151°
ABGELAUFEN
[amazon UK] Walimex Pro 35mm f1.4 für (Objektiv Canon)

[amazon UK] Walimex Pro 35mm f1.4 für (Objektiv Canon)

ElektronikAmazon UK Angebote

[amazon UK] Walimex Pro 35mm f1.4 für (Objektiv Canon)

Preis:Preis:Preis:325€
Zum DealZum DealZum Deal
Abend zusammen!

Ich kann das Gestöbere nicht lassen, und habe bei den Briten wieder einen guten Objektivpreis erspäht.

Diesmal betrifft es das 35mm f1.4 Walimex, welches in Deutschland mit 400€ zu Buche schlägt, bei den Briten gerade für umgerechnet 325€ inklusive Versandkosten zu haben ist! Ersparnis entsprechend 75€ / ~19% .

Ich weise hier nur noch mal deutlich darauf hin, dass diese Linse keinen AF hat und grundsätzlich einen recht speziellen Nutzer anspricht.

Eckdaten zum Objektiv:
• Brennweite: 35mm
• Lichtstärke: 1:1.4
• Optischer Aufbau (Linsen/Glieder): 12/10
• Bildstabilisator: nein
• Fokussiermotor: nein
• Naheinstellgrenze: 0.30m
• Filterdurchmesser: 77mm
• Maße (Durchmesser x Länge): 83x111.5mm
• Gewicht: 710g

Viel Spaß!

20 Kommentare

Ich wills nicht schlechtreden (Preis ist bestimmt wirklich gut), aber was macht man mit der Lichtstärke ohne Autofokus? 1.4 freihändig ist sehr extrem, und wenn ich es auf ein Stativ schnalle, brauch ich die 1.4 ja kaum.

Wohl wirklich nur interessant, wenn man auf Vollformattauglichkeit angewiesen ist.

s3_pricetrend_big.png

Vielleicht geht der Preisverfall ja noch weiter ...

tja leider kein AF (gibts da nicht eine chip confirm Lösung). Alternativen leider teuer: Canons neues 35/2 und Sigma Art Serie, die überall hochgelobt wird

Hier hab ich ein Paar Testergebnisse gefunden: klick

xmetal

aber was macht man mit der Lichtstärke ohne Autofokus? 1.4 freihändig ist sehr extrem, und wenn ich es auf ein Stativ schnalle, brauch ich die 1.4 ja kaum.



für Videos ggf auch interessant. Da kann man bei Canon den Autofokus eh knicken und braucht die 1.4 zwecks Tiefenschärfe und low-light-Detailwiedergabe doch.

xmetal

Ich wills nicht schlechtreden (Preis ist bestimmt wirklich gut), aber was macht man mit der Lichtstärke ohne Autofokus? 1.4 freihändig ist sehr extrem, und wenn ich es auf ein Stativ schnalle, brauch ich die 1.4 ja kaum. Wohl wirklich nur interessant, wenn man auf Vollformattauglichkeit angewiesen ist.


schnurz

tja leider kein AF (gibts da nicht eine chip confirm Lösung). Alternativen leider teuer: Canons neues 35/2 und Sigma Art Serie, die überall hochgelobt wird



Loesung: Magic Lantern drauf, Focus Peak an, in Live View ausloessen.

MeiZhu

Loesung: Magic Lantern drauf, Focus Peak an, in Live View ausloessen.


450D
Möchtest du noch einen Versuch?

Großartig! In einschlägigen DSLR-Foren zu dem Preis oft nur gebraucht zu haben.

Schade, dass es nicht die f/1.5er-Version ist ... aber der Preis ist gut.

xmetal

1.4 freihändig ist sehr extrem, und wenn ich es auf ein Stativ schnalle, brauch ich die 1.4 ja kaum.


Die Geschichte mit dem Stativ erschließt sich mir noch nicht ganz, was hat die Blende mit dem Stativ zu tun?

kex

Schade, dass es nicht die f/1.5er-Version ist ... aber der Preis ist gut.xmetal 1.4 freihändig ist sehr extrem, und wenn ich es auf ein Stativ schnalle, brauch ich die 1.4 ja kaum.Die Geschichte mit dem Stativ erschließt sich mir noch nicht ganz, was hat die Blende mit dem Stativ zu tun?Edited By: kex on Jan 19, 2013 06:49:  

xmetal dachte, mit stativ kann man laenger verwacklungsfrei fotografieren, dadurch ist die blende unwichtig.... er weiss anscheinend nicht was fuer eine tiefenschaerfe mit 1.4 moeglich ist, und das hat mit stativ goar nix zu tun!

TheWhiteKnight

xmetal dachte, mit stativ kann man laenger verwacklungsfrei fotografieren, dadurch ist die blende unwichtig.... er weiss anscheinend nicht was fuer eine tiefenschaerfe mit 1.4 moeglich ist, und das hat mit stativ goar nix zu tun!



Eine solch große Blendenöffnung sollte mMn. eher bewusst (als Stilmittel / technisch begründet) gewählt werden - und nicht primär prinzipiell präventiv nur um Verwacklungen entgegenzutreten. (Daher der "Stups" auf den nicht so recht vorhandenen Zusammenhang von Blende & Stativ - ich hatte gehofft, er würde selbst darauf kommen ;))

xmetal

450DMöchtest du noch einen Versuch?


Die roten Fokuspunkte im Sucher funktionieren doch, glaube ich. Was willst Du mehr? Zur Not gibt es noch AF Confirm Chips.

TheWhiteKnight

xmetal dachte, mit stativ kann man laenger verwacklungsfrei fotografieren, dadurch ist die blende unwichtig.... er weiss anscheinend nicht was fuer eine tiefenschaerfe mit 1.4 moeglich ist, und das hat mit stativ goar nix zu tun!


Natürlich weiß er das, nicht umsonst ist das 50 1.4 mit Abstand das am meisten eingesetzte. Aber - zumindest bei APS-C - ist die Lichtstärke an sich wohl das noch wesentlich entscheidendere Kriterium. Daher bleibt das mit dem Stativ gültig. Wer mit ISO ohne Rauschen rumasen kann, sieht das bestimmt anders. Bei den dreistelligen Canon fällt mir aber i.d.R. ISO >=400 unangenehm auf.

Und das Hauptargument bleibt eh, voll manuell ist 1.4 freihändig wirklich eher Glücksspiel als Können.

xmetal

450DMöchtest du noch einen Versuch?


Wahrscheinlich habe ich bloß nichts gefunden. Wo gibt es denn Magic Lantern oder vergleichbares für die 450D?

xmetal

Und das Hauptargument bleibt eh, voll manuell ist 1.4 freihändig wirklich eher Glücksspiel als Können.


Du implizierst damit, dass es mit AF freihändig kein Glücksspiel sei. Das ist falsch. Die sehr geringe Schärfentiefe ist freihändig so wie so ein Problem.
xmetal

Wo gibt es denn Magic Lantern oder vergleichbares für die 450D?


Gibt es nicht und braucht es nicht. Fokusfalle geht auch mit AF Confirm Chips.

xmetal

Und das Hauptargument bleibt eh, voll manuell ist 1.4 freihändig wirklich eher Glücksspiel als Können.


Stümmt. Zumindest mit dem 50mm habe ich durchgängig sehr gute Ergebnisse. Wenn gewünscht, kann man den Fotografen in der Pupille einer Katze, die bei weitem nicht das gesamte Bild einnimmt, einwandfrei erkennen.
Vielleicht liegt es an mir, aber wenn ich hier manuell fokussieren müsste, wäre es viel schwieriger.

MeiZhu

Loesung: Magic Lantern drauf, Focus Peak an, in Live View ausloessen.



Du hast recht. Haettest aber auch die ganze analoge linie von Canon nennen koennen... und nun?
AF confirm chips sind nicht immer praezis, du kannst die Mattscheibe (lohne nicht) austauschen oder die kamera. Eine gebrauchte 550d soll nicht teuer sein und ML ist fuer die Kamera voll ausgereift.

MeiZhu

AF confirm chips sind nicht immer praezis


Echt? Wusste ich nicht.
MeiZhu

Eine gebrauchte 550d soll nicht teuer sein und ML ist fuer die Kamera voll ausgereift.


Na ja, MagicLantern ist experimentell und wird es immer bleiben. Ich ziehe zum Beispiel immer mal wieder die Speicherkarte zu schnell nach dem Ausschalten raus. Wenn ich es nicht merke, ist dann bei der nächsten Benutzung der Akku leer, weil sich die Kamera aufgehängt hat. Firmware auf der Speicherkarte wird niemals optimal sein, und Magic Lantern niemals eine perfekte Firmware, aber ein hilfreiches Werkzeug für Leute, die wissen, was sie wollen und was sie tun.

MeiZhu

AF confirm chips sind nicht immer praezis

MeiZhu

Eine gebrauchte 550d soll nicht teuer sein und ML ist fuer die Kamera voll ausgereift.



Voll ausgereift meine ich in sinne der Fukntionlaitaet. Alle funktionen die bein anderen Modelle nicht- oder eingeschrenkt funktionieren, funktionieren bei der 550 "super".
Ueber die AF confirm chips gibt es zahlreiche berichte die meine aussage fundamentieren. Ich selber haben mit den chips keine erfahrung gemacht, aderes sieht es bei ML aus.

Noch mal ~20€ billiger, es geht weiter abwärts!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text