-93°
Amazon: Vitamin D3 1.000 I.E. - 100 Tabletten für 7,99€
14 Kommentare

braucht niemand. vernünftige ernährung ist slles.

COLD! Für den Preis kriegt man locker auch die doppelte Menge. Z.B. VITAMIN D3 Hevert Tabletten, 200 St. (PZN: 9887387) bei div. Online-Apotheken für ~ 10 € inkl. Versandkosten.

antonshigur

braucht niemand. vernünftige ernährung ist slles.



Stückchen Sonne zum Frühstück im Winter?

de.myprotein.com/spo…tml
180 Tabletten (sind Gel-Kugeln) -> 2500iu pro Tablette / 10,xx€ (10% Qipu, 7% Gutschein zusätzlich)

antonshigur

braucht niemand. vernünftige ernährung ist slles.


vernüftige ernährung? (_;)

Am Günstigsten ist meines Wissens immer noch Dekristol 20.000 I.E. für 24,76 Euro und 50 Weichkapseln.

Es wird allerdings ein ärztliches Rezept benötigt. Generell ist es bei fettlöslichen Vitaminen ratsam, eine quantiative Analyse jener Vitamine im Blutserum vorzunehmen, bevor man sich diese zuführt.

Info am Rande:

Nahezu alle auf dem Markt erhältlichen "Vitamin D3" Präparate erhalten in der Regel Colecalciferol oder auch Calciol genannt.

Dieses Calciol wird dann in der Leber zu der Speicherform Calcidiol oder auch 25-Hydroxy-D3 (25(OH)D3) hydroxyliert und erst später in den Nieren in die Aktive Form Calcitriol (1,25(OH)2Vitamin D3) erneut hydroxyliert.

Daher ist zur Bestimmung eures "Vitamin D3" Levels auch die Speicherform (25(OH)D3) maßgeblich.



Na dann guten Appetit, wenn du täglich 700g Lachs oder 3kg Avocados isst - sicherlich eine vernünftige Ernährung

DealBen

Na dann guten Appetit, wenn du täglich 700g Lachs oder 3kg Avocados isst - sicherlich eine vernünftige Ernährung


auch das braucht kein mensch.

DealBen

Stückchen Sonne zum Frühstück im Winter?http://de.myprotein.com/sporternahrung/vitamin-d3/10530530.html180 Tabletten (sind Gel-Kugeln) -> 2500iu pro Tablette / 10,xx€ (10% Qipu, 7% Gutschein zusätzlich)



Cool, das ist wirklich echt günstig. oO

Und wie sollte man sich ernähren? D3 kommt nun mal kaum in der Nahrung vor und wird primär über die UVB-Strahlung gebildet, welche bekanntlich im Winter eher weniger hervorkommt. Da kann man noch so viel Gemüse und Obst essen - in den Massen ist das alles andere als Gesund.

antonshigur

braucht niemand. vernünftige ernährung ist slles.



BULLSHIT

Vitamin D ist genaugenommen kein Vitamin sondern ein Hormon. Vitamin D wird primär durch Sonnenstrahlen im Körper erzeugt, nur davon haben wir im Winter halt deutlich zu wenig. 95% der deutschen Bevölkerung hat einen zu geringen Vitamin D Spiegel.

Um die täglich benötigte Menge Vitamin D3 mit der normalen Nahrung aufzunehmen müsste man täglich so viel Sachen zu sich nehmen das man stark zunehmen würde weil es in viel zu geringer Menge enthalten ist. Das einzige "Lebensmittel" das große Menge an Vitamin D enthält ist Lebertran.

DealBen

Stückchen Sonne zum Frühstück im Winter?http://de.myprotein.com/sporternahrung/vitamin-d3/10530530.html180 Tabletten (sind Gel-Kugeln) -> 2500iu pro Tablette / 10,xx€ (10% Qipu, 7% Gutschein zusätzlich)



ich bestelle mir hier meine 50000er:

wls-proteinedieet.nl/sup…e-d

Eine pro Woche und alles ist gut

viel zu teuer

antonshigur

braucht niemand. vernünftige ernährung ist slles.


ja, bullshit.
aerzteblatt.de/nac…tig

Bei manchen haut das Marketing echt rein.
Schaufelt euch mal weiterhin Actimel für die Darmflora rein, ist saugesund. Dazu min. 3 Liter Sauerstoffgetränk und alles ist bestens.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text