[Amazon] TomTom Runner GPS - Laufuhr mit GPS Quickfix und Brustgurt-Anbindung (schwarz)
455°Abgelaufen

[Amazon] TomTom Runner GPS - Laufuhr mit GPS Quickfix und Brustgurt-Anbindung (schwarz)

23
eingestellt am 19. Dez 2016
TomTom Runner GPS - Laufuhr mit GPS Quickfix und Möglichkeit zur Herzfrequenzmessung mit Brustgurt (Farbe: schwarz)

Edit: Der Preis steigt langsam.

Edit 2: Und fällt wieder.

Edit 3: Jetzt neu für 49,-

Nun im Amazon WARhouse. Immerhin noch billiger als vor ein paar Tagen bei SP24.

Ich habe so im Gefühl, dass die Ware nicht unbedingt schlechter als von RunnersPoint ist. Das waren da wohl Ausstellungsstücke.


Edit: Bei Runners Point für 39,90 inkl. Versand (Danke an schwicker)
Link zum alten Deal mit weiteren Infos zur Uhr: mydealz.de/dea…196


In Anlehnung an meinen gestrigen Deal der TomTom Multisport Cardio GPS mit optischem Herzfrequenzmesser (Link: mydealz.de/dea…468), gibt es bei SP24/Runners Point Amazon auch eine gute GPS-Laufuhr ohne optischen Herzfrequenzmesser. Dafür lässt sich hier aber (auch) ein Brustgurt verbinden. Laut Amazon sagt der Hersteller, dass prinzipiell alle Bluetooth Smart-Herzfrequenzmesser verwendet werden können. Mit dem TomTom Runner wird Deine Trainingssteuerung zum Kinderspiel. Groß und übersichtlich findest Du alle wichtigen Trainingsdaten mit einem Knopfdruck auf Deinem Display. Ganz nebenbei hilft er Dir, Deine neuen Ziele zu erreichen.

  • QuickGPSfix-Technologie für schnellere Standortbestimmung
  • Großes und gut ablesbares Display (Zeit, Distanz, Geschwindigkeit)
  • Leichte und schnelle 1-Knopf-Steuerung
  • Visuelle Trainingshilfen im Vollbildmodus
  • Integrierter Beschleunigungssensor
  • Online Verwaltungssensor
  • Trainingssteuerung
  • Einfache Navigation
  • Akkulaufzeit: bis zu 10 Std. im GPS-Modus
  • Wasserdicht: bis 5 ATM
  • Lieferumfang: TomTom Runner GPS, Ladevorrichtung und Betriebsanleitung

Nächster Preis (refurbished): 73,11 + 5,95 Versand bei Conrad
Nächster Preis (Bundle mit zusätzlichem Armband): 79,95 bei Schuster

23 Kommentare

Habe die Uhr seit c. a. einem Jahr. Ich habe sie gebraucht über Amazon Warehouse Deals gekauft, allerdings für 83,00 Euro.
Bin bisher sehr zufrieden. Nur GPS Signal dauert manchmal ein paar Minuten, bis der Empfang da ist.
Bearbeitet von: "Sollbruchstelle" 19. Dez 2016

Naja gebraucht ist da jetzt so ne Sache, will gar nicht wissen, wer da das Teil schon vollgeschwitzt hat...

Verfasser

Panepetervor 2 m

Naja gebraucht ist da jetzt so ne Sache, will gar nicht wissen, wer da das Teil schon vollgeschwitzt hat...



Ich weiß nicht, ob die tatsächlich gebraucht wurden. Du kannst die Uhr-Einheit aber komplett aus dem Band nehmen und das Band in Spülmaschine legen (nicht zu heiß, 50°) oder abschrubben, wenn Du Angst vor Seuchen hast.

Die Runner kann aber nicht wie die TomTom Spark auch Bahnen beim Schwimmen zählen oder?

Ameisenmanvor 11 m

Die Runner kann aber nicht wie die TomTom Spark auch Bahnen beim Schwimmen zählen oder?




Ich wußte gar nicht, daß es sowas gibt, daß ne Uhr auch Bahnen beim Schwimmen zählen kann?

Verfasser

Ameisenmanvor 11 m

Die Runner kann aber nicht wie die TomTom Spark auch Bahnen beim Schwimmen zählen oder?



Kann ich leider nicht sagen. Aber ich glaube die Software ist bei allen Versionen gleich, oder?

Verfasser

chrisulmvor 28 s

Ich wußte gar nicht, daß es sowas gibt, daß ne Uhr auch Bahnen beim Schwimmen zählen kann?



Also die Multi-Sport kann das auf jeden Fall...

xound.vor 3 m

Kann ich leider nicht sagen. Aber ich glaube die Software ist bei allen Versionen gleich, oder?


Wohl leider nicht. Eine Frage bei Amazon:
Kann man diese Uhr auch zum Fahrrad fahren oder anderen Sportarten anziehen anziehen?
Antwort:
Nein, die runner ist nur fürs laufen gemacht! Du musst Dich dann für die Multisport entscheiden! Die kann neben laufen noch schwimmen u. radfahren! 
Bearbeitet von: "Ameisenman" 19. Dez 2016

Verfasser

Ameisenmanvor 5 m

Wohl leider nicht. Eine Frage bei Amazon:Kann man diese Uhr auch zum Fahrrad fahren oder anderen Sportarten anziehen anziehen? Antwort: Nein, die runner ist nur fürs laufen gemacht! Du musst Dich dann für die Multisport entscheiden! Die kann neben laufen noch schwimmen u. radfahren! 



Ich dachte, dass die Software irgendwann mal vereinheitlich wurde. Genau weiß ich das aber leider nicht.

Verfasser

Ameisenmanvor 49 m

Wohl leider nicht. Eine Frage bei Amazon:Kann man diese Uhr auch zum Fahrrad fahren oder anderen Sportarten anziehen anziehen? Antwort: Nein, die runner ist nur fürs laufen gemacht! Du musst Dich dann für die Multisport entscheiden! Die kann neben laufen noch schwimmen u. radfahren! 



Ich hab was gefunden: de.support.tomtom.com/app…ark



Hard- und Software scheinen gleich zu sein. Die Spark ist optisch auf All-Day-Use getrimmt und die Runner auf Jogging. Wie auch immer. Es gibt auch Leute, die joggen den ganzen Tag (durchs Büro)...
Bearbeitet von: "xound." 19. Dez 2016

Totaler Preisverfall bei der Uhr. Wobei ich meine wieder verkauft habe. Gegen meine Garmin hat sie einfach keine Chance. Sie wirkt einfach billig

xound.vor 3 h, 35 m

Also die Multi-Sport kann das auf jeden Fall...




Die da hier für 109,- € + Versand bei Amazon?

Sowas hat dann wohl auch seinen Preis?

Verfasser

Ich glaub für 109,- Euro bekommst Du mit Glück schon was mit GPS und optischem Herzfrequenzmesser. Ich hab mir jetzt eine Runner 2 Cardio + Music für 106,- bei iBood geholt

Schon grass wie der Preis fällt-habe meine rechtzeitig verkauft. Schwimmen war gut mit dem zählen der bahnen aber alltagstauglich ist dir Uhr für mich nicht.z.B. kann man sie nicht ausschalten und Nachrichten kann sie sich nicht empfangen und nur als Uhr gefällt sie mir nicht. Nur für Sport ok

Waldmeister13vor 6 h, 24 m

Habe die Uhr seit c. a. einem Jahr. Ich habe sie gebraucht über Amazon Warehouse Deals gekauft, allerdings für 83,00 Euro. Bin bisher sehr zufrieden. Nur GPS Signal dauert manchmal ein paar Minuten, bis der Empfang da ist.


Wie ist der Bluetooth Sync mit dem Handy? Klappt das gut? Und dann hochladen in andere Apps in Android? Danke!

lordzahlvor 35 m

Wie ist der Bluetooth Sync mit dem Handy? Klappt das gut? Und dann hochladen in andere Apps in Android? Danke!


Den Bluetooth Sync mit dem Handy benutze ich nicht. Nach dem Laufen kommt die Uhr in die Mini-Dock über USB an den PC und der Lauf wird automatisch mit meinem Konto über TomTom synchronisiert.

xound.vor 10 h, 0 m

Ich glaub für 109,- Euro bekommst Du mit Glück schon was mit GPS und optischem Herzfrequenzmesser. Ich hab mir jetzt eine Runner 2 Cardio + Music für 106,- bei iBood geholt



Die hab ich in S meiner Freundin vor 2 Wochen bei Amazon für 79€ geholt (neu 99€). Pulsmesser, GPS und Musik per BT von TomTom

mydealz.de/dea…718
Bearbeitet von: "Ameisenman" 20. Dez 2016

Ich habe mal im TomTom Forum gefragt: Antwort leider Nein. Nur laufen.

"Hallo liebe Community. Ich habe meiner Freundin für Weihnachten eine TomTom Spark Cadio+Musik gekauft. Beim Einrichten dann gesehen das diese auch "Schwimmen" inkl. Bahnenzählen unterstützt. Ich gehe 1 bis 2 mal die Woche Kraulen wegen Rückenproblemen. Wie ich hier im Forum lese wird das Zählen der Bahnen eher schlecht als recht ausgeführt. Die Artikel sind aber auch schon 1 bis 2 Jahre alt. Hat sich da was positiv verbessert? Werden auch Bahnen gezählt wenn ich keine "richtige" Wende mache sondern nur anschlage und umdrehe?

Und dazu dann noch eine Frage. Ich habe im Internet nun die Runner für unter 50€ gefunden. Unterstützt diese auch das "Schwimmen" oder muss es die teurere Multisport sein?

Danke für die Antworten."


"Hi Ameisenman,

Willkommen im Forum!

In der Zwischenzeit hat sich in der Tat einiges getan. Da diese Aktivität aber seine Tücken hat, welche mit der Messung der Schwimmbewegungen und der Runden durch den Bewegungssensor zutun haben, würde ich Dir wärmstens diesen FAQ empfehlen, welcher einige Tips beinhaltet: hier klicken

Um sicherzustellen dass die Runden richtig gewertet werden musst Du keine Rolle o.ä. machen, ein deutliches abstoßen hilft aber ungemein.

Ich kann Dir nur empfehlen dies mal ausgiebig selbst zu testen, i.d.R. kommt man schnell darauf wie man die Uhr dazu bringen kann die Runden zu werten. Absolut wichtig ist natürlich die richtige Bahnenlänge einzutragen.

Die Runner Uhr hat leider keinen Schwimmodus - deswegen ist die auch so günstig.

Falls Du weitere Fragen oder Probleme hast, lass es mich bitte wissen!

Gruß aus Amsterdam,

Julian"

Verfasser

Ameisenmanvor 38 m

Ich habe mal im TomTom Forum gefragt: Antwort leider Nein. Nur laufen."Hallo liebe Community. Ich habe meiner Freundin für Weihnachten eine TomTom Spark Cadio+Musik gekauft. Beim Einrichten dann gesehen das diese auch "Schwimmen" inkl. Bahnenzählen unterstützt. Ich gehe 1 bis 2 mal die Woche Kraulen wegen Rückenproblemen. Wie ich hier im Forum lese wird das Zählen der Bahnen eher schlecht als recht ausgeführt. Die Artikel sind aber auch schon 1 bis 2 Jahre alt. Hat sich da was positiv verbessert? Werden auch Bahnen gezählt wenn ich keine "richtige" Wende mache sondern nur anschlage und umdrehe? Und dazu dann noch eine Frage. Ich habe im Internet nun die Runner für unter 50€ gefunden. Unterstützt diese auch das "Schwimmen" oder muss es die teurere Multisport sein? Danke für die Antworten.""Hi Ameisenman, Willkommen im Forum! [Bild] In der Zwischenzeit hat sich in der Tat einiges getan. Da diese Aktivität aber seine Tücken hat, welche mit der Messung der Schwimmbewegungen und der Runden durch den Bewegungssensor zutun haben, würde ich Dir wärmstens diesen FAQ empfehlen, welcher einige Tips beinhaltet: hier klicken Um sicherzustellen dass die Runden richtig gewertet werden musst Du keine Rolle o.ä. machen, ein deutliches abstoßen hilft aber ungemein. Ich kann Dir nur empfehlen dies mal ausgiebig selbst zu testen, i.d.R. kommt man schnell darauf wie man die Uhr dazu bringen kann die Runden zu werten. Absolut wichtig ist natürlich die richtige Bahnenlänge einzutragen. Die Runner Uhr hat leider keinen Schwimmodus - deswegen ist die auch so günstig. [Bild] Falls Du weitere Fragen oder Probleme hast, lass es mich bitte wissen! Gruß aus Amsterdam, Julian"



Alles klar, danke für die Klarstellung. Wie gesagt, ich habe eine Runner 2 Cardio + Music hier, bin aber noch nicht zur Nutzung gekommen. Sollte sich was Gegenteiliges erweisen, sag ich Bescheid.

xound.vor 15 h, 7 m

Alles klar, danke für die Klarstellung. Wie gesagt, ich habe eine Runner 2 Cardio + Music hier, bin aber noch nicht zur Nutzung gekommen. Sollte sich was Gegenteiliges erweisen, sag ich Bescheid.



Diese ist glaube ich gleich zur Spark Cardio + Musik von meiner Freundin. Da ist schwimmen mit dabei.

Verfasser

Ameisenmanvor 2 h, 23 m

Diese ist glaube ich gleich zur Spark Cardio + Musik von meiner Freundin. Da ist schwimmen mit dabei.



Ich blick da nicht durch. Die Produktpolitik von TomTom ist etwas undurchsichtig.

Runner ist das Laufmodell, Spark das Fashionmodell. Runner 1 kann kein Bahnen zählen, da nur für Läufer. Runner 2 aber schon?

Ich glaube ich muss meine Uhr langsam mal auspacken :P

So wie ich das jetzt verstanden habe ist die Runnerlinie die im Sportgeschäft angeboten wird. Die Spark soll dezenter sein und im normalen Handel sein. Also eigentlich gehts nur um die Armbänder.

Runner
Runner 2 = Spark
Runner 3 = Spark 3

Zur Runner gab es wohl noch kein Sparkmodel

Verfasser

Ameisenman21. Dezember

So wie ich das jetzt verstanden habe ist die Runnerlinie die im Sportgeschäft angeboten wird. Die Spark soll dezenter sein und im normalen Handel sein. Also eigentlich gehts nur um die Armbänder.RunnerRunner 2 = SparkRunner 3 = Spark 3Zur Runner gab es wohl noch kein Sparkmodel



Danke für die Info. Ich habe jetzt meinen ersten Lauf mit der Runner 2 gemacht. Diese Audio-Ausgabe ist ja furchtbar: PING - work it. PING - your on pace. PING ....

Ganz schrecklich. Ich hoffe das kann man abstellen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text