Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
eingestellt am 13. Okt 2021

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Traumnacht Komfort 7-Zonen 500er Tonnentaschenfederkernmatratze Härtegrad H2 (weich) - bis 80 kg, 80 x 200 cm : AmazonSmile: Küche, Haushalt & Wohnen aktuell 98 € (kommt von 140 € im Juli)
Badenia Bettcomfort Irisette Lotus 7-Zonen Tonnentaschenfederkernmatratze, Härtegrad 3, 80 x 200 cm : AmazonSmile: Küche, Haushalt & Wohnen 140 € (kommt von 165 €)
Badenia Bettcomfort Irisette Lotus 7-Zonen Tonnentaschenfederkernmatratze, Härtegrad 2, 80 x 200 cm : AmazonSmile: Küche, Haushalt & Wohnen 140 € (kommt von 165 €)

Amazon scheint Tonnentaschenfederkern-Matratzen von Badenia im Preis reduziert zu haben. Z.B. die Irisette Lotus, die meiner Erfahrung nach einen guten Liegekomfort bietet. (Ich bevorzuge Tonnentaschen-Federkern ggü. Kaltschaum wegen der langfristigen Stabilität.)

Idealo: Matratze 80 x 200 cm Preisvergleich | Günstig bei idealo kaufen

Badenia ist eine deutsche Matratzenmarke, Traumnacht eine Zweitmarke (wohl auch bekannt als Traumschloss bei einem großen Matratzenhändler). Produktion in der EU, soweit ich weiß.

Hinzugefügt von @Cybertom am 13.10.

Wenn man bedenkt, dass wir ca. 1/3 unserer Lebenszeit im Bett verbringen, schenken wir der Wahl der richtigen Matratze (und des passenden Lattenrosts) relativ wenig Beachtung. Da hier, meiner bescheidenen Meinung nach, eine richtig gute Matratze angeboten wird, schreibe ich mal auf, was man vor dem Kauf überlegen sollte.

Und um es ganz klar zu sagen, welche Matratze "gut" oder "schlecht" ist, entscheidet Ihr am Ende selbst. Hier folgen nur ein paar Hinweise, was es zu beachten gilt, um die passende Matratze für sich zu finden. Nicht von ungefähr heißt es "Wie man sich bettet, so liegt man!"

1869987_1.jpg
Zunächst: Taschenfederkermatratze, Kaltschaummatratze - wo ist der Unterschied?

  • Was ist eine Federkernmatratze? Wie der Name schon deutlich zum Ausdruck bringt, arbeitet diese Matratze mit einem Kern aus Federn. Mehrere Stahlfedern werden dicht nebeneinander platziert und wirken somit abfedernd und dämpfend, während sie sich zugleich direkt wieder in die Ausgangsposition begeben, sobald kein Druck beziehungsweise Gewicht mehr auf der jeweiligen Stelle lagert. Zwischen den Federkernmatratzen wird noch weiter unterschieden, so gibt es Matratzen beispielsweise mit Bonellfederkern, Taschenfederkern oder Tonnentaschenfederkern. Mit diesen unterscheiden sich beispielsweise die Form der Federn oder wie diese in den Matratzenkern eingearbeitet werden.
  • Was ist eine Kaltschaummatratze? Diese Variante der Matratzen ist in Deutschland ebenfalls sehr beliebt. Sie bestehen aus einem Schaum, der auch zu anderen Matratzentypen verarbeitet werden kann, beispielsweise Memory- oder Komfortschaum. Kaltschaum ist deshalb eine Besonderheit, weil dieser bei Zimmertemperatur auf natürliche Art und Weise aushärtet, ohne durch hohe Temperaturen nachbehandelt zu werden.Weiterhin lässt sich bei diesem innovativen Schaumstoff eine sehr einfache Zonierung umsetzen, da der Schaum bei der Herstellung sowieso schon zurechtgeschnitten wird. Weil weder der Schaumstoff noch der Herstellungsprozess besonders teuer sind, sind Kaltschaummatratzen schon mit einem geringen Budget zu haben, was sie über die Jahre zu einem der heimlichen Lieblinge der Deutschen hat avancieren lassen.

Hier wird der Unterschied im Video gut erklärt:

Und welche Matratze soll ich nun kaufen?

Letztlich kommt es bei der Frage „Kaltschaum oder Taschenfederkern?“ darauf an, welches Liegegefühl Ihr bevorzugt. Wer es gerne weich hat, greift zur Kaltschaummatratze. Wer lieber auf einer festeren Unterlage schläft, der sollte besser eine Matratze aus Taschenfederkern wählen. Dabei solltet Ihr auch Euer Wärmeempfinden berücksichtigen. Bei starkem Nachtschweiß empfehlen wir eine Taschenfederkernmatratze. Wenn Ihr nachts friert, ist die Kaltschaummatratze eine bessere Wahl.

Nachdem nun die Frage, TFK oder Kaltschaum geklärt ist, schauen wir uns die Matratzen aus dem Deal an, auf der Irisette Lotus 500er TTFK bette auch ich mich allabendlich zur Ruhe

Die Badenia irisette gehört wegen des guten Preis-Leistungsverhältnisses zu den beliebtesten Federkernmatratzen auf Amazon und wird auch bei Google hoch bewertet (4,5*/5). Einen übersichtlichen Erfahrungsbericht findet Ihr HIER.

Die Badenia irisette Lotus TFK Matratze ist eine Tonnentaschenfederkernmatatze. Sie besteht aus ca. 500 kleinen Taschenfedern. Die Federn in der Badenia Bettcomfort Matratze bestehen aus Stahl und sind in einzelne Tücher eingenäht.

Daher auch der Name „Tonnentasche". Aber das ist nicht alles. Um die Federn herum liegt eine etwa 2 cm dicke Kaltschaumschicht. Dank dieser Schicht spürt Ihr beim Liegen die Federn gar nicht. Man hat bei der Badenia irisette Lotus TFK also Elemente von einer Federkernmatratze, zum anderen aber auch von einer Kaltschaummatratze. So können Vorteile beider Arten kombiniert werden.

1869987_1.jpg
Matratzenheld listet die Vorteile auf ...
  • Sieben Liegezonen
  • Durch und durch symmetrisch
  • Sehr atmungsaktiv
  • Sehr gut für Allergiker
  • Verschiedene Härtegrade
  • 5-Jahres-Garantie vom Hersteller

... und beurteilt die Badenia Irisette Lotus TFK mit 4,7.
1869987_1.jpg
Cybertom beurteilt sie (nach 6jährigem Dauertest ) mit 4,8!

Abschließend nochmal der Hinweis vom Beginn: Organisiert Euch unbedingt ein Probeliegen oder vereinbart ein Umtauschrecht. Ihr möchtet nicht 1/3 Eurer Lebenszeit falsch liegen, oder?

Viel Spaß beim Matratzenkauf!

1869987_1.jpg
Zusätzliche Info
15 Kommentare
Dein Kommentar