Amazon (Vertragspartner König) Leasing Renault Twingo Life, 50€/Monat
146°Abgelaufen

Amazon (Vertragspartner König) Leasing Renault Twingo Life, 50€/Monat

33
eingestellt am 5. Jul
Ausstattung hier
Leasing pro Monat;: 50,-
Laufleistung: 10tkm / Jahr
Bereistellung: 799 ,-
Wäre dann abuholne in einer König Autohaus Filliale, auf Wunsch Lieferung nach Hause individuell (lt Angebot 400-900)
Bißchen mager, aber für 50€/Monat geht das schon klar.

Wer mehr will, kann sich andere Ausstattungen ansehen.
Twingo Limited 69,-/Mon.
Twingo Lim. Automatik 88,-/Mon
(Kilometerleistung sowie Bereitstellungkosten bleiben gleich)


Edit:// Bei Amazon kauft ihr eine Reservierung für 149, die rechne ich jetzt noch mit ein
Die Reservierung umfasst aber noch eine anreise oder Hotelübernachtung

Laufzeit 48 Monate
Leasingfaktor 0,68 für Modell "Life"
Beste Kommentare

Wir haben uns 2 Stück davon bestellt und machen damit illegale Slow-Motion Straßenrennen, spart Sprit und Bußgelder!
33 Kommentare

Zu geil

lol

Genial, ich hol schon mal

Der Limited hat aber 60 Monate Laufzeit

Mal abgesehen vom so-lala-Deal. Fährt den Wagen jemand? Überlebt man darin als normal großer Mensch längere Fahrten?

Bei mir steht Prime tauglich heisst es das die Lieferung umsonst ist ?

Im Prinzip läuft nur die Reservierung über Amazon ab? Der Rest wird alles vor Ort beim Autohaus geklärt?

Das Ding hat dann quasi nix - nicht mal ein Radio!

Wir haben uns 2 Stück davon bestellt und machen damit illegale Slow-Motion Straßenrennen, spart Sprit und Bußgelder!

Was passiert denn eigentlich, wenn man den Gutschein kauft, aber der Leasingantrag abgelehnt wird? 149€ für den Gutschein futsch?

Prime ist aber möglich, nach Amazonrichtlinien wäre das kostenlose Lieferung.

Keeenvor 26 m

Mal abgesehen vom so-lala-Deal. Fährt den Wagen jemand? Überlebt man darin …Mal abgesehen vom so-lala-Deal. Fährt den Wagen jemand? Überlebt man darin als normal großer Mensch längere Fahrten?




Wenn du längere Fahrten planst, ist ein solches Fahrzeug nicht das richtige. Egal ob Renault, VW oder Audi dran steht. Mit Kleinstwagen frisst man keine Kilometer, außer man ist masochistisch veranlagt.

Gutes Angebot! Versicherung nur 30€ und SB bei VK 500€!

Alles etwas teurer als beim 1&1/Sixt Peugeot 208 aber dennoch ganz nett!

Finde das Angebot auch nett, schade Bezgl der Bereitstellungskosten.

Interesse wäre da gewesen.

14355451-N8l2H.jpgAutomatik zum Schalten!

lucky7vor 28 m

Was passiert denn eigentlich, wenn man den Gutschein kauft, aber der …Was passiert denn eigentlich, wenn man den Gutschein kauft, aber der Leasingantrag abgelehnt wird? 149€ für den Gutschein futsch?

Auszug aus den Bedingungen:

Die hier angegebene Reservierungsgebühr wird bei Auslieferung mit den Bereitstellungskosten in Höhe von 799,00 € verrechnet. Falls der Leasingvertrag nicht zustande kommt, wird Ihnen die Reservierungsgebühr zurückerstattet.

Mit dem Absenden Ihrer Onlinereservierung gehen Sie keine weiteren Verpflichtungen ein. Es wird lediglich ein Twingo zum Preis von 149,00 € für Sie reserviert. Das Absenden der Reservierung bedeutet insbesondere nicht, dass Sie ein Angebot für einen Leasingvertrag aufgeben.

Renault König hatte in Berlin vor nem Monat bereits (genau) dieses Leasing-Angebot und der eigentliche Knaller war ein 1.000,- Kreuzfahrtreisegutschein für die ersten 50 Leasingkunden (wurde auf Spreeradio beworben).
Das Auto selbst ist aber im Grunde nichts...keine Klima, kein Radio, afaik unter 70 PS. Im Grunde für Selten-/Winternutzer in der Stadt okay, ansonsten tut man sich da keinen Gefallen.

Da sich der Privat An- und Verkauf von Autos seit dem Internet zu einem riesigen und auch gefährlichen Problem entwickelt haben, finde ich dieses Leasingangebot als hervorragende Alternative. Kein Kontakt mehr zu unseriösen Autohändlern - wunderbar!

Den deal gibt's bei sparneuwagen.de schon seit dem 2.7...

auf der reservierungsseite steht: "nur bei Inzahlungnahme Ihres Altfahrzeugs (bis zu 8 Jahre alt, fahrtüchtig lt. StVO)." also eher cold oder nicht!?

Die Angebote sind ja in den Mydealzern bekannt. Allerdings interessant, dass Amazon auch Autoverkauf im Visier hat.

Verfasser

Das Dingen hat eine Radiovorbereitung. Bedeutet: Ihr könnt euch da ein Zubehörradio reinzimmern, die gibts doch schon deutlich unter 50 Euro. So wie ich das sehe, ist das ganz normaler (Doppel) DIN Schacht

Zur Austattung gehört ein "Geschwindigkeitsbegrenzer" Ob die damit den Motor meinen

Mit einem selbst einzubauenden Radio und ohne Klima ist ein Auto meilenweit von einem Amazon Servicestandard wie "Prime" entfernt. Genauso wenig passt dazu, dass der Händler nur an einer handvoll Standorte ansässig ist. Soll ich mich jetzt in Bonn in die Bahn setzen und damit fahre ich dann nach Berlin? Gut, sagen wir mal, dass ich das mache, wer zahlt dann die Rückgabe? Für mich überhaupt nicht nachvollziehbar was Amazon damit erreichen will. Da muss schon eine Kooperation mit einem Autohersteller her und damit eine deutschlandweite Verfügbarkeit. Und vor allen Dingen sind Nebenkosten im Kleingedruckten wie die Bereitstellung kein Amazon-Standard. Bei so einer niedrigen Rate gehört sowas eingepreist. Denn ob ich die beworbenen 50 € zahle oder eben doch effektiv 70 € zzgl Radio und was noch gar nicht thematisiert wurde zzgl Wartungskosten, macht ja wohl einen riesen Unterschied aus.

Zu Amazon passt viel mehr ein Angebot wie das hier mit der Super Flatrate:
deinauto-direkt.de/sup…tml

Da blecht man dann seine 200 € pro Monat und hat wirklich alles drin.

Zum Vergleich kostet der Twingo Limited 70 + 20 Nebenkosten + 30 Versicherung + 10 € Wartung = 130 € pro Monat und den darf man dann auch nur 10 tkm pro Jahr bewegen (zuvor genannter Peugeot immerhin 17,5 tkm).

So eine Superflatrate für 150 € im Monat und Amazon liefert und holt ab. Dann kann Amazon gerne Leasing anbieten. Aber so ist es einfach nur lächerlich.

Keeenvor 15 h, 37 m

Mal abgesehen vom so-lala-Deal. Fährt den Wagen jemand? Überlebt man darin …Mal abgesehen vom so-lala-Deal. Fährt den Wagen jemand? Überlebt man darin als normal großer Mensch längere Fahrten?



Twingo? Mega! Da man die Sitze hinten relativ weit in den Kofferraum schieben kann haben selbst große Menschen - also ich sag mal um 1,90 - auch auf den Rücksitzen keine Probleme gehabt. Der Twingo ist ein Platzwunder in seiner Klasse was das angeht.

"Zu den Highlights bei dieser Fahrzeugklasse gehören die praktischen fünf Türen"

Na dann

svaboBBBvor 5 h, 29 m

Twingo? Mega! Da man die Sitze hinten relativ weit in den Kofferraum …Twingo? Mega! Da man die Sitze hinten relativ weit in den Kofferraum schieben kann haben selbst große Menschen - also ich sag mal um 1,90 - auch auf den Rücksitzen keine Probleme gehabt. Der Twingo ist ein Platzwunder in seiner Klasse was das angeht.



DER ALTE, DER NEUE GEHT HINTEN NUR BIS 170cm !!!!

ThaFUBUvor 2 h, 23 m

DER ALTE, DER NEUE GEHT HINTEN NUR BIS 170cm !!!!



Oh natürlich ich hatte noch den alten im Kopf.

Alter Schwede.... wir schreiben das Jahr 2017 und haben hier nen "Cityflitzer" mit Effizienzklasse D und 6,3l Stadtverbrauch! Wow...das muss man als Autobauer auch erstmal hinkriegen.....

Vielleich könnte man die Bereitstellungskosten mit dem Buchtrick umgehen

EyJayvor 3 h, 58 m

Alter Schwede.... wir schreiben das Jahr 2017 und haben hier nen …Alter Schwede.... wir schreiben das Jahr 2017 und haben hier nen "Cityflitzer" mit Effizienzklasse D und 6,3l Stadtverbrauch! Wow...das muss man als Autobauer auch erstmal hinkriegen.....



afaik sind 6,3 Liter in der Stadt super.

Redaktion

Meiner Meinung nach ist der alte Deal das bessere Angebot:


mydealz.de/dea…586

..,wo ist der Deal, wenn man beim Händler das auch direkt bekommt: renault-koenig.de/start/
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text