170°
ABGELAUFEN
[AMAZON WHD] AKG K 701 Bügel Kopfhörer (Gebraucht - Gut) NP 248,00 €

[AMAZON WHD] AKG K 701 Bügel Kopfhörer (Gebraucht - Gut) NP 248,00 €

EntertainmentAmazon Angebote

[AMAZON WHD] AKG K 701 Bügel Kopfhörer (Gebraucht - Gut) NP 248,00 €

Preis:Preis:Preis:119,50€
Zum DealZum DealZum Deal
Im Warehouse von Amazon werden gerade 8 x AKG K701 Kopfhörer für 119,50 € verkauft. Der Zustand ist mit Gebraucht-Gut angegeben, was wohl bedeutet dass es kleinere optische Mängel geben wird. Wem das egal ist kann hier ein gutes Schnäppchen machen. Ganz unten könnt ihr einen Testbericht lesen. Laut idealo.de ist der günstigste Neupreis bei 248,00 €.

Beschreibung aus klangfarbe.com:

AKG K-701: Referenz Kopfhörer der Extraklasse in Nobeldesign. Als weltweit erster Kopfhörerhersteller setzt AKG Klangerlebnis: Jeder Musiker ist punktgenau auf seinem Platz zu hören. Dieses Wunder an Präsenz und Räumlichkeit bietet ein innovatives Hörzusammenspiel brillanter Höhenabbildungen und samtig-satter Bässe. Der offene, dynamische K-701 Kopfhörer der Superlative, besticht darüber hinaus durch minimalste Verzerrungen und ein hochauflösendes Klangpanorama. Diesen außergewöhnlichen Premium-Referenzkopfhörer muss man einfach gehört haben, um das Maximum an Klang wenigstens einmal erlebt zu haben. Gepolstertes Kopfbügelband aus echtem Leder.


Hier paar Speecs:

Bauweise: dynamisch, offen, ohrumschließend
Revolutionäre Flachdrahtspulentechnologie
Hochpräzise 2-Schicht-Membran
Gepolstertes, selbstjustierendes Echtleder-Bügelband
Komfortpolster mit 3D-Form für perfekten Sitz
Mitgelieferter Standfuß zur stilvollen Aufbewahrung
Individuell getestet und nummeriert
Empfindlichkeit 105 dB/V
Übertragungsbereich 10-39.800 Hz
Nennimpedanz 62 Ohm
Nennbelastbarkeit 200 mW
Kabel Bi-Wiring, einseitig geführt, sauerstofffrei 99,99%, 3 m
Anschlussstecker 6,3 mm, hartvergoldet
inklusive Adapter auf Miniklinke (3,5mm)
Nettogewicht (ohne Kabel) 235 g
Patent(e) Varimotion: variable Membrandicke bei dynamischen Wandlern (Patentnr. AT 403.751, US 6.185.809)
Bauweise offen
Ohrumschließende Polster Ja
Absteckbares Kabel Nein
Stecker 6,3mm Klinke
Impendanz unter 80 Ohm für mobile Player
Headset mit Mikrofon Nein


Testbericht:

kopfhoererimtest.de/201…tml

29 Kommentare

Sehr gut, sehr neutral.

Ich habe den schon einige zeit und er ist absolut klasse!
An handys oder mp3 playern ist er allerdings recht leise, Abhilfe kann ein Kopfhörerverstärker z.B. Fio schaffen...aber das ist dann halt kabelgewirr und nicht mehr sehr mobil.
Dafuer dann vielleicht lieber noch nen anderen KH.
Lg kroko

Mir ist nicht ganz klar warum das jetzt kalt wird? Klärt mich auf

Konnte mal jemand mit dem K 601 vergleichen?

Galoshi

Mir ist nicht ganz klar warum das jetzt kalt wird? Klärt mich auf



Weil es eben keine SSD mit 3% Nachlass ist...

Guter Kopfhörer, wobei ich mich nach Vergleich für den DT-880 entschieden habe, ist das bessere Gesamtpaket mMn.
Für den Preis kann man es aber ruhig mal ausprobieren, Zustand Gut klingt jedoch nicht so gut, im Zweifel kann man es zurückschicken.

Übrigens besonders gut für Ganer geeignet im Gegensatz zu diesem ganzen überteuerten Gaming-Kram...damit hört man das Gras auf der Map wachsen.

KrokoDeluxe

Ich habe den schon einige zeit und er ist absolut klasse! An handys oder mp3 playern ist er allerdings recht leise, Abhilfe kann ein Kopfhörerverstärker z.B. Fio schaffen...aber das ist dann halt kabelgewirr und nicht mehr sehr mobil. Dafuer dann vielleicht lieber noch nen anderen KH. Lg kroko


Offene Kopfhörer sind doch so oder so ungeeignet für Unterwegs, so gesehen ist das kaum relevant. Für Zuhause kann ne potente Quelle nicht schaden, erst recht nicht für nen K701.

Galoshi

Mir ist nicht ganz klar warum das jetzt kalt wird? Klärt mich auf



gebraucht! (Ohrenschmalz)Würdest du getragene Schuhe kaufen?.ich nicht. sonst wär ich absolut dafür da generell WHDs immer super sind.

Galoshi

Mir ist nicht ganz klar warum das jetzt kalt wird? Klärt mich auf



Wie soll Ohrenschmalz auf die Kopfhörer kommen? oO Das mit den Schuhen verstehe ich, aber ist es wirklich mit Kopfhörern vergleichbar?

teuer....

Habe den kopfhörer hier stehen. Klanglich sehr gut, kann aber nach längerer Zeit unangenehm auf den Kopf drücken. Wer interessiert ist kann ja mal nach berichten über den tragekomfort suchen.

Kommentar

rednex

Habe den kopfhörer hier stehen. Klanglich sehr gut, kann aber nach längerer Zeit unangenehm auf den Kopf drücken. Wer interessiert ist kann ja mal nach berichten über den tragekomfort suchen.


Kan dir nur zustimmen, hatte den Kopfhörer auch. Jedoch wieder zurück geschickt, da das Kopfband mir zu große Schmerzen beim Tragen verursacht hat.
Ansonsten kann ich den Kopfhörer nur empfehlen. Top!

Galoshi

Mir ist nicht ganz klar warum das jetzt kalt wird? Klärt mich auf



Da muss man aber schon sehr versifft sein. X)

rednex

Habe den kopfhörer hier stehen. Klanglich sehr gut, kann aber nach längerer Zeit unangenehm auf den Kopf drücken. Wer interessiert ist kann ja mal nach berichten über den tragekomfort suchen.


Ich habe ihn schon mehrere Jahre und habe neulich ds Kopfband gegen das vom K601 getauscht (musste eh was machen, da die Spanngummies des Bandes nach 5 Jahren ausgenudelt waren) - das hat nicht diese blöden Noppen. Seit dem sitzt er viel besser.
Ist allerdings recht teuer ... ich glaube, es waren so um die 40-50€ (aber da die Gummis alleine schon 25€ gekostet hätten ...).

Galoshi

Mir ist nicht ganz klar warum das jetzt kalt wird? Klärt mich auf



Wird ja nicht so sein aber wo fängt dann der Ekel an?. Beinem Moni oder Mainboard wo die Packung auf is, wär mir das immer egal. aber so Artikel die körperlichen Kontakt zu der jenigen Person haben. naja Kopfläuse und Krätze sind ja wieder am Anmarsch.

Den Rest spar ich mir sonst kommt wieder ne Sperre LOL..

Klamotten und Schuhe wurden in den Geschäften auch schon anprobiert. Kaufst nur ab Lager oder wie? Wobei, wer kann ausschliessen dass die Näherin irgendwas hatte...

Galoshi

Mir ist nicht ganz klar warum das jetzt kalt wird? Klärt mich auf


Kopfhörer sind Hygieneartikel! D.h. wenn er gebraucht ist, muss der Verkäufer ihn zum Hersteller zurückschicken. Dieser tauscht dann die jeweiligen Teile (Ohrpolster etc) aus und der Kopfhörer ist somit nicht mehr neu. Das sind wohl eher überholte Rückläufer...
Deswegen gibt es auch richtige Siegel bei den Verpackungen. Wenn das aufgebrochen/durchgeschnitten ist würde ich ihn nicht nehmen.

Gnadenlos offen - extrem weite Bühne, für manche schon zu starke Separation der Instrumente, ein wahrer Analytiker. Toller Preis für einen extrem guten Kopfhörer. Wenn ich nicht schon mit meinem DT880 so glücklich wäre, hätte ich auf jeden Fall zugeschlagen. Für diesen Preis kann man nichts falsch machen, es sei denn man steht auf eine etwas spassigere Abstimmung.

Ich habe den Kopfhörer jetzt seit ein bisschen mehr als 5 Jahren. Damals habe ich natürlich mehr bezahlt.

Ich habe auch sehr lange wegen dem Tragekomfort überlegt da es ja doch schon einige negative Bewertungen dazu gibt. Ich selber habe nie Probleme mit dem Kopfhörer gehabt. Ich denke da jeder so etwas anders empfindet muss das jeder für sich selber aus machen.

Über den Klang brauchen wir uns nicht unterhalten (1. Geschmackssache und 2. Gibt es genug Lobhudeleien ... Für mich persönlich 1A).

Ich benutze den Kopfhörer am PC (Seperate Soundkarte. Auch wieder Geschmackssache aber ich denke den Hersteller Auzentech kann man schon empfehlen) zum zocken. Man bekommt einfach einen super Raumklang (Eine gute Soundkarte holt aus einem guten Steroekopfhörer mehr Raumklang raus als aus so ziemlich jedem 5.1/7.1 USB Kopfhörer pseudo Zeugs was ich bisher gehört habe).

Für mich positiv:
- Offen (Man bekommt noch mit was im Raum geschieht. Ich mag auch das isolierte Gefühl nicht wenn das HS zu ist)
- Sehr angenehm zu tragen (Die gepolsterten Ohrhörer sind ein Traum. Das Kopfband ist wie gesagt Geschmackssache)
- Klang
- Hält bisher 5 Jahre ohne Probleme

Ich habe für TS etc. einfach das Zalman Clip micro angesteckt.

Top Preis!

atomm

Kopfhörer sind Hygieneartikel! D.h. wenn er gebraucht ist, muss der Verkäufer ihn zum Hersteller zurückschicken. Dieser tauscht dann die jeweiligen Teile (Ohrpolster etc) aus und der Kopfhörer ist somit nicht mehr neu. Das sind wohl eher überholte Rückläufer... Deswegen gibt es auch richtige Siegel bei den Verpackungen. Wenn das aufgebrochen/durchgeschnitten ist würde ich ihn nicht nehmen.


Over Ear Kopfhörer wurden eigentlich noch nie als Hygieneartikel behandelt - warum auch..

WHD = Diverses

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text