117°
[Amazon WHD] Canon IXUS 240 HS Digicam - 105 EUR "wie neu"

[Amazon WHD] Canon IXUS 240 HS Digicam - 105 EUR "wie neu"

ElektronikAmazon Angebote

[Amazon WHD] Canon IXUS 240 HS Digicam - 105 EUR "wie neu"

Preis:Preis:Preis:105€
Zum DealZum DealZum Deal
Derzeit sind die Canon IXUS 240 HS im Amazon WHD sehr günstig.
Je nach Farbe kommt man auf 104~110 EUR im Zustand "wie neu".

Idealo: 148,43 EUR inkl. Versand

Ich habe mir selber die Canon IXUS 240 in blau noch für ~130 EUR gekauft. Es ist auch die blaue Verlinkt, diese kostet ~106 EUR aktuell. Ihr bekommt es sicherlich selber hin die Farbe umzustellen

Ich wollte neben meiner Panasonic Systemkamera etwas für die Hosentasche haben was günstig ist und dennoch halbwegs gute Bilder macht.

Meine Erfahrungen entsprechen den Testergebnissen der internationalen Presse:

+ Bildqualität für eine Point & Shoot Kamera wirklich gut
+ Trotz 16 MP hält sich das Rauschen in Grenzen und ist besser als bei vergleichbaren Kameras der gleichen Preisklasse
+ Solides Metallgehäuse und Verarbeitung
+ Guter Bildschirm
+ Viele Funktionen und Szenenprogramme, gute Automatik, guter Weißabgleich
+ Programmmodus läßt grundlegende Einstellungen zu

o WLAN Funktion eher ein Gimmick, aber um im Urlaub über das Smartphone Bilder zu sehen ists ok. Für eine Verbindung mit dem Rechner auch ok, aber man kann auch einfach die SD Karte rausnehmen ist schneller und verbraucht keinen Akku. Man kann auf Facebook/Twitter posten, aber total blöd, dass man keinen Freitext eingeben kann auf der Kamera. Ich mein das Teil hat doch einen Touchscreen.
o Keine A/S/M Modi, aber das ist bei einer Point & Shoot Kamera zu verschmerzen, der P Modus ist ausreichend.
o Ich selber finde viel Zoom nicht wirklich gut bei kleinen Cams, aber vielleicht hat jemand von euch ein Problem damit, dass diese "nur" 5x-Zoom bietet.
o Ab 800 ISO säuft alles ab, was aber nicht anders zu erwarten ist, aber klassische 10x15er Abzüge sehen dennoch "ok" aus. 400 ISO sind akzeptabel für größere Abzüge.

- Touchscreen nicht empfindlich genug für gute Fingerbedienung, man sollte immer den kleinen Plastikstift an der Handschlaufe nutzen, dann gehts aber ausreichend gut. Geschmackssache.
- 16 MP bringen keinen Vorteil oder mehr Details, man kann eigentlich das Ergebnis am Rechner auf 10 MP runterrechnen ohne riesig Einbüßen zu haben. Also macht die hohe Auflösung von 16 MP eigentlich noch mehr Aufwand bei der Nachbearbeitung.
- Akkulaufzeit scheint nicht zu lange zu sein, aber für die Größe Akzeptabel
+ Brauchbare Noname-Ersatzakkus sind super billig (unter 10 EUR)

Alles in einem bin ich sehr zufrieden mit der Kamera, als Technikfan verschmerze ich den lahmen Touchscreen auch besser bzw. komme mit solchen Schwächen besser klar. Das ist definitiv die Schwachstelle der Kamera.
Ansonsten Preis/Leistung für das gebotene und die Bildqualität absolut in Ordnung, für knapp über 100 EUR findet man denke ich keine ähnlich gute Point&Shoot.

Wer selber sich einlesen und Testfotos sehen will:

PhotographyBLOG (4/5 Punkten)
photographyblog.com/rev…ew/

EPhotozine (4/5 Punkten)
ephotozine.com/art…984

Und wer was "besseres" in der Ultrakompaktklasse sucht muss schon nach denen mit größerem Sensor schauen: Bei Canon wären das die S95/S100/S110 (viel teurer allerdings).

Und noch ein Hinweis, das nächsthöhere Schwestermodell die IXUS 500 HS, hat mehr Zoom (12x) und ist nochmal bisschen kompakter, aber leider hat sie auch eine etwas schlechtere Bildqualität obwohl sie "nur" 12 MP hat. Vermutlich ein Kompromiss an die Optik, die extrem viel Zoom in dem kleinen Format bietet.

10 Kommentare

Und total wichtige Funktion der Kamera: Man darf ein beliebiges Hintergrundbild einstellen. :P

bg_002ec0c334c8dd534023fb44ec04cb97.jpg

Admin

Richtig guter Deal. Danke Merc!

admin

Richtig guter Deal. Danke Merc!


Olé! Mein erster Frontpage-Deal ヽ(*´∀`)八(´∀`*)ノ *high five*
Und das bei aktuell lauwarmen 40° *rofl*

Macht die cam einigermaßen anständige Bilder bei verhältnismäßig wenig Licht? Wir haben zuhause Nachwuchs und wollen abends in den Innenräumen nicht ständig mit Blitz "angreifen"....

butters

Macht die cam einigermaßen anständige Bilder bei verhältnismäßig wenig Licht? Wir haben zuhause Nachwuchs und wollen abends in den Innenräumen nicht ständig mit Blitz "angreifen"....



Mit wenig Licht kenne ich keine Ultrakompakte, die richtig gute Bilder macht außer so teure Kameras wie die Sony Cyber-Shot DSC-RX100.
Die ist wiederum so teuer, dass man sich lieber fürs das Geld ne Systemkamera z.B. von Panasonic holt, wenn man nicht gleich den Spiegelrelex Klumpen haben will.

Schau dir evtl. die Panasonic GF5 oder GF3 an. Sind die kompakten Systemkameras von Panasonic. Ansonsten ne Olympus PEN, ne Sony NEX oder die Samsung NX1000, die so oft schon bei Mydealz war.

Das sind die richtigen für Bilder wenn es dunkel ist.

Ne Hosentaschenkamera die im Dunkeln gut ist gibt es noch nicht, ohne Abstriche bei Qualität zu haben.

@Merc: Bei deiner Aufzaehlung hast du ausgerechnet die beste Systemkamera vergessen

Leider vorbei..

Wie verbindet sich die cam mit dem rechner. Kann man an der cam einstellen dass sie die bilder sofort in einem ordner am pc oder nas ablegt?

hakandemirel

Leider vorbei..


Wieso? zu männlich für pink?


0mega

@Merc: Bei deiner Aufzaehlung hast du ausgerechnet die beste Systemkamera vergessen


Nö, zu teuer, musst bedenken, dass hier nach einer Point&Shoot gefragt wurde. Habe daher die billigsten kleinen Systemkamera aufgezählt nicht die besten. Nach oben hin kann man immer viel ausgeben, hier sind wir auf mydealz :P


Pollos2000

Wie verbindet sich die cam mit dem rechner. Kann man an der cam einstellen dass sie die bilder sofort in einem ordner am pc oder nas ablegt?


Nee glaube das geht nicht, sowas hab ich nicht gesehen, dass das "sofort" gehen könnte.

Das lokale Saturns Angebot von dieser Woche für die große Schwester ist aber nicht zu schlagen. Teurere Kamera für weniger Geld.

canon.jpg

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text