AMAZON - TP-Link Archer VR600v AC1600 (V)ADSL Router + gratis RE200 AC750 Repeater / 29% Ersparnis
179°Abgelaufen

AMAZON - TP-Link Archer VR600v AC1600 (V)ADSL Router + gratis RE200 AC750 Repeater / 29% Ersparnis

24
eingestellt am 11. Jan
Dreamhack Deal:

Aktuell gibt es einen Blitzdeal anlässlich der Dreamhack mit dem TP-Link ADSL Router VR600v. Dieser ist eh schon günstig, aber legt man noch den TP-Link RE200 AC750Repeater dazu, gibt es diesen aufgrund einer extra Aktion gratis hinzu.

Ideal um ein kleines Heimnetzwerk an seinem DSL-Anschluss aufzubauen und im Haus/Wohnung per Repeater das WLAN großflächiger zu verteilen.

Gerät sind kompatibel/zertifiziert mit Telekomanschlüssen
tp-link.de/pro…tml

Vergleichspreise: VR600v/120€ + RE200/34€ = 154€ Ersparnis 29%

Daten der Geräte (Quelle: TP-Link):

AC1600-VoIP-WLAN-DSL-Router Archer VR600v

All-in-One-Box – WLAN-Modemrouter und professionelle Telefonanlage in einem Gerät, geeignet für IP-basierte DSL-Anschlüsse, IPTV (z. B. Telekom Entertain) und IP-Telefonie (VoIP)
WLAN mit bis zu 1,6Gbit/s – Simultanes Dualband: Bis zu 300Mbit/s auf 2,4GHz und bis zu 1300Mbit/s auf 5GHz
100 Mbit/s DSL-Geschwindigkeit – integriertes ADSL/VDSL-Modem mit bis zu 100 Mbit/s (VDSL-Vectoring)
Zielgerichteter WLAN-Empfang – mittels Beamforming sendet der Archer VR600v das WLAN-Signal gezielt in die Richtung der verbundenen Endgeräte
Telefonie – DECT-Basis für bis zu 6 schnurlose Telefone; RJ11-/TAE-Ports für den Anschluss von bis zu 2 analogen Telefonen, Anrufbeantwortern oder Faxgeräten
tpPhone App – Festnetztelefonie einfach per Smartphone oder Tablet-PC
Maximale Reichweite – 3 externe abnehmbare Antennen sorgen für eine größere Reichweite und Stabilität der WLAN-Verbindung
Multifunktions-USB-Ports – 2 USB-2.0-Ports zur Freigabe von USB-Datenträgern und Druckern; Anschluss von UMTS/LTE-Sticks für Breitband-Internetzugang

AC750-Dualband-WLAN-Repeater RE200

  • Der Repeater-Modus verstärkt das WLAN-Signal in zuvor unerreichte oder schwer zu verkabelnde Bereiche
  • Dualband-Übertragung mit bis zu 750 Mbit/s, funkt nach dem neuen WLAN-AC-Standard
  • Superkleines Gehäuse, einfach in die Steckdose einzustecken
  • Einfache WLAN-Erweiterung per Tastendruck
  • LAN-Port zur Einbindung von kabelgebundenen Netzwerkgeräten wie Blu-ray®-Playern, Spielekonsolen, Fernsehern usw. in ein WLAN
  • Kompatibel zu allen 802.11a/b/g/n/ac-Geräten

24 Kommentare

Verfasser

PS: Wer die Funktion "beides in den Einkaufswagen" benutzt, der bekommt den VR600v zum Standardpreis in den Einkaufswagen gelegt. Den RE200 bitte seperat in den Warenkorb legen, wenn ihr bereits das Blitzangebot reingelegt habt.

Der Router kommt heute nochmal in die Blitzdeals Siehe hier
Bearbeitet von: "Cookiebug" 12. Jan

Schon abgelaufen

Verfasser

Laut dieser Webseite kommt es nochmal oder?

Rechnung sieht dann so aus:
12987918-FRvfL.jpg
Bearbeitet von: "Cookiebug" 12. Jan

Kann den Router nur empfehlen... Habe das kleinere Modell im Einsatz und läuft super stabil mit super Sendequalität... hat etliche Vodafone Router (803,804,904) abgelöst... Die waren echt alle sehr übel... Der vr200v macht dafür jetzt einen guten Job und läuft tadellos mit Vodafone!

Ich nutze auch den VR600 an einem 100Mbit Anschluss. ich bin sehr zufrieden. Das Modem ist sehr gut und WLAN schlägt bei mir die zuvor verwendete 7490 deutlich.

Ich würde mir keinen TP-Link Router mehr kaufen, auf dem sich nicht OpenWRT installieren lässt - einfach schlechte Erfahrungen mit dieser Firma gemacht (die Hardware mag gut sein, die Firmware ist es nicht, und Support + Updates sind mangelhaft)
Und die EU und die FCC sorgen mit ihrer Funkregulierung kräftig dafür dass bald keine alternative Firmware mehr möglich ist und wir Nutzer so noch einfacher feindlichen Geheimdiensten und anderen Angreifern ausgeliefert sind bzw. uns alle paar Jahre einen neuen Router kaufen dürfen weil es vom Hersteller keine Updates mehr gibt.

tobiwan80vor 1 h, 19 m

Ich nutze auch den VR600 an einem 100Mbit Anschluss. ich bin sehr zufrieden. Das Modem ist sehr gut und WLAN schlägt bei mir die zuvor verwendete 7490 deutlich.



Laut Beschreibung kann der Router kein VDSL.
Das macht die Sache irgendwie recht cold, mit ADSL hatte ich das letzte Mal 2010 zu tun...

Bockelvor 30 m

Ich würde mir keinen TP-Link Router mehr kaufen, auf dem sich nicht OpenWRT installieren lässt - einfach schlechte Erfahrungen mit dieser Firma gemacht (die Hardware mag gut sein, die Firmware ist es nicht, und Support + Updates sind mangelhaft)Und die EU und die FCC sorgen mit ihrer Funkregulierung kräftig dafür dass bald keine alternative Firmware mehr möglich ist und wir Nutzer so noch einfacher feindlichen Geheimdiensten und anderen Angreifern ausgeliefert sind bzw. uns alle paar Jahre einen neuen Router kaufen dürfen weil es vom Hersteller keine Updates mehr gibt.

​Und welchen Router in dieser Preisklasse würdest Du empfehlen? Bin mit meiner Fritzbox und der WLAN Ausleuchtung nicht so zufrieden.

HouseMDvor 3 m

Laut Beschreibung kann der Router kein VDSL.Das macht die Sache irgendwie recht cold, mit ADSL hatte ich das letzte Mal 2010 zu tun...

​Na klar kann der VDSL.

HouseMDvor 5 m

Laut Beschreibung kann der Router kein VDSL.Das macht die Sache irgendwie recht cold, mit ADSL hatte ich das letzte Mal 2010 zu tun...



Natürlich kann der Router VDSL. Steht doch sogar in der Produktbeschreibung.

LDServor 17 m

​Na klar kann der VDSL.



tobiwan80vor 15 m

Natürlich kann der Router VDSL. Steht doch sogar in der Produktbeschreibung.



Ok, jetzt sehe ich es auch. Aber:
"AMAZON - TP-Link Archer VR600v AC1600 ADSL Router + gratis RE200 AC750 Repeater / 29% Ersparnis"

Verfasser

Weil hier paar User, den Deal als abgelaufen gemeldet haben. Laut Dreamhack-Landingpage kommt der 17:30 Uhr wieder ins "Programm"

vor 3 Tagen bereits gekauft war er noch für 99,- im blitzangebot

Verfasser

sOmeOnevor 16 m

vor 3 Tagen bereits gekauft war er noch für 99,- im blitzangebot


Habe ich im Preisverlauf auch gesehen. Schade, aber wenigstens mit gratis Repeater jetzt

Verfasser

HouseMDvor 1 h, 52 m

Ok, jetzt sehe ich es auch. Aber:"AMAZON - TP-Link Archer VR600v AC1600 ADSL Router + gratis RE200 AC750 Repeater / 29% Ersparnis"


habe es geändert - Danke für den Hinweis

Ich hatte den AC1600/VR600v auch bestellt, sende ihn aber wieder zurück. Habe gesehen, dass der der AC1900/VR900v mit 103.- preislich auf dem Tiefsstand ist - und der hat USB 3.0 (wichtig wenn man Festplatte ins Netz einbinden will), ist unter 2.4 doppelt so schnell und ist Open-WRT fähig(!)

Angebot:
amazon.de/gp/…E0/

OpenWRT:
wiki.openwrt.org/toh…1.0

Verfasser

perverslingvor 44 m

Ich hatte den AC1600/VR600v auch bestellt, sende ihn aber wieder zurück. Habe gesehen, dass der der AC1900/VR900v mit 103.- preislich auf dem Tiefsstand ist - und der hat USB 3.0 (wichtig wenn man Festplatte ins Netz einbinden will), ist unter 2.4 doppelt so schnell und ist Open-WRT fähig(!)Angebot:https://www.amazon.de/gp/product/B0142YTBE0/OpenWRT:https://wiki.openwrt.org/toh/tp-link/tp-link_archer_vr900v_1.0


Stimmt guter Preis für den VR900v. Aber geht wirklich das DSL Modem mit Open-WRT? Bei DD-WRT geht immer nur der WLAN Part, aber nicht das DSL Modem
Bearbeitet von: "Cookiebug" 12. Jan

LDServor 3 h, 6 m

​Und welchen Router in dieser Preisklasse würdest Du empfehlen? Bin mit meiner Fritzbox und der WLAN Ausleuchtung nicht so zufrieden.



Ehrlich gesagt habe ich nur eine Fritzbox 7390 als DSL-Modem und LAN-Verteiler und noch ein Uralt-Modell mit DD-WRT im Netz als Repeater laufen, den ich eigentlich schon länger austauschen wollte und es bisher nur aus Faulheit nicht gemacht habe...
Wenn man nicht basteln will, würde ich aber eine Fritzbox empfehlen: es gibt zwar sicher bessere Hardware für den Preis, aber der gute (und recht lange) Support reisst es meiner Meinung nach wieder raus.
Ansonsten mal auf der Webseite von OpenWRT und/oder DD-WRT nachschauen, welche Modelle unterstützt werden.
Vielleicht reicht es aber auch schon, Deine Fritzbox etwas umzustellen (z.B. zentraler zu positionieren).

Cookiebugvor 24 m

Stimmt guter Preis für den VR900v. Aber geht wirklich das DSL Modem mit Open-WRT? Bei DD-WRT geht immer nur der WLAN Part, aebr nicht das DSL Modem




Echt, ist das so? Ich kenne mich leider nicht so gut aus. Doof wenn das DSL-Modem und vielleicht auch noch der DECT Teil dann tot wären

Verfasser

perverslingvor 10 m

Echt, ist das so? Ich kenne mich leider nicht so gut aus. Doof wenn das DSL-Modem und vielleicht auch noch der DECT Teil dann tot wären


Ich sehe gerade es gibt noch gar kein Open-WRT Release für den VR900v. Er wird nur aufgeführt in der Hardware-Liste, weil es technisch möglich wäre, aber kein Entwickler hat dafür ein Image gebastelt.12992490-aoj0W.jpg

Cookiebugvor 16 m

Ich sehe gerade es gibt noch gar kein Open-WRT Release für den VR900v. Er wird nur aufgeführt in der Hardware-Liste, weil es technisch möglich wäre, aber kein Entwickler hat dafür ein Image gebastelt.[Bild]



Du hast recht, what a bummer

Cookiebugvor 4 h, 20 m

Habe ich im Preisverlauf auch gesehen. Schade, aber wenigstens mit gratis Repeater jetzt

Den repeater gab es bei mir auch gratis

Top!
Brauchte mal längst was neues.
Danke!

Verfasser

Blitzdeal nun aktiv
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text