144°
[Amazon WHD] Canon EOS 700D - Gehäuse ab 446€

[Amazon WHD] Canon EOS 700D - Gehäuse ab 446€

ElektronikAmazon Angebote

[Amazon WHD] Canon EOS 700D - Gehäuse ab 446€

Preis:Preis:Preis:446€
Zum DealZum DealZum Deal
Zustand: sehr gut
idealo.de ab 514€ inkl. Versand (sehr preisstabil!)



Neustes Modell

-Rauscharme Aufnahmen voller Details mit 18 Megapixeln für hochauflösende Drucke oder Ausschnittvergrößerungen ohne Qualitätsverlust

-7,7 cm dreh- und schwenkbarer Clear View LCD II Touchscreen
Für schnelle Action: 9-Punkt-AF und Reihenaufnahmen mit bis zu 5 B/s

-Intelligente Automatik mit automatischer Motiverkennung für hochwertige Aufnahmen, ganz einfach und schnell

-Lieferumfang:EOS 700D Gehäuse;Augenmuschel Ef;Kamera-Gehäusedeckel R-F-3;breiter Trageriemen EW-100DBIV;Akkuladegerät LC-E8E;Netzkabel (Steckertyp E);Akku LP-E8;Akkuabdeckung;USB-Kabel IFC-130U;Benutzerhandbücher

12 Kommentare

Ganz schön happig nur für das Gehäuse

hey die ganzen Rückläufer, wo die Leute nur das Cashback abstauben wollten.

Der Nachfolger kommt wohl in ein paar Monaten. Eventuell sogar mit neuem Objektiv.
canonrumors.com/

DarkLord

Der Nachfolger kommt wohl in ein paar Monaten. Eventuell sogar mit neuem Objektiv.http://www.canonrumors.com/


Vom Nachfolger wird sicher auch nochmal ein Nachfolger kommen. Dann wohl auch in ein paar Monaten :-D

DarkLord

Der Nachfolger kommt wohl in ein paar Monaten. Eventuell sogar mit neuem Objektiv.http://www.canonrumors.com/



Du meinst damit, aber nicht diesen Satz oder:

New DSLR, most likely a Rebel below the EOS SL1.



Die Rebel SL1 entspricht ja der 100D, ist also unterhalb der 700D positioniert und wenn es nun eine neue DSLR unterhalb der SL1/100D geben soll, interessiert das im Bezug auf die 700D niemanden.

Wäre ja so wenn sich jemand nen VW Golf kaufen will und jemand sagt "Hey in ein paar Monaten gibts nen neuen VW UP"

Zu teuer für nur Body.

die 700D ist schrott, sicherlich nicht mehr als 250€ wert im Jahre Anno Domini 2014
fürs gleiche Geld gibt es eine Pentax K-50, die eine Eos 7D in den Boden stampft

mlat

die 700D ist schrott, sicherlich nicht mehr als 250€ wert im Jahre Anno Domini 2014 fürs gleiche Geld gibt es eine Pentax K-50, die eine Eos 7D in den Boden stampft


ach echt? und da passt dann auch mein ef85l objektiv dran, ja? toll...

mlat

die 700D ist schrott, sicherlich nicht mehr als 250€ wert im Jahre Anno Domini 2014 fürs gleiche Geld gibt es eine Pentax K-50, die eine Eos 7D in den Boden stampft



mit einem Adapter ja, allerding wird dann nur noch manuell geschossen
aber im Ernst, in dem Deal geht es um einen Body und da wir das Jahr 2014 haben, bietet die Konkurrenz bei den Bodies wesentlich mehr fürs Geld
natürlich wird jemand der L Objektive besitzt und mit seinem Objektivpark zufrieden ist, nicht die Marke wescheln
allerdings bieten auch Nikon, Pentax oder Olympus, aber auch Sigma und Tamron jede Menge brauchbarer Festbrennweiten

DarkLord

Der Nachfolger kommt wohl in ein paar Monaten. Eventuell sogar mit neuem Objektiv.http://www.canonrumors.com/



Canon wärmt doch immer den gleichen Mist auf verkauft ihn als neu, 550 = 600 = 650 = 700 ----> der gleiche schlechte Sensor, schlechter Body, eventuell kann Canon bei der guten Bedienung punkten, das wars auch schon

der sensor ist gleich, aber es hat sich ja doch immer was geändert.

z. b.
550D festes display.
600D schwenkdisplay
650D schwenk + touch + STM Objektiv-ready
700D da gab es auch eine änderung. ich weiß nur nicht was. (bin kein Canon-er ;))

edit://
achja, wer noch unentschlossen ist sollte evtl. auf die Sony alpha58 schauen. hat zwar ein kleineres display, nur klappfähig und schlechtere Auflösung, ist meiner meinung aber bei der preis/leistung viel besser.

oldshutterhand.com/equ…te/

Wirklich viele Innovationen gab es bei den letzten Generationen leider nicht und meist lief Canon den anderen hinterher (Klappdisplay etc.)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text