Amazon Visa Kreditkarte mit 60 € Startgutschrift - nur für Prime Kunden, die noch nie eine Amazon Kreditkarte beantragt haben
-327°

Amazon Visa Kreditkarte mit 60 € Startgutschrift - nur für Prime Kunden, die noch nie eine Amazon Kreditkarte beantragt haben

28
eingestellt am 21. Okt
Diese Aktion kommt schon wieder, normalerweise wird es nur 30€ angeboten für die Beantragung ihrer Kreditkarte, jetzt aber 60€, schon geil. Mir ist es am bezahlen auf amazon aufgefallen, es wurde die Werbung gezeigt und hab deswegen geklickt und eine Kreditkarte beantragt.


Die Karte ist im ersten Jahr kostenlos und das Startguthaben kann man sofort nach der Beantragung zum Kauf auf Amazon nutzen (auch für die Waren von anderen Händlern, die nicht durch Amazon verschickt werden). Allerdings gibt es auch – wie immer – einen Wermutstropfen: Das Angebot steht nur Prime Mitgliedern zu, die noch nie eine Amazon Kreditkarte beantragt haben.




Noch ein paar Punkte was man beachten soll:

  • die Karte ist im ersten Jahr kostenlos, ab dem zweiten Jahr kostet sie 19,99 € / Jahr
  • im Bestellprozess sollte man am besten auswählen, dass man immer die volle Summe begleicht, sonst kämen als Teilzahlung noch Zinsen von 1,17% pro Monat (effektiver Jahreszins 14,98%, Stand: 01.08.2009) hinzu
  • Man bekommt 2 Punkte pro 1 € Umsatz auf Käufe bei Amazon.de und 1 Punkt pro 2 € Umsatz bei Käufen bei anderen Händlern (also überall, wo man mit Kreditkarte bezahlen kann, außerhalb der Amazon-Plattform, sowohl on- als auch offline)
  • für 1.000 gesammelte Punkte bekommt man einen 10 € Amazon Gutschein (oder wahlweise eine Gutschrift über 10 € auf die Kreditkarten-Jahresgebühr)
  • Für Bargeldabhebungen sollte man die Kreditkarte auf keinen Fall nutzen, denn es würden horrende Gebühren über 3 % des Betrags, mind. aber 7,50 € innerhalb Deutschlands und mind. 5 € (+ zusätzlich 1,75 % für Fremdwährungseinsatz) außerhalb Deutschlands berechnet werden
  • Umsätze in den Bereichen Lotto, Wetten und Casino werden wie Bargeldabhebungen behandelt
  • Das Startguthaben kann sofort nach Beantragung in Anspruch genommen werden, das Guthaben erscheint allerdings nicht im Warenkorb, sondern wird erst mit der monatlichen Kreditkartenabrechnung verrechnet
  • Zunächst beträgt das Limit der Karte jedoch 200-210 €, das endgültige Kartenlimit wird erst 14 Tage nach erhalt der Amazon Kreditkarte freigeschaltet
  • Die Kreditkarte kann jederzeit gekündigt werden


Also, für die Leute die oft auf Amazon einkaufen ist die Karte schon sehr empfehlenswert,

50 € auf Amazon bezahlen= 1€ Amazon Gutschein bekommen

bzw. 2% Cashback bei Käufen von Amazon.de und 0,5% Cashback bei allen Käufen außerhalb Amazon.de (auch Offline)

28 Kommentare

Laut Link sind es nur 30€
Habe aber noch nie eine beantragt und hab prime

icefishvor 1 m

Laut Link sind es nur 30€Habe aber noch nie eine beantragt und hab prime


Dito

Die Höhe ist personenbezogen, hin- und wieder gibt's auch €80...
Bearbeitet von: "oneil" 21. Okt

jo alter Schuh!

icefishvor 3 m

Laut Link sind es nur 30€Habe aber noch nie eine beantragt und hab prime


Same

Bei mir sind es 60 Euro. Ich überlege trotzdem

Verfasser

icefishvor 4 m

Laut Link sind es nur 30€Habe aber noch nie eine beantragt und hab prime


bei mir wurde es gerade 60 gezeigt... aber wenn ich direkt nach amazon kreditkarten google und klicke kommt es nur 30

15122011-DPAoz.jpg

hatte noch nie eine von Amazon, bei mir zeigt der Link 60€ Startgutschrift an.
Da muss ich mir die Bedingungen noch genau durchlesen und überlegen, ob ich das mache.

Verfasser

HACK3RSvor 2 m

Bei mir sind es 60 Euro. Ich überlege trotzdem


Ich hab eigentlich schon eine Gebührenfrei Gold Mastercard, mit der bekomm ich aber nichts zurück beim Einkaufen in Amazon. kaufe in der letzten Zeit schon oft auf Amazon, hätte deswegen eine amazon kreditkarte kriegen.

Hatte ich leider schon einmal

Bei mir sind es 60 - hatte mal eine beantragt und ich wurde abgelehnt. Einen erkennbaren Grund sehe ich allerdings nicht. Habe keine negativen Einträge bei der Schufa, ich bin unbefristeter Angestellter und zahle meinen Rechnungen immer pünktlich. Ich hatte zu diesem Zeitpunkt beruflich bedingt 3 Konten und eine Kreditkarte - das könnte meiner Meinung nach der einzige Grund sein - wobei das eigentlich zur heutigen Zeit kein Problem mehr sein sollte. Wir leben ja nicht mehr in den 70er in denen die Menschen einer Bank bis an ihr Lebensende hinterher gelaufen sind.

Hatte jemand ähnliche Erfahrungen?

Verfasser

Meunervor 1 m

Bei mir sind es 60 - hatte mal eine beantragt und ich wurde abgelehnt. …Bei mir sind es 60 - hatte mal eine beantragt und ich wurde abgelehnt. Einen erkennbaren Grund sehe ich allerdings nicht. Habe keine negativen Einträge bei der Schufa, ich bin unbefristeter Angestellter und zahle meinen Rechnungen immer pünktlich. Ich hatte zu diesem Zeitpunkt beruflich bedingt 3 Konten und eine Kreditkarte - das könnte meiner Meinung nach der einzige Grund sein - wobei das eigentlich zur heutigen Zeit kein Problem mehr sein sollte. Wir leben ja nicht mehr in den 70er in denen die Menschen einer Bank bis an ihr Lebensende hinterher gelaufen sind.Hatte jemand ähnliche Erfahrungen?


hast du mal deine Schufa angeschaut?

wstsfdvor 15 m

hast du mal deine Schufa angeschaut?


Ja - habe einen lebenslangen Zugang und prüfe dort regelmäßig. Alles im Dunkelgrünem Bereich.

So am Rande: Trotzdem sollte man Institutionen wie die Schufa abschaffen. Finde das derartiges nicht in private Hände gehört. Ist aber leider zu etabliert. Aber das ist nun nicht Bestandteil des Threads.
Bearbeitet von: "Meuner" 21. Okt

Bei mir wurde damals 60€ angezeigt, hatte aber 70€ bekommen

Netter Versuch von Amazon, Kreditkartengebühren an Konzernfremde Institute zu sparen.
Cold.

trambahnervor 9 m

Netter Versuch von Amazon, Kreditkartengebühren an Konzernfremde Institute …Netter Versuch von Amazon, Kreditkartengebühren an Konzernfremde Institute zu sparen.Cold.



Sprachlos..

Mir wurden 60 Euro angeboten. Hab keinen Prime Account

In einem Monat ist Cyber Monday, dann gibt es bestimmt wieder 75€ wie die letzten Jahre

Meunervor 2 h, 37 m

Ich hatte zu diesem Zeitpunkt beruflich bedingt 3 Konten und eine …Ich hatte zu diesem Zeitpunkt beruflich bedingt 3 Konten und eine Kreditkarte



Zuviele Konten, die möglicherweise alle einen Dispo bzw. Kreditrahmen hatten. Die Bank geht dann immer davon aus, dass alle davon auch voll ausgeschöpft sind.

trambahnervor 2 h, 12 m

Netter Versuch von Amazon, Kreditkartengebühren an Konzernfremde Institute …Netter Versuch von Amazon, Kreditkartengebühren an Konzernfremde Institute zu sparen.Cold.



Partner der Karte ist die LBB, also ein Teil der Sparkassen ...

Das_Kruemelmonstervor 30 m

Zuviele Konten, die möglicherweise alle einen Dispo bzw. Kreditrahmen …Zuviele Konten, die möglicherweise alle einen Dispo bzw. Kreditrahmen hatten. Die Bank geht dann immer davon aus, dass alle davon auch voll ausgeschöpft sind.


Ja Banken. Einige sind einfach immer noch altertümlich. Ein Bürger mit drei Konten muss diese auch komplett ausgeschöpft haben. Das geht gar nicht anders.

Mich hat's nicht weiter gestört nur gewundert.

Amazon ist zwar nicht die Kartenausgebende Einheit. Man hätte aber sehen können dass ich den letzten Jahren sicher um die 10.000 Euro bei Amazon gelassen habe und nie ein Zahlungsproblem aufgetreten ist.
Bearbeitet von: "Meuner" 21. Okt

Die KK von Amazon und LBB ist aus Datenschutzgründen eine mittlere Katastrophe. Muss jeder selbst entscheiden ob er sich und seine Daten für 30-60 EUR verkauft.

Das_Kruemelmonstervor 5 h, 27 m

Zuviele Konten, die möglicherweise alle einen Dispo bzw. Kreditrahmen …Zuviele Konten, die möglicherweise alle einen Dispo bzw. Kreditrahmen hatten. Die Bank geht dann immer davon aus, dass alle davon auch voll ausgeschöpft sind.



naja, mein Kumpel hat 5 Konten und bislang alles kein Problem gewesen.

Bonität kennt viele Faktoren.

Meuner21. Okt

Bei mir sind es 60 - hatte mal eine beantragt und ich wurde abgelehnt. …Bei mir sind es 60 - hatte mal eine beantragt und ich wurde abgelehnt. Einen erkennbaren Grund sehe ich allerdings nicht. Habe keine negativen Einträge bei der Schufa, ich bin unbefristeter Angestellter und zahle meinen Rechnungen immer pünktlich. Ich hatte zu diesem Zeitpunkt beruflich bedingt 3 Konten und eine Kreditkarte - das könnte meiner Meinung nach der einzige Grund sein - wobei das eigentlich zur heutigen Zeit kein Problem mehr sein sollte. Wir leben ja nicht mehr in den 70er in denen die Menschen einer Bank bis an ihr Lebensende hinterher gelaufen sind.Hatte jemand ähnliche Erfahrungen?

3 Konten und 2 Kreditkarten und auch diese hab ich bekommen.wird aber gleich wieder gekündigt...habe nur die bei mir verschenkten 50€ abgegriffen

Kann ich mit den 60€ KK Guthaben auch nen Gutschein kaufen ?

Über den Link steht bei mir 70€, gehe ich über meinen Amazon-Account rein steht da 50€... Komisch

Edit: Eventuell kann mir ja jemand Entscheidungshilfe geben, lohnt es sich das eine Jahr die Amazon KK aufgrund der Punkte direkt bei Amazon.de kostenlos zu nutzen und bevor die Karte kostenpflichtig wird kündigen und auf die kostenlose American Express mit Payback zu wechseln?
Dann hätte man im ersten Jahr die Payback Punkte bei Amazon gesammelt...
Bearbeitet von: "pfanner" 8. Dez
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text