[Amazon] Tokina ATX 2,8/100 Pro D Macro AF Objektiv für Canon für 314,13€
186°Abgelaufen

[Amazon] Tokina ATX 2,8/100 Pro D Macro AF Objektiv für Canon für 314,13€

5
eingestellt am 23. Apr 2015
Wieder ein spezielleres Angebot, da es denke ich nicht die breite Masse interessiert stelle ich das Angebot trotzdem ein auch wenn nur noch 3 davon auf Lager sind.
Nächster Preis laut idealo bei 359,00 €.

Beschreibung von idealo:
Makro Objektiv / Teleobjektiv / Serie : Tokina AT-X Pro / Objektivanschluss : Canon EF / Lichtstärke: 2,8 / Brennweite: 100 mm / geeignet für Sensor-Typ: APS-C / Bauweise: Festbrennweite / Einsatzgebiete: Portraitfotografie, Makrofotografie, Nahfotografie / Fokussierungen: Autofokus, Manueller Fokus / AF-Motor: Stangen-AF / Naheinstellgrenze: 30 cm / Topbegriffe : Filmobjektiv / Linsen-Typen: Asphärische Linsen, ED-Glas-Linsen / Optischer Aufbau (Glieder/Linsen): 8/9 / Anzahl Blendenlamellen: 9 / max. Vergrößerung: 1:1 / Kleinste Blende: 32 / Größte Blende: 2.8 / Objektiv-Schalter: AF/MF-Umschalter, Macro-Umschalter / Filtergewinde: 55 mm / Vergütung: Mehrschichtvergütung (Multicoating) / Länge: 95 mm / Objektivdurchmesser: 73,66 mm / Gewicht: 540 g / Lieferumfang: Objektivdeckel / Farbe: schwarz / Sonstiges: Filmobjektiv

5 Kommentare

Viel Sinnlosinfo und -bildchen, dafür nix Relevantes. So schwer?

Ein Anfang: traumflieger.de/obj…php

Das Objektiv ist vollformattauglich. Es hat ein tolles Bokeh und bildet überraschend scharf selbst in den Randbereichen ab, möchte aber gern kräftig abgeblendet werden (5.6 ist toll). Es neigt etwas zu Farbsäumen und fällt richtig negativ in Sachen Autofokus auf.

Verfasser

navijunge

Viel Sinnlosinfo und -bildchen, dafür nix Relevantes. So schwer? Ein Anfang: http://www.traumflieger.de/objektivtest/open_test/tokina_100/overview.php Das Objektiv ist vollformattauglich. Es hat ein tolles Bokeh und bildet überraschend scharf selbst in den Randbereichen ab, möchte aber gern kräftig abgeblendet werden (5.6 ist toll). Es neigt etwas zu Farbsäumen und fällt richtig negativ in Sachen Autofokus auf.



Ich stell nur Angebote rein, bin kein Kenner auf dem Gebiet.

Abblenden ist bei Makro-Aufnahmen ohnehin in den meisten Fallen aufgrund der zu geringen Tiefenschärfe erforderlich, d.h., Blende 5.6 sollte kein Problem sein. Autofokus ist bei Marko-Aufnahmen ohnehin unwichtig, da man manuell fokusieren sollte. Diese Punkte sehen aber anders aus, wenn man das Objektiv zu anderen Zwecken wie z.B. Porträts etc. nutzen sollte.

Bei dem Preis würde ich das Sigma 105 vorziehen: geizhals.de/sig…tml
Edit: Ups, nicht mehr vorrätig.Hab das Glas zumindest für unter 100 Euro mit defektem AF bekommen. AF brauche ich eh nicht im Makrobereich.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text