[Amazon] TP-Link Archer C7 AC1750 Gigabit Dualband WLAN Router(für Anschluss an Kabel-/DSL-/GlasfaserModem, 450 Mbit/s(2,4GHz)+1300 Mbit/s(5GHz), 2 USB 2.0 Ports, IPv6, Print/Media/FTP Server)
225°Abgelaufen

[Amazon] TP-Link Archer C7 AC1750 Gigabit Dualband WLAN Router(für Anschluss an Kabel-/DSL-/GlasfaserModem, 450 Mbit/s(2,4GHz)+1300 Mbit/s(5GHz), 2 USB 2.0 Ports, IPv6, Print/Media/FTP Server)

14
Bearbeitet von:"jamesblond"eingestellt am 19. Jun 2017
Bei Amazon bekommt ihr heute den TP-Link Archer C7 AC1750 Gigabit Dualband WLAN Router(für Anschluss an Kabel-/DSL-/GlasfaserModem, 450 Mbit/s(2,4GHz)+1300 Mbit/s(5GHz), 2 USB 2.0 Ports, IPv6, Print/Media/FTP Server) zum guten Preis.

PVG 77,58€ (Redcoon, ebay)

  • WLAN-Router für den Anschluss an ein vorhandenes Netzwerk oder ein Kabel-/DSL-/Glasfasermodem (WAN) arbeitet nach dem 802.11ac-Standard - der neuen WLAN-Generation
  • Gleichzeitiger Betrieb auf 2,4 GHz mit 450Mbps und auf 5 GHz mit 1300Mbps; Gesamtdatenrate: 1,75Gbps
  • Drei externe 5dBi-Antennen und drei interne Antennen ermöglichen eine maximale WLAN-Abdeckung und -Zuverlässigkeit
  • Zwei USB-Anschlüsse - einfache Freigabe von Druckern, Dateien oder Multimedia
  • Lieferumfang: TP-Link Archer C7 AC1750 Dual Band Wireless AC Gigabit Router, drei abnehmbare Dualband-Antennen, Netzteil, CD, Schnellinstallationsanleitung
Zusätzliche Info
14 Kommentare
Bei den neuen Software-Versionen ist es ein bisserl ein gefrickel OpenWRT drauf zu kriegen - geht aber. Hot für diesen Preis.
Läuft bei mir ohne Probleme das Teil.. hab den Kauf nie bereut
KarlGvor 10 m

Bei den neuen Software-Versionen ist es ein bisserl ein gefrickel OpenWRT …Bei den neuen Software-Versionen ist es ein bisserl ein gefrickel OpenWRT drauf zu kriegen - geht aber. Hot für diesen Preis.


Hast du iwo eine funktionierende Anleitung, das wäre super!
Kann der vernünftig eine Fritzbox 6490 an einem Internet & Phone 400 Cable Abschluß ersetzen ?
Verfasser
Thorty96vor 1 m

Kann der vernünftig eine Fritzbox 6490 an einem Internet & Phone 400 …Kann der vernünftig eine Fritzbox 6490 an einem Internet & Phone 400 Cable Abschluß ersetzen ?



Dieser Router benötigt ein externes Modem
jamesblondvor 2 m

Dieser Router benötigt ein externes Modem



Danke ! Gibt es eine vernüftige Alternative für die Fritzbox 6490 ?
Thorty96vor 1 h, 18 m

Danke ! Gibt es eine vernüftige Alternative für die Fritzbox 6490 ?

Fritzbox 6590
Karabummvor 2 h, 38 m

Hast du iwo eine funktionierende Anleitung, das wäre super!

Ich habe es bei meinem alten n600 nach 45 Minuten Recherche sein gelassen und innerhalb von 3 Minuten dd-wrt drauf geflashed.

Vorteile oder Nachteile von Open wrt haben sich mir auch nicht erschlossen.
Karabummvor 4 h, 56 m

Hast du iwo eine funktionierende Anleitung, das wäre super!


Ich habs mir das letzte mal das Firmware downgrade dokumentiert (ich denke, dass man das wohl für den DD-WRT auch braucht:

Die Firmware von neuen Archer C7 Routern blockiert leider das flashen von OpenWRT, um OpenWRT einzurichten muss daher erst ein Firmware downgrade am Archer C7 durchgeführt werden.

  • Rechner mit tftp-server auf IP 192.168.0.66 starten
  • im tftp-root muss die alte Firmware enthalten benannt als ArcherC7v2_tp_recovery.bin
  • Rechner mit Archer C7 per Kabel verbinden
  • WPS-Taste drücken, gedrückt halten und Archer C7 neustarten (gedrückt halten bis ... )
  • Router wird vom tftp-Firmware abrufen
  • etwas Geduld, damit Router Firmware installieren kann

Hab mir leider nicht notiert welche alte Originalfirmware man braucht. im zweifel halt net alte von 2015 nehmen oder so.


Der aktuelle Nachfolger von OpenWRT heißt LEDE, und die entsprechenden Binaries für den C7 V2 findet man hier:
ftp.halifax.rwth-aachen.de/led…ic/
(lede-17.01.2-ar71xx-generic-archer-c7-v2-squashfs-factory.bin)



Oder Anleitung auch hier:

pappp.net/?p=…525



Bearbeitet von: "KarlG" 19. Jun 2017
Kann jemand was zur WLAN-Leistung sagen? Die Amazon Bewertungen sind teilweise arg widersprüchlich. Müsste durch 2 Wände durch, wobei der Router direkt an einer dieser Wände geht. Radius insgesamt 10-12m schätze ich. Habe aktuell einen D-Link, der leider im 5GHz viel zu schwach ist und grad so durch eine Wand kommt.
KarlGvor 5 h, 26 m

Ich habs mir das letzte mal das Firmware downgrade dokumentiert (ich …Ich habs mir das letzte mal das Firmware downgrade dokumentiert (ich denke, dass man das wohl für den DD-WRT auch braucht:Die Firmware von neuen Archer C7 Routern blockiert leider das flashen von OpenWRT, um OpenWRT einzurichten muss daher erst ein Firmware downgrade am Archer C7 durchgeführt werden.Rechner mit tftp-server auf IP 192.168.0.66 startenim tftp-root muss die alte Firmware enthalten benannt als ArcherC7v2_tp_recovery.binRechner mit Archer C7 per Kabel verbindenWPS-Taste drücken, gedrückt halten und Archer C7 neustarten (gedrückt halten bis ... )Router wird vom tftp-Firmware abrufenetwas Geduld, damit Router Firmware installieren kannHab mir leider nicht notiert welche alte Originalfirmware man braucht. im zweifel halt net alte von 2015 nehmen oder so.Der aktuelle Nachfolger von OpenWRT heißt LEDE, und die entsprechenden Binaries für den C7 V2 findet man hier: http://ftp.halifax.rwth-aachen.de/lede/releases/17.01.2/targets/ar71xx/generic/(lede-17.01.2-ar71xx-generic-archer-c7-v2-squashfs-factory.bin)Oder Anleitung auch hier: https://pappp.net/?p=1525

Super, man dankt!
phil13819. Jun

Kann jemand was zur WLAN-Leistung sagen? Die Amazon Bewertungen sind …Kann jemand was zur WLAN-Leistung sagen? Die Amazon Bewertungen sind teilweise arg widersprüchlich. Müsste durch 2 Wände durch, wobei der Router direkt an einer dieser Wände geht. Radius insgesamt 10-12m schätze ich. Habe aktuell einen D-Link, der leider im 5GHz viel zu schwach ist und grad so durch eine Wand kommt.



Amazon-Bewertungen (und generell Nutzerberichte) zu WLAN-Reichweite sind meiner Meinung nach selten aussagekräftig. Da kommen halt immer alle, die Probleme haben – vermutlich, weil sie in dichter Bebauung wohnen und mit 30 Nachbarn um Kanäle konkurrieren.
Da würde ich eher bei renommierten Tech-Seiten in die Tests schauen, z.B. Smallnetbuilder. Da wird differenziert und technisch fundiert getestet – lies den Test.
Allgemein kann man aber sagen, dass die Unterschiede (in einem Preissegment) nicht riesig sind. Die großen Hersteller haben alle genug Erfahrung im Antennenbau, um keinen völligen Murks zu produzieren.

Und am glücklichsten wirst du natürlich, wenn du nen Kabel durch die Wand legst.
Thorty9619. Jun

Danke ! Gibt es eine vernüftige Alternative für die Fritzbox 6490 ?



Was gefällt dir denn nicht an der 6490? Welche konkreten Features vermisst du? Ohne diese Info kann man dir nicht sinnvoll antworten.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text