197°
ABGELAUFEN
[AMAZON] Talisker Skye Single Malt Whisky (1 x 0.7 l) - 28,49

[AMAZON] Talisker Skye Single Malt Whisky (1 x 0.7 l) - 28,49

FoodAmazon Angebote

[AMAZON] Talisker Skye Single Malt Whisky (1 x 0.7 l) - 28,49

Preis:Preis:Preis:28,49€
Zum DealZum DealZum Deal
Talisker Skye
"Vollmundig & Rauchig"
Dezenter Torfrauch, Meersalz, ausgeprägte Süße, abgerundetmit etwas Pfeffer am Ende
"Ausgebranntes Ex-Bourbon Fass"
45,8 % Vol.

TALISKER SKYE, so lautet der Name der neuesten Kreation der Talisker Brennerei auf der windumtosten Isle of Skye. Von ihren sanften Stränden im Süden über die zerklüfteten Gipfel der Cuillins bis hin zu den entlegenen Landzungen des Nordens ist diese Insel geprägt von der Vielfalt faszinierender Landschaften. Versuchen Sie, sich einen Single Malt vorzustellen, der all diese Gegensätze in sich vereint, und Sie haben TALISKER SKYE.

Um die Zitrusnoten sowie die süßeren Aromen von Talisker hervorzuheben, wird eine Mischung aus getoasteten und wiederbefüllten Fässern aus amerikanischer Eiche verwendet. Gleichzeitig betont das aber auch die sanften Rauch- und Meersalzaromen, die die Whiskys der Talisker Brennerei so unverkennbar machen.

PVG: 32 - 34

33 Kommentare

Kein Preisvergleich.....ist doch das mind. bei einem Deal

3,50 teurer bei delinero

Murmel1

Kein Preisvergleich.....ist doch das mind. bei einem Deal


hättest du doch einfügen können
bist ja auch so "erfahren"

Lasst euch nicht abzocken. Der 10-jährige kostet kaum mehr und ist teilweise sogar günstiger zu haben als die Abfüllungen ohne Altersangabe.

8db

Lasst euch nicht abzocken. Der 10-jährige kostet kaum mehr und ist teilweise sogar günstiger zu haben als die Abfüllungen ohne Altersangabe.



Illuminaten

Das ist alles geschmackssache. muss eh jeder selbst entscheiden was er sich kauft und was man zu sich nimmt

Whiskey ohne Jahresangabe. Autocold

Dacht es wäre ein Whisky...

StefanF79

Whiskey ohne Jahresangabe. Autocold


StefanF79

Whiskey ohne Jahresangabe. Autocold


Leider scheint das ein Trend zu sein...und bestimmt nicht um dem Verbraucher was Gutes zu tun.

kk203

Das ist alles geschmackssache. muss eh jeder selbst entscheiden was er sich kauft und was man zu sich nimmt


Sag bloß...

Hast du den 10er schon mit den günstigen NAS (Skye/Storm) verglichen? Dann sag mir mal bitte, warum du diesen hier vorziehen würdest? Schon witzig, wie die Dealersteller hier immer reflexartig das Produkt verteidigen müssen. Gegen den Deal habe ich noch nicht mal was gesagt. Mir missfällt lediglich die Preisgestaltung und die Täuschung der Verbraucher seitens der Konzerne (in diesem Fall Diageo).

Habe ich durch ne Falschlieferung mal für 9 Euro bekommen.
Bin jetzt kein Experte, fand ihn aber recht lecker

Murmel1

Kein Preisvergleich.....ist doch das mind. bei einem Deal


DU hast den Deal erstellt!

Na,da gibt es hier sonst besseres Oder siehe whisky-deals.de

8db

[quote=kk203]Schon witzig, wie die Dealersteller hier immer reflexartig das Produkt verteidigen müssen. Gegen den Deal habe ich noch nicht mal was gesagt. Mir missfällt lediglich die Preisgestaltung und die Täuschung der Verbraucher seitens der Konzerne (in diesem Fall Diageo).



Ganz richtig. Der 10-jährige ist durch die längere Lagerung in der Produktion ein deutlich teureres Produkt, kostet aber nur wenig mehr als diese NAS Abfüllung mit "coolem" Namen, die deutlich flacher im Geschmack ist.

Der Skye ist ganz okay. Nicht so gut wie der 10ner (Der AFAIK eingestellt wird), aber immer noch besser als der Storm. Der ist echt schwach.

kann man gut trinken, aber das mit der altersangabe... muss ich euch zustimmen...

Richtig schlimm ist es bei Glenlivet oder Laphroaig. Da sind die NAS Ersätze für die jungen Standard Abfüllungen wirklich Plörre.

TheSavant

Richtig schlimm ist es bei Glenlivet oder Laphroaig. Da sind die NAS Ersätze für die jungen Standard Abfüllungen wirklich Plörre.



Seh ich nicht so.
Quarter Cask > 10yo

ft55

Na,da gibt es hier sonst besseres Oder siehe http://Whisky-Deals.de



Betreibst du die Seite? Die ist ja unglaublich schlecht.

Sorry, der taugt nix. Lieber den 10er, den gibts auch immer mal wieder um den Preis, und der ist um Welten besser.

Kommentar

TheSavant

Richtig schlimm ist es bei Glenlivet oder Laphroaig. Da sind die NAS Ersätze für die jungen Standard Abfüllungen wirklich Plörre.

sehe ich genau so mit dem quarter cask!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text