385°
ABGELAUFEN
[Amazon WHD] Asus ZenWatch (Android Wear, AMOLED-Display, Snapdragon 400, Lederarmband)
[Amazon WHD] Asus ZenWatch (Android Wear, AMOLED-Display, Snapdragon 400, Lederarmband)

[Amazon WHD] Asus ZenWatch (Android Wear, AMOLED-Display, Snapdragon 400, Lederarmband)

Preis:Preis:Preis:88,06€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei den Warehouse Deals bekommt man gerade eine interessante Smartwatch mit Android Wear für nur 88,06 € in dem Zustand "sehr gut". Ich habe sie ebenfalls vor ein paar Tagen bestellt und ein absolut neues, nie ausgepacktes Gerät erhalten.
Die Uhr verfügt über ein AMOLED-Display mit einer Auflösung von 320 x 320 Pixel, was man auch in der Sonne sehr gut ablesen kann. Der Akku misst 370 mAh und hält bei recht intensiver Nutzung anderthalb Tage, ein wenig länger als meine Moto 360. Die ausgewählten Materialen, Edelstahl und Leder, hinterlassen einen sehr hochwertigen Eindruck. Die Uhr funktioniert sowohl mit Android als auch mit iOS, obwohl die Funktionalität unter iOS sehr eingeschränkt ist, genauso wie bei allen anderen Uhren mit Android Wear auch.
Vergleichspreis laut idealo.de: 164,90 €

41 Kommentare

hot

Schicke und gute Uhr, habe sie gerade am Handgelenk und immer noch sehr zufrieden.

NetteIdee

Schicke und gute Uhr, habe sie gerade am Handgelenk und immer noch sehr zufrieden.


was kann man mit der alles machen? bzw wofür benutzt du sie ausser für die zeit

Funktionen eingeschränkt mit einem iPhone?

ein paar swr50 von sony sind auch noch da, aber in lime, fuer 89,98e...
vorteil ist vermutlich, dass die sony gps eingebaut hat.
bitte alles kaufen, bevor ich es sinnlos tue.

Verfasser

Dudu007

Funktionen eingeschränkt mit einem iPhone?


Leider ja.
Wer den Funktionsumfang von Android Wear mit einem Android-Smartphone kennt, darf diesen nicht bei einer Verbindung mit einem iPhone erwarten. So sind lediglich die Google Now-Karten wie beispielsweise für Termine aus dem Google-Kalender, Google Mail-Nachrichten, das Wetter, Sportereignisse und dergleichen abrufbar, außerdem werden die Benachrichtigungen vom iPhone auf die Smartwatch gespiegelt – wischt man diese auf der Smartwatch weg, werden sie ebenso aus der Mitteilungszentrale des iOS-Geräts entfernt.

Zudem ist es mit Android Wear unter iOS möglich, die Fitnesstracker-Funktionen aufzurufen und einzustellen. So lassen sich beispielsweise die getätigten Schritte anzeigen und ein Ziel festlegen, der Puls messen (falls ein Pulsmesser in der Uhr verbaut ist) und die Statistiken der vorangegangenen Tage einsehen – leider ohne Apple Health-Synchronisation. Auch kann eine Stoppuhr sowie ein Timer gesetzt und die Wecker eingesehen sowie eingestellt werden. Per Sprachbefehl lassen sich (ausschließlich) Gmail-Nachrichten beantworten, außerdem können Termine angelegt werden – Anrufe starten kann man nicht, dafür jedoch Suchen ausführen, deren Ergebnisse per Tap auf dem iPhone geöffnet werden. Selbst die Google-Anwendung Hangouts bietet mit Android Wear für iOS keine Interaktionsmöglichkeiten.

giga.de/dow…rt/

Ich hoffe immer noch, dass Google die ios App überarbeitet, hört man dazu etwas?

Ich benutze sie am aller meisten für die Anzeige von Benachrichtigungen da ich das Vibrieren in der Hosentasche oft nicht spüre und so, ohne das Handy herausnehmen zu müssen, mit einem Blick sehe ob jemand geschrieben hat.

Womit läuft das iPhone denn besser? Mit dieser oder mit der Alcatel Onetouch Watch? Die hier gefällt mir eigentlich besser und wenn es bei beiden eigentlich die gleichen Funktionen gibt, würde ich die nehmen.

@thmnp: da du auch die Moto 360 hast: gibt es einen persönlichen Vergleich der beiden Smartwatches?

Verfasser

ulka

Womit läuft das iPhone denn besser? Mit dieser oder mit der Alcatel Onetouch Watch? Die hier gefällt mir eigentlich besser und wenn es bei beiden eigentlich die gleichen Funktionen gibt, würde ich die nehmen.


Hatte die Onetouch nie in meinem Besitz, jedoch schon mal in der Hand; sie macht einen ziemlich billigen Eindruck und auch die Benutzeroberfläche ist gewöhnungsbedürftig. Würde mich definitiv für die ZenWatch entscheiden.

Verfasser

8st0ny8

@thmnp: da du auch die Moto 360 hast: gibt es einen persönlichen Vergleich der beiden Smartwatches?


Weiß ehrlich gesagt nicht, was ich dazu schreiben soll — die Uhren laufen nun mal mit demselben Betriebssystem und werden auch für dieselben Zwecke eingesetzt. Rein optisch gefällt mir die ZenWatch ein bisschen besser, da sie nicht so klobig wie die 360 wirkt. Die Laufzeit der ZenWatch ist definitiv ein Pluspunkt, obwohl meine 360 schon etwas älter ist und der Akku eventuell gealtert sein könnte. Dafür hat die 360 die schönere Ladeschale und ähnelt mehr einer "echten" Uhr, was wohl vielen zusagt. Ich hoffe, ich konnte dir ein bisschen helfen. Wenn du irgendwelche Fragen hast, versuche ich sie zu beantworten.

Habe jetzt endlich auch mal zugeschlagen...:D

ulka

Womit läuft das iPhone denn besser? .

Mit der Apple Watch...

Die oder der Nachfolger?

Hm optisch top,

ABER

- kein GPS
- Bei Feuchte muss man es trocken reiben da nicht spritzwasser geschützt
- 1-2 Tage Laufzeit
- kein optischer pulsmesser, sondern nur durch finger auflegen am rahmen. somit keine konstaktaufzeichnung möglich (Sport)
- Ladestation rastet etwas schwer ein

daher ein Cold für die Uhr aber ein Hot für den Deal

also ich glaube da wasserun!dicht und durch das Lederarmband als Fitnessuhr eher ungeeignet (auch die relative kurze Akkuzeit spricht nicht dafür). habe mich ls "Sportler" und ich eh stark und schnell schwitze und auch gerne wandere für die Alcatel Onetouch entschieden. Ich denke unter diesen Gesichtspunkten die richtige Wahl!? Was meint ihr?

ThomasStuttgart

Hm optisch top,ABER- kein GPS- Bei Feuchte muss man es trocken reiben da nicht spritzwasser geschützt- 1-2 Tage Laufzeit- kein optischer pulsmesser, sondern nur durch finger auflegen am rahmen. somit keine konstaktaufzeichnung möglich (Sport)- Ladestation rastet etwas schwer eindaher ein Cold für die Uhr aber ein Hot für den Deal


Danke, storniert.

ulka

Womit läuft das iPhone denn besser? .



Das war nicht meine Frage.

ulka

Womit läuft das iPhone denn besser? .


Alles andere wäre aber nur ein Kompromiss

ulka

Womit läuft das iPhone denn besser? .



Das mag bei den Funktionen stimmen. Da ich aber überwiegend richtige Uhren trage und auch mag ist so etwas nur ein Spielzeug für mich. Und dafür will ich nicht fast das zehnfache bezahlen ( ja ich weiß, die billigste Applewatch kostet aktuell "nur" ca. 300 Euro, aber wenn sie nicht auch billig aussehen soll, wird es schnell mehr), sondern das Teil ab und an benutzen und damit mal rumspielen. Ein wirklicher Ersatz für eine gute Uhr ist für mich keine der Smartwatches,

Schade, hätte ich gern ausprobiert

Verfasser

Janred94

Schade, hätte ich gern ausprobiert


Zwei Stück sind noch da.

Janred94

Schade, hätte ich gern ausprobiert


Irgendwie nicht (preislich), oder kann ich sie direkt bei dir bestellen?

Verfasser

Janred94

Schade, hätte ich gern ausprobiert


Ach man, eben waren wirklich noch zwei da.

NetteIdee

Schicke und gute Uhr, habe sie gerade am Handgelenk und immer noch sehr zufrieden.


Also ich hatte so ne Uhr zwei Wochen am Handgelenk, habe aber weder abgenommen, noch bin ich in der Zeit fitter geworden - daher ging das Ding retour...

NetteIdee

Schicke und gute Uhr, habe sie gerade am Handgelenk und immer noch sehr zufrieden.



Dazu ist so eine Uhr ja auch garnicht gedacht.

Eher für Benachrichtigungen lesen können ohne das Handy rauszuholen und Whatsapp neantworten zu können per Sprache.
Auch den musikplayer kann man gut drauf bedienen.

Hab die Uhr vor ein paar Tagen für knapp über 40€ gekauft, bin bisher sehr zufrieden.
Dass man sie alle zwei Tage laden muss, sollte einem bewusst sein - sonst gibt's nichts zu meckern

Bruddha

Hab die Uhr vor ein paar Tagen für knapp über 40€ gekauft, bin bisher sehr zufrieden.Dass man sie alle zwei Tage laden muss, sollte einem bewusst sein - sonst gibt's nichts zu meckern



Wo?

Bruddha

Hab die Uhr vor ein paar Tagen für knapp über 40€ gekauft, bin bisher sehr zufrieden.Dass man sie alle zwei Tage laden muss, sollte einem bewusst sein - sonst gibt's nichts zu meckern


War ein Einzelstück, ebenfalls aus den WHDs

Bruddha

Hab die Uhr vor ein paar Tagen für knapp über 40€ gekauft, bin bisher sehr zufrieden.Dass man sie alle zwei Tage laden muss, sollte einem bewusst sein - sonst gibt's nichts zu meckern



Für 40,- Euro? Kaum zu glauben... Wie war/ist der Zustand?

Bruddha

Hab die Uhr vor ein paar Tagen für knapp über 40€ gekauft, bin bisher sehr zufrieden.Dass man sie alle zwei Tage laden muss, sollte einem bewusst sein - sonst gibt's nichts zu meckern



Zustand ist nahezu neuwertig, war glaube ich mit sehr gut angegeben. Schutzfolien waren größtenteils noch drauf, genauso wie diverse Mitteilungen vom Vorbesitzer, der die Uhr offensichtlich nicht zurückgesetzt hat ^^

Verfasser

Bruddha

Zustand ist nahezu neuwertig, war glaube ich mit sehr gut angegeben. Schutzfolien waren größtenteils noch drauf, genauso wie diverse Mitteilungen vom Vorbesitzer, der die Uhr offensichtlich nicht zurückgesetzt hat ^^


Mist, für den Preis hätte ich sie auch gern gekauft.

Bruddha

Zustand ist nahezu neuwertig, war glaube ich mit sehr gut angegeben. Schutzfolien waren größtenteils noch drauf, genauso wie diverse Mitteilungen vom Vorbesitzer, der die Uhr offensichtlich nicht zurückgesetzt hat ^^


Deswegen hab' ich sie gekauft aber wie gesagt, war ein Einzelstück und kaum zwei Minuten zu dem Preis drin
Habe nochmal nachgeschaut, Zustand war sogar nur mit "Gut" angegeben und hat 45,54€ gekostet.

Wie funzt eigentlich die Huawei Watch mit iPhone zusammen?

Die Uhr "Zustand sehr gut" ist mitterweile angekommen: Ein paar Fetttapser auf der Verpackung, Folien (bis auf Display) noch alle drauf. Eine MINI-Schürfstelle auf dem Gehäuseboden (sieht man ja eh nicht). Bin ziemlich sicher, dass der Erstbesitzer das Ding zurückgeschickt hat, weil er die Uhr nicht gepaired bekommen hat X) Wenn man einmal den Fehler macht, die Uhr über den BT-Dialog zu pairen, kann man es vergessen

ABER: Was mich wundert ist, dass auf hellen Hintergründen (z.B. im Menü) kleine graue Flecken zu sehen sind. Habt ihr das auch?

9743805-3z7Vh

9743805-DeX8f

9743805-UHys0

Verfasser

eifelthommy

ABER: Was mich wundert ist, dass auf hellen Hintergründen (z.B. im Menü) kleine graue Flecken zu sehen sind. Habt ihr das auch?


Es scheint so, als wäre mit der Beleuchtung irgendwas nicht in Ordnung. Ich habe das nicht. Tut mir leid, dass du ein fehlerhaftes Gerät erwischt hast. Wenn du mit den Flecken leben kannst, dann schreib doch den Amazon Kundenservice an — er ist in solchen Fällen immer kulant und erstattet dir mit hoher Wahrscheinlichkeit 15-20 €.

Ok, danke! Ich habe jetzt erstmal einen RMA bei Asus aufgemacht. Ich möchte nicht auf Amazons schwarzer Liste landen X) Mal schauen. Wenn Asus sich quer stellt, werde ich sicherlich noch mal mit Amazon Kontakt aufnehmen.

Kann jemand ein gutes Band empfehlen? Das Original ist an der Stelle, an der der Verschluss sitzt, extrem dick und unhandlich.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text