258°
ABGELAUFEN
[Amazon] Tefal FZ3010 Fritteuse ActiFry Essential für nur 126,00 € (vllt. auch noch 10,00€ Cashback)

[Amazon] Tefal FZ3010 Fritteuse ActiFry Essential für nur 126,00 € (vllt. auch noch 10,00€ Cashback)

Home & LivingAmazon Angebote

[Amazon] Tefal FZ3010 Fritteuse ActiFry Essential für nur 126,00 € (vllt. auch noch 10,00€ Cashback)

Preis:Preis:Preis:125,77€
Zum DealZum DealZum Deal
Amazon hat grad die Tefal FZ3010 ActiFry Fritteuse im Preis gesenkt.

Aktueller Preis liegt bei 125,77 €.

Als UVP werden 199,00 € angegeben, idealo spuckt im Preisvergleich sogar über 200,00 € aus.

Richtet man sich nach diesen Preisen, dann ist's eine Ersparnis von 37%.

Theoretisch sollte es auch noch 10,00 € Cashback geben, siehe dazu Link im ersten Kommentar.

Ich habe dieses Cashback aber mal aus dem Dealpreis rausgelassen, da es nicht aktiv bei Amazon beworben wird. Kann man probieren und sich unter Umständen sogar über einen Knallerpreis von 115,77 € freuen.

Beliebteste Kommentare

sieht aus wie ein Campingklo

35 Kommentare

"WDR Servicezeit Kategorie: Fettarme Fritteusen (Ausgabe online vom 04.12.2013 – 3 getestete Fritteusen)
Fazit: Mehr Heißluftgarer als Fritteuse: Die Tester loben den geringen Bedarf an Öl, allerdings waren die Speisen nicht wie gewünscht zubereitet und das Gerät fühle sich instabil an.

Hmm... Lecker Labbrige Pommes

Hmm, mal ausprobieren. +!

die pommes aus den dingern sind mal so gar nicht labbrig ! ehr zu kross,wenn man 2-3 minuten zu lange laufen lässt

Hab keine Ahnung von den Dingern, aber kann es sein, dass die Tefal FZ7070 etwas hochwertiger ist?
Kostet dann ab 136€ und bei Amazon Italien noch 10€ weniger

Also ich kann das nicht bestätigen.

Wir haben die Fritteuse seit Weihnachten und sind vollkommen zufrieden.

Also nicht immer den subjektiven Testergebnissen irgendwelcher Magazine vertrauen, selbst ausprobieren

Kenne diese Air Dinger nicht, aber stinkt dann auch die gesamte Wohnung ekelhaft nach Fett?

Maerchensarg

Kenne diese Air Dinger nicht, aber stinkt dann auch die gesamte Wohnung ekelhaft nach Fett?



nein.absolut null fettgestank...das ist ja einer der großen " vorteile"

regnared

die pommes aus den dingern sind mal so gar nicht labbrig ! ehr zu kross,wenn man 2-3 minuten zu lange laufen lässt



Jop, entweder zu labbrig oder zu trocken. Selbst mit gutem Timing werden die nichtmal an nährend so gut wie mit einer herkömmlichen Friteuse (getestet mit selbstgemachten Kartoffeln).
Zudem ist Fett einfach der beste Geschmacksträger - wer ein bisschen was von gesunder Ernährung versteht kann also getrost auf diese Dinger verzichten.
Wer seine Fette natürlich ausschließlich aus bestimmten Quellen haben möchte kann damit vielleicht seinen Frieden finden, muss dann aber auch mit dem Geschmack leben.

Da Heißluft-Friteusen aber prinzipiell ziemlich teuer ist, ist der Preis natürlich sehr attraktiv. Viel günstiger kommt man nämlich nicht an diese Geräte - nicht zuletzt, da der ganze Gesundheitshype der Kassenschlager schlecht hin ist.

sieht aus wie ein Campingklo

Falls jemand interessiert an einer gebrauchten ist, habe noch eine rumstehen. Wird nicht mehr benutzt. Da wir öfters mehrere Sachen frittiert haben, passte das mit der ActiFry nicht. Die Nuggets mussten in den Ofen und die Pommes aus der Actifry.
Das Teil ist ca. 1 Jahr alt und wurde ganze 4x benutzt.

PN mit Preisvorstellung an mich bitte.

regnared

die pommes aus den dingern sind mal so gar nicht labbrig ! ehr zu kross,wenn man 2-3 minuten zu lange laufen lässt



Gesundheitshype und Fritteuse, das passt nicht zusammen. Ich will niemandem den Genuß streitig machen, aber ich kann mir nichts vorstellen was aus einer Fritteuse stammt und annähernd als gesund zu bezeichnen wäre. Wenn man sich dessen bewusst ist, dann passt das ja auch, nur sollte man sich nichts vorlügen (lassen).

Wir nutzen den Airfryer von Philips und machen Backofen Pommes drin und die werden 1000x leckerer wie im Backofen. Man muss die zeit kennenlernen bei der entsprechenden menge. Wir machen uns für 2 Personen Pommes. Einmal ca. 9 Minuten dann schütten und nochmal 9 minuten. Selbstgemachte dauern uns zu lange. Also schneiden usw. Das Gerät hat hinten einen Filter deswegen kein Geruchsproblem. Ob man den wechseln kann frage ich mich gerade...

ich schaue auch schon länger nach so nem Teil, da es bei uns öfters Grillhänchen gibt, aber damit der Ofen belegt ist, und Pommes zusmammen mit dem Hähnchen nix werden.

Allerdings ist das ja die"kleine " Version, mit 1KG aus frischen Kartoffeln bekommt man doch die Family nicht satt?!

Mein erster Gedanke war:

Camping-Klo

Ich habe die Actifry seit ca. 2 Monaten und seitdem echt viel darin gemacht.

Ich hab auch schon Chili con Carne darin gemacht. Das Funktioniert gut, gehört sich aber in den gusseisernen Bräter (bessere Aromen).

Sehr gut gehen frische, am Besten marinierte Hähnchen-keulen und -flügel. Knusprig, aromatisch und nicht trocken!

Bei den Fritten war ich anfangs skeptisch, da liest man ja sehr verschiedene Sachen. Im Endeffekt bin ich doch sehr positiv überrascht worden.

1. Festkochende Kartoffeln kaufen!
2. Schälen
3. Fritten schneiden (Sie werden knuspriger je dünner man Sie schneidet) ich empfehle 1cm x 1cm wenn man es gerne knusprig hat.
4. Mit kaltem Wasser in eine Schüssel und ordentlich auswaschen! Wasser auskippen, frisches einfüllen nochmal ordentlich durchmengen/ waschen.
5. Das Wasser abkippen und auf ein sauberes Küchenhandtuch geben und gut abtrocknen.
6. Ab in die ActiFry und 2 EL (1 ActiFry Löffel) Öl drüber geben. Ich verwende immer Olivenöl
7. Je nach Menge der Fritten und Version des Gerätes 40-50 Minuten Frittieren, Backen, Föhnen (wasauchimmer) lassen und Salz draufgeben. (ich mach das immer 5 min vor Ende, so wird das Salz noch was vermengt)

Wir hatten vorher eine normale Fritteuse und die Fritten aus der ActiFry schmecken uns 1000x besser. Labbrig oder Trocken sind Sie noch nie geworden. Lediglich wenn man TK-Fritten holt sollte man darauf achten Sie nicht zu lange drin zu lassen.

Es gibt aber auch ein Heft dazu mit den Garzeiten der Gängigsten Produkte.

Maerchensarg

Kenne diese Air Dinger nicht, aber stinkt dann auch die gesamte Wohnung ekelhaft nach Fett?


Nein, eines der Hauptkaufsargumente für mich. Selbst ohne Dunstabzugshaube riecht man kein bisschen Fett.

Hmmm will die auch immer testen.. aber 40 bis 50 min auf Pommes warten?

wenn jemand die family Version günstig abgeben möchte Angebote gerne per PM

Spucha

Hab keine Ahnung von den Dingern, aber kann es sein, dass die Tefal FZ7070 etwas hochwertiger ist? Kostet dann ab 136€ und bei Amazon Italien noch 10€ weniger


Ich hab die Snacking, Aufgrund des abnehmbaren Deckels klappert der schon mal beim öffnen. Seitlich tritt auch etwas heiße Luft aus. Aber nicht die Menge, dass ich mich mal verbrannt hätte.

Probiere nur niemals Mozerellasticks in dem Teil. Die sind bei mir einfach nur ausgelaufen und waren labbrig. Wenigstens das saubermachen ist wegen dem beschichteten Innenteil total easy gewesen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text