180°
Amazon WHD: Apple MacBook Pro 15,4 Zoll - Intel Core i7, 2,3GHz, 4GB RAM, 500GB HDD - Zustand: sehr gut - neu ab 2,199 €

Amazon WHD: Apple MacBook Pro 15,4 Zoll - Intel Core i7, 2,3GHz, 4GB RAM, 500GB HDD - Zustand: sehr gut - neu ab 2,199 €

ElektronikAmazon Angebote

Amazon WHD: Apple MacBook Pro 15,4 Zoll - Intel Core i7, 2,3GHz, 4GB RAM, 500GB HDD - Zustand: sehr gut - neu ab 2,199 €

Preis:Preis:Preis:1.126,58€
Zum DealZum DealZum Deal
Jep, ist ein MacBook Pro und deswegen immer noch nicht billig. Aber vergleichsweise günstig. Und für einen 15-Zöller allemal.

Zustand: gebracht - sehr gut (Amazon untertreibt was das betrifft gern, ansonsten 30 Tage Rückgaberecht)
Preis: 1.251,75 € minus 10 Prozent aus der derzeitigen Aktion = 1126,58 €
Wird neu für 2,199 € verkauft

Die (wichtigeren) Specs:
Modellnummer MD103D/A
Bildschirmgröße 15.4 Zoll
Prozessortyp Intel Core i7
Prozessorgeschwindigkeit 2.3 GHz
Prozessoranzahl 4
RAM Größe 4 GB
Computer Speicher Art GDDR5
Größe Festplatte 500 GB
Grafikkarte GEFORCE GT650M
Speichergröße Grafikkarte 1024 MB

Bei dem Preis sollte für die, die das Angebot interessant finden, noch Geld zum Aufrüsten übrig haben.

Edit: Das ist das Mid 2012 Modell ohne Retina-Display. (Danke an die Hinweisgeber)

Beliebteste Kommentare

mein Gott, eigentlich helfe ich ja gerne bei der Schnäppchenwahl, aber kann so eine Frage ernstgemeint sein? Da ist sogar der Begriff Apple-Fanboy angebracht.

Zum Surfen braucht man seit Jahren einen i7
Zum Filme gucken seit Jahrzehnten minimal eine GT650M
und zum Denken minimal ein dreifach vergrößertes Hirn als hier der Fall
On Top sollte man Leuten, die so wenig Ahnung haben, dass es weh tut, das Geld enteignen *facepalm*


Nein, Herrgott, du brauchst nicht das neuste Modell, nur weil es neuer ist als das ältere. Ja, auch das neuste Modell wird mal das Alte werden.

Das musste mal raus - ich empfehle im Übrigen nicht dieses billige Auslaufmodell zu nehmen, das Neue hat schon einiges mehr in Peto!

41 Kommentare

Ist das etwa das neuste Model ?

Im Angebot von Amazon.de seit: 12. Juni 2012

Ist kein Retina Macbook Pro, falls du das meinst.

Welcher wäre das denn. Ein Vorgänger? also mid 2013 oder wie. Habe mir eigentlich den neuen mit retina 13.3 und i5 bestellt. Inklusive edu etc für 1100 Euro. Aber 15 Zoll, i7 und dedizierter Grafikkarte

Helft mal bitte, was würdet ihr nehmen

es ist das mid 2012 modell.

Ist schon ein sehr guter Preis , ein MacBook steht eigentlich eh auf meiner Wunschliste .
Was würdet ihr empfehlen ? Mehr Ausgeben und zum neusten greifen ?

BlankO

Ist schon ein sehr guter Preis , ein MacBook steht eigentlich eh auf meiner Wunschliste . Was würdet ihr empfehlen ? Mehr Ausgeben und zum neusten greifen ?



Was hast du denn mit den MacBook vor? Daraus resultiert sehr schnell was für dich das richtige ist.

BlankO

Ist schon ein sehr guter Preis , ein MacBook steht eigentlich eh auf meiner Wunschliste . Was würdet ihr empfehlen ? Mehr Ausgeben und zum neusten greifen ?



Im Endeffekt nichts besonderes , Internet surfen , Filme abspielen über HDMI oder Apple TV.

BlankO

Ist schon ein sehr guter Preis , ein MacBook steht eigentlich eh auf meiner Wunschliste . Was würdet ihr empfehlen ? Mehr Ausgeben und zum neusten greifen ?



Okay, für mich ist das klar. Nimm den günstigeren. Der i5 würd auch locker reichen, dem schläft auch noch der Sockel ein

Glaub mir, das Geld kannst dir sparen. Ich hab ein 15' rMBP durch Zufall günstig von jemand bekommen. Bei mir läuft das Ding zu 95 % im Idle. Natürlich, ich schneide mal ein Video oder bearbeite Raw Bilder, da ist die SSD und der i7 schon schön. Das könnte aber ein MBA genauso gut.

Bild ist falsch (auf dem Bild ist ein Retina MBP).

mein Gott, eigentlich helfe ich ja gerne bei der Schnäppchenwahl, aber kann so eine Frage ernstgemeint sein? Da ist sogar der Begriff Apple-Fanboy angebracht.

Zum Surfen braucht man seit Jahren einen i7
Zum Filme gucken seit Jahrzehnten minimal eine GT650M
und zum Denken minimal ein dreifach vergrößertes Hirn als hier der Fall
On Top sollte man Leuten, die so wenig Ahnung haben, dass es weh tut, das Geld enteignen *facepalm*


Nein, Herrgott, du brauchst nicht das neuste Modell, nur weil es neuer ist als das ältere. Ja, auch das neuste Modell wird mal das Alte werden.

Das musste mal raus - ich empfehle im Übrigen nicht dieses billige Auslaufmodell zu nehmen, das Neue hat schon einiges mehr in Peto!

ricko11

Welcher wäre das denn. Ein Vorgänger? also mid 2013 oder wie. Habe mir eigentlich den neuen mit retina 13.3 und i5 bestellt.

Alter Schwede... Welches wäre das denn? Ich habe mir eigentlich das Neue mit Retina bestellt. Es heißt "das Macbook"! Es heißt nicht "der Macbook" oder "die Macbook"... oO

Boogaboo

Es heißt "das Macbook"! Es heißt nicht "der Macbook" oder "die Macbook"... oO


Eigentor. Es heißt das MacBook.

Und wenn er mit seiner Weglassung "Rechner" oder "Laptop" gemeint hat? Dann wäre wieder alles richtig.

Meine Fresse, Ihr habt Sorgen.

Vor 2 Wochen ein imac 2006 weiß mit Core 2 duo mit SSD für meine Freundin gekauft. Anwendungen: Internet, Office, Arbeitsblattgestaltung ect.! Völlig ausreichend für 200 Euro geschossen!

m3nd0z4

Und wenn er mit seiner Weglassung "Rechner" oder "Laptop" gemeint hat? Dann wäre wieder alles richtig.


Nein nein nein, Laptop und MacBook sind doch was völlig anderes! Wie kannst du das vergleichen?!?

ricko11

Welcher wäre das denn. Ein Vorgänger? also mid 2013 oder wie. Habe mir eigentlich den neuen mit retina 13.3 und i5 bestellt. Inklusive edu etc für 1100 Euro. Aber 15 Zoll, i7 und dedizierter Grafikkarte



retina 13 zoll, habe ich auch ...klasse

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text