge von 210 oder 220 wird kaum gekauft und muss gesondert angefertigt werden, die geben halt nur vor wie der Schaum aufgebaut sein muss und geben das Firma X in Auftrag und müssen dann wohl auch mehr Zahlen für die Größe.

Guck dich mal um wie die Aufpreise bei anderen Matratzen in den Größen ist, da bist du mit popeligen 100€ nicht dabei, da sind Aufpreise von 300 bis 700€ nicht ungewöhnlich.

Das Selbe kann man auch bei Gesonderter Kleidung, Schuhe sehen das der Aufpreis deutlich höher ist, genauso wie Ersatzteile von Geräten, was die da Teilweise für Preise verlangen ist schon extrem Wucher, auch die Bett Gestelle mit der Größe sind sehr oft viel Teurer....

danke evilgood sehr informativ. hatte mich gewundert warum die bodyguard nur ein RG von knapp über 30 hat und hier die Rede von 40,50 und mehr als gut definiert wurde

WTF, hab die 140*200 gestern für 88,99 bestellt, heute soll sie 114,50 kosten X)

wie ist das mit Rückgaberecht bei Matratzen von Amazon?

Ich werde die Dealmatratze auf jedenfall testen und mich zwischen Ihr und der Aldi Kaltschaummatratze entscheiden, mydealz.de/dea…308

ewello

Schau dir mal die an: Anti-Kartell-Matratze . Die beste, die Stiftung Warentest je getestet hat. Kostet zwar ca. 200,-- € soll aber sehr gut sein. Meine nächste wird auf jeden Fall so eine!


Lustig - genau die wurde vor ein paar Tagen in einer Doku über Kartelle erwähnt:

WISO: Abzocke in Deutschland
zdf.de/wis…tml
zdf.de/ZDF…64/

So ab Minute 11. Da kommt auch der "Chef" zu Wort. Kann mich aber nicht so recht entscheiden, was ich von dem halten soll.

f5Touchpad

Über 10 % nur ein Stern. Somit nicht tragbar.


Versuchs mal mit höheren Härtegrad

hmmm die ist so dünn, das man denkt man schläft aufn Boden, kA was ich von der Matratze halten soll^^

achja und meine ist nicht wie angegeben 200cm lang^^

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text