279°
ABGELAUFEN
[Amazon] Ton Steine Scherben - Gesamtwerk [13 CDs - 77,22 EUR]
[Amazon] Ton Steine Scherben - Gesamtwerk [13 CDs - 77,22 EUR]

[Amazon] Ton Steine Scherben - Gesamtwerk [13 CDs - 77,22 EUR]

Preis:Preis:Preis:77,22€
Zum DealZum DealZum Deal
Vergleichspreis bei JPC 89,00 EUR. War seit Erscheinungstag bei Amazon für 99 EUR zu kaufen.
Das Gesamtwerk der 70er Jahre Kultband umd den Sänger Rio Reise war lange Zeit vergriffen und nur zu astronomischen Preisen zu bekommen. Aktuell bei Amazon für 77,22 EUR.

Beste Kommentare

J_R

Kleine Band-Geschichtskunde: Die Grünen-Politikerin Claudia Benedikta Roth war Managerin der Band bis zu deren Auflösung.



Deutschland hat sie auch bald soweit.

bonustrax

Schrottmusik von Berliner Sozialschmarotzern.



Schrottkommentar von Dumpfbacke

bonustrax

Schrottmusik von Berliner Sozialschmarotzern.




Wer grundlos beginnt, andere als Sozialschmarotzer zu bezeichnen, der verdient keinen Respekt, sondern nur eines...zudem haben TSS etwas geleistet, das Generationen überdauert, und vor dem Faschismus bewahrt.

Ton Steine Scherben Auto-Hot!
Bis heute immer noch aktuelle Texte mit erstklassiger Musik.

35 Kommentare

Deal-Jäger

81PJGO06djL._SL1500_.jpg

Ton Steine Scherben Auto-Hot!
Bis heute immer noch aktuelle Texte mit erstklassiger Musik.

Schrottmusik von Berliner Sozialschmarotzern.

HOT !

bonustrax

Schrottmusik von Berliner Sozialschmarotzern.




Sagst du, dessen Vorfahren sich damals auf dubioseste Art und Weise am Besitz anderer bereicherten...

bonustrax

Schrottmusik von Berliner Sozialschmarotzern.

Ich kann kaum fassen was für Idioten sich hier bei MyDealz rumtreiben. Pöbelt auf Facebook rum. Gehört da ja offentlich zum "guten Ton".

bonustrax

Schrottmusik von Berliner Sozialschmarotzern.




Oh, du bist also ein besserer, sprich: Übermensch.

Kleine Band-Geschichtskunde:

Die Grünen-Politikerin Claudia Benedikta Roth war Managerin der Band bis zu deren Auflösung.

bonustrax

Schrottmusik von Berliner Sozialschmarotzern.



Schrottkommentar von Dumpfbacke

J_R

Kleine Band-Geschichtskunde: Die Grünen-Politikerin Claudia Benedikta Roth war Managerin der Band bis zu deren Auflösung.



Deutschland hat sie auch bald soweit.

bonustrax

Schrottmusik von Berliner Sozialschmarotzern.

Für einen gewissen Respekt untereinander muss man kein "Übermensch" sein...

bonustrax

Schrottmusik von Berliner Sozialschmarotzern.




Wer grundlos beginnt, andere als Sozialschmarotzer zu bezeichnen, der verdient keinen Respekt, sondern nur eines...zudem haben TSS etwas geleistet, das Generationen überdauert, und vor dem Faschismus bewahrt.

Sehr schöner Deal. Für einen "alten Herrn" wie mich ein wunderbares Stück Zeitgeschichte. Habe - nach kurzem Zögern - gerade bestellt. Vielen Dank!

Ich würde es schon begrüßen, wenn angesichts kurz zurückliegender Ereignisse mehr Leute einen der bekanntesten Leitsprüche dieser Gruppe umsetzen würden.

Keine Macht für Niemand oder macht kaputt was euch kaputt macht? :-)

Das hatte unser Media Markt mal für irgendwas um die 30,- in ner Wühlkiste. Hatte TSS zu dem Zeitpunkt aber noch gar nicht so richtig auf dem Schirm. Als ich dann tags darauf zur Vernunft gekommen bin, hatte den Deal schon jemand anders geschossen :-(

Globetrotter57

Keine Macht für Niemand oder macht kaputt was euch kaputt macht? :-)



Oder wie es eben die Linken sehen; Nur unsere Meinung zählt und es darf keine neben unserer geben!

bonustrax

Schrottmusik von Berliner Sozialschmarotzern.



Frage am Rande: Kennst Du seine Vorfahren?

Globetrotter57

Keine Macht für Niemand oder macht kaputt was euch kaputt macht? :-)



secundo

Globetrotter57

Keine Macht für Niemand oder macht kaputt was euch kaputt macht? :-)



Jaja, und wer hier wen kaputt machen soll, traust Du dich schon nicht mehr konkret zu sagen ...

Schon schwach, einen Deal wie diesen hier zu missbrauchen um sein eigenes Weltbild unters Volk zu bringen.

Globetrotter57

Keine Macht für Niemand oder macht kaputt was euch kaputt macht? :-)



Wie heißt es so schön: "Unnütz jemandem einen Gedanken erklären zu wollen, dem eine Anspielung nicht genügt."

Mein Weltbild mal außen vor. Schönen guten Abend.

J_R

Kleine Band-Geschichtskunde: Die Grünen-Politikerin Claudia Benedikta Roth war Managerin der Band bis zu deren Auflösung.



Weiss wohl jeder... fand die Musik nie geil, aber der gesellschaftliche Einfluss ist unstrittig.

Da wird sich Rio aber freuen, dass er jetzt endlich in einem Box Set begraben ist.

Dodgerone

[quote=J_R]Kleine Band-Geschichtskunde: Die Grünen-Politikerin Claudia Benedikta Roth war Managerin der Band bis zu deren Auflösung.



Weiss wohl jeder...

Sehe ich etwas anders

Endlich! Danke!

1800

Jaja, und wer hier wen kaputt machen soll



was != wen

mensch meier!

TSS ist doch so viel mehr als "Keinen Macht für Niemand" oder "Macht kaputt was Euch kaputt macht"

"(...) Du bist nicht über mir, Du bist nicht unter mir, Du bist neben mir, (...)"

Eurich

TSS ist doch so viel mehr als "Keinen Macht für Niemand" oder "Macht kaputt was Euch kaputt macht" "(...) Du bist nicht über mir, Du bist nicht unter mir, Du bist neben mir, (...)"



Bei Rio wohl eher "du bist in mir"...

lazyeye

Wer grundlos beginnt, andere als Sozialschmarotzer zu bezeichnen, der verdient keinen Respekt, sondern nur eines...zudem haben TSS etwas geleistet, das Generationen überdauert, und vor dem Faschismus bewahrt.



Jaja...die Berliner damals...sich vor Wehr- und Zivildienst drückend, mit Berliner Sonderabgabe und zusätzlich später dem Länderfinanzausgleich (bedient durch konservative Süd-Bundesländer) von Westdeutschland aushalten lassen, und somit genug Freiraum, um auch ohne lästige Beschäftigung als Bummelstudent amateurhafte Schrammelmusik für die nicht im eigenen Haus lebende LSD-Wohngemeinschaft zu produzieren und lyrische Ergüsse gegen den sie subventionierenden Staat dichten.

Ich fragte mich immer, aus welchem Grunde diese Damen und Herren nicht kurzerhand in den Zug stiegen und jenseits der Mauer im sozialistischen Arbeiter- und Bauernstaat das Paradies erleben wollten.

Bis ich dann auf folgende Straftatbestände des DDR-StGB stieß:

§ 220 – Öffentliche Herabwürdigung der staatlichen Ordnung
§ 256 – Wehrdienstentziehung/-verweigerung
§ 213 Abs. 3 - "Republikflucht"
§ 215 - Rowdytum
§ 249 - Gefährdung der öffentlichen Ordnung durch asoziales Verhalten.
Verfassungsnorm Artikel 24 Abs. 2 - Recht und PFLICHT zur Arbeitsaufnahme

Da lebte es sich in einer freiheitlich-westlichen Gesellschaft mit selbst selbsterklärten Systemfeinden gewährten Sozialtransfers doch bedeutend angenehmer...

Die Amis hätten 1948 West-Berlin besser ignoriert und während der Russischen Belagerung aushungern lassen. Uns wäre ne Menge Geld und Rotfaschismuspropaganda in Versform erspart geblieben...

Der Traum ist aus, und der Deal vorbei

lazyeye

Wer grundlos beginnt, andere als Sozialschmarotzer zu bezeichnen, der verdient keinen Respekt, sondern nur eines...zudem haben TSS etwas geleistet, das Generationen überdauert, und vor dem Faschismus bewahrt.



Glückwunsch!! Du hast erkannt, dass es sich bei der DDR nicht um einen sozialistischen, sondern um einen totalitären Staat handelte. Sollte eigentlich jeder wissen....

Der Rest deines Beitrags ist einfach nur geistiger Dünnschiss; jedes weitere Wort zu dem Blödsinn ist vergebene Mühe ...

ok. ich melde mich sofort freiwillig fürs Umerziehungslager an.

Oh nein, abgelaufen

20359

Oh nein, abgelaufen


Ja leider und btw. einer der wenigen sinnvollen Beitraege in diesem Angebotsthread, wobei die Aussage mir so nicht gefaellt, "Noch zu haben" haette mir besser gefallen ;-)
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text