46°
ABGELAUFEN
[Amazon UK] Transcend JetDrive 500 240GB SSD Upgrade Kit - für Macbook Air late 2010 / mid 2011

[Amazon UK] Transcend JetDrive 500 240GB SSD Upgrade Kit - für Macbook Air late 2010 / mid 2011

ElektronikAmazon Angebote

[Amazon UK] Transcend JetDrive 500 240GB SSD Upgrade Kit - für Macbook Air late 2010 / mid 2011

Preis:Preis:Preis:153,42€
Zum DealZum DealZum Deal
SSD Ersatz bzw. Erweiterung der internen SSD im Apple Macbook Air.
Die Orginal SSD wird kopiert und gegen diese 240 GB oder größere ersetzt.

Externes Gehäuse für die alte SSD ist dabei. Diese SSD ist wohl laut Erfahrungsberichten ca. doppelt so schnell wie die Original SSD.
Viele gute Rezensionen bei Amazon... Negativ ist eine da man wohl das Baujahr nicht beachtet hat... für 2012 gibt es die Jetdrive 520.
Link zur Übersicht der Modelle im ersten Kommentar.

Es gibt von Transcend verschiedene Versionen je nach Modelljahr des Macbook Air... 500 / 520 ..und natürlich verschiedene Größen..
Hier ist die Modelljahr 2010 bis Mid 2011 im Angebot.
Preisvergleich bei GH 168,20 EUR.

Preis ist Original 117,72 GBP wird beim Einkauf geändert und Porto hinzugefügt. Amazon UK Endpreis inkl. Versand nach D 121,55 GBP umgerechnet auf EUR ca. 153,42 (ca. weil je nach Kreditkarten Wechselkurs)

Bild wurde korrigiert..Danke an den Admin
- Shopper0815

5 Kommentare

Cool. Ich hab in meinem MBA schon von 64gb auf 128gb aufgerüstet (allerdings Original Toshiba).
Ich hoffe allerdings dass im Herbst endlich die MBA mit Retina erscheinen dann kann ich das schnuckelige Teil durch ein neues ersetzen.

Laut 9to5mac sind die TRANSCEND SSDs Mist. Viel längere Bootzeiten (teilweise vion 20s auf 60s) und schlechte Performance. Zudem muss ein Transcend Tuning Programm installiert werden. Meiner Meinung nach cold.

Es gibt auch User die andere Erfahrungen gemacht haben auf Amazon UK oder bei Macrumors
10 Sek Boot Zeit auf Macrumors
Auf Seite 9 testet einer die Jetdrive gegen die OWC und nach seinem Gefühl sind beide gleich schnell. Bzw. schneller als die orig. verbaute Samsung.
Wird wohl weniger warm als ne OWC.

Wegen des Treibers: Es ist wohl hauptsächlich wegen der fehlenden TRIM Untersützung.

Die SSD zeigt sich als interne.. also nur die SSD installieren und das Prog installieren.

Alternative zum Aufrüsten wäre eine überteuerte OWC oder ne MicroSD extern im SD Fach damit nix übersteht als Storage und die MicroSD ist definitiv langsamer...


Für weitere Erfahrungen siehe Links bei MacRumors oder den Amazon Rezensionen.
Weiteres Suchen und Lesen müsst Ihr schon selber.
Etwas müsst Ihr schon auch tun... ist hier ja kein HW Forum sondern ne Deals Seite

Naja, die OWC haben (wohl auch durch die Transcend) inzwischen preislich auch attraktivere Regionen erreicht. Sich bei Messungen allerdings auf sein "Gefühl" zu verlassen, ist schwach, gabs keine Stoppuhr?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text